Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“gut zum relaxen, schöner strand, frühstück naja..” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Alexander Beach Hotel & Village

Speichern Gespeichert
Alexander Beach Hotel & Village gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
Alexander Beach Hotel & Village
5.0 von 5 Resort   |   Malia, Kreta 70007, Griechenland   |  
Hotelausstattung
Nr. 16 von 96 Hotels in Malia
Zürich, Schweiz
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“gut zum relaxen, schöner strand, frühstück naja..”
4 von 5 Sternen Bewertet am 19. Juli 2009

Das Hotel war ganz in Ordnung. Was ich gesehen habe, einer der schöneren Anlage in dieser Gegend. Strand ist sehr schön, da nur 2 Reihen-Liegestühle (kostenlos). Zimmer sind sauber und haben die nötige Ausstattung. Angebot ist vielfältig vom kostenpflichtigen Wassersport zum Unterhaltungsprogramm mit Animatoren. Da die Anlage ziemlich gross ist, ist das Frühstück zwischen 8 und 10 Uhr nicht reizvoll. Wenn für so viele Menschen das Essen vorbereitet werden muss leiden die Qualität des Service und Essen.

Meiner Meinung nach auch ein wenig teuer, vor allem Getränke und Snacks an der Beach-Bar. Unmittelbar ausserhalb der Anlage findet man wenig spannendes. Klassische Supermarkets welche alle das gleiche verkaufen und Bars und Restaurants welche auf den Tourismus (vor allem Engländer) gerichtet sind. Roller und Auto kann man günstig mieten und somit die Insel entdecken! Meine Frau erlebte im SPA des Hotels etwas Unangenehmes. Stellen Sie sicher, dass die Leute verstehen was sie wirklich wollen!!

  • Aufenthalt Juli 2009, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

161 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    75
    66
    9
    8
    3
Bewertungen für
59
59
6
2
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Zürich
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 14. August 2007

Die Hotelanlage war sehr schön (sicherlich die schönste am ganzen Ort!). Sie besteht aus einem Haupthaus und vielen kleinen Nebengebäuden und liegt wirklich direkt am Meer. Es lohnt sich sehr, ein Zimmer mit Meerblick zu wählen (nicht wegen der Aussicht aus dem Zimmer selbst (zu kleine Fenster), aber der Ausblick vom Balkon ist toll!). Den Pool habe ich nie benutzt (wegen dem nervigen Animationsprogramm), wir waren lieber am Strand oder eine Terrasse weiter oben in der "Ruhezone" (Animationsfrei).

Dennoch würde ich meine Ferien nicht mehr im Alexander Beach Resort verbringen wollen. Wir hatten riesige Kakerlaken im Zimmer - meistens 2-3 Stück am Abend, ausser es wurde gerade wieder ordentlich Gift verteilt. Dann hatte es keine mehr oder sie lagen halb tot auf dem Boden... Das war wirklich eklig.

Doch was mich viel mehr störte, war dass wir beim Nachtessen unseren kleinen Tisch jeweils mit zwei fremden Personen teilen mussten, die uns fix zugeteilt wurden.(Ich muss dazu sagen, dass Tische dieser Grösse bei uns für zwei Personen gedacht sind - keineswegs für vier!) Okay, unsere ersten Tischnachbarn konnten uns noch Tipps geben, die zweiten nervten dann nur noch. Weil mich die Tisch-Teilerei sehr gestört hat, haben wir gefragt, ob wir - womöglich gegen einen Aufpreis - alleine sitzen könnten. Doch obwohl noch Vorsaison war und wir in der scheinbar ruhigeren "Schicht" (2. Schicht ab ca. 20 Uhr) gegessen hatten, wurden wir mit unserem Anliegen abgewiesen. Noch am gleichen Tag hatten wir wieder neue Tischnachbarn, obwohl die alten erst abgereist waren...

Das Essen war in der ersten Ferienwoche gut bis sehr gut, wenn man nur vom (Vorspeise-)Büffet gegessen hat und auf die kleinen und faden Tellergerichte verzichtete (das Fleisch war immer zäh und auch das Vegimenü grauenvoll). In der zweiten Woche war alles anders (Hotel war nun komplett ausgebucht). Ich fand dann sogar am "Gourmet Dinner"-Abend nichts halbwegs essbares mehr, so dass ich mir in der Kinderecke Spaghetti holen ging! Es gab keine regionalen Spezialitäten mehr und selbst Gerichte, die in der ersten Woche besonders gut waren, schmeckten nun scheusslich. Wir gingen dann öfters auswärts essen, obwohl wir eigentlich für Halbpension bezahlt hatten...

Viel zu spät entdeckten wir die Taverne am Pool. Das Essen dort war wirklich lecker! Also, eine echte Alternative. Von der Strand- und Poolbar sollte man aber die Finger lassen.

Die schönsten Ferientage waren die, als wir ein Auto gemietet hatten, um etwas das "echte" Kreta kennenzulernen. Malia und unser Hotel kamen mir eher wie "Disneyland" vor - so künstlich! Es war eine tolle Abwechslung, auch mal aus dem Ort raus zu kommen. Wir haben die Autos im Hotel selbst gemietet. Sie waren okay, aber beim ersten war das Autoradio kaputt, das zweite hatte gar keines.... Die Klimaanlagen funktionierten aber.

  • Zufrieden mit — Die schöne Aussicht auf das Meer!
  • Unzufrieden mit: — Tisch Teilen beim Nachtessen, Kakerlaken, Essen in 2. Woche
  • Aufenthalt Mai 2007, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
    • 2 von 5 Sternen Business Service, wie z.B. Internet
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bern
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 10. November 2006

Erst mal muss gesagt werden, das Alexander Beach ist eine wunderbare Hotelanlage. Der Strand (Sandstrand, was durchaus nicht Üblich ist) ist immer schön sauber, es hat genug Liegeplätze, der Pool ist sauber.
Die Zimmer sind in einem griechischen Stil eingerichtet, das heisst spartanisch. Erwarten sie also keine üppige Einrichtung. Ansonsten gibt es da auch nichts zu bemängeln. Als Tip: Nehmen Sie unbedingt ein Zimmer auf die Meerseite zu, die Aussicht ist einfach wunderbar.
Nun zu den negativen Punkten: Wenn ich ein Zimmer mit Safe miete, dann erwarte ich auch, dass ich diesen benutzen kann. Tatsächlich muss man für den Schlüssel 3 Euro pro Tag bezahlen. (und vom Hotel aus wird empfohlen, den Safe zu benutzen). Nun der zweite Tip: Verzichten Sie auf die Halbpension und gehen Sie sonstwo essen. Im Hotel herscht Abfertigung: In zwei Schichten wird das Abendessen eingenommen, Zeit hat man dafür gut eine Stunde, dann muss man fertig sein. Den Tisch wird einem zugeteilt und man kann nicht alleine essen, man wird zu anderen Leuten hingesetzt.Das Servicepersonal ist uns des öftern unfreundlich vorgekommen. Das Essen war nie wirklich lecker, meist etwas verkocht. Da macht es auch die Quantität am Buffet nicht wieder gut.
Also: ein schönes Hotel, den 4 Sternen gerecht, sowie eine Gastronomie und Service, der leider darunter liegt,.
Als Allgemeiner Tip noch: Mieten Sie ein Auto und erkunden Sie die Insel: dann lernt man diese auch etwas kennen und nicht nur das Touristen-Gheto, in dem dieses Hotel steht.

  • Aufenthalt September 2006, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
    • 3 von 5 Sternen Business Service, wie z.B. Internet
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Alexander Beach Hotel & Village? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Alexander Beach Hotel & Village

Anschrift: Malia, Kreta 70007, Griechenland
Lage: Griechenland > Kreta > Heraklion Prefecture > Malia
Ausstattung:
Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Parken Restaurant Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 2 der besten Resorts in Malia
Nr. 4 der Luxushotels in Malia
Nr. 6 der Familienhotels in Malia
Preisspanne pro Nacht: 97 € - 176 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Alexander Beach Hotel & Village 5*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Unister, ab-in-den-urlaub, Booking.com, Expedia, Agoda, BookingOdigeoWL, BookingOdigeoWL, Hotels.com, LogiTravel, Venere und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Alexander Beach Hotel & Village daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Alexander Beach Resort Village
Alexander Beach Hotel And Village
Alexander Beach Hotel & Village Malia, Kreta

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Alexander Beach Hotel & Village besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.