Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“ganz nett” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Pegasos Beach Hotel

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Speichern
Pegasos Beach Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Pegasos Beach Hotel
4.0 von 5 Hotel   |   Kallithea, Faliraki 85100, Griechenland   |  
Hotelausstattung
Nr. 22 von 74 Hotels in Faliraki
Halle, Deutschland
1 Bewertung
“ganz nett”
3 von 5 Sternen Bewertet am 26. August 2013

Das Problem mit dem schlechten Zimmer am ersten Tag (erste Nacht) scheint Programm zu sein in dem Hotel. Wir hatten in der ersten Nacht auch ein "Zimmer", welches sonst wohl eher für Saisinkräfte genutzt wird. Gemeinschaftsbalkon und Zugang zum Zimmer über den Balkon von außen - also nicht durch die Lobby. Klimagerät als Beistellgerät, Kühlschrank mit Geräuschpegel eines startenden Jets und kaum Platz für 3, aber zu Dritt untergebracht.
Aber nach lautstarker Reklamation ab dem 2. Tag sehr schönes Zimmer mit Meerblick.
Die Versorgung a.i. war eher dürftig, das Buffett eintönig und kaum Abwechslung. Die a.i.-Cocktails waren mehr als einfach. Als a.i.-Gast kam man sich schon wie Gast 2. Klasse vor.
Das Umfeld des Hotels zeigte aller orten die Folgen der Krise, leere Geschäfte sind auf Rhodos an der Tagesordnung. Ausnahme Rhodos-Stadt (Altstadt) und einige Shopping-Center.
Als Badeurlaub ganz nett, aber nach einer Woche hat man das Essen über und in unmittelbarer Nähe des Hotels gibt es wenig Alternativen.

  • Aufenthalt August 2013, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

188 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    53
    69
    37
    15
    14
Bewertungen für
61
60
13
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (11)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Bewertungen in Ungarisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wien, Österreich
1 Bewertung
2 von 5 Sternen Bewertet am 6. August 2013

Wir (2 Erwachsene & 1 Kind) waren im Juli 2013 2 Wochen mit All Inclusive in Pegasos.
Bei unserer Anreise haben wir ein eher minderwertiges Zimmer bekommen. Nach Reklamation wurde das Zimmer gegen ein Ordentliches getauscht. Der Meerblick war einmalig.
Zum Zimmer: Die Putzkolonne ist sehr freundlich, aber nach dem Aufräumen des Zimmers sind immer überall Staubknollen am Boden gewesen.
Der Wasserstrahl der Dusche war sehr schwach. Die Wassertemperatur schwankte dauernd zwischen kochend heiß und kalt.
Der Safe im Schrank ist extra zu bezahlen (25 Euro für 2 Wochen).
Im Prospekt war WLAN im Batbereich gratis angepriesen, war aber nicht, kostet aber nur 6 Euro pro 24 Onlinestunden.
Es gab kein Fitnessstudio. Man wurde auf das Hotel nebenan (gehört der selben Familie) verwiesen.
Die Hotelmitarbeiter waren bis auf 3-4 Leute sehr freundlich. Die paar Genannten schienen die Touristen zu hassen und habe dauernd vor sich hin geschimpft.
Das Essen und Trinken war eine mittlere Katastrophe.
Zum Trinken: Man bekam -wie in den meisten Anlagen üblich- kein abgepacktes Wasser in PET-Flaschen, sondern in Gläsern, die nicht immer sauber waren. Und das Wasser war selber war einfach Leitungswasser und schmeckte salzig. Wir haben immer im MiniMarket stilles Mineralwasser gekauft und zum Essen mitgenommen.
Was unter Pepsi und Fanta angeboten wurde, war auch nicht von Originalflaschen, sondern irgendetwas. Der Wein war absolut grauslich.
Das Bier schmeckte nicht schlecht.
Zum Essen:
Das Frühstücksbuffet war sehr gut. Jeden Tag verschiedene Omeletts. Nicht zu vergessen die fabelhafte Orangenmarmelade und der einmalige Grapefruitsaft.
Beim Mittag- oder Abendessen schaute es aber anders aus.
Es gab jeden Tag eine griechische Spezialität als Haupt- oder Vorspeise. Aber das war auch eigentlich das Gute. Den Rest konnte man vergessen. Es wurde fast jeden Tag ein gebratener Fisch angeboten, dessen Bezeichnung einfach "Fisch" war. Kein Mensch konnte uns sagen, was das war. Es schaute wie Gummi aus und schmeckte auch so, war absolut ungenießbar. Gut waren die gegrillten Fleischlaibchen und die Pommes Frites, die anders schmecken als bei uns.
Es gab reichlich griechische Wassermelonen.
Zum Poolbar: Diese wird von zwei Damen betrieben. Die ältere blonde Dame war jeden Tag agressiv und unfreundlich. Man sollte bis 17 Uhr dort Snacks bekommen, aber sie hat immer um 16:45 zugemacht.
Zum Strandbar: Freundliche Bedienung.
Hotelbar: ditto freundliche Bedienung, wobei das oben genannte für Getränke auch hier gilt.
Der Strand war schön, das Meer einmalig sauber und klar.
Pro Schirm und 2 Liegen zahlten wir 7 Euro pro Tag.
Die Animation war quasi nicht existent und die Abendprogramme waren lähmend.
An den meisten Abenden hörten wir vom Zimmer die sehr laute Discomusik vom Strandbar. Das hat uns aber absolut nicht gestört. Schließlich waren wir im Urlaub und nicht im Pensionistenheim :-)
Ein großes Problem waren die russischen Touristen. Die meisten von ihnen gehörten der niedrigsten Gesellschaftsschicht. Sie konnten sich weder benehmen, noch essen.
Sie interessierten sich nicht, wie viele Leute schon bei der Essensausgabe warteten, gingen einfach hin, nahmen das Essen mit den bloßen Händen, spuckten Obstkerne auf den Boden.
Manche von ihnen verbrachten ihren Urlaub einfach am Poolbar und nutzten ihr All-Inclusive-Status, um mit schon zugefallenen Augen möglichst viel Bier zu trinken.
Es gab immer wieder einen unangenehmen Gestank, wahrscheinlich vom Bau nebenan.
Abschließend möchte ich Folgendes sagen: Nachdem wir zuvor 4 Jahre lang nicht auf Urlaub waren, hatten wir uns fest vorgenommen, unseren Urlaub durch nichts vermiesen zu lassen. Durch diese Einstellung haben wir unseren Urlaub genossen.
Wir würden diese Reise nicht noch einmal buchen, sondern die mehr als 4000 Euro in ein aderes Hotel investieren.

  • Aufenthalt Juli 2013, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Faliraki
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. Juli 2013

Wir hatten ein sehr schönes Zimmer im Neubau im 6. Stock mit super Meersicht. Die Anlage ist gross und sehr gepflegt. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Der Strand ist sehr schön und auch das Meer ist sehr sauber. Leider war das Esssen (Buffet) nicht sehr abwechslungsreich und die meisten Gäste kamen zum Abendessen in Shorts T-shirts und Flip-Flops.

  • Aufenthalt Juni 2013, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service

Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Hotelplan

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Margarita D, Υπεύθυνος Δημοσίων Σχέσεων von Pegasos Beach Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 17. September 2013
Mit Google übersetzen
Dear Customer
Thank you for taking the time to write to us. We appreciate customers who let us know when things aren’t right. As a testament to our strive for perfection we have taken steps to ensure the improvement of our hotel facilities.

Yours sincerely
Public Relation Manager
Gina Giountitse
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Faliraki
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 18. Juni 2013

Sehr schöne und komfortable Zimmer im neuen Trakt mit grossem Balkon und grossem Badezimmer. Ein bisschen ausserhalb Faliraki (ca. 20 - 25 Gehminuten). Bis Mitternacht laute Unterhaltung, danach aber sehr ruhig.

  • Aufenthalt Juni 2013, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service

Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Hotelplan

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Margarita D, Υπεύθυνος Δημοσίων Σχέσεων von Pegasos Beach Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 18. September 2013
Mit Google übersetzen
Dear Customer
Thank you for taking the time to write to us. We appreciate your trust, and we’ll do our best to continue to give you the kind of service you deserve.

Yours sincerely
Public Relation Manager
Gina Giountitse
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bochum, Deutschland
Profi-Bewerter
21 Bewertungen 21 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. Oktober 2012

Das Hotel Pegasos hat seine 4 Sterne zu Recht. Nach den eher negativen Erfahrungen mit einem Hotel in einem Nachbarort haben wir uns hier sehr wohl gefühlt. Das Preis-/Leistungsverhältnis war stimmig, die Qualität des Restaurants dem Standart entsprechend. Lediglich an den Bars merkte man, dass auch hier All inclusive angeboten wurde.
Wer trotzdem mal auswärts essen gehen möchte: in der Nachbarschaft finden sich einige empfehlenswerte Tavernen.Die Lage des Hauses kann man auch als hervorragend bezeichnen: vor der Tür Bushaltestellen mit guten Verbindungen nach Rhodos-Stadt, nach hinten keine 100m bis zum gepflegten Strand.
Internationale Animation/Abendunterhaltung wird geboten, allerdings wiederholt sich das Programm regelmäßig. Wer mehr möchste, muß dann schon den etwa 2km kurzen Weg ins Zentrum von Faliraki auf sich nehmen

  • Aufenthalt Juli 2012, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. Oktober 2009

Super Lage, sauberer Strand, klares Meer, super Morgen-, Mittag- und Abendbuffet, Essen sehr gut, Unterhaltung gut - alles in allem: empfehlenswert. :)

Aufenthalt Juli 2009, Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Pegasos Beach Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Pegasos Beach Hotel

Anschrift: Kallithea, Faliraki 85100, Griechenland
Lage: Griechenland > Dodekanes > Rhodos > Faliraki
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 7 der Strandhotels in Faliraki
Nr. 12 der Luxushotels in Faliraki
Preisspanne pro Nacht: 65 € - 160 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Pegasos Beach Hotel 4*
Anzahl der Zimmer: 290
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Hotels.com, Expedia, Odigeo, Odigeo, Weg, ab-in-den-urlaub, LogiTravel und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Pegasos Beach Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Pegasos Beach Hotel Faliraki, Rhodos

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Pegasos Beach Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.