Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“*absolut nicht zu empfehelen-großer Reinfall*” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Tirolerhof

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Speichern
Hotel Tirolerhof gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel Tirolerhof
4.0 von 5 Hotel   |   Dorfplatz 8, Zell im Zillertal 6280, Österreich   |  
Hotelausstattung
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“*absolut nicht zu empfehelen-großer Reinfall*”
1 von 5 Sternen Bewertet vor einer Woche

Dieses Hotel ist aus folgenden Gründen absolut nicht zu empfehlen:

1. angefangen hatte alles damit, dass wir eine Zimmerkategorie laut Internetseite des Hotels gebucht hatten, jedoch vor Ort ein komplett anderes Zimmer zugeteilt bekommen haben. Ein Blick in fremde Zimmer machte schnell deutlich, dass alle Zimmer gleich aussahen. Die Frage warum auf der Hotelseite unterschiedliche Kategorien zu unterschiedlichen Preisen angeboten werden, steht nun unbeantwortet im Raum…
2. das uns dann zugeteilte (nicht gebuchte!) Zimmer fanden wir sehr unschön auf. Die Toilette war mit Fäkalien, die Laken mit undefinierbaren Flecken beschmutzt. Auf Wunsch wurde allerdings beides anstandslos beseitigt/ausgetauscht.
3. auf die Nachfrage, ob wir in der Zwischenzeit nicht den Sonnenschein auf der sehr kleinen Terrasse genießen dürften, wurde seitens des Mitarbeiters lediglich gepöbelt-alle in diesem Hotel seien krank und die Terrasse sei aus diesem Grund nicht zu nutzen. Die schroffe, unhöfliche Art erschreckte uns sehr. Trotz dessen bekamen wir, wenn auch widerwillig, draußen unsere Getränke.
4. scheinbar ging wirklich eine Seuche in dem Hotel umher, denn man konnte nahezu täglich beobachten, wie an sämtlichen Tischen die Gäste ausfielen und nur noch Teekannen und Suppen mit auf die Zimmer genommen wurden-dies lässt höchstwahrscheinlich auf die mangelnde Hygiene schließen.
5. der Essenstisch war ab 22 Uhr zu räumen, ein Ersatztisch wurde lediglich bis 24 Uhr angeboten, danach war ein gemütliches Beisammensein zum Kartenspielen oder sonstigem leider nicht mehr möglich. Lediglich die Raucherbar wurde uns angeboten-von Gemütlichkeit, bzw. einer vernünftigen Durchlüftung des Raumes kann man hierbei jedoch leider nicht reden. Der Chef persönlich machte uns an einem Abend mithilfe seines cholerischen, unfreundlichen und abschreckenden Verhaltens ziemlich deutlich klar, dass hier pünktlich Feierabend gemacht wird und Gäste nach dem Essen keinesfalls erwünscht sind – er schloss unsere Getränke und Habseligkeiten im Gemeinschaftsraum ohne jegliches Wort einfach ein und machte das Licht aus. Eine Erklärung zu seinem Verhalten war auf sachlicher Ebene keinesfalls möglich…
6. innerhalb der Bar durfte geraucht werden, was für Nichtraucher heutzutage untragbar ist, zumal man die Bar morgens und abends jeweils durchqueren musste, um zu dem Essenssaal zu gelangen.
7. die Heizung in unserem Zimmer funktionierte nicht – tagsüber und nachts war sie komplett aus oder wenn man Glück hatte ganz leicht lauwarm-beides bei Minustemperaturen absolut unzumutbar!
8. nach dem Frühstück blieb die gesamte Küche bis zum Abendessen geschlossen. Weder ein Kuchen, ein Apfelstrudel oder ein Sandwich stehen hier zu den Mittagsstunden zur Auswahl
9. auf KEINEM der Zimmer gibt es WLAN – im Jahr 2015 absolut unverständlich und ebenfalls untragbar! Die Ausrede des Hotels lautete, dass zu viel Metall in den Wänden verbaut wurde und der Empfang deshalb nicht gegeben sei…
10. die Wände der Zimmer sind so dünn, dass man jedes Wort und jeden einzelnen Toilettengang der Nachbarn live miterleben durfte
11. in dem gesamten Hotel herrscht ein andauernder Güllegestank, der auch nach mehrmaligen Ansprachen an der Rezeption leider kein Ende fand.

Alles in allem handelte es sich bei unserem 7-tägigen Aufenthalt in diesem Hotel um den größten Reinfall, der uns jemals unterlaufen ist! Wenn man den Chef des Hotels jedoch begutachtet und ihn live in Rage gegenüber seinen Mitarbeitern und auch den Gästen erleben darf, wird einem sehr schnell bewusst welche Philosophie in diesem Hotel herrscht und woraus all die o.g. Gegebenheiten resultieren… Es ist schade um unseren Urlaub, schade um unser investiertes Geld und schade um all die Menschen, die zukünftig in diesem Hotel unterkommen werden. Wir zogen unsere Konsequenz und sind bereits einen Tag früher abgereist, weil das ganze Umfeld einfach nicht mehr auszuhalten war. Es ist wahrhaftig fragwürdig, wie das Hotel bisher an seine Bewertungen gelangt ist… Wir raten jedem von einem Aufenthalt in diesem Hotel ab!

Aufenthalt Januar 2015, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

19 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    11
    5
    1
    1
    1
Bewertungen für
2
9
1
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hamburg, Deutschland
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. August 2014

Der Skibus fährt direkt vor der Tür, Restaurants, eine Bäckerei und Cafes sind um die Ecke. Parkplätze sind fußläufig erreichbar, eine Parkmöglichkeit direkt am Hotel besteht nicht. Wir hatten uns für die 2 Wochen ein größeres Zimmer mit extra Wohnzimmer ausgesucht, das Tiroler Adlerin. Die Zimmer haben kleine Fenster, die halb unter dem Dachgiebel versteckt sind, der Blick ist also ein wenig eingeschränkt. Einen Balkon gab es nicht. Unser Zimmer war zur Seite heraus, es gibt auch Zimmer zur Straße und zur Kirche hin. Ansonsten war alles bestens. Die Zimmer sind in einem modernen, aber traditionellen Stil gehalten. Bad und WC sind getrennt durch eine Glasscheibe, aber sehr schön, modern und großzügig gestaltet. Die Sauberkeit war hervorragend! Das Essen war hervorragend, die Auswahl sehr gut und das Personal sehr lieb, und höflich. Es war stehts jemand erreichbar und hatte gute Tipps auf Lager. Die Wellnessbehandlungen waren schön und erholsam, die Sauna allerdings für ihre recht kleine Größe zu gut besucht. Wir haben uns diese also gespart. Dieses Hotel kann man also wärmstens empfehlen!

Zimmertipp: Wer den Ausblick sucht, sollte eher ein Zimmer weiter unten und mit Balkon nehmen.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Februar 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Fulda, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. Juli 2014

Selten war ich besser untergebracht als im Tirolerhof. Das Personal ist wirklich sehr zuvorkommend, von der Dame am Empfang über das Servicepersonal im Speisebereich.
Die Zimmer sind auf dem modernsten Stand (großer FlatScreen-TV), schön sauber und vor sicherlich gar nicht langer Zeit erst renoviert worden. Die Zimmer im hinteren Teil des Hauses ohne Balkon sind sehr ruhig gelegen.
Der Wellnessbereich ist sehr gemütlich eingerichtet.
Das Essen im Rahmen der Halbpension war feudal, sehr umfangreiches Frühstücksbuffett und immer gutes 4-Gänge Abendessen (mit Salat eigentlich 5 Gänge).
Die E-Bikes sind ebenfalls auf dem neuesten Stand.

Außer dass keine Parkplätze direkt vom Hotel vorhanden sind, gibt es aus meiner Sicht kaum Verbesserungsbedarf.

  • Aufenthalt Juli 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
Top-Bewerter
56 Bewertungen 56 Bewertungen
41 Hotelbewertungen
Bewertungen in 42 Städten Bewertungen in 42 Städten
43 "Hilfreich"-<br>Wertungen 43 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 19. August 2013

Hotel wurde modernisiert mit ansprechendem Mobiliar. Die Zimmer sind relativ klein und durch die Lage im Zentrum auch etwas lärmig. Nicht unbedingt geeignet für solche die Ruhe suchen und sich auf dem Balkon verweilen möchten. Im Preis war Halpension inbegriffen wobei nur 2 Hauptgänge zur Auswahl standen. Der Speisesaal im hinteren Teil ist ohne Fenster.
Parkplätze sind unweit entfernt und kostenlos.
Würden lieber Zimmer mit Frühstück buchen und an verschiedenen Orten das Abendessen einnehmen. Sind aber nur eine Nacht geblieben von dem her eine Ausnahme gemacht.

Zimmertipp: Die Zimmer sind durch den Strassenlärm etwas beeinträchtigt vorallem wenn man auf dem Balkon sitzt ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
2 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. Januar 2013

Wir waren zu dritt in einem Zimmer mit Beistellbett (großes Schlafsofa mit Extramatratze), da wir leider zu spät gebucht haben und alle Familienzimmer bereits belegt waren. Grundsätzlich war das Zimmer sehr schön eingerichtet. Für drei Personen wurde es manchmal jedoch etwas eng. Das Bad war neu und geräumig. Da die Handtuchheizung nicht so groß ist, wären 1-2 Handtuchhaken zum Aufhängen der kleinen Handtücher schön. Das Fehlen war aber nicht dramatisch, da die Handtücher täglich gewechselt werden.

Das Servicepersonal war sehr freundlich und immer hilfsbereit. Auf Vorschläge oder Extrawünsche sind sie stets eingegangen.

Das 4-Gang-Menü am Abend ließ keine Wünsche offen. Wir haben sowohl die Fleisch- als auch die vegetarischen Gerichte bestellt und waren immer sehr begeistert davon. Die Portionen des Hauptgerichts sahen manchmal gar nicht so üppig aus, aber am Ende waren wir trotzdem immer total gesättigt. Man sollte sich vom ersten Eindruck daher nicht täuschen lassen. Toll waren die umfangreiche Weinkarte und die ausführliche Beratung durch den Restaurantleiter.

Zum Frühstück gab es eine große Auswahl an Cerialien, Saft, Tee, Kaffeevariationen und Marmeladen. Jeder kann hier satt werden. Einen kleinen Verbesserungsvorschlag haben wir dennoch: Es gab täglich 2-3 Sorten Käse und 3-4 Sorten Wurst – jedoch kaum Abwechslung. Diese Auswahl könnte man z. B. durch etwas mehr einheimische Wurstsorten (Tiroler Salami, Schinken, etc.) und vielleicht auch andere Käsesorten (Frischkäse, Camambert) ergänzen. Es gab jeden Morgen frisches und häufig anderes Brot. Die Semmeln waren auch frisch vom Bäcker. Hier haben wir noch den Vorschlag, die anderen Brötchensorten nicht selbst aufzubacken, sondern auch frische Brötchen vom Bäcker zu beziehen.

Wir haben unsere Ski und Skistiefel jeden Abend in den Skiraum gebracht. Hier waren Halterungen für die Ski und Skistöcke sowie eine Heizung für die Skiboots vorhanden.

In der Bar und im Weinkeller fanden an zwei Abenden kleinere Veranstaltungen mit Live Musik für die Gäste statt, die zum Teil auch durch Einheimische besucht wurden.

Der vom Hotelchef organisierte Rodelabend (Taxi, Bergfahrt, Rodelausleihe, Hütteneinkehr, 7 km Rodelstrecke) in Gerlos war für uns Jüngere (Alter zw. 25-35) ein voller Erfolg und hat riesig viel Spaß gemacht. Durch diesen Abend, der am Anfang unseres Urlaubs stattfand, kamen wir auch sehr leicht mit den anderen Hotelgästen in Kontakt.

Wir waren schon häufiger im Zillertal und sind sehr begeistert von diesem großen Skiressort. Auch das Skigebiet Zillertal Arena (Zell am Ziller/Gerlos) hat viele verschiedene und auch sehr lange Pisten. Einen Tag sind wir noch nach Kaltenbach/Hochfügen und einen nach Mayrhofen gefahren. Mit der Zillertalbahn sowie den verschiedenen Skibussen ist alles sehr leicht erreichbar. Auch diese Skipisten fanden wir sehr abwechslungsreich. Zum Teil wurden die Pisten trotz Neuschnees noch künstlich beschneit. Da dieser nicht mehr fest wurde, fuhren sich die Skipisten ab Mittag/Nachmittags nicht mehr so gut.

Insgesamt können wir das Hotel sowie das Skigebiet nur wärmstens weiterempfehlen und kommen gern zurück.

  • Aufenthalt Januar 2013, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Oberhausen
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 30. Dezember 2012

Hotel liegt zentral im Ortskern.Parkplatz leider nicht am Haus doch in 100 Metern Entfernung kostenfreier Großparkplatz.Hervorragende Küche( Chef kocht selbst)Essensportionen wirklich ausreichend jeder von uns ist satt geworden.Riesige Auswahl von erlesenen Weinen die man im urigen Tirolerkeller besonders stilvoll geniessen kann.Freundliches Personal immer hilfsbereit.Die Zimmer der einfachen Kategorie sind klein aber zweckmäßig eingerichtet.Die Einzelzimmer sind auch klein und ohne Balkon.Aber wenn man das Preis-Leistungs-Verhältnis betrachtet kann man sich für eine Woche mal einschränken.Der Skibus hält direkt gegenüber dem Hotel.Ich kann das Hotel mit ruhigem Gewissen weiterempfehlen.

  • Aufenthalt Dezember 2012, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zell im Zillertal, Österreich
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. November 2011

verschiedene US_Steaks im Angebot, zubereitet nach meinen Wünschen, das gefällt mir!!!-- und im traumhaften Ambiente des Wein-Kellers ißt man dann hervorragend und erfreut sich an der Großen Auswahl von erlesenen Weinen!
-sehr ansprechendes Hotel im Zentrum - (Ruhig weil's im Zentrum von Zell am ruhigsten ist!!!)
übrigens: ein neues Lokal ist im Entstehen, "Das Bock"! wird sicher toll!!
wir freuen uns und wünschen viel Glück!

  • Aufenthalt November 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel Tirolerhof? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Tirolerhof

Anschrift: Dorfplatz 8, Zell im Zillertal 6280, Österreich
Lage: Österreich > Österreichische Alpen > Tirol > Zell im Zillertal
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Shuttlebus-Service Suiten
Hotelstil:
Nr. 5 von 10 Hotels in Zell im Zillertal
Preisspanne pro Nacht: 162 € - 189 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel Tirolerhof 4*
Anzahl der Zimmer: 39
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, TripOnline SA, Hotels.com, ab-in-den-urlaub, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Tirolerhof daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Tiroler Hof Bewertungen
Hotel Tirolerhof Zell Im Zillertal, Tirol

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Tirolerhof besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.