Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern Gespeichert
Sanbona Wildlife Reserve - Tilney Manor, Dwyka Tented Lodge, Gondwana Lodge gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 3 weitere Seiten
Sanbona Wildlife Reserve - Tilney Manor, Dwyka Tented Lodge, Gondwana Lodge
5.0 von 5 Lodge   |   R62 between Montagu & Barrydale | Die Vlakte, Montagu 6720, Südafrika   |  
  |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
Hotelausstattung
Sonderpreis
R3.750 (ZAR)
Heilbronn
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
15 Hotelbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Dwyka, Luxus pur!!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. November 2013

Wir sind von Hermanus ins Sanbona Wildlife Reserve gefahren und bis zum Main-Gate alles kein Problem! Dann wird es grenzwertig! Solange es trocken ist kommt man auch mit einem normalen Pkw bis zur Welcome-Lodge, bei Regen wollten wir dort nicht fahren! Von der Welcome-Lodge geht es mit einem Mini-Bus des Sanbona noch einmal ca. eine Stunde bis zur Dwyka und es lohnt sich! Die Landschaft ist atemberaubend schön , die Lodge ein Traum! Die Zelte sind mit allem ausgestattet was das Herz begehrt, das Personal ist sehr, sehr aufmerksam, wer sich hier nicht wohl fühlt dem kann man nichts recht machen! Die Ausfahrten waren toll, unser Ranger Christoph erstklassig geschult und sehr erfahren, aber wie bereits in anderen Bewertungen erwähnt: wer hier Buschfeeling erwartet ist dort falsch! Wir haben die Dwyka wegen ihrer Nähe zu Kapstadt gewählt und es war einfach perfekt!

  • Aufenthalt November 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

307 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    245
    41
    15
    3
    3
Bewertungen für
66
186
7
8
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Heiligenhaus, Deutschland
Senior-Bewerter
17 Bewertungen 17 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 4. November 2013

Wir waren im Oktober 2013 für 2 Nächte mit unserem vierjährigen Sohn in der Gondwana Lodge. Insgesamt eine tolle Anlage - aber sicher nicht 5 Sternen entsprechend.
Die Zimmer sind geräumig und die Bäder gepflegt. Als nachteilig haben wir die Ausziehcouch für unseren Sohn empfunden, die sehr unbequem war. Man hat richtig die Metallstreben gespürt.
Das Essen war in Ordnung aber nicht hervorragend; der Service bei Tisch mäßig. Die Kellnerin wirkte stets gelangweilt und hat unseren Sohn nicht beachtet - teilweise nicht mal auf seine Bestellung gewartet, so dass wir sie zurückrufen mussten. Es gibt viel Weissbrot und Fleisch. Die Kindergerichte sind ein Witz - die Fischstäbchen waren mit Gräten...
Der Pool ist nicht beheizt und gemessen an einem 5-Sterne-Anspruch mäßig sauber, ebenso die Liegen am Pool, die offenbar nicht regelmäßig gereinigt werden. Letzteres trifft auch für die Möblierung des Balkons unseres Zimmers zu. Sämtliche Möbel waren voll mit Vogelkot...
Wir hatten nicht erwartet, eine Tierdichte wie im Krügerpark zu finden, vom Tierangebot her waren die Game-Drives allerdings trotzdem sehr sehr mager. Die Krönung war der letzte Ausflug: wir sind (mit 4jährigem Kind!!) um fünf Uhr aufgestanden, um drei Stunden lang Geparden zu suchen. Als wir sie schließlich gefunden hatten stellte sich heraus, dass sie aus dem Wagen nicht zu sehen sind. Aufgrund seines Alters durfte unser Sohn nicht aussteigen. Er war so enttäuscht. Es wurden ihm dann Büffel versprochen. Plötzlich fuhren wir aber einfach zur Lodge zurück. Wir müßten vor unserer Abreise ja noch frühstücken, für die Büffel sei keine Zeit mehr.... Frühstücken können wir auch zu hause. Fazit: vierstündiger Game Drive mit Elefanten in sehr weiter Entfernung (nur mit Fernglas zu sehen) und Giraffen und einem Kudu in weiter Entfernung im Schnelldurchgang . Enttäuschtes, weinendes Kind.
Insgesamt sicher eine schöne Anlage aber sicher keine 5 Sterne. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt hier leider nicht und als besonders kinderfreundlich haben wir die Anlage bestimmt nicht empfunden!

  • Aufenthalt Oktober 2013, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Solothurn, Schweiz
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. Oktober 2013

Wir wurden sehr freundlich in der Dwyka Tented Lodge empfangen. Man erklärte uns die Lodge, das Zimmer und bot uns dann auch gleich für die Nachmittags-Safaritour auf. Christo, unser Ranger, stellte sich bereits bei unserem Eintreffen vor: Wir waren an diesem Tag die einzigen Gäste in der ganzen Lodge. Es war einzigartig und umwerfend. Das Zimmer liess keine Wünsche offen wie auch das Haupthaus der Lodge nicht. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Christo ist aus Kapstadt und lernte uns sehr vieles - sei es über die Tierwelt oder über die Vegetation: es war einfach nur toll. Wir haben uns in dieser Lodge sehr wohl gefühlt und bedauerten, nur eine Nacht da verbracht zu haben. Leider war es grad noch ein bisschen kühl, um den Whirlpool auf der eigenen Terrasse zu nutzen. Diese Lodge ist definitiv ein MUSS und sehr empfehlenswert - liegt sie doch nur ungefähr 2.5 Stunden von Kapstadt entfernt.

  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Profi-Bewerter
29 Bewertungen 29 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 13 Städten Bewertungen in 13 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. Oktober 2013

Der Tagesablauf sieht folgendermassen aus:

Ankunft: gegen 12:00 - 12:30 beim Welcome mit einem Kaffee oder Tee. Dort l��sst man das Auto stehen und f��hrt zusammen mit den anderen G��sten in die verschiedenen Lodges.

Ab 13:00 Mittagessen

Danach Zeit f��r sich in den Lodges.

Wir waren in der Tented Lodge, wundersch��n und sehr privat.

Ab 15:30 - 19:00 Game Drive

Also Safari in sehr kleinen Gruppen mit einem Guide. Unsere Gruppe war vier Personen plus Guide (Pascale war super!).

Ab 19:30 dann Nachtessen.

Es gab BBQ und f��r mich das einzig mangelhafte am ganzen Tag. Da wir draussen waren, war es rauchig, das Fleisch zum Teil kalt und ein wenig dunkel. Wahrscheinlich ist es aber im Sommer herrlich.

Am n��chsten Morgen dann um 06:00 Weckruf und von 06:30 bis 10 Game Drive.

Ab 10 gibt es Morgenessen und, falls man nur einen Tag bleiben sollte, wird man auf 11:30 wieder zu seinen Auto gefahren.

Zu den Game Drives:

Das ist kein Zoo!

Das sind Wildtiere in einem 54'000 ha Areal die wild Leben und Jagen.

Man sieht also unter Umst��nden nicht alle Tiere, die man gerne sehen m��chte. Wir waren auf der Suche nach Geparden und wenn die nicht wollen, wollen die nicht.

Trotzdem ist das meines Erachtens die einzige authentische Art Wildtiere zu beobachten.

Wenn man Anspr��che stellen will, darf man in den Zoo.

Da sollte man auch hin, weiss man dieses wundersch��ne, luxuri��se Habitat nicht zu sch��tzen.

Aufenthalt Oktober 2013, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Rendsburg
Top-Bewerter
73 Bewertungen 73 Bewertungen
30 Hotelbewertungen
Bewertungen in 41 Städten Bewertungen in 41 Städten
28 "Hilfreich"-<br>Wertungen 28 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. August 2013

Fazit (Tilney Manor):
+ Riesige Zimmer
+ Sehr guter Service
+ Sehr sauber
+ Gutes Essen
+ Tolle Game Drives
+ Nette kompetente Ranger
+ kostenlose Sauna und Dampfbad
+ Schöner Garten und Außenpool

Tip:
=> Optimal sind 2 Tage Aufenthalt
=> Fernglas mit 20 bis 30 facher Vergrößerung
=> Fotoapperat mit gutem Teleobjektiv

Es waren 2 unvergessliche Tage in einem schönen Reservat. Das Reservat ist riesig und wir sind vom Tor bis zur Lodge noch etwa 30km Schotterpiste gefahren. Der Emfang am Tilney Manor war herzlich, und der Check-In schnell und unkompliziert.

Tilney Manor hat nur 6 Zimmer und somit Platz für 12 Personen. Die Zimmer sind gigantisch Gross (einfach luxeriös). Da es Winter war, waren die elektrischen Wärmedecken im Bett sehr nett. Frühstück, Mittagsmenü und Abendmenü waren inklusive, Getränke muss man später extra bezahlen. Das Essen war allgemein recht gut und sehr sehr reichlich. Da wir eine Nacht die Alleinigen Gäste waren, hatte man uns einen Tisch direkt am Kamin eingerichtet.

Temperaturen im Juli waren zwischen 5°C und 16°C.
Es gab zwei Game Drives pro Tag. Im Winter untescheiden sich die Zeiten vom Sommer.
Wir hatten einen sehr sehr netten und kompetenten Ranger: Jaret
In dem Jeep lagen Trinkwasser, Wärmflaschen, Decken und Regenponchos für uns bereit.
Bei jeder Fahrt gibt es auch noch eine Pause mit Snacks und Getränken nach Wunsch.

unser Tagesablauf:
Mittagessen nach Ankunft (war bei uns ausgefallen)
Erster Game Drive direkt am Nachmittag 15:00h bis 18:00h
Abendessen 19:00h bis 20:30h
Wir haben uns danach für die Sauna entschieden

06:30h Weckruf
08:00h Frühstück
09:00h bis 12:00h Game Drive I
12:30h bis 14:00h Mittagsmenü
15:00h bis 18.00h Game Drive II

06:30h Weckruf
08:00h Frühstück
09:00h bis 11:30h Game Drive I
11:50h Check Out

Für die Mitarbeiter liegen zwei Umschläge für Tip bereit (Ranger + Service).
Bezahlen kann man Cash oder mit Kreditkarte.

Wir haben aus nächtster Nähe gesehen: Elefanten, Nashörner, Büffel, Nilpferd, weiße Löwen, Geparden, Springböcke, Kuhantilope, Giraffen, Paviane, Elenantilope, Zebras, Klippspringer und zahlreiche Vogelsorten und....

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
Top-Bewerter
122 Bewertungen 122 Bewertungen
37 Hotelbewertungen
Bewertungen in 49 Städten Bewertungen in 49 Städten
49 "Hilfreich"-<br>Wertungen 49 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 12. April 2013

Die Unterkunft in der Gondwana Lodge im Sanbona Wildlife Reserve ist sehr komfortabel, wir finden jedoch, dass es nicht mehr typisch "afrikanisch" wie in anderen Lodges/Game Reserves ist. Das Gebiet ist sehr groß, sodass man Schwierigkeiten hat, überhaupt Tiere zu sehen. Das Personal und die Ranger sind sehr freundlich und bemüht. Das Essen und der Wein sind gut. - Vom Eingang des Reserves muss man mit den eigenen Autos zum "Wellcome Center" fahren und wird dann zur gebuchten Lodge gebracht. Es gibt jedoch nicht ausreichend Parkraum für die Autos, sodass diese sehr heiß in der Mittagszeit bestiegen werden müssen. Da müßte man Abhilfe schaffen.

  • Aufenthalt März 2013, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. April 2013

Wir haben uns lange überlegt, ob wir die doch stolzen Preise investieren sollen. Zurückgekommen sind wir aber der Ansicht, dass es jeden Cent wert war - trotz schlechten Wetters.
Unser Ranger Rudi war spitze.
Die Zelte ein Traum, man würde sich so etwas nciht in der Halbwüste erwarten.
Nur zu empfehlen.
Sambona what else???? :-)

  • Aufenthalt März 2013, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Sanbona Wildlife Reserve - Tilney Manor, Dwyka Tented Lodge, Gondwana Lodge? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Sanbona Wildlife Reserve - Tilney Manor, Dwyka Tented Lodge, Gondwana Lodge

Anschrift: R62 between Montagu & Barrydale | Die Vlakte, Montagu 6720, Südafrika
Telefonnummer:
Lage: Südafrika > Westkap > Montagu
Ausstattung:
Bar/Lounge Getränkeauswahl Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 2 von 26 sonstigen Unterkünften in Montagu
Preisspanne pro Nacht: 513 € - 673 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Sanbona Wildlife Reserve - Tilney Manor, Dwyka Tented Lodge, Gondwana Lodge 5*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Hotels.com, HotelsClick, LogiTravel, Weg, Venere und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Sanbona Wildlife Reserve - Tilney Manor, Dwyka Tented Lodge, Gondwana Lodge daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Sanbona Wildlife Reserve - Tilney Manor, Dwyka Tented Lodge, Gondwana Hotel
Dwyka Tented Lodge

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Sanbona Wildlife Reserve - Tilney Manor, Dwyka Tented Lodge, Gondwana Lodge besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.