Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Gutes Hotel in schöner Lage” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Strandhotel

Für dieses Hotel sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für dieses Hotel sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Karlshagen suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Strandhotel
Speichern
Strandhotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Strandpromenade 1, 17449 Karlshagen, Insel Usedom, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland   |  
Hotelausstattung
Nr. 5 von 6 Hotels in Karlshagen
Leipzig
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
16 "Hilfreich"-<br>Wertungen 16 "Hilfreich"-
Wertungen
“Gutes Hotel in schöner Lage”
4 von 5 Sternen Bewertet am 23. April 2014

Wir waren mit Hund zu vier Personen da. Großes DZ mit Hund im EG und Bad gut ausgestattet.
Nettes Personal, gutes Essen, wir haben 2x auswärts gegessen ( schlechter ) und 2x ala Card, sowie 3x HP mit Ausweichkarte- allerdings nur Fisch und Pute, kein Fleisch- keine Beanstandungen, guter Koch. Frühstück ließ keine Wünsche offen.
Kleinigkeiten : Reinigung des Fliesenfussbodens u.E.nur durch Staubsaugen, Rest i.O.
Maisonettewohnungen nix für gehbehinderte Gäste, da im OG und Bett noch
steile Treppe nach oben, dafür super Ostseeblick!!
Hotel hat vier Zimmer für Hunde, welche man ins Restaurant mitnehmen kann- hierfür als Hundebesitzer 10 Punkte!!

Zimmertipp: Zimmer 3 & 4 zur Ostsee hin ! Zimmer 1&2 zwar Südseite aber Parkplatzblick! Wir hatten Zimm ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt April 2014, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

6 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    0
    4
    1
    1
    0
Bewertungen für
3
3
Allein/Single
0
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Luzern, Schweiz
Top-Bewerter
76 Bewertungen 76 Bewertungen
29 Hotelbewertungen
Bewertungen in 37 Städten Bewertungen in 37 Städten
42 "Hilfreich"-<br>Wertungen 42 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 3. September 2011

Wir suchten immer wieder nach den 4 Sternen, haben sie aber leider nicht gefunden. Einen der vier kann man mit Sicherheit streichen. An der Rezeption wurde einem der Zimmerschlüssel in die Hand gedrückt. Dazu gab es eine kurze Erklärung, wo es sich befindet. Dass wir mit den Koffern 53 Treppenstufen zu bewältigen hatten, interessierte niemanden. Die Tiefgarage war schmutzig und das Zimmer müffelte (vermutlich der Teppich). Eine Zumutung war an einigen Tagen der Lärm im Restaurant. Da das Hotel direkt an der Strandpromenade liegt.,gibt es tagsüber und besonders abends viele Passanten, die im Hotelrestaurant essen. Da wurde dann immer reingepackt, was möglich war. Manchmal waren Gruppen oder Familien mit "Kind und Kegel" dabei. Dann verstand man sein eigenes Wort nicht mehr. Von einem ruhigen Abendessen zum Tagesausklang konnten wir nur träumen. Eine Barecke, in die man sich hätte zurückziehen können, gab es leider auch nicht.
An einem Tag fehlten die Tücher im Bad. Die Rezeption nahm das Telefon nach ca 10 Minuten ab. Bis die Tücher kamen vergingen nochmals gut 30 Minuten. Obwohl ausdrücklich ein Waschservice auf der Hotelinfo im Zimmer vermerkt war, schaute man doch zunächst leicht irritiert, als wir fragten, ob wir etwas zum Waschen abgeben könnten. Es wurde dann allerdings anstandslos gemacht.
In der Nähe des Hotels befindet sich eine Freilichtbühne, auf der allabendlich Veranstaltungen stattfanden. Dann musste man einfach bis zum Ende die Zimmerfenster schliessen.
Positiv zu bemerken ist die Nähe zum Strand, das gute Essen, die vielseitige Speisekarte, die fairen Preise und die immer freundliche Bedienung.
Nach dem vierten Stern suchten wir auch wieder bei der Abreise. Wir beglichen unsere Rechnung, gaben den Schlüssel ab und kamen uns vor wie an der Kasse im Supermarkt: kein "Danke", keine Frage, ob es gefallen hat und alles in Ordnung war, kein "gute Heimreise", einfach nichts. Schade.
Wer Ruhe sucht, wird hier zumindest im Sommer enttäuscht sein.

  • Aufenthalt August 2011, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ludwigsburg, Deutschland
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
19 "Hilfreich"-<br>Wertungen 19 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 21. Januar 2011

Wir waren im Juli im Strandhotel. Ich kannte das Hotel von Aufenthalten im Jahr 2005. Da war es -auch im Hochsommer- noch recht beschaulich um das Hotel herum. Inzwischen hat die Bebauung (Hotels, Cafe, Lokale, Geschäfte) neben dem Hotel stark zugenommen. Wir hatten ein schönes Hotel mit Meerblick oberhalb der Restaurantterrasse. Hier war -bei geöffnetem Fenster der Hitze wegen- bis nach 23 Uhr der Geräuschpegel durch fröhliche Restaurantgäste zu hören. Wenn die Gäste gegangen sind, konnte man bis gut 24 Uhr life miterleben, wie das Hotelpersonal die Terrasse aufräumte. Stühlerücken, Geschirrgeklapper, nicht gerade leise Gespräche unter den Angestellten. Daher auch der Punktabzug bei Schlafqualität und Service.
Morgens dann ab 06.30 Uhr das gleiche wieder: Terrasse für die Frühstückssession herrichten, Geschirrgeklapper, Unterhaltung, Stühle wurden gerückt.

Gegenüber des Hotels befindet sich eine Minigolfanlage, die mit 2 Kindertrampolinen ausgestattet ist. Die Minigolfanlage schließt um ca. 22 Uhr und bis dahin hörte man auch das Quietschen der Trampoline recht gut - und die Golfschläge.

In Reichweite des Hotels befindet sich eine Art Freilichtbühne, wo jeden 2. Abend von ca. 20 Uhr bis 22:45 Uhr oder etwas länger, Bands, Alleinunterhalter usw. Ihr Können zum besten geben. Auch das kriegt man vom Zimmer aus gut mit, wer in Ruhe TV gucken will, muss den dann laut stellen und das Fenster schließen.

Das klingt jetzt alles etwas "pingelig" aber wir sind natürlich mit unsren Erfahrungen vom Aufenthalt im Juli 2005 dort hin und suchten die Ruhe und Entspannung, die wir in den Topseebädern Ahlbeck, Bansin, Heringsdort, Zinnowitz bei gleicher Lage es Hotels nicht vermuteten. Aber auch in Karlshagen bleib die Zeit eben nicht stehen. Somit war es für uns im ersten Moment ein Schock so mitten im Trubel zu sein. Das wäre aber in jedem andren Hotel an dieser Stelle sicher genauso.
Etwas mehr Rücksicht beim morgendlichen Tischdecken und Aufräumen abends wären sicher umsetzbar. Wer jedoch ein Zimmer zur schattigen Landseite hat, der bekommt davon nichts mit.
Der wohnt jedoch gegenüber des Jugendhotels wo es abends eben auch "hoch hergehen kann", wie wir mitbekommen haben. Da wir tagsüber viel unterwegs waren -ob mit dem Rad oder bei langem Wandern- war uns das dann einfach alles zu turbulent drum herum, wir wollten einfach unsre Ruhe und entspannen nach 25 km Wanderungen oder 75 km per Fahrrad.

Toll fanden wir besonders, dass der Zimmerservice -der auch im gegenüberliegenden Jugendgästehaus reinigt- bereit war gegen ein geringes Taschengeld unsere (Sport-)klamotten zu waschen, obwohl im Hotel eigentlich kein Wäscheservice angeboten wird. Super!

Nichts desto Trotz ist das Hotel an sich was die Ausstattung (tolle Badezimmer), das gastronomische Angebot, den Service und das Flair betrifft sehr zu empfehlen! Nachmittags werden wirklich leckere -in meinen Augen hausgemachte- Kuchen und Torten angeboten. Abendessen spitze, Frühstücksbuffet, das keine Wünsche offenlässt. Wir werden auch sicher dort hin zurückkehren aber eben nicht in der "Hoch-Zeit"
Sehr gut gefallen hat uns der Kamin im Eingangsbereich samt Sitzecke und Bar und die ganze Einrichtung der gastronomischen Bereiche, Spa usw.

Der Strand liegt supernah und lädt auch abends mal zum romantischen Sundowner ein oder zum Spazierenschlendern bei Sonnenuntergang.
Die Lokale in der unmittelbaren Umgebung: Gute Qualität zu noch fairen Preisen!

  • Aufenthalt Juli 2010, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Strandhotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Strandhotel

Anschrift: Strandpromenade 1, 17449 Karlshagen, Insel Usedom, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
Lage: Deutschland > Mecklenburg-Vorpommern > Insel Usedom > Karlshagen
Ausstattung:
Kostenloses Frühstück
Hotelstil:
Nr. 5 von 6 Hotels in Karlshagen
Anzahl der Zimmer: 70
Auch bekannt unter dem Namen:
Str Hotel Karlshagen
Strandhotel Karlshagen, Insel Usedom

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Strandhotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.