Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Begeisterung hat einen Namen : Carat !” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Carat Golf & Sporthotel

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Speichern
Carat Golf & Sporthotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Carat Golf & Sporthotel
4.0 von 5 Hotel   |   Strandallee 4, 23743 Grömitz, Schleswig-Holstein, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Nr. 3 von 17 Hotels in Grömitz
Dortmund
Profi-Bewerter
36 Bewertungen 36 Bewertungen
31 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
222 "Hilfreich"-<br>Wertungen 222 "Hilfreich"-
Wertungen
“Begeisterung hat einen Namen : Carat !”
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. April 2015

Hotel
Zugegeben, nachdem wir einige negative Bewertungen über das Carat gelesen haben sind wir schon mit etwas gemischten Gefühlen angereist, erlebten aber dann vor Ort hoteltechnisch eine positive Überraschung nach der anderen, was sich auch schon gleich beim Einchecken zeigte. Alles funktionierte perfekt, die freundliche und sehr engagierte Rezeptionsdame Susanne K. fand ein schönes Zimmer für uns und ließ das Gepäck dann auch umgehend dorthin transportieren, damit wir die Möglichkeit bekamen noch rechtzeitig am Abendessen teilzunehmen.
Im Verlaufe dieses Abendessens konnten wir dann überraschenderweise eine geschmacklich absolut unschlagbare Küchenleistung feststellen, die wir dann über den gesamten Zeitraum unseres Aufenthaltes auch jedesmal sehr genossen haben, denn nicht ein einzigesmal wurde eine Speise angeboten die sich nicht als ein absolutes Geschmackshighlight erwies. So eine 100 % ige "Trefferquote" in Sachen Köstlichkeit haben wir im Hinblick auf die unterschiedlich-
sten Speisenangebote bei unseren zahlreichen verschiedenen Hotelaufenthalten auch noch nicht erlebt. Chapeau!

Alle Angestellten waren darüber hinaus auch unglaublich freundlich und zuvorkommend und im Hinblick darauf möchte ich den Koch Stephan H. noch ganz besonders erwähnen, der die Gäste mit seiner überaus netten humorvollen Art beim abendlichen Showcooking immer wieder begeisterte.Alles in allem war unser Aufenthalt im Carat einfach fantastisch und es gab absolut überhaupt nichts zu "bemängeln" das Preis-Leistungsverhältnis war stimmig, (auch in der Hotelbar) und nach diesem rundum perfekten Aufenthalt im Hause hat das Carat gleich zwei neue begeisterte Stammgäste hinzugewonnen.

Abschließend hätte ich dann aber doch noch einen ganz kleinen Verbesserungsvorschlag: Die neue, großzügiggestaltete Hotellobby ist mit sehr hellen - fast gleißendwirkenden - Lichtstrahlern ausgestattet, was bei Tageslicht ja vielleicht noch durchaus akzeptabel erscheinen mag, am Abend und in der Nacht jedoch erscheinen sie schon fast unangenehm grell und erzeugen dadurch in der im Übrigen sehr schön gestalteten Hotellobby nach unserem Empfinden eine irgendwie kalte,fast sterile Athmosphäre. Mit etwas weniger Lichtenergieeinsatz könnte sich die Lobby den Gästen doch sicherlich noch viel freundlicher, "wärmer" und angenehmer präsentieren und damit das allgemeine Wohlgefühl im Hause bestimmt noch steigern.


Lage & Umgebung

Wie auch schon aus den anderen Bewertungen zu ersehen liegt das Hotel sehr zentralgelegen in zweiter Reihe zum Strand, die Promenade ist in wenigen Minuten zu erreichen.

Service

Wie schon berichtet war der Service auf allen Gebieten - sei es z.B. in der Rezeption, im Restaurant, in der Bar oder auch beim Zimmerservice - ganz hervorragend.

Gastronomie

Das Speisenangebot war insgesamt zwar durchaus überschaubar, allerdings war dafür aber auch jede angebotene Speise - wie schon zuvor berichtet - geschmacksmäßig absolut unschlagbar zubereitet und von daher durch nichts zu toppen!

Zimmer

Das Zimmer war guteingerichtet, verfügte über einen kostenfreien Tresor und auch über ein ebensolches WLAN, die Zimmerreinigung war einwandfrei und es gab nicht den geringsten Grund zu irgendeiner Kritik.

Zimmertipp: In der Rezeption nach einem schönen Zimmer fragen
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt April 2015, Paar
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

41 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    10
    19
    10
    2
    0
Bewertungen für
13
17
Allein/Single
0
2
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (7)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wesel, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 6. Januar 2015

Der Aufenthalt blieb insgesamt hinter der Erwartung zurück.
Das Zimmer und auch die anderen Bereiche sind nett eingerichtet.
Das Essen war für ein 4-Sterne-Haus sehr mäßig. Sowohl das Angebot bei der HP als auch die Qualität. Zu Silvester gab es neben einem ausgezeichneten kalten Buffet als warmes Angebot lediglich einen Braten / Roastbeef, der auch nicht besonders gut war, mit wenigen Beilagen - Gratin und Kroketten und fritierter Blumenkohl. Also z. B. auch keinen Fisch oder anderes auf das Vegetarier hätten ausweichen können. Und für immerhin 120 € pro Person für den Abend, war nicht mal ein Sekt enthalten.
Der Wellnessbereich existiert z. Zt. (wg Umbau) kaum. Lediglich ein Mini-Schwimmbad, wo man sich kaum aufhalten kann.
Lage ist an der Promenade prima und ruhig.

  • Aufenthalt Dezember 2014, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Iserlohn, Deutschland
Profi-Bewerter
49 Bewertungen 49 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
Bewertungen in 33 Städten Bewertungen in 33 Städten
31 "Hilfreich"-<br>Wertungen 31 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 30. September 2014

Die klobige Architektur passt so gar nicht, aber drinnen ist alles sehr schön. Nettes Zimmer in der 10. Etage bewohnt, Kolossaler Überblick über die Ostsee und Grömitz. Herausragendes Frühstücksbuffet. Wellnessangebot scheint sehr gut, konnte aber aus Zeitgründen nicht getestet werden

Zimmertipp: Desto höher desto besser, Seeseite ist natürlich besser.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2014, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 30. Juni 2014

Wir hatten eine 2 Zimmer Suite mit Meerblick. Die Hotellage und der Ausblick vom 12. Stock waren o.k. Auch von der Baustelle nebenan haben wir nicht viel mitbekommen. Parken auf einem öffentlichen Parkplatz 5 Minuten zu Fuß entfernt problemlos umsonst möglich.
Die Suite war zwar renoviert dennoch igs. ein abgewohnter Eindruck mit wenig Hang zur Sauberkeit. In den Bädern nur Seife aus Wandspendern keine Bademäntel. Ein Wasserkocher für die Babymilch unserer Tochter mußte gegen 10 Euro Pfand geliehen werden..Rückschluß aufs Publikum....das Frühstück war ein Scherz. Lobby Empfang und Eingangsbereich im Stil englischer Seebäder. Fazit: Wer auf geriatrische KDF Atmosphäre steht mit nem Touch 70 er ist hier gut aufgehoben - aber da waren noch die knapp 1000 € für 3 Nächte.
Dafür besser nicht.

Zimmertipp: anderes Hotel nehmen
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juni 2014, Familie
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Celle, Deutschland
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 28. Juni 2014

Moin moin. Wir waren Ende Juni 2014 im o.g. Hotel zu einem 3 tägigen Kurzurlaub. Der Titel des Hotels ist zwar nicht mehr so recht passend, aber es gibt ein schönes Schwimmbecken mit warmen Wasser, Solarium, Ruheraum u. Whirlpool gegen Gebühr. Aber das Sport & Golf Hotel Carat mit 4 Sternen verfügt leider nicht über einen Gym - Raum. Dazu muss man, wie natürlich zum Golfen auch das Hotel verlassen. Gym in ca. 600 m´Metern. Die Sauna ist aufgrund von Umbauten leider auch geschlossen.
Das in der direkten Nachbarschaft gebaut wird , war uns vorher klar. Aber selbst auf der Landseite( dort war unser Zimmer) war das aber nicht wirklich störend. Ist wahrscheinlich auch abhängig von den aktuellen Baumaßnahmen.

Wir hatten Halbpension : Es wird ein Super tolles Frühstücksbuffet mit allem was man braucht angeboten............
und Abends : ein 3 Gang Menue ( 4 Hauptgerichte zum aussuchen) SPITZENMÄßIG !!! Die Küche / Köche machen einen sehr guten Job.

Abschließend kann ich sagen: Das Carat ist zwar etwas in die Jahre gekommen, aber sie sind dabei es schöner zu machen. Wir werden auf jeden Fall, spätestens nachdem der Anbau fertig ist wieder kommen.

  • Aufenthalt Juni 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Northeim
Profi-Bewerter
29 Bewertungen 29 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
23 "Hilfreich"-<br>Wertungen 23 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. April 2014

Nach November 2013 buchten wir im März 2014 wieder einen 5tägigen Kurzurlaub im Carat-Hotel. Wir hatten ein schönes Zimmer in der 8ten Etage mit Blick auf die Seebrücke und den Yachthafen. Bei überwiegend sonnigen Stunden konnten wir sowohl den Balkon als auch den Strand genießen. Die Baustelle zur Landseite störte gar nicht. Die zweite Baustelle zur Seeseite hin war ebenfalls kaum störend. Das ganze Drumherum war wieder sehr gut. Das Frühstücksbuffet und das mehrgängige Abendessen waren, wie im Vorjahr, hervorragend. Das gesamte Personal war freundlich und bei Anliegen hilfsbereit. Etwas fehlte uns dieses Mal und zwar die Sauna. Wegen der Bauarbeiten wurde sie geschlossen. Wie im November schon festgestellt, ist für Gehbehinderte das Bad nicht optimal, da nur Badewanne und keine Dusche.
Wir hatten wieder schöne geruhsame Tage verbracht und werden im Herbst mit Sicherheit wieder einen Kurzurlaub machen.

Zimmertipp: Zimmer zur Seeseite sind zu empfehlen (tolle Sicht)
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt März 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Northeim
Profi-Bewerter
29 Bewertungen 29 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
23 "Hilfreich"-<br>Wertungen 23 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 7. November 2013

Ein superschöner 5tägiger Kurzurlaub Anfang November 2013 im Zimmer mit Meerblick. Zum sauberen Strand und zur Strandpromenade nur wenige Meter. Die Baustellen vor und hinter dem Hotel störten kaum, da man zu dieser Jahreszeit kaum auf dem Balkon sitzt und die Fenster geschlossen hält. Das beruhigende Meeresrauschen konnte man trotzdem genießen. Zum Glück hatten wir auch noch schönes Wetter mit Sonnenschein. Der Parkplatz in der Tiefgarage kostet 15,00 €. Man kann aber auch kostenlos auf dem in der Nähe befindlichen Großparkplatz parken. Der Saunabereich ist für ein 4Sternehotel zu klein. Das Hallenbad ist, wenn das Haus nicht voll ausgebucht ist, ausreichend. Das Wasser ist schön warm und alles sehr sauber. Das Frühstücksbuffet ist hervorragend. Von verschiedenen Obstsorten über diverse Eierzubereitungen bis zu den Wurst-, Käse- und Fischplatten fehlte es an nichts. Mit einem Prosecco zum Frühstück begannen schöne Tage. Das Abendessen, das aus verschiedenen abwechslungsreichen 3 Gänge-Menüs bestand, war gleichfalls sehr schmackhaft. Das Personal im Restaurant war sehr aufmerksam und freundlich, das muss besonders erwähnt werden. Das Badezimmer ist für Knie- und Hüftoperierte nicht optimal (Badewanne statt Dusche und zu niedriges WC). Das Preis/Leistungsverhältnis, gebucht über einen Discounter, war mehr als gut.

Zimmertipp: Zimmer zur Seeseite. Zur Landseite schaut man auf die Baustelle.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt November 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Carat Golf & Sporthotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Carat Golf & Sporthotel

Anschrift: Strandallee 4, 23743 Grömitz, Schleswig-Holstein, Deutschland
Lage: Deutschland > Schleswig-Holstein > Grömitz
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 der Strandhotels in Grömitz
Nr. 2 der Luxushotels in Grömitz
Preisspanne pro Nacht: 115 € - 788 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Carat Golf & Sporthotel 4*
Anzahl der Zimmer: 157
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, TUI DE, Booking.com, Odigeo, Odigeo, Weg, Hotels.com und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Carat Golf & Sporthotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Carat Golf & Sporthotel Grömitz
Carat Golf And Sporthotel
Carat Hotel Sporthotel

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Carat Golf & Sporthotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.