Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“den preis nicht wert....” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Hyatt Regency Newport

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
Speichern
Hyatt Regency Newport gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hyatt Regency Newport
4.0 von 5 Hotel   |   1 Goat Island, Newport, RI 02840   |  
Hotel-Homepage
  |  
Hotelangebote
  |  
Hotelausstattung
Angebote & Ankündigungen
Pauschalangebot
Nr. 10 von 20 Hotels in Newport
Öko-SpitzenreiterBronze-Status
Hamburg
1 Bewertung
“den preis nicht wert....”
1 von 5 Sternen Bewertet am 31. Juli 2014

wir hatten ein dz gebucht mit upgrade auf eine suite mit 2 etagen. leider roch die nach geräuchrtem fisch, weil vor den zimmern die räucherstelle des hotels liegt.
dann umgezogen in ein standardzimmer. sehr hellhörig wegen verbindungstür zum nachbarzimmer und eismaschine auf dem flur.

ein kellner im restaurant wirkte angetrunken, stolperte die treppe herunter und verlor dabei einen teil der beilagen. das essen im restaurant war nicht empfehlenswert.
also das hotel hat eine tolle lage, die zimmer sind aber nicht dem preis angemessen.

Aufenthalt Juli 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

892 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    286
    301
    175
    85
    45
Bewertungen für
218
368
22
101
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Kiel, Deutschland
Senior-Bewerter
18 Bewertungen 18 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 21. Juni 2014

Gebucht hatte ich dieses Hotel direkt über den Hyatt-Buchungsservice, der sich dafür rühmt, die günstigsten Preise anzubieten. Wir waren 8 Nächte dort zu einem Preis von 259 USD/Nacht für ein Zimmer für 2 Erwachsene. Hinzu kam noch die Steuer in Höhe von 34 USD/Nacht und eine sogenannte Resort Fee, die am Telefon gar nicht erwähnt wurde, sondern nur in der Buchungsbestätigung versteckt war. Auch das Frühstück war in diesem "Angebot" noch nicht enthalten.
Gebucht war ein Water View Double. In der Hotelbeschreibung im Internet stand dazu: Take in serene water views of the bay and harbor from our recently refreshed Newport accomodations featuring furnishings in tones of soothing deep blue and light grey... Es wurde mir mehrfach telefonisch zugesichert, dass diese Zimmerkategorie frisch renoviert sei.
Dort angekommen erhielten wir in der ersten Nacht ein Zimmer im Captain's Quarter Erdgeschoss mit Blick auf eine Betonwand, einer Deckenhöhe von max. 2,20 m und einem Geruch, wie in einem verschimmelten Keller.
Am nächsten Tag gab es ein "upgrade". Wir bekamen dann ein Zimmer mit Balkon und Meerblick im 2. Stock, was unserer Buchung entsprach, angeblich aber ein Upgrade war.
Frisch renoviert war hier nichts. Das Sofa war abgenutzt. Der Teppich dreckig. Der einzige Schrank für Kleidung und Jacken befand sich im feuchten Bad. Eine Garderobe im Flurbereich gab es nicht. Das Zimmer hatte eine Verbindungstür zum Nachbarzimmer, die sehr hellhörig war. Die Klimaanlage war sehr laut. In den Gängen stand regelmäßig dreckiges Geschirr, das über mehrere Stunden nicht weggeräumt wurde.
Das Frühstück war lieblos. Die Gläser dreckig. Das Geschirr und die Stühle und Tische abgestossen. Die Fensterscheiben im Frühstücksraum waren so schmutzig, wie es selten gesehen habe.
Indoor-Pool und Fitnessraum sind so untergebracht, dass kein Tageslicht hineinfällt.
Als Hochzeitslokation sehr beliebt, durften wir zwischen 1 Uhr und 3 Uhr nachts am Samstag vor Ostern unfreiwillig an einer Hochzeitsparty teilnehmen, die in den Zimmern um uns herum stattfand.
Auf Wunsch sollten Bademäntel und Schlappen zur Verfügung stehen. Diese wurden uns auf mehrfache Nachfrage ab dem 1. Tag erst am 3. Tag gebracht.
Die Zeitschrift, die im Zimmerpreis enthalten war, wurde nicht aufs Zimmer gebracht, sondern man musste sie sich an der Rezeption abholen. Das teilte man uns aber erst nach einer Woche auf Nachfrage mit.
Die Mitarbeiter waren alle sehr freundlich und bemüht, aber das konnte den schlechten Zustand des Hotels nicht hinweghelfen.
Hätten wir nicht auf der Insel unsere Familie besucht und uns dort die meiste Zeit aufgehalten und auch dort jeden morgen gefrühstückt, wäre ich keine Nacht länger in dem Hotel geblieben.
Die Lage des Hotels ist fantastisch, mitten im Meer.

  • Aufenthalt April 2014, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Karlsruhe, Deutschland
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 19. Dezember 2012

Als Abwechslung zu Motels und B&Bs haben wir uns in Newport eine Nacht im Hyatt Regency gegönnt. Alleine für die komfortablen und ansprechenden sanitären Einrichtungen war es uns das Wert, aber für den Preis hätte man zumindest ein kleines inklusives Frühstück erwarten können. Bei der tollen Lage istes aaußerdem schade, dass das Hotel keine Balkone hat. Aber das ist meckern auf hohem Niveau. Wir würden wohl nicht noch einmal her kommen, einfach weil es über unserem finanziellen Rahmen für solche Trips liegt, aber für Geschäftsreisen oder wenn man nicht so sehr auf den Geldbeutel achten muss, ist es sicherlich eine gute Wahl.

  • Aufenthalt Dezember 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Senior-Bewerter
19 Bewertungen 19 Bewertungen
18 Hotelbewertungen
Bewertungen in 18 Städten Bewertungen in 18 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. Oktober 2012

Wir verbrachten 2 Nächte in diesem Hotel auf Goat Island. Das Zentrum von Newport erreicht man nach ca. 10 Gehminuten oder mit dem hoteleigenen Shuttle. Sehr stilvolle Lobby und Bar mit aufmerksamem und gewohnt freundlichen Service. Das Restaurant haben wir nicht ausprobiert. Nahezu alle Zimmer haben zumindest teilweise Meerblick. Unser Zimmer mit 2 Doppelbetten überblickte den Pool mit schöner Sicht auf das Meer. Die Einrichtung gehoben und modern mit großem TV, kleinem Sofa, schnellem Internetzugang und sauberem, großzügigen Bad (mehr Haken wären praktisch). Gute Matzratzen und aufgrund der Lage absolut ruhig. Ein sehr erholsamer Aufenthalt in einer tollen Stadt.

  • Aufenthalt Oktober 2012, Familie
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit

Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit clever-hotels.com

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lugano, Schweiz
Profi-Bewerter
23 Bewertungen 23 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 13 Städten Bewertungen in 13 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 7. August 2012

Veraltete Anlage, viel zu teuer für was es bietet.
Bei Ankunft wurde uns das gebuchte Zimmer mit Sea-view gezeigt. Total inakzeptabel, da man nur durch ein Seitenfenster das Meer sah, und zudem war vor dem Fenster ein Dach voller Tauben mit entsprechenden Rückständen.
Nach mühsamen Verhandlungen und einigen Stunden warten bekamen wir dann ein besseres Zimmer.. ruhig und gross. Störend wirken auch die verschiedenen Maschinen-Geräusche auf den Korridoren (Eismaschine...Getränkeautomate)
Das Restaurant im Hotel ist gut...food und service.
Auch der Concierge service ist ok.
Shuttle existiert, ist jedoch vielmals überbeansprucht, sodass man warten muss. Zudem ist auch das Fahrzeug - dem Hotel entsprechend - alt und nicht sehr komfortabel. Jedoch nicht wirklich ein Problem, da man Newport in 10 min zu Fuss oder per Boot erreichen kann.

  • Aufenthalt Juli 2012, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Freiburg
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. Oktober 2011

Bei unserer letzten USA-Reise haben wir zwei Nächte hier übernachtet. Das Hotel ist wirklich spitze und liegt am schönen Yachthafen auf Goat Island. Das Hotel bietet einen eigenen Shuttle in die Stadt. Allerdings muss man eine Resort Fee von 35$ bezahlen, dafür ist dann aber parken, Internet und eben das Shuttle inklusive. Die Zimmer waren nicht allzu gross. Alles in allem zu empfehlen wenn man in Newport ist.

  • Aufenthalt September 2011, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hyatt Regency Newport? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hyatt Regency Newport

Anschrift: 1 Goat Island, Newport, RI 02840
Lage: USA > Rhode Island > Newport
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 der Öko-Hotels in Newport
Nr. 4 der Businesshotels in Newport
Nr. 6 der Luxushotels in Newport
Preisspanne pro Nacht: 110 € - 650 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hyatt Regency Newport 4*
Anzahl der Zimmer: 257
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Hyatt Hotels Corporation, Booking.com, Expedia, TripOnline SA, Hotels.com, Hotel.de, ab-in-den-urlaub, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hyatt Regency Newport daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hyatt Regency Newport Hotel Newport
Newport Hyatt Regency
Hyatt Newport

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hyatt Regency Newport besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.