Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wenn etwas Spitze ist, dann ist es dieses Haus - Castlereagh.” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Ceylon Tea Trails

Speichern Gespeichert
Ceylon Tea Trails gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 2 weitere Seiten
Ceylon Tea Trails
5.0 von 5 Resort   |   46/38 Nawam Mawatha | PO Box 5, Hatton 22000, Sri Lanka   |  
  |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
Hotelausstattung
Aktionsangebot
Pauschalangebot
Nr. 1 von 2 Hotels in Hatton
Millstatt, Österreich
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wenn etwas Spitze ist, dann ist es dieses Haus - Castlereagh.”
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. November 2012

Angefangen vom ersten bis zum allerletzten Moment verbinden wir nur die besten Erinnerungen mit dem Hotel. In einem gepflegten Gartenareal, oberhalb eines Stausees gelegen, wird man vom hervorragenden Personal ständig umsorgt und gehätschelt.
Ausgezeichnete Küche vom Morgen über Mittag und 5-Uhr-Tee bis zum Abend tut ihr Übriges um das Wohlfühlen zu verstärken.
Das Zimmer war gross, sauber, frisch, geschlafen haben wir ausgezeichnet.
Für Bewegungswillige gibts auch genug zu tun - etliche Wanderwege führen durch die Teeplantagen. Wir sind bis zum Partnerhaus Norwood gegangen ( das ist aber bei weitem nicht so schön gelegen und ausgestattet), haben dort unseren Lunch gehabt und wurden dann mit dem Auto wieder zurückgebracht nach Castlereagh - alles inklusive.
Ebenso inklusive eine Führung durch die Teefabrik von Norwood - äusserst interessant und aufschlussreich.
Die 3 Nächte dort waren rückblickend einfach zu wenig; 2 oder 3 mehr hätten es ruhig sein können.

  • Aufenthalt November 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

627 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    572
    38
    8
    9
    0
Bewertungen für
105
414
12
3
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    5 von 5 Sternen
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    5 von 5 Sternen
  • Service
    5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Krefeld
Profi-Bewerter
44 Bewertungen 44 Bewertungen
43 Hotelbewertungen
Bewertungen in 36 Städten Bewertungen in 36 Städten
43 "Hilfreich"-<br>Wertungen 43 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. April 2012

Im April zwei Nächte im Tea Trails "Norwood" verbracht.
Zimmer (Master Suite) ausreichend groß und ansprechend möbliert.
Bad mit Wanne/Dusche sowie zwei Waschbecken.
Sehr aufmerksamer und persönlicher Service. Anfang des Tages macht der "early tea", dann - bei schönem Wetter - Frühstück auf der Terrasse mit anschließenden Menüvorschlägen des Kochs für lunch und dinner.
Dazwischen gibt es noch den "high tea"; man muss also nicht verhungern.
Getränke (Wein, Bier - auf Nachfrage auch Champagner) im Preis enthalten.
Schöner gepflegter pool mit Liegen.
Da max. 8 bis 10 Gäste aufgenommen werden können, kommt keine Enge auf.
Wunderbare Ruhe und die Möglichkeit, die Norwood tea factory zu besichtigen oder Spaziergänge durch die Teeplantagen zu machen.
Entertainment-Faktor: null, auch kein TV.
Wurde auch nicht vermisst und wir hätten gerne noch zwei bis drei Tage länger bleiben können.
Insgesamt, wenn auch die Fahrt dorthin etwas umständlich ist, sehr zu empfehlen.

  • Aufenthalt April 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lindau, Deutschland
Profi-Bewerter
31 Bewertungen 31 Bewertungen
21 Hotelbewertungen
Bewertungen in 25 Städten Bewertungen in 25 Städten
53 "Hilfreich"-<br>Wertungen 53 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 23. Januar 2011

Wir waren während der Schlechtwetterzeit im Januar 2 Nächte im Tientsin Bungalow untergebracht. Die Lage ist phantastisch, der Garten malerisch, der Bungalow ist aber, der am wenigsten ansprechende der Tea Trail Häuser. Wer ein Hotel in dieser Höhenlage betreibt, sollte ein paar elektrische Heizöfchen im Bestand haben. In unserem Bad wurde der Handtuchwärmer nicht mehr als lauwarm, das Zimmer ist gar nicht beheizbar. Auf unser Drängen wurde der Kamin angeheizt (ohne großen Effekt vom Qualm abgesehen).Die Betten waren klamm und im Bad beschlugen die Scheiben. Aussentemperatur unter 10 Grad.
Die Matratzen kann man nur als durchgelegen bezeichnen.
Zum Lunch bestellten wir Weißwein. Der sei aus, es gäbe aber sparkling wine. Zu viert und nach einer Flasche war auch der aus. Zum Abendessen gab es nur eine Sorte Rotwein, der war nicht gut. Pech gehabt. Wir sind im "besten all inclusive resort" laut Tripadvisor. Tientsin kann da nicht gemeint sein. Dem Manager sind frierende Gäste egal. Wir sitzen mit Schals und Winterjacken zum Abendessen auf der Veranda. Dank Gaspilzen kann man es aushalten.Das Curry ist gut- aber das ist es eigentlich immer in Ceylon.
Das "pampering spa" ist ein besonderes Erlebnis der Luxusklasse: Der Masseur rollt einen Klappschragen ins eiskalte Zimmer.
Wir wollen eigentlich abreisen und die zwei Nächte in Castlereagh absagen. Da Tea Trails aber keinen refund leistet, bleiben wir. Um dort das zu erleben, was wir uns unter Tea Trails vorgestellt haben. Neben allen Pluspunkten, die in anderen Bewertungen zu lesen sind, sind die Zimmer luxuriös, die Betten hervorragend, die Getränke verfügbar und der Manager hat auch nichts von einem Versorgunsengpass gehört.
Das Tea Trails Management sollte seinen Augenmerk auf Tientsin legen- vielleiht ist da ein Loch, in das der Wein fließt...

  • Aufenthalt Januar 2011, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. Januar 2011

Wir kennen sie alle: Aman, One&Only, Ritz Carlton, etc etc
Hotel mit 5 Sternen plus und einem oft sehr ritualisierten Auftritt. Keine Überraschungen auf der Karte, keine Besonderheiten im Service, dafür aber auch keine Fehler.

Das Tea Trails ist hier eine überaus angenehme Abwechslung. Wir waren fast eine Woche in den entzückenden Bungalows am Castlereigh Reservoir und haben hier eine Zeit erlebt, die als einzigartig beschrieben werden darf. Man wird morgens mit einem Kanne frischem Tee geweckt. Wandert durch die Plantagen am Ufer des Sees, ein Sprung in den Pool und abends am Kamin bei ein paar herrlichen Pimm's Rangoon.

Danke für ein unvergessliches Erlebnis an einen der schönsten Flecken der Erde.

Achtung! Rechtzeitig buchen. Das Hotel ist immer ausgebucht, Monate im Vorraus.

  • Aufenthalt April 2010, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bamberg, Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 4. Januar 2011

Es stimmt was über tea trails geschrieben wird, tolle Atmosphäre guter Service gutes Essen.wir hatten allerdings etwas Pech mit dem Zimmer.wir waren im Tientsin Bungalow Und das Zimmer roch bereits bei Ankunft seltsam,(wie Katzenurin) aber wir dachten es liegt vielleicht an dem alten Haus und dem Regen.der Geruch wurde über Nacht schlimmer ,weil die Beschäftigten baten das Fenster über Nacht geschlossen zu halten .Als wir am nächsten Tag den Manager über den Geruch informierten,sagte dieser das Problem sei bekannt,da eine Wand im Bad durch den Regen nass geworden ist,in seinem Büro rieche es genauso. Das fanden wir für ein 5 Sterne Hotel und bei dem Preis allerdings unmöglich, es zu wissen und uns Trotzdem dieses Zimmer zu geben. Sie haben uns für die 2 Nacht auch kein anderes gegeben.Wenn wir das Problem mit dem Zimmer nicht gehabt hätten,wäre es ein wunderbarer Aufenthalt geworden.

  • Aufenthalt Dezember 2010, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bali
Profi-Bewerter
28 Bewertungen 28 Bewertungen
27 Hotelbewertungen
Bewertungen in 25 Städten Bewertungen in 25 Städten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 24. Oktober 2010

Wir waren im Tientsin Bungalo für zwei Nächte. Die Atmosphäre und lage ist sehr gut. Stillvolles Übernachten in den Teeplantagen. Der lokale Manager war uns nicht so ganz sympatisch, etwas schleimig. Das Personal war hingegen sehr nett. Die Küche war nichts besonderes verglichen zu dem, was wir in Sri Lanka sonst erlebt hatten.

  • Aufenthalt Oktober 2010, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
berlin
Senior-Bewerter
17 Bewertungen 17 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
Bewertungen in 14 Städten Bewertungen in 14 Städten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. Juli 2010

Wir übernachteten in Castleragh und Norwood, beides wirklich sehr schöne Bungalows, in Summerville hatten wir einmal den High Tea.
Castleragh hat einen wunderschönen Blick auf das Reservoir, während Norwood eingebettet in die Plantagen ist und durch eine unglaubliche Fauna besticht.
Beim "umsiedeln" von Castleragh nach Norwood wanderten wir, während dass Hotel den Transport unseres Gepäcks organisierte.
Das Essen fand ich in beiden Bungalows sehr gut, in Norwood jedoch noch einen Tick besser.
Die Butler sind wirklich abslut aufmerksam, manchmal fehlt es aber noch an der Klasse die man in Luxushäusern erwarten kann.

  • Aufenthalt April 2010
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Ceylon Tea Trails? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Ceylon Tea Trails

Anschrift: 46/38 Nawam Mawatha | PO Box 5, Hatton 22000, Sri Lanka
Telefonnummer:
Lage: Sri Lanka > Central Province > Hatton
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 von 2 Hotels in Hatton
Preisspanne pro Nacht: 532 € - 653 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Ceylon Tea Trails 5*
Anzahl der Zimmer: 21
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Hotels.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Ceylon Tea Trails daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Ceylon Tea Trails Hatton
Ceylon Tea Trails Sri Lanka/Hatton
Ceylon Tea Trails Hatton

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Ceylon Tea Trails besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.