Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Volltreffer für Lage,Preis und angenehmen Aufenthalt” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Cala della Torre

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Speichern
Hotel Cala della Torre gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel Cala della Torre
4.0 von 5 Hotel   |   Via cagliari nr. 26 | La Caletta, 08029 Siniscola, Sardinien, Italien   |  
Hotelausstattung
Nr. 4 von 7 Hotels in Siniscola
Radeberg
1 Bewertung
19 "Hilfreich"-<br>Wertungen 19 "Hilfreich"-
Wertungen
“Volltreffer für Lage,Preis und angenehmen Aufenthalt”
4 von 5 Sternen Bewertet am 27. Juni 2013

Bevor ich zur Hotelbeschreibung komme, erst mal was grundsätzliches. Ich lese immer wieder, dass Leute über negative Kleinigkeiten berichten wie z.B. der Kaffee hat nicht geschmeckt oder dergleichen. Deshalb schreibe ich erst mal, was für mich ausschlaggebend war, dieses Hotel zu buchen.
1. Das Hotel befindet sich nicht in einer einsamen Gegend sondern in einer Ortschaft. Außerdem ist es in der Nähe eines ordentlichen, großen Strandes. Weiterhin ist es idealer Ausgangspunkt um die Insel zu erkunden.
2. Der Hotelpreis ist relativ günstig für Sardinien, weil Allinklusiv-Verpflegung sowie Sonnenschirm und Liegen am Strand inklusive sind.
3. Hotelbewertung im Internet im Großen und Ganzen positiv. Man konnte also mit einem angenehmen Aufenthalt rechnen.

Zu diesen drei Punkten kann ich sagen: es war genau das, was ich mir erhofft hatte.

Das Hotel selbst besteht aus zwei miteinder verbundenen 3-stöckigen Gebäuden. Die Außenanlagen sind sehr schön gestaltet, mit Natursteinverleidungen und vielen Blumen.
Die Zimmer wurden täglich gereinigt inklusive Handtuchwechsel. Das Personal war stets freundlich und hifsbereit. Wir hatten erst ein Zimmer mit einem Minibalkon bekommen. da uns das nicht genügte, wurde uns problemlos ein anderes Zimmer gezeigt und gefragt ob uns das gefällt.
In unserem Zimmer war ein kleiner Safe für die Wertsachen. Zumindest passte mein 10" Tablet gerade so rein und er war kostenlos. W-Lan ist im Hotel nur gegen Gebühr nutzbar.
Fernsehen nur italienische Programme.

Zum Essen wäre zu sagen: wer erwartet in einem 3-Sternehotel mit Allinklusiv-Leistungen die besten Speisen und Getränke zu bekommen, der wird enttäuscht werden. Und wer mit italienischer Küche ein Problem hat, dem wird es hier nicht gefallen.
Mir persönlich hat manches nicht zugesagt, aber ich hab immer etwas gefunden, was mir schmeckt. Wenn ich gewollt hätte, dann hätte ich mich dick und rund essen können.
Zum Mittagessen und zum Abendbrot standen auf jedem Tisch eine 1,5-Liter Wasserflasche (für zwei Personen), die man auch mitnehmen konnte.
Wenn man wegfahren wollte, konnte man sich vorher ein Lunchpaket bestellen. So hatte man eigentlich keinen Grund zusätzlich für Verpflegung Geld auszugeben. Was es nicht gab im Hotel, das war Eis. Aber gleich um die Ecke gab es eine hervorragende Eisdiele.
La Caletta ist nicht groß, man hat den Ort schnell erkundet.
Am schönen und langen Sandstrand (ca.3km),gibt es einen hoteleigenen Bereich, in dem man kostenlos Sonnenschirm und Liegen benutzen kann. Bis dorthin waren es zu Fuß ca.800m. Wem das noch zu weit ist, der kann auch mit einem kleinen Zug fahren, siehe Bilder. Er fuhr in kurzen Abständen direkt aus der Hotelanlage und war kostenlos. Am Strand war nichts, kein Imbißstand oder so was.
Zwischen 9 und 10Uhr kam für 2,5 Stunden das Animationsteam des Hotels und sorgte unaufdringlich für etwas Abwechlung. Für jugendliche und Ewachsene wurde Volleyball oder Boggia organisiert. Für die Kinder gabs mal Minidisco. Und zu meiner Überraschung haben sich Animateure auch mal mit den ganz kleinen hingesetzt und im Sand gebuddelt.
Im Hotelbereich organisierte das Animationsteam Fußball, Tischtennis, Dart, Miniclub und diverse Gaudispiele. Das Team bestand aus 4 Männern und 3 Frauen, die alle sehr sportlich und tolle Tänzer waren. Viele Leute und auch ich waren begeistert von ihrer Art und Weise und ihrem Können. Jeden Abend von 22-23Uhr führten sie mit viel Hingabe eine Show vor, bei der sich die Zuschauer oft vor Lachen auf die Schenkel geklopft haben oder begeistert mitklatschten. Einziges Manko: keiner der Animateure spricht deutsch. Meistens wurde italienisch gesprochen, manchmal englisch. Obwohl meine Englischkenntnisse mangelhaft sind und von italienisch verstehe ich noch weniger, hatte ich trotzdem meinen Spaß. Denn viele Sketche und Spiele sind selbsterklärend.
Nun noch ein paar Tipps für Unternehmungslustige.
Wenn man was von der Insel sehen will, sollte man sich ein Auto mieten. Der Benzinpreis war im Durchschnitt 1,70 Euro. Es gibt keine Autobahnen, aber Autobahn ähnliche Schnellstrassen. Das Strassennetz ist ordentlich ausgebaut und auch gut beschildert, meistens jedenfalls. Wenn mann durch die Berge fährt, dann verdoppelt sich schnell mal der Weg und die Zeit, durch die vielen Serpentinen. Und man sollte unbedingt durch die Berge fahren, die sind sehenswert.
Empfehlen kann ich die Strecke zwischen Tortoli und Dorgali (SS125). Von La Caletta nach Norden gibt es so viel interessantes an der Küste zusehen z.B. San Teodoro mit Strand, Capo Coda Cavallo, Costa Smeralda,Porto Cervo, Palau- Capo d Orso (Bärenfels) und die Inselgruppe "La Maddalena". Eine Schiffsfahrt in den Golf von Orosei ist auch herrlich. Dort gibts Buchten, die vom Land aus nicht zu erreichen sind. In drei Buchten legt das Schiff an zum baden. Die 45 Euro pro Person hab ich nicht bereut für die herrliche Tagesfahrt.
Auf dieser Insel ist für jeden was dabei.Die zwei Wochen Urlaub waren eigentlich zu kurz.

  • Aufenthalt Juni 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 19
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

388 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    80
    177
    66
    44
    21
Bewertungen für
197
97
7
1
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel Cala della Torre? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Cala della Torre

Anschrift: Via cagliari nr. 26 | La Caletta, 08029 Siniscola, Sardinien, Italien
Lage: Italien > Sardinien > Province of Nuoro > Siniscola
Ausstattung:
Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 4 von 7 Hotels in Siniscola
Preisspanne pro Nacht: 97 € - 247 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel Cala della Torre 4*
Anzahl der Zimmer: 200
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, Hotels.com, Venere, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Cala della Torre daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Eden Village Cala Della Torre Hotel
Hotel Cala Della Torre Sardinien/Siniscola
Cala Della Torre Siniscola
Cala Della Torre Hotel

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Cala della Torre besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.