Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“You don't believe your Eyes!” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Luray Caverns

Luray Caverns
970 US Highway 211 W, Luray, VA 22835
888-443-6551
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 2 von 11 Sehenswürdigkeiten in Luray
Art: Kavernen/ Höhlen, Schluchten
Aktivitäten: Gruppenreisen/Wandern
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Attraction Details
Empfohlene Besuchsdauer: 2-3 Stunden
Hilfreiche Informationen: Angebote für Jugendliche
Kitchener, Ontario, Canada
Profi-Bewerter
31 Bewertungen 31 Bewertungen
17 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“You don't believe your Eyes!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. Dezember 2013

Begonnen, hat es mit einem Stueck Papier, das in meine Haende fiel.Als ich die Zeilen dort lass, wurde mir klar:' dass musst du auch sehen." Daraufhin, fuhren mein Mann und ich, auf dem Rueckweg unserer Reise von Florida, zu dieser Tropfsteinhoehle. Wenn man schon sehr frueh kommt, dann kannst du den Sonnenaufgang mit erleben, oder sehen wie sich der Parkplatz so langsam fuellt.Wir waren zwei Personen unter der ersten Gruppe von 10 um 9 uhr in der frueh. bezahlten die haelfte des Preises, mit einem Coupon den wir bei der Uebernachtung in unserem Hotel bekamen ( Hampton), wo wir danach fragten. Unser Tourguide erklaerte alles , was wir ueber dies Hoehle wissen sollten.In 45 minute fegten alle , durch diese Gaenge. Zwar bekam ich nicht viel davon mit, denn ich war mit dem fotographieren beschaeftigt, aber deshalb haben wir jetzt die besten und schoensten Bilder aus dieser Hoehle.Mein Mann ging vorne weg und ich nahm mir Zeit beim knipsen. Durch die Lichter die in diesem Cave stationiert sind in den verschiedensden Ecken , das richtige profil zu erwischen, ist eine Kunst und dafuer, hat es sich gelohnt. Meine Augen, wurden immer groesser. bei diesem natuerlichen Phenomen. So etwas sollte erkundet werden von den Busuchern die nach Virginia kommen. Dieser Besuch, wird wohl fuer mich, nicht der einzige bleiben, obwohl es in Europa, auch sollche Hoehlen gibt, aber diese, uebertrumpft alle. Die Temperature hier unten betraegt 12grad.Ein warmer Mantel, mit Handschuhen und einer Muetze, sowie gutes Schuhwerk, sind durch diese Gaenge erforderlich. Da kann man sich schon mal, einen kleinen Schnupfen und kalte Fuesse holen.Vorher, noch einmal auf's WC gehen.

Aufenthalt November 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.327 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    745
    438
    105
    29
    10
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bern, Schweiz
Profi-Bewerter
25 Bewertungen 25 Bewertungen
Bewertungen in 22 Städten Bewertungen in 22 Städten
21 "Hilfreich"-<br>Wertungen 21 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wunderschöne Tropfsteinhöhlen”
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. September 2013

Das war nicht die erste Tropfsteinhöhle, welche ich besichtigt habe. Und trotzdem war ich angetan. Bei jedem "Raum" denkt man, dass sei nun nicht mehr zu schlagen - nur um beim nächsten Stopp vom Gegenteil überzeugt zu werden. Die Führung war sehr informativ - und weil wir auf der letzten Führung des Tages (18Uhr am Sonntag) waren waren wir die einzigen Teilnehmer - was sicherlich auch zur Atmosphäre beigetragen hat. Im Ticket inbegriffen ist der Eintritt in ein Oldtimer-Museum, im dem über 120 tolle Oldtimer ausgestellt sind, und der Eintritt in ein Kinder-Auto-Museum, in dem wir aber nicht waren.

Aufenthalt September 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lindlar
Top-Bewerter
293 Bewertungen 293 Bewertungen
16 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 135 Städten Bewertungen in 135 Städten
127 "Hilfreich"-<br>Wertungen 127 "Hilfreich"-
Wertungen
“Tolle Höhle teuer bezahlt”
4 von 5 Sternen Bewertet am 17. August 2013 über Mobile-Apps

Die einstündige Führung durch die Höhlen kostet im August 2013 für Kinder 6-12 Jahre 12 US-Dollar, ältere Kinder und Erwachsene zahlen 24 US-Dollar, was ich persönlich für zu teuer halte. Gegensteuern kann man hierbei durch geschickte Altersangabe der Kinder, da hier nicht genau kontrolliert wird.

Die Führung selbst dauert ca. eine Stunde, man geht mit Guide in einer Gruppe 1 1/4 Mile und landet danach sehr beeindruckt im Souvenirshop. Wer es nicht mit dem Englischen hat, sollte für 5 Dollar einen Audioguide in seiner Muttersprache mieten.

Der Besuch des Automobil und Kutschenmuseums ist kostenlos und ebenfalls zu empfehlen, warten hier doch Schätze wie der Org. Rolls-Royce von Robert Valentino.

Aufenthalt August 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hannover, Deutschland
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 14 Städten Bewertungen in 14 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wirklich ein Erlebnis!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. Januar 2013

Wir waren Ende Dezember 2012 in den Luray Caverns. Zuerst waren wir etwas skeptisch, ob sich der Preis ($60,- = ca. € 46,-) für uns vier (2 Erw., 2 Kinder) wirklich lohnt. Wir nahmen an der Führung teil (dauert etwas weniger als 1,5 Std.) und waren positiv überrascht. Es war wirklich toll! Man sieht wahrscheinlich nur einen kleinen Teil der riesigen Tropfsteinhöhle, aber es ist sehr beeindruckend. Man kann tolle Fotos machen und auch den Kindern hat es sehr gut gefallen. Besonders empfehlenswert ist der Besuch, wenn das Wetter mal nicht so schön ist oder es im Sommer draußen zu heiß ist.

Aufenthalt Dezember 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
Top-Bewerter
83 Bewertungen 83 Bewertungen
29 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 27 Städten Bewertungen in 27 Städten
35 "Hilfreich"-<br>Wertungen 35 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wow - welch Wunder der Natur”
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. November 2011

Nach 40 Jahren stattete ich den Luray Caverns wieder einen Besuch ab und muss sagen, ich habe in der Zwischenzeit nichts auch nur Vergleichbares gesehen. Die Höhlen sind ein echtes Wunder der Natur: riesige Räume und Höhlen mit den bizarresten Gebilden, Seen, in denen sich Stalaktiten aller Formen und Farben spiegeln - alles recht geschickt angestrahlt oder indirekt beleuchtet - und eine Orgel, die die "Zapfen" zum Klingen bringt. Obwohl ich Höhlen sonst eher nicht mag, hier hätte ich an jedem Ort ewig verweilen können. Nur die "Androhung" des Führers, dass das Licht nach einer gewissen Zeit automatisch ausgeht und man im Dunkeln steht, wenn man die Gruppe verliert, brachte die Photowütigen unter uns dazu, den Anschluss nicht ganz zu verlieren. Da die Gruppe recht groß war und die Gänge teilweise recht eng, war es leider ohnehin nicht möglich, immer nah genug beim Guide zu sein, um dessen interessante Ausführungen hören zu können.

$23 für die geführte Besichtigung (bzw. $21 mit Automobilclubermäßigung) sind zwar ein stattlicher Preis und 1 Stunde entschieden zu kurz - aber es lohnt sich auf jeden Fall.

Wenn man die vielen Stufen aus der wohltemperierten Märchen-Unterwelt wieder hinaufgestiegen ist, empfängt einen ein Souvenirbereich, der einen gleich wieder auf den Boden der amerikanischen Realität zurückbringt und eher in die Flucht schlägt.

Im Preis inbegriffen ist auch das benachbarte Car und Carriage Caravan Museum mit einer super Kollektion an fahrbaren Untersätzen: von alten Kutschen und Fahrrädern über Automobile der ersten Stunde - europäischer und amerikanischer Herkunft - bis hin zu außergewöhnlichen und ehemals gewöhnlichen alten amerikanischen Gefährten. Hierfür sollte man sich auch mindestens 1 Stunde Zeit nehmen.

Weiterhin im Preis inbegriffen ist das kleine Luray Valley Museum ein Stück weiter, das sehr interessante Sammlerstücke und Dokumente aus früheren Siedlerzeiten beherbergt. Überrascht hat mich die große Anzahl deutscher Dokumente und Bücher, die von der starken Besiedlung des Shanandoah Valley durch Deutsche zeugen.

Alles in allem kann man hier gut und gerne einen halben Tag verbringen. Da bietet es sich an, eine Nacht in dem nahegelegenen, mit vielen Motels verschiedener Preisklassen ausgestatteten Ort Luray zu verbringen, der ansonsten keine großen Sehenswürdigkeiten bietet.

Aufenthalt Oktober 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Luray Caverns angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Luray Caverns? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Luray Caverns besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.