Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schön aber zu teuer” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu DPNY Beach Hotel

Speichern Gespeichert
DPNY Beach Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
DPNY Beach Hotel
4.5 von 5 Hotel   |   Av Jose Pacheco do Nascimento | Praia do Curral, Ilhabela, Bundesstaat Sao Paulo 7668, Brasilien   |  
  |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
Hotelausstattung
Angebote & Ankündigungen
Pauschalangebot
Nr. 4 von 21 Hotels in Ilhabela
Frankfurt am Main, Deutschland
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schön aber zu teuer”
4 von 5 Sternen Bewertet am 24. September 2013

Das Hotel ist schön, sauber, gepflegt, schön und aussergewöhnlich dekoriert. Der Service ist sehr freundlich. Die Zimmer mini. Man bekommt fast Platzangst. Für den Preis zu teuer!!! Es gibt allerdings auch grosse Zimmer mit sogar schönem Whirlpool. Absolut überteuert. Die Lage und der Strand sind sehr schön. Das Restaurant sehr gut, Essen phantastisch. Geniessen kann man es mehr wenn man nicht zu Feiertage oder Ferienzeit nutzt. Dann zu voll und laut.

  • Aufenthalt November 2012, Freunde
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

849 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    576
    174
    65
    17
    17
Bewertungen für
124
532
8
13
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
São Paulo, SP
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 11. Juli 2013

Ist Wochenende und Schoenwetter angesagt, fallen zu Wasser wie zu Lande Yuppies und Co. ins angesagte DPNY ein. Seit Juli hat das Management eine neue Zielgruppe entdeckt: Kinder. Die Begründung, warum bisher Eltern mit Kids nicht willkommen geheissen waren, hat in Anbetracht der Bettenauslastung keine Gueltigkeit mehr zu haben.
Aehnlich dem Motto: Der erste Blick zählt, laesst man die Augen des Gastes weiden. In den Zimmern, Gängen, den diversen Plätzen zum Verweilen, selbst in den Toiletten, ueberall trifft man auf Farben, Mustermix, Objekten, Moebeln oder Wandgestaltungen von Kitsch bis Design.
Der enorm hohe und junge Personalaufwand erstaunt ähnlich und laesst auf einen überragenden Service hoffen. Leider leidet auch hier wie andernorts im Lande die Professionalität an wahrscheinlich unzureichender Ausbildung. Ein Grossteil des Staff ist sichtlich bemüht und zuvorkommend im Umgang mit den Gästen, aber immer wieder erlebten wir Fauxpas, sei es, dass falsche Rechnungen ausgestellt wurden, nicht das kam, was man bestellt hatte oder man unverhaeltnismaessig lange auf eine Bestellung warten musste. Die rechte Hand auf den Rücken, - das beherrscht jeder Kellner; das Begruessen der Gäste oder das automatische Nachfragen nach Kaffee am Morgen scheint dagegen noch wenig antrainiert zu sein. Dass am Morgen nun mehrfach keine Strandhandtücher zu bekommen waren, quittiert man mit gleichmuetigem Achselzucken. Für ein Package mit dem erwartungsvollem Zusatz Gourmet, haetten wir mehr erwartet, - zumindest was die lauwarmen Speisen und die Wiederholung derselben an den folgenden Abenden auf dem Buffet anging. Das Essen a la Carle ist eine andere Klasse.
Persoenlich als schade haben wir es empfunden, dass ein Hotel wie dieses mit gehobenen Ansprüchen über keinen Fitnessbereich verfügt. Die grosszuegige Saunalandschaft ist da eher ein Trost fuer Schlechtwetter, zumal sich viele Brasilianer mit den Gepflogenheiten von Saunagängen eher nicht auszukennen scheinen. Fuer mich hier ein Nogo: die Unisextoiletten.
Noch ein Tipp zum Schluss: Die Vielfältigkeit in vielen Bereichen des DPNY vereinbart sich wenig mit dem eintönigen Musikgeschmack des DJ' s von morgens bis abends. Auf unseren Wunsch nach Alternativen wurde nicht eingegangen.

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
São Paulo, SP
Top-Bewerter
75 Bewertungen 75 Bewertungen
24 Hotelbewertungen
Bewertungen in 22 Städten Bewertungen in 22 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 3. Juni 2013

Gleich vorweg: ich habe nicht dort übernachtet, sondern mich lediglich tagsüber dort aufgehalten.
Die ganze Werbemaschinerie dieses Hotel weckt natürlich Neugier und so suchte ich das Hotel mal auf, um es anzusehen. Die Anlagen sind nett und bunt, und die unmittelbare Nähe zum Strand natürlich beachtlich. In der Beach-Bar bestellte ich einen "original italienischen Capuccino", laut Bezeichnung auf der Karte. Nun, ich habe lange in Italien gelebt und erkenne einen Capuccino als solchen. Was ich dann serviert bekam, war das Gegenteil davon und auch relativ geschmacksfrei: eine plumpe Tasse mit einer braunen milchkaffeartigen Flüssigkeit, komplett ohne Schaum. Des Weiteren wurde ein gut schmeckender Drink (White Russian) leider auf extrem simple Weise kredenzt, die Erwartungen an ein 5-Sterne Haus sind dann doch andere. Der Beach-Bereich wurde, zumindest an diesem Nachmittag, mit globalisierter Etno-Lounge-Musik beschallt. Ein eigener DJ gibt sich grosse Mühe um eine coole Untermalung, die zum Teil in Richtung lästiger Elektro-Pop geht. Könnte unter Umständen nicht jedem gefallen. Generell verfolgt man den sogennanten Hippie Chic-Stil (Eigenwerbung). Die Speisekarte des Hotels wies für die Beach-Bar als auch für das pseudo-italienische Troia recht wenig Ansprechendes bzw. Originelles auf. Im Restaurant war der Buffet-Bereich mit herrlichen und üppigen Blumenarrangements geschmückt, deren Überzahl jedoch zumindest wegen des starken Duftes für Irritationen beim Essen sorgen dürfte. Dahingegen rochen die Damen-Toiletten im Bereich des Internetraumes bzw. der Bar schlecht.
Die englischen Texte der Broschüren enthalten ausnehmend viele Fehler.
Die Anlagen und die Ausstattung wirken etwas abgenutzt.
Das Hotel kann keinerlei Vergleich mit einem gängigen 5-Sterne Niveau antreten.
Die Tageskarte als externer Gast/Paar kostet 450 R$, davon sind 150 R$ zum Verzehr vorgesehen. Parken, freie Benutzung der Strandanlagen und des Spas sind inbegriffen.

Aufenthalt Mai 2013, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. April 2013 über Mobile-Apps

Tolle Lage am Meer mit sehr stilvoll eingerichteten Zimmern. Breites Frühstücksangebot als Buffet, Loungestimmung am Strand mit Sofas und Liegeecken, dadurch phantastischer Erholungseffekt. Spabereich mit Sauna, Dampfbad in Badekleidung, gute Massage. Sehr gute Küche, junges, freundliches Team, organisiert auch Shuttle von/nach Sao Paulo.
Insgesamt eine echte Empfehlung! Wir kommen wieder!

Aufenthalt März 2013, Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln, Deutschland
Senior-Bewerter
18 Bewertungen 18 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 14 Städten Bewertungen in 14 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Februar 2012

Das DPNY Beach Hotel bietet alles, was man sich von einem sorgenfreien Urlaub so wünschen kann. Die gesamte Anlage versprüht einen mediterranen Charme und ist top gepflegt. Die´Zimmer sind toll und das Personal ist allzeit zuvorkommend, freundlich und umsichtig. Und wenn nicht die Mücken wären, hätte man an dieser Anlage garnichts auzusetzen, aber bekanntlich kann man ja gegen Mücken etwas tun und diese Plage ist leider auf der ganzen Insel da.

  • Aufenthalt Februar 2012, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Tutzing, Deutschland
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. Februar 2011

Das ist ausnahmsweise mal ein 5-Sterne Hotel, wo nicht alte Leute dominieren, sondern junge. Vor die brasilianische Jeunesse dorée scheint sich hier vermehrt aufzuhalten. Die Zimmer sind aber nicht modern und möchtegern-cool sondern wirklich sehr schön, eine Mischung aus kolonial und Grand-Hotel-Stil. Die Pool- und Strandanlage ist sehr schön gemacht und es gibt am Strand vom Hotel nicht nur Surfbretter sondern auch kleine Zweimann-Segelboote, mit denen man einfach mal rausfahren kann.

Aufenthalt März 2010, Familie
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
nürnberg
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 3. Juni 2010

hotel schoen gute lage jedoch schlechtes restaurant, service ist eine zumutung. einen manager gibt es nicht, oderwar fuer uns nicht zusprechen.am empfang wollte man uns nur abwimmeln. sehr viele stechmuecken machten den aufenthalt im freien zu qual.
man musste sich ständig mit anti-repellent einreiben. das hotel und die schöne lage ist leider für dieses personal und vor allem das nicht vorhandene management---waste of money-- die bewertung als bestes strandhotel südamerikas entspricht inkeiner weise den tatsachen

  • Aufenthalt März 2010
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im DPNY Beach Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über DPNY Beach Hotel

Anschrift: Av Jose Pacheco do Nascimento | Praia do Curral, Ilhabela, Bundesstaat Sao Paulo 7668, Brasilien
Telefonnummer:
Lage: Brasilien > Bundesstaat Sao Paulo > Ilhabela
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Wintersport Spa Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 1 der Familienhotels in Ilhabela
Nr. 1 der Spa-Hotels in Ilhabela
Nr. 2 der Romantikhotels in Ilhabela
Nr. 3 der Strandhotels in Ilhabela
Preisspanne pro Nacht: 145 € - 313 €
Hotelklassifizierung:4,5 Stern(e) — DPNY Beach Hotel 4.5*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, TripOnline SA, Expedia, BookingOdigeoWL, BookingOdigeoWL, LogiTravel, Hotels.com und Venere als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei DPNY Beach Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Ilhabela Hotel Dpny Beach
Hotel Dpny Beach Ilhabela
DPNY Beach Hotel Ilhabela, Brasilien

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie DPNY Beach Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.