Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Super Hotel zum entspannen!” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Tamassa Resort

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Speichern
Tamassa Resort gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Tamassa Resort
4.0 von 5 Hotel   |   Coastal Road 230, Bel Ombre, Mauritius   |  
  |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
Hotelausstattung
Nr. 1 von 6 Hotels in Bel Ombre
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Super Hotel zum entspannen!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. Mai 2013 über Mobile-Apps

Das Hotel Tamassa verdient alle seine vier **** auf jeden Fall!
Es liegt etwas außerhalb vom Trubel in der Region Bel Ombre, doch mit dem Bus oder dem Taxi kann man allerhand entdecken. Der Empfang, mitten in der Nacht um 04:30 Uhr war wirklich herzlich und zuvorkommend. Genau das richtige nach über 10 Std. Flugzeit. Die Zimmer sind sehr schön aufgeteilt und verfügen überwiegend über einen tollen Meerblick. Bad mit Dusche und Wanne hat auch jedes Zimmer, sowie zwei Waschbecken. Bei der Buchung des AI Paketes ist die minimal inklusive und wird jeden Tag neu aufgefüllt.
Der Service im Hotel ist einfach klasse! Alle Angestellten waren immer um unser Wohlergehen bemüht, egal ob am Strand oder beim essen oder sonstwo. Bei unserem Aufenthalt war das Hotel zu ca. 50-60% belegt, wodurch man das Gefühl hatte auf jeden Gast kommen zwei Angestellte.
Das Hotel verfügt über einen kostenlosen WLAN Zugang, selbst auf unserem Zimmer. Das beste ist allerdings, für alle die kein Skype oder FaceTime haben, dass man kostenlos über die kleine Telefonzelle an der Rezeption nach Europa telefonieren kann.
Das Essen im Hotel ist ebenfalls sehr gut, eigentlich ist immer was für jeden Geschmack dabei und man kann zum Lunch sogar am Strand aller Card essen.
Da wir noch ein paar Tage vor uns haben, werden wir den Rest unseres Aufenthaltes weiterhin in vollen Zügen genießen und können dieses Hotel mit gutem gewissen weiterempfehlen!

Aufenthalt Mai 2013, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

2.029 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    1.543
    360
    82
    27
    17
Bewertungen für
538
1.065
41
46
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (5)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Sylt, Deutschland
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 21. Februar 2013

Ich habe dort 12 Tage verbracht, wurde sehr freundlich empfangen und das Zimmer in einer der Beachvillas war super, toller Blick aufs Meer. Die Anlage ist grosszügig und sehr gepflegt, auch der Strand ist okay, wenn auch nicht sonderlich breit. Badeschuhe nicht vergessen. Die Schnorchler waren alle durchweg begeistert von dem was sie dort vor die Brille bekommen haben. Ausserhalb des Hotels war nichts zu sehen, aber es werden jede Menge an Ausflügen angeboten und es es absolut empfehlenswert sich die Insel anzuschauen. Mir reichte meine Liege und die Ruhe am Strand, auf dem Rasen unter Palmen.

Ich hatte das All inklusive gebucht, darin enthalten unlimited mini-Bar, Buffet Frühstück, Mittagessen und Abendessen.
Das Buffet im Hauptrestaurant war sehr überschaubar, das Essen war immer das gleiche und die Qualität nicht besonders.
Frühstücksbuffet war ganz okay, wenn man mit wenig zurecht kommt, auch die Früchteauswahl war eher dürftig ,wenn man bedenkt dass auf der Insel viele Früchte wachsen.

Das à la carte Restaurant am Strand war ab Mittag geöffnet und hat eigentlich den Urlaub gerettet was das Essen betraf. Es war eine grössere Auswahl an Gerichten aus der man sich sein Menü zusammen stellen konnte, am Abend hatte man ein fixes 4-Gang Menu, jeweils 2 pro Gang zur Wahl. Alles andere musste man bezahlen ( Lobster Menü) Das Essen war optisch sehr toll angerichtet,aber leider schmeckte nicht danach. Es war auf jeden Fall besser als das Buffet im Hauptrestaurant das eher einer Kantine gerecht wurde, laut und nicht sonderlich gemütlich. Da war das Playa am Strand schon more charming. Auf Gäste mit Kindern wird nicht besonders eingegangen...kein extra Kindermenü.
der Service war okay, zumal es ganz viel junge Menschen waren, die sich wohl auch erst noch an diese Spezies " Touristen" gewöhnen müssen und schüchtern sind.
Durch diese AI Pakete verändert sich schon das Verhalten der Gäste, es ist ja "alles" schon bezahlt ! und so treten halt auch viele auf. Ich bin bereits schon vor 22 Jahren mehrmals auf Mauritius gewesen und habe die Menschen dort als freundlich, liebenswürdig und offen erlebt, aber der wachsende Tourismus fordert seinen Zoll, die Ansprüche der Reisenden sind hoch, kostet so eine Reise immer noch mehr als Gran Canaria...
Wer es also super perfekt haben will, der muss schon ein 5* und mehr Hotel buchen oder eben Kompromisse eingehen... und da ist das Tamassa ein guter, weil Anlage, Zimmer toll... Service bemüht, es den Gästen recht zu machen... wenn auch manche schreiben, arrogant und unfreundlich, ist es eher Schüchternheit als Frechheit dem Gast gegenüber, denn die Einheimischen haben nicht ein unbeschwertes Ein-und auskommen... das sollte man nicht vergessen. Ich glaube dass dieser AI Tourismus der Insel nicht gut tut.
Dank an Parvesh von der Rezeption, an Sandesh, der mein schönes Zimmer gerichtet hat und an Kovelin, der am Strand für die Liege gesorgt hat, sowie an Geraldine, die im PLAYA einen tollen service gemacht hat.

  • Aufenthalt Februar 2013, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
BNC
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. Oktober 2012

Das Hotel ist eines von 5 Hotels in Bel Ombre. Rund um diese Hotels ist es ziemlich ruhig und die Gegend noch sehr naturbelassen.
Das Personal ist sehr nett und erfüllt einem beinahe jeden wunsch, jedoch ohne aufdringlich zu sein.
Die Anlage ist perfekt, wenn man seine Ruhe sucht, denn die Häuser haben genügend Abstand zueinander und besonders am Strand stehen die Liegestühle nicht direkt aneinander wie in den Nebenhotels. Die Zimmer sind sehr schön designt, wobei besonders das Badezimmer eine Augenweide ist.
Im All-Inclusive ist sehr viel inbegriffen: Neben den Essen im Buffet- und dem A la carte-Restaurant sind auch die Getränke am Strand, in der Bar, in der Minibar und in der Disco inbegriffen. Zudem kann man am Strand, im Fitness und im Spa beinahe alles gebrauchen ohne Aufpreis!
Das Essen allgemein ist sehr gut. Die Küche ist kreolisch geprägt, wobei auch die Einflüsse aus Indien einfliessen. Jedoch gibt es auch Pasta und sehr gute Pizza. Mein persönliches Highlight waren die frischen Früchte, welche immer vorhanden waren.
Alles in allem ist dieses Hotel sehr zu empfehlen wenn man nach Mauritius fliegt.

  • Aufenthalt Oktober 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Aachen, Deutschland
Top-Bewerter
63 Bewertungen 63 Bewertungen
39 Hotelbewertungen
Bewertungen in 40 Städten Bewertungen in 40 Städten
42 "Hilfreich"-<br>Wertungen 42 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. Juni 2012

Eine Klasse für sich, für die man auch etwas tiefer ins Portemonnaie greifen muss, die es dann aber auch wert ist.
Traumhafte Lage an der Südküste an einem ruhigen Inselabschnitt. Erholung ist hier angesagt.
Die wahrlich großzügige Anlage verteilt sich mit seinen 217 Zimmer auf zwei- und dreistöckige Häuser in zwei großen und einem kleinen U zum Meer hin ausgerichtet. Jedes Zimmer hat Meerblick, wobei die Premium Class, im kleinen U, dem Meer am nächsten liegt. Es gibt 3 riesige Pools, die kaum benutzt werden, die aber zu einem kühlen Bad geradezu einladen.

Auch wenn die Anlage, wie in unserem Fall überbucht war, hat man nie das Gefühl, dass es voll ist, außer im großen „Show“ Restaurant, wo es beim Frühstück, sowie beim Abendbuffet (ohne Kleiderordnung) eher sehr geräuschvoll zugeht.
Das lässt sich aber umgehen, wenn man dann, frühzeitig, im „Beach“ Restaurant reserviert, wo man vorzüglich in angenehmer Atmosphäre essen und einen schönen Abend mit Live Musik genießen kann.
Gegenüber dem „Show“ Restaurant, auf der anderen Seite des Pools, an der B-Bar gibt es jeden Abend Live Musik mit Tanz unter freiem Himmel.
Tagsüber kann man an der Beach-Bar, ohne weite Wege, stets seine Getränke ordern.

Es gibt ein großes Freizeitangebot, was wir jedoch nicht genutzt hatten, da wir mit dem eigenen Leihwagen (was übrigens sehr zu empfehlen ist; anfänglicher chaotischer Verkehr erweist sich nach einigen Übungskilometern einfacher zu bewältigen, als in Deutschen Landen; nur immer die Augen aufhalten, auch nach hinten!), tagsüber die Insel erkundet hatten.

Das Personal ist (fast) ausschließlich sehr freundlich und zuvorkommend. Natürlich gibt es auch hier Ausnahmen, wo man schon mal auf arrogante Unfreundlichkeit (Tischzuweiserin im Show Restaurant) stößt aber das ist wirklich die Ausnahme.
Besonders für seine natürliche Freundlichkeit hervorzuheben sei hier der Porter Frederic genannt. Ebenfalls sind alle Damen an der Rezeption, bezüglich ihrer Kompetenz, Geduld und stetigen Freundlichkeit erwähnenswert.

Die Gäste bewegen sich im Alter von Baby, bis über 80 und was die Nationalitäten betrifft, ist französisch die meist wahrnehmbare Sprache, wobei Deutsche eher eine Minderheit ausmachen.

3 PC´s stehen kostenlos zur Verfügung.

Wir kommen auf jeden Fall wieder, es gibt so vieles auf Mauritius zu entdecken, man muss sich nur auf den Weg machen, und dann ist das Tamassa auf jeden Fall wieder unsere Wahl.

  • Aufenthalt Mai 2012, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
Top-Bewerter
71 Bewertungen 71 Bewertungen
30 Hotelbewertungen
Bewertungen in 37 Städten Bewertungen in 37 Städten
37 "Hilfreich"-<br>Wertungen 37 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 8. November 2011

Auf einer großen Anlage sind einzelne kleine Häuschen mit den Zimmern. Dadurch wirkt es nirgends gedrungen oder eng. Alles ist im Designer-Stil gehalten und sehr modern.
Wir hatten all inclusive. Leider war nicht jedes Essen im Strand-Restaurant damit inkludiert.
Die Gäste sind sehr gemischt, größtenteils französisch sprechend, aber auch die typischen Gruppen aus Ost-Europa waren zu finden.
Englisch wird zwar akzeptiert - aber wer französisch kann wird lieber bedient und irgendwie bevorzugt behandelt. Das ist aber überall auf der Insel so!

  • Aufenthalt Oktober 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Dresden
Top-Bewerter
144 Bewertungen 144 Bewertungen
57 Hotelbewertungen
Bewertungen in 65 Städten Bewertungen in 65 Städten
94 "Hilfreich"-<br>Wertungen 94 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. Juli 2011

Das Tamassa Hotel an der Südspitze der Insel bietet seinen Gästen in traumhafter Lage große Zimmer in kleinen Wohneinheiten. Insgesamt 4 Pools laden zum Entspannen ein. Das Freizeitangebot ist ebenso spitze - Kajaks, Segelboote, Mountain Bikes, Tennisplätze und ein gut bestückter Fitnessraum - alles kann kostenlos genutzt werden.
Der Service ist erstklassisch und das Personal ist sehr freundlich und aufmerksam.
Ein Büffet Restaurant und ein "a la card" - restaurant bieten den Gästen täglich abwechslungsreiche Köstlichkeiten.

Das Tamassa Resort ist ein idealler Ort für einen entspannten Urlaub unter Palmen.

  • Aufenthalt Juni 2011, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
Top-Bewerter
57 Bewertungen 57 Bewertungen
51 Hotelbewertungen
Bewertungen in 43 Städten Bewertungen in 43 Städten
40 "Hilfreich"-<br>Wertungen 40 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. März 2011

Das Tamassa ist ein sehr schönes Ferienresort im Süden von Mauritius. Die Zimmer sind auf Gebäude mit ca. 9 Zimmern verteilt, von guter Grösse, mit riesigem Bad mit Badewanne und sep. Dusche. Alles sauber und die ganze Anlage sehr gepflegt. Essen in allen Restaurants aussergewöhnlich gut, auch am Buffet. Im bedienten Strandrestaurant allabendlich Auswahlmenü und sensationelle Atmosphäre.
Die Lage im Süden ist, v.a. wenn man die Insel entdecken will, etwas problematisch, da man überall hin recht weite Strecken zurücklegen muss. Ausserdem schien das Wetter weiter nördlich (nördlich des Gebirgskammes) besser zu sein.
Alles in allem aber durchaus empfehlenswert.

  • Aufenthalt Februar 2011, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Tamassa Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Tamassa Resort

Anschrift: Coastal Road 230, Bel Ombre, Mauritius
Telefonnummer:
Lage: Mauritius > Distrikt Savanne > Bel Ombre
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 der Spa-Hotels in Bel Ombre
Nr. 1 der Familienhotels in Bel Ombre
Nr. 1 der Strandhotels in Bel Ombre
Nr. 1 der Luxushotels in Bel Ombre
Nr. 1 der Romantikhotels in Bel Ombre
Preisspanne pro Nacht: 106 € - 416 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Tamassa Resort 4*
Anzahl der Zimmer: 214
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Escapio, TripOnline SA, Prestigia, Expedia, Agoda, Booking.com und ab-in-den-urlaub als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Tamassa Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Tamassa Bel Ombre
Naiade Tamassa Mauritius
Tamassa Resort Mauritius/Bel Ombre
Naiade Hotel Tamassa
Naiade Hotel Mauritius

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Tamassa Resort besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.