Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“warum nur 3 Sterne” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Ringhotel Bömers Mosellandhotel

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Speichern
Ringhotel Bömers Mosellandhotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Ringhotel Bömers Mosellandhotel
3.5 von 5 Hotel   |   Ferdinand-Remy-Str 27, 56859 Alf, Rheinland-Pfalz, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Nr. 1 von 2 Hotels in Alf
Zertifikat für Exzellenz
Bad Segeberg, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“warum nur 3 Sterne”
4 von 5 Sternen Bewertet am 25. Oktober 2013

Wir haben 4 wunderschöne Tage dort erlebt. Es gab zur Begrüßung 1 Glas Sekt und uns wurde alles gezeigt im Hotel - sehr klasse. Der Koch hätten wir am liebsten direkt mitgenommen. Das Persoal ist mehr als hilfsbereit und freundlich. Im Dorf Alf selber war jetzt nicht viel los, liegt aber an der Jahreszeit und es liegt natürlich an jedem selbst was man daraus macht. Es gab immer etwas zu sehen oder man kann sich kostenlos Fahrräder ausleihen was für ein 3 sterne Hotel nicht üblich ist.
In unseren Augen hätte das Hotel definitv mehr als 3 Sterne verdient!

Zimmertipp: Zimmer 202 und 203 können wir nur beurteilen und da gab es nichts dran auszusetzten
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Werner G, Inhaber von Ringhotel Bömers Mosellandhotel, hat diese Bewertung kommentiert, 17. Dezember 2013
Sehr geehrte Frau Silke,
herzlichen Dank für Ihre tolle Bewertung anlässlich Ihres Besuches im Bömers Mosellandhotel.
Die Freude über Ihre Bewertung bei uns allen war sehr groß, denn wir spüren in jeder Zeile Ihre Wertschätzung und Ihre Begeisterung. Es tut gut zu wissen, dass unser Engagement und die Liebe zu unserem Beruf von den Gästen so geschätzt wird.
Wir sind sehr stolz, dass Sie rundum mit uns zufrieden waren und wir Sie begeistert konnten.
Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns bald wieder besuchen würden.
Mit herzlichen Grüßen aus dem Moseltal verbleiben wir
Familie Gleißner & Team
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

86 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    53
    19
    6
    3
    5
Bewertungen für
13
49
4
1
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (7)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Kiel, Deutschland
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 22. September 2013

Wir haben hier in diesem kleinen Hotel 5 Tage mit Halbpension verbracht.
Bei der Ankunft wurden wir gleich mit einem Glas Secco begrüßt.
Das Zimmer im 3.Stock war in Ordnung. Das Badezimmer war leider nicht ganz sauber.
Aber der Service war sehr gut! Das Personal hat sich wirklich sehr viel Mühe gegeben.
Der Koch hat sich auch immer etwas einfallen lassen. Bloß es gab zuviel Schweinefleischgerichte. Kennt der Koch kein Geflügel ? Kartoffeln gab es gar nicht. Gemüse war auch wenig.
Eine Weinprobe haben wir auch mitgemacht. Die Weingläser bekamen wir im Hotel und dann führte uns die Weinkönigin, leider ohne Tracht , durch Alf mit Trinkpausen. Sie hatte Weinflaschen in einem Trolli, welchen sie immer mitführte. Aber richtige Weinkeller haben wir nicht gesehen, obwohl das im Prospekt stand. Da waren wir etwas enttäuscht.
Die Ortschaft Alf bietet auch überhaupt nichts. Alle Geschäfte waren dicht.
Wir sind dann rüber nach Bullay gelaufen, man kann auch mit der Fähre rüberfahren. Dort ist ein bißchen mehr los.
Aber sonst waren wir mit dem Hotel zufrieden.

Zimmertipp: Wir hatten ein Zimmer im 3.Stock zur Straße hin, aber es war sehr ruhig.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Werner G, Inhaber von Ringhotel Bömers Mosellandhotel, hat diese Bewertung kommentiert, 17. Dezember 2013
Sehr geehrte Frau Maren,
vielen Dank für Ihre Bewertung und die Zeit, die Sie uns damit gewidmet haben.
Wir freuen uns immer sehr, ein Feedback von unseren Gästen zu bekommen, denn nur dadurch können wir uns stetig verbessern, um Ihnen einen schönen Aufenthalt zu bereiten.
Im Rahmen der Halbpension können sie täglich zwischen drei Hauptgerichten mit wechselnden Fleisch-, Fisch- oder Geflügelsorten wählen. Zusätzlich bieten wir noch ein vegetarisches Gericht an. Bitte geben Sie uns bei Ihrem nächsten Besuch einfach kurz Bescheid, wenn Ihnen etwas auf der Menükarte fehlt. Gerne besorgen wir Ihnen das Gewünschte.
Die Weinprobe findet entweder bei einem ortsansässigen Winzer statt, oder alternativ, sofern das Wetter mitspielt, bieten wir die Weinerlebnisführung an. Hierbei werden Weine namhafter Winzer
von ehemaligen Weinmajestäten präsentiert, deren Ziel es ist, auch Sie vom Weingenuss zu begeistern. Unterwegs kehren wir auch bei einem Winzer ein.
Abschließend erwartet Sie im Alfer Heimatmuseum ein moseltypisches Urgestein, das Ihnen Wissenswertes über das frühere, dörfliche Leben von der Mosel näher bringt.
Gerne berücksichtigen wir bei Ihrem nächsten Besuch Ihren Wunsch, dass wir eine Weinprobe in einem Weinkeller organisieren. Bitte weisen Sie uns bei Ihrer Reservierung nochmals darauf hin.
Wir hoffen, Sie besuchen uns bald einmal wieder und verbleiben bis dahin mit
besten Grüßen
Familie Gleißner & Team
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Werdau, Deutschland
Beitragender der Stufe 
19 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 24 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 3. September 2013

Wir wollten unseren Frankreich-Urlaub in diesem Hotel beginnen. Es war mehr als ein Reinfall.
Die gebuchten Zimmer standen nicht zur Verfügung. Ein Glas Sekt sollte uns trösten und es wurden andere Zimmer zur Verfügung gestellt.
Das Abendessen war eine Katastophe. Für einen Preis von mehr als 17,00 € bekamen wir ca. 80 gr. fettes Fleisch, lieblos auf den Teller gelegt, ein Salatblatt und ca. 5 gr. Brarkartoffeln - ungenießbar. Als "Entschädigung" bekamen wir von der Inhaberien (3 Std. später) einen Schnaps mit der Bemerkung '"Man könne nicht alles umsonst haben".
Wir sagen Danke schön. Nie wieder.
Positiv war, dass das Personal sehr freundlich gewsen ist. Das hat aber auch nichts daran geändert, dass man beim Frühstück um ein Brötchen betteln musste; sie waren schlicht alle.
Vielleicht war es nur ein Ausrutscher, aber für uns der Einzige.

Familien Maaß und Voigt aus Steinpleis.

Zimmertipp: Gehen Sie in ein anderes Hotel.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2013, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Werner G, Inhaber von Ringhotel Bömers Mosellandhotel, hat diese Bewertung kommentiert, 17. September 2013
Lieber Herr Lutz M.
liebe Familie Maaß und Voigt,

Vielen Dank für Ihre offene und Engagierte Bewertung. Vielen Dank das
Sie unser Haus für Ihren Urlaub gewählt haben und, das Sie uns somit die Möglichkeit geben
auf Ihre Zeilen zu antworten.
Natürlich gehört das Glas Winzersekt bei der Begrüßung zu unserem Standard Ritual für alle Gäste. Wir möchten damit eine Begrüßung und ein Willkommen ausdrücken, auch um die oftmals lange Anreise ein wenig in Vergessenheit geraten zu lassen und damit sich der Gast in unserem Hause von Anfang so richtig aufgehoben und wohlfühlt. Außerdem bietet diese Gelegenheit erste Möglichkeiten gegebenenfalls besondere Wünsche und Vorstellungen des Gastes mit Ihm zu besprechen.
Wie z.B. die Halbpension in userem Haus mit immer wieder verschiedenen Menüs entsprechend
der Jahreszeit in fünf Gängen mit Salatbuffet, Vorspeise, Suppe, Hauptgang und Dessertauswahl
mit Eis und mit verschiedenen Likören. Ebenso wichtig für unsere Gäste ist eine regionale
a la carte Karte mit interessanten und schmackhaften Zusammenstellungen immer
entsprechend der jeweiligen Saison.
Die von Ihnen ausgesuchte Fleischspeise, in diesem Falle: Spanferkel Rücken mit knuspriger Honigkruste pochierten Orangen-Schalotten und Süßkartoffelpüree für 17,50
nicht Ihren Wünschen entsprach, entschuldigen wir natürlich.
Auf Ihren Wunsch hin hätten wir dann gerne die Speckkruste, die Sie ja bemängelten entfernt.
Destotrotz haben wir ihnen die von Ihnen bestellten 2x Spanferkel komplett nicht berechnet.
Obwohl ja zumindest eine Portion davon von Ihnen komplett aufgegessen wurde.
Die von Ihnen dazu bestellte Portion Bratkartoffeln, die üblicherweise bei uns eine recht große
Portion für 2.80 € ist ( Ihre erwähnten 5g wären ja mal gerade 1-2 Kartoffelscheibchen) wurden
Ihnen berechnet.
Um Ihre sichtliche Verstimmung ein wenig aufzuhellen haben wir dann, nachdem Sie sich im
Hotelgarten niedergelassen haben, mit einem Geschenk von Hause versucht in Form eines guten
Brandes Ihnen entgegen zu kommen. Dies ist uns leider Ihrer Beschreibung nach nicht geglückt.
Die Inhaberin versichert zudem eine Aussage „Man könne nicht alles umsonst haben“ jedoch nie
getroffen zu haben. Dies wiederspricht in jeglicher Hinsicht Ihrem Gastgeberverständnis.
Ihre Anfrage vom 19.Februar 2013 nach:

entweder:1x 3-Bett Zimmer + 1x Doppelzimmer
oder 1x 1-Bett Zimmer + 2x Doppelzimmer
oder unsere Suite (70 m2)
sind wir gerne nachgekommen. Und so wurde Ihnen die Suite angeboten die sie uns dann auch bestätigten.
Nach Ihrer Ankunft waren Sie aber dann doch nicht mit der von Ihnen bestellten Suite (Burggraf ) einverstanden und wollten dann zusätzlich noch ein Doppelzimmer. Dieses zusätzlich von Ihnen in Anspruch genommen Doppelzimmer (109) haben Sie bis heute nicht bezahlt. Sie kamen uns mit
Ihrer Bezahlung inmitten Ihres Aufenthaltes zuvor, und das zusätliche Zimmer war nocht nocht
aufgebongt Ihnen aber natürlich bekannt.
Letztlich haben Sie somit für ihre Gruppe inkl. Frühstück pro Nacht und Person 31,20 €
(Suite+Doppelzimmer) bezahlt.
Ihre Beschwerde hinsichtlich unseres Frühstücksbuffets.
Unsere Gäste sind keine Bettler, daher erübrigt sich auch Ihre Bemerkung. Da unsere Gäste
gerade in der Schönen Mosellandschaft gerne wandern bieten wir an, dass sie sich Ihre Lunchpakete auch gerne selber von unserem Frühstücksbuffet immer mit frischem Orangensaft, Secco und regionalen Produkten zusammenstellen können.
Wir haben bisher sehr gute Erfahrungen mit lieben Gästen aus den neuen Bundesländern gemacht und wir würden uns freuen auch Sie zu einem späteren Zeitpunkt wieder einmal bei uns begrüßen zu können. Somit verbleiben wir
Mit freundlichen Grüßen Ihre Familie Gleißner und das ganze Team vom

Flair-Bömers Mosellandhotel
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Nalbach, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. August 2013

Es war ein rundum perfektes Wochenende mit meinen alten Schulkameraden.
Ganz besonders wegen dem sehr freundlichen Personal und der familiären Atmosphäre, dem wunderschönen Ambiente im Haus, der vom Hotel perfekt organisierten Ausflüge.
Frühstück und Abendessen, Zimmer (Bewertung s. u.) waren ebenfalls sehr gut. Samstagabend gab es sogar eine "Küchenparty, bei der jeder Gast in die mit Kerzen, etc. dekorierte Küche durfte, sich sein Essen selbst aussuchen, zugucken u. Fragen stellen konnte !!
Toller Garten mit wunderschöner Gartenterrasse, auf der man auch frühstücken u. abendessen kann. Freitagabend gab es Lifemusik...das Duo Bolin& Bolin spielte, mit superschönem Gesang u. toller Musik zum Tanz auf, was wir auch ausgiebig genossen haben.
Vielen Dank an Frau u. Herrn Gleißner und das gesamte Hotelpersonal.

Zimmertipp: Die Klassikzimmer nach vorne sind zwar etwas lauter (nur tagsüber), wegen der vorbeiführenden Nebens ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2013, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Werner G, Inhaber von Ringhotel Bömers Mosellandhotel, hat diese Bewertung kommentiert, 20. September 2013
Sehr geehrte Frau Müller,
vielen lieben Dank für Ihre wunderbare Bewertung hier bei Tripadvisor.
Was kann man sich als Hotelier mehr wünschen, als zufriedene Gäste. Dass Sie sich bei uns so wohl gefühlt haben, ehrt uns sehr und Ihr Lob trägt zu einer großen Motivation aller bei.
Ihre tolle Beschreibung zu Ihrem Aufenthalt und den verschiedenen Bereichen des Hotels sind großartig und bestimmt eine gute Hilfe für andere Urlaubsuchende.
Eine Welt voller Ruhe und Genuss, das ist unser Motto und unser Anspruch, nach dem wir unsere Gäste verwöhnen möchten. Uns so sind wir besonders stolz auf unsere Küchenparty, die Sie auch so wunderschön beschreiben sowie auf unseren mediterranen Hotelgarten.
In der Vorfreude, Sie wieder einmal bei uns begrüßen zu dürfen, senden wir Ihnen herzliche Grüße.
Ihre Familie Gleißner & Team
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mönchengladbach, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. August 2013

Wir haben im August 2013 3 Nächte in Bömer's Mosellandhotel mit HP verbracht. Das Frühstück war sehr umfangreich (wenn gewollt mit Sekt) und das 4 gängige Abendessen abwechslungsreich und sehr schmackhaft. Unser Doppelzimmer "Romantik" mit Balkon entsprach in Sauberkeit und Ausstattung unseren Erwartungen.
Der Ort Alf ist leider nicht sehr attraktiv. .

  • Aufenthalt August 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Werner G, Inhaber von Ringhotel Bömers Mosellandhotel, hat diese Bewertung kommentiert, 20. September 2013
Sehr geehrter Herr Peter,

vielen lieben Dank für Ihre Bewertung hier bei Tripadvisor anlässlich Ihres Besuches im Bömers Mosellandhotel.
Es freut uns sehr, dass Sie einen schönen Aufenthalt bei uns hatten und sich wohl gefühlt haben.
Eine Welt voller Ruhe und Genuss, das ist unser Motto und unser Anspruch, nach dem wir unsere Gäste verwöhnen möchten. Angefangen mit unserem reichhaltigen, gesunden Frühstücksbuffet sowie mit unseren abwechslungsreichen Abendmenüs.
Es liegt uns sehr am Herzen, Sie mit frischen Produkten aus unserer Region zu begeistern, dazu haben wir uns mit unserer Mitgliedschaft bei Slowfood verpflichtet.

Wir wünschen Ihnen alles Gute und vielleicht kommen Sie einmal wieder an die Mosel. Wir freuen uns schon heute auf Sie.

Ihre Familie Gleißner & Team
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Oranienburg, Deutschland
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 17. Juli 2013

Sehr freundliches Personal, Essen und Trinken waren ausreichend und sehr schmackhaft,
Kompfortzimmer sind ausreichend, wenn auch das Bad sehr klein ist und das ganze etwas dämpft.
Balkon ist zu empfehlen,

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Werner G, Inhaber von Ringhotel Bömers Mosellandhotel, hat diese Bewertung kommentiert, 26. Juli 2013
Hallo Ra B, lieber Flairhotel-Gast,

Wir freuen uns über Ihre freundliche Bewertung für unser Hotel in Alf
an der Mosel. Besonders die Mitarbeiter im Flair Bömers Mosellandhotel
sehen darin eine Anerkennung Ihrer Arbeit und in Ihrem Bestreben Ihnen
einen angenehmen Aufenthalt zu bereiten.
Wir hoffen, Sie vielleicht bald mal wieder hier bei uns an der Mosel begrüßen
zu dürfen. Und sprechen sie uns bitte an damit wir Ihnen Ihren Wünschen entsprechend
ein schöne Unterkunft reservieren dürfen.
Mit sonnigen Grüßen von der Mosel
Ihre Familie Gleißner und das ganze Team vom Flair Bömers Mosellandhotel in Alf.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Korschenbroich
Beitragender der Stufe 
7 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. Juli 2013

Wir haben das Flair Hotel Bömers mit einem Groupon-Gutschein besucht und dort zum ersten Mal gewohnt.
Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Die Zimmer sind gemütlich, sauber und mit privatem Balkon.
Das Personal ist sehr aufmerksam und zuvorkommend. Das Essen war einfach toll.
Familiäre Atmosphäre und viele Freizeitmöglichkeiten.
Kommen wir wieder? O ja!

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Werner G, Manager von Ringhotel Bömers Mosellandhotel, hat diese Bewertung kommentiert, 26. Juli 2013
Liebe Frau Angelika,
vielen Dank für ihre lieben Worte.
Wir freuen uns, das wir Ihnen einen schönen Urlaub bereiten durften.
Inmitten der herrlichen Natur hier an der Mosel mit köstlichkeiten aus Küche und Keller
die die Region wiederspiegeln, möchten wir Ihre Gastgeber sein und Sie glücklich machen.
Oft ist das Glück in kleinen Details versteckt, sie zu finden ist unsere größte Aufgabe.
Wir hoffen Sie hatten einen angenehmen Weg nach Hause und es war Ihnen ein leichtes
den gewohnten Alltag wieder zu meistern.
Wir hoffen sehr Sie eines Tages wieder bei uns an der Mosel begrüßen du dürfen
und verbleiben mit herzlichen Grüßen
Ihre Familie Gleißner und das ganze Team vom Flair Bömers Mosellandhotel in Alf.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Alf.
17.8 km entfernt
Weinromantikhotel Richtershof
Weinromantikhotel Richtershof
Nr. 1 von 3 in Mülheim an der Mosel
4.5 von 5 Sternen 164 Bewertungen
11.7 km entfernt
Moselschlösschen
Moselschlösschen
Nr. 2 von 11 in Traben-Trarbach
4.5 von 5 Sternen 102 Bewertungen
6.6 km entfernt
Hotel Weinhaus Halfenstube
Hotel Weinhaus Halfenstube
Nr. 1 von 3 in Senheim
4.5 von 5 Sternen 31 Bewertungen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
3.5 km entfernt
Hotel Weinhaus Nalbach Reil/Mosel
4.1 km entfernt
Hotel Villa Melsheimer
Hotel Villa Melsheimer
Nr. 1 von 4 in Reil
4.5 von 5 Sternen 46 Bewertungen
11.8 km entfernt
Jugendstil Hotel Bellevue
Jugendstil Hotel Bellevue
Nr. 1 von 11 in Traben-Trarbach
4.5 von 5 Sternen 161 Bewertungen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Preise anzeigen

Sie waren bereits im Ringhotel Bömers Mosellandhotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Ringhotel Bömers Mosellandhotel

Anschrift: Ferdinand-Remy-Str 27, 56859 Alf, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Lage: Deutschland > Rheinland-Pfalz > Alf
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Suiten Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 von 2 Hotels in Alf
Preisspanne pro Nacht: 88 € - 158 €
Hotelklassifizierung:3,5 Stern(e) — Ringhotel Bömers Mosellandhotel 3.5*
Anzahl der Zimmer: 34
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Im idyllischen Winzerdorf Alf erwartet Sie das Superior-Hotel mit schönen Zimmern im Landhausstil. Nicht weit von den quirligen Zentren Cochem und Zell entfernt entspannen Sie in traumhafter Ruhe. Die Kategorien der gemütlichen Landhauszimmer reichen vom unkomplizierten Standard bis zur großzügigen Suite, in allen Zimmer können Sie den kostenlosen WLAN-Zugang nutzen, jedem Gast wird eine Fülle von Annehmlichkeiten geboten. Die feine Küche ist einfallsreich. Frische regionale Produkte sind ständige Begleiter: vom reichhaltigen Frühstücksbuffet auf der Sonnenterrasse über die 4-Gänge-Verwöhn-Menüs bis zu abwechslungsreichen À-la-carte Spezialitäten im stilvollen Restaurant. Hotelgäste genießen freien Eintritt in der einzigartigen Vulkaneifeltherme im benachbarten Bad Bertrich (bei Buchung unserer Arrangements) ebenso wie moderne Leihräder und E-Bikes, mit denen sich die herrliche Umgebung trefflich erkunden lässt. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, HRS, Hotels.com, Eurosun, Despegar.com, Odigeo, Odigeo, Hotel.de, Venere, ab-in-den-urlaub und Agoda als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Ringhotel Bömers Mosellandhotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Ringhotel Bömers Mosellandhotel Alf

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Ringhotel Bömers Mosellandhotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.