Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Perfekte Safari bei Kapstadt” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu White Lion Lodge

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Speichern
White Lion Lodge gehört jetzt zu Ihren Favoriten
White Lion Lodge
5.0 von 5 Lodge   |   on the Sanbona Wildlife Reserve, Montagu 8000, Südafrika   |  
Hotelausstattung
Kapstadt Zentrum, Südafrika
Beitragender der Stufe 
11 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
“Perfekte Safari bei Kapstadt”
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. April 2014

Die Lodge liegt ruhig und privat inmitten der Kleinen Karoo, einer Halbwüste in Südafrika in der Nähe von Kapstadt. Über die Panoramastraße Route 62, zwischen Kapstadt und der Gardenroute gelegen, gelangt man zum Sanbona Game Reserve auf dessen Gelände die White Lion Lodge zu finden ist. Landschaftlich sehr reizvoll gelegen ist die Lodge in einem kleinen Bergeinschnitt an einem Bachlauf idyllisch platziert.

Fernab der Zivilisation kann man hier für mehrere Tage ideal relaxen. Selbst das Handy kann hier einmal Urlaub machen, da es keinen Handyempfang an der Lodge gibt. Dafür ist jedoch WLAN mit Internetzugang verfügbar. Für eingefleischte Handy-User ist das Handynetz jedoch am Eingangstor zum Naturreservat erreichbar.

Die 2009 neu gebaute Lodge verfügt über nur vier Zimmer. Jedes Zimmer, eigentlich eher als ein kleines Cottage zu bezeichnen - da freistehend gebaut, ist sehr geräumig und mit viel Liebe zum Detail eingerichtet. Die Unterkunft ist sauber und bietet von der Terrasse einen herrlichen Ausblick auf die Umgebung. Eine Außendusche komplettiert das Safari-Feeling.

Die Vollverpflegung wird von dem sehr freundlichen Personal stets frisch zubereitet, selbst frisches Brot wird hier gebacken. Man fühlt sich wie bei Freunden, individuell und zuvorkommend betreut.

Die Safarifahrten werden themenbezogen gestaltet. Am Abend des Anreisetages konnten wir die Pflanzenwelt der näheren Umgebung kennenlernen. Zusätzlich gab es bereits Oryx, Kudus und Zebras zu sehen. Das Sanbona Naturreservat ist natürlich kein Zoo sondern die Tiere bewegen sich auf dem riesigen Gelände auf der Suche nach Nahrung, d.h. damit kann man Tiersichtungen nicht planen. Da ist es mit den verwurzelten Pflanzen schon etwas einfacher... Israel, unser kompetenter Safari Guide ist in der Karoo-Halbwüste aufgewachsen und kennt sich deshalb auch in der Flora sehr gut aus. Es war eine neue und lehrreiche Erfahrung mehr über die verschiedenen Pflanzen in der Halbwüste und deren teilweise gesundheitsfördernde Wirkung zu erfahren.

Weiße und gelbe Löwen, Elefanten, Schakale, Antilopen, Büffel, Oryx, Zebras, African Wildcat, Caracal, Adler, Giraffen, Springböcke, Weißschwanzgnu, Paviane, Kudus waren einige der von uns auf den Safarifahrten zu Gesicht bekommenden Bewohner der Naturreservates. Es ist nicht einfach die Tiere zu finden, aber die Ranger helfen sich gegenseitig bei der Suche per Sprechfunk und die Erfahrung unseres Guides war ebenfalls von großem Vorteil. Die Verweildauer bei den Tieren könnte, für einen eingefleischten Safari-Fan wie mich, beim nächsten Mal gern noch etwas ausgeweitet werden.

Am Besten man schaut auf die Webseite und auch bei facebook um einen Eindruck von der White Lion Lodge und dem Sanbona Naturreservat zu gewinnen. Insbesondere die vielen Bilder haben bereits in der Planungsphase des Urlaubs viel Safari-Sehnsucht geweckt.

Zu guter Letzt ist die Lodge auch perfekt geeignet um den Sternenhimmel zu beobachten. Dieser ist hier in der Kleinen Karoo perfekt zu sehen, da es in der Umgebung keine "Lichtverschmutzung" durch die Zivilisation gibt. Insbesondere bei Neumond ein idealer Platz um eigene beeindruckende Fotos vom Firmament zu machen.

  • Aufenthalt April 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

70 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    60
    4
    6
    0
    0
Bewertungen für
16
38
5
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    5 von 5 Sternen
  • Service
    5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Gröbenzell, Deutschland
Beitragender der Stufe 
50 Bewertungen
22 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 16 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. März 2014

Eine hervorragende Lodge, unwahrscheinlich geschmackvoll eingerichtet. Da stimmt einfach alles! Das Essen ist absolut Spitze und findet gemeinsam mit den weiteren Gästen statt. Der Schwerpunkt liegt nicht bei der Safari, Tiere sind bei der Größenordnung des Sanbona Reserve schwer zu finden bzw. sieht man nur in der Ferne. Außerdem fährt man erst einmal eine Stunde um in das Gebiet zu kommen. Aber wir hatten das Glück, die weißen Löwen sehr nahe erleben zu dürfen. Wer jedoch Wert auf eine exclusive, wirklich durchdachte und außergewöhnliche Unterkunft legt wird hier nicht enttäuscht. Dank auch an Gerry mit ihrer natürlichen und unkomlizierten Art. Wir hatten drei traumschöne und unvergessliche Tage!

  • Aufenthalt März 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. März 2014

Die Unterkunft war einfach perfekt. Top sauber und jedes Haus für sich komplett privat. Die Einrichtung außerordentlich geschmackvoll, wunderschön ! Das gemeinsame Speisen mit den anderen Gästen ist immer ein tolles Erlebnis, und erst das Essen: EIN FEST ! (danke nochmal dafür an die Gastgeber-Crew: good job). Die Safaris 2x täglich sind auch jedesmal wieder ein Erlebnis. Die Fahrt in den Norden des Reservates ist zwar lang, aber unser Scout Israel macht diese durch kurze Stops und seine interessanten Erklärungen von Flora und Fauna ebenfalls jedesmal wieder zu einem Erlebnis. Danke Israel, wir haben viel neues kennengelernt. Das Schönste, dass uns die Tiere nicht "vorgeführt" wurden, sondern dass wir wirklich danach suchen mussten. Soll soll's sein in der Wildnis. Wir wurden belohnt und haben alle großen und kleinen Tiere in ihrer natürlichen Umgebung erlebt. Rundum sehr, sehr schöne und aufregende 3 Tage. Für uns sicher nicht das letzte mal in der White Lion Lodge.
Anregung unsererseit : ein Sonnenschirm für jede Lodge wäre wünschenswert, da die Sonne den ganzen Tag auf die Terrasse scheint (zum Glück !!).

Zimmertipp: Zimmerwahl egal : alle Häuser gleich prächtig
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt März 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Beitragender der Stufe 
22 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 10 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. März 2014

Auf der Suche nach einer Safari-Lodge in der Nähe von Kapstadt sind wir auf die White Lion Lodge im Sabona gestossen. Ein dezenter Internet-Auftritt und die Tatsache, dass kein EZ-Zuschlag erhoben wird, sowie einige gute Rezensionen haben uns dann dau
In der Lodge angekommen, wurden wir 2 Tage lang nur positiv überrascht: Anfangen von der Unterkunft in nur 4 Bungalows, die äusserst grosszügig, sehr geschmackvoll und mit Blick auf's Detail eingerichtet sind. Obwohl sie nahe beieinander liegen, bieten die Terrassen absolute Privatsphäre, so dass man getrost die Aussendusche geniessen kann. Sollte man Gesellschaft wünschen, so findet man diese jederzeit im "Haupthaus", in welchem man sich schnell zuhause fühlt.

Kurz nach der Ankunft ging es dann gleich los auf die "Abendpirsch" - im Vorfeld wurden wir darauf hingewiesen, dass wegen schwerer Regenfälle im Januar die Anfahrt in den Norden des Parks, in dem die "Big Five" leben, nur über Umwege, d.h. mit langen Anfahrtszeiten, zu erreichen sind. Aus diesem Grund waren wir einverstanden, und zunächste einmal die Botanik näher anzuschauen. Israel, unser Guide, hat es verstanden, unser Interesse zu wecken - nicht nur für die Pflanzen, auch für die eindrucksvolle Landschaft.
Auf den beiden Morning-Game-Drives, die wir dann während unseres Aufenthalts noch unternommen hatten, sahen wir u.a. Zebras, Giraffen, Elefanten, Hippos, ein Rhino, einen Leoparden - und als Höhepunkt eine Gepardin mit 4 Jungen auf ihrer erfolgreichen Jagd auf einen Sprinbock. Ein unvergessliches Erlebnis!
Die Mahlzeiten, von Gerhild und den guten Geistern in der offenen Küche zubereitet, waren alle ausgezeichnet; auf individuelle Wünsche wurde eingegangen. Eine kleine, aber feine Auswahl an Weinen rundeten den kulinarischen Genuss ab.
Ich habe während eines mehrjährigen Aufenthalts im südlichen Afrike viele erstklassige Safari-Lodges besucht, aber alles in allem ist die White Lion Safari Lodge für mich, auch wegen der sehr persönlichen Betreuung, eines der Highlights. Gerne wieder!

  • Aufenthalt Februar 2014, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
5 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 5. März 2014

Unterkunft:
Absolut traumhaft und luxuriös, viel Platz toller EInrichtungsstil mit zusätzlicher Außendusche - das beste Zimmer, das wir in diesem urlaub hatten...

Der Service ist toll, Frühstück und Abendessen sind super, in gemütlicher Atmosphäre.

Tiersafari:
Die White Lion Lodge liegt im südlichen Teil des Sanbona-Naturschutzreservats, der vom nördlichen Teil durch einen Zaun getrennt ist. Im südlichen Teil leben nur Kleintiere. Die Big 5 leben alle im nördlichen Teil. Die Anfahrt in den nördlchen Teil dauert ca. 1,5 Stunden. Unsere Safari ging 5 Stunden, von denen allerdings 3 Stunden der An- und Abfahrt gewidmet waren.
Der Guide Isreal ist sehr versiert in der Pflanzenkunde, wer an diesem Bereich interessiert ist, kann hier eine tolle Lehrstunde bekommen.
Da unser Interesse den Big 5, und vor allem den weißen Löwen galt, waren wir etwas enttäuscht. Die Löwen haben wir nicht gesehen, und leider gibt es in dem Gebiet auch nur 5 Löwen. Ein tolles Erlebnis war die Elefantenherde, an die uns Israel sehr nah herangebracht hat. Außerdem haben wir noch Nashörner und Kleinwild gesehen. Von einer 5 -stündigen Fahrt.hatten wir uns etwas mehr erhofft.

Leider konnten wir im Vorfeld im Internet keinen Programmablauf finden und auch bei der Buchung ist dieser nicht mitgeteilt worden. Als wir nach einer 3 stündigen Autofahrt um 13:45 Uhr in der Lodge ankamen, hieß es, dass wir in 20 Minuten zur 5-stündigen Safari aufbrechen müssen und auch keine Zeit mehr für den gebuchten Lunch ist. Schön wäre gewesen, wenn man uns dafür den Lunch am nächsten Tag angeboten hätte. Da wir sehr hungrig waren, freuten wir uns auf das angekündigte Picknick während der Safari. Das Picknick war allerdings enttäuschend, es gab Biltong, Salzcracker und Gummibärchen + jeweils 1 Getränk, das man vorher bestellt hatte. Satt sind wir davon nicht geworden :-)
Das Abendessen um 20Uhr war dann sehr lecker.
Danach gab es noch ein Lagerfeuer, an dem wir bis 1:30 Uhr mit interessanten Leuten zusammen saßen und leckeren Wein getrunken haben.

Da es eine sehr kleine Lode ist, die maximal 8 Leute gleichzeitig behrbergen kann, werden die Mahlezeiten in der Gruppe gemeinsam eingenommen.

Trotz der tollen Unterkunft muss man sich fragen, ob das 350€ / Nacht wert ist.
Wer einfach nur entspannen und die Landschaft und Pflanzenwelt genießen will, ist hier sehr gut aufgehoben.

Von uns gibt es nur 3 Sterne , da unser Hauptinteresse der Safari und den Big 5 und nicht so sehr einer luxuriösen Unterkunft galt. Auch hätten wir uns eine bessere Kommunikation bezüglich des Programmablaufs gewünscht

  • Aufenthalt Februar 2014, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Paderborn, Deutschland
Beitragender der Stufe 
9 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. Oktober 2013

Zimmer:
Lässt keine Wünsche offen! Sehr geräumig, total ästhetisch. Supertolles Bad!!!! Viel Liebe zum Detail. Einfach die Website der Lodge angucken, so schön ist es dort wirklich! Es gibt 4 Bungalows, keiner kann auf die Terrasse des anderen schauen.

Lodgegelände:
Genauso schön wie die Zimmer. Wunderschön gestaltet und dekoriert.

Essen:
Lässt auch keine Wünsche offen. Sehr lecker! Es gab individuell an den Tagesablauf angepasste Vollverpflegung komplett mit Getränken. Man wurde versorgt wie beim Besuch bei Freunden.

Unternehmen:
Man kann 2 Dinge in der White Lion Lodge unternehmen: entweder man fährt auf Safari mit dem freundlichen und erfahrenen Guide Israel oder man relaxt, am Pool oder auf der eigenen Terrasse.
Bei den Safaris muss man beachten, es handelt sich bei der Klein Karoo um eine Halbwüste, d.h. die Tierdichte ist dort nicht sehr hoch, das Gelände kann zu viele Huftiere nicht ernähren.
Man fährt weite Strecken und sieht oft nicht viel. Die Lodge liegt zudem in dem Teil des Parks, in dem sich die meisten Tiere nicht aufhalten, d.h. man muss schon sehr weit fahren, um zu den Stellen für Tierbeobachtungen zu kommen. Das ist teilweise recht anstrengend. Andererseits sind wir in der Serengeti auch lange Strecken gefahren, wo wie kaum Tiere gesehen haben. Entschädigt dafür haben uns dann die weißen Löwen und die Nashörner, von denen wir 5 Stück auf einmal beobachten konnten. Wir haben es genossen - nicht zuletzt wegen unseres netten Guides Israel!

Zimmertipp: Alle Zimmer sind wunderschön!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
walldorf
Beitragender der Stufe 
5 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. Februar 2013

Unsere Unterkunft war sehr schön, sehr komfortabel und blitzsauber.
Die Betreuung durch Laura, Libby und Gerry liess keine Wünsche offen, Libby ist eine sehr gute Köchin! Laura hat uns bestens versorgt - "kein Problem!!"
Alle Hochachtung, wie Gerry diese Lodge managt, damit sich die Gäste wohlfühlen.
Unser Khoisan-Ranger Israel hat uns auf den Safaris die ganze Palette der Tierwelt gezeigt
(incl. einer Begegnung mit Cheetahs, die grad einen Strauss gerissen hatten - Aug in Aug auf ca 10 m Entfernung), wir fanden auch seine Erläuterungen über Pflanzen und Ihre Wirkungen ausserordentlich faszinierend, ebenso die Informationen über die Geschichte seines Volkes!
Wir wären gerne noch geblieben aber wir wollten noch mehr Südafrika!!!

Tip: Warme Klamotten sind auch im Sommer unerläßlich wenn's morgen um 5.30 losgeht!!

  • Aufenthalt Januar 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Montagu.
57.4 km entfernt
Montagu Springs Resort
Montagu Springs Resort
Nr. 2 von 2 in Montagu
3.0 von 5 Sternen 44 Bewertungen
57.7 km entfernt
Montagu Country Hotel
Montagu Country Hotel
Nr. 1 von 2 in Montagu
4.5 von 5 Sternen 262 Bewertungen
13.6 km entfernt
Sanbona Wildlife Reserve - Tilney Manor, Dwyka Tented Lodge, Gondwana Lodge
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
0.0 km entfernt
Gondwana Game Reserve
Gondwana Game Reserve
Nr. 7 von 24 in Mossel Bay
4.5 von 5 Sternen 411 Bewertungen
35.3 km entfernt
African Game Lodge
African Game Lodge
Nr. 6 von 28 in Montagu
4.5 von 5 Sternen 103 Bewertungen
55.8 km entfernt
Les Hauts de Montagu
Les Hauts de Montagu
Nr. 3 von 28 in Montagu
5.0 von 5 Sternen 93 Bewertungen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Preise anzeigen

Sie waren bereits im White Lion Lodge? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über White Lion Lodge

Anschrift: on the Sanbona Wildlife Reserve, Montagu 8000, Südafrika
Lage: Südafrika > Westkap > Montagu
Ausstattung:
Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Zimmerservice Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 11 von 28 Sonstigen Unterkünften in Montagu
Preisspanne pro Nacht: 381 € - 554 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — White Lion Lodge 5*
Anzahl der Zimmer: 4
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Agoda, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei White Lion Lodge daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
White Lion Hotel Montagu

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie White Lion Lodge besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.