Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Gute Erholung ohne Strand” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Playacalida Spa Hotel

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Speichern
Playacalida Spa Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Playacalida Spa Hotel
4.0 von 5 Hotel   |   Urb. Torregalera, S/N, 18690 Almunecar, Spanien (ehemals lti Playacalida Spa)   |  
Hotelausstattung
Nr. 1 von 21 Hotels in Almunecar
Zertifikat für Exzellenz
Hünstetten
Beitragender der Stufe 
10 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 12 "Hilfreich"-
Wertungen
“Gute Erholung ohne Strand”
4 von 5 Sternen Bewertet vor einer Woche

Das Hotel liegt traumhaft aber verkehrsmäßig abgelegen auf einem Hügel am Rande der Stadt Almunecar. Wer sich ausschließlich innerhalb der Anlage aufhält, dem bleiben kaum Wünsche offen: sehr großzügige Zimmer, Balkone und Terrassen, perfekte sanitäre Einrichtungen, luxuriöses Ambiente und eine einmalig schöne Poolanlage. Bemerkenswert ist der Panorama-Infinity-Pool, der einen kompletten Blick auf Stadt und Mini-Strand erlaubt. Alles ist sehr sauber, das Personal ist freundlich, spricht aber kaum deutsch. Besonders an Wochenenden großer Andrang spanischer Gäste mit vielen Kindern. Das extrem lautstarke Unterhaltungsprogramm und Wellness-Angebote sowie die Bar bieten für jeden etwas. Wem es nicht warm genug sein sollte, dem steht ein Hallenbad zur Verfügung. Die Entfernung zum menschenleeren Strand wird mit 100 Meter angegeben; das ist Luftlinie, zu Fuß ist es weit mehr und anstrengend. Da der Strand fast nur aus Steinen besteht, kann man darauf gerne verzichten, oder Badeschlappen benutzen, sehr schade. In die Stadt gelangt man per Bus oder längerem Fußmarsch. Die Bewohner sind sehr freundlich, vorausgesetzt, man spricht spanisch. In näherer Umgebung des Hotels findet man nur Wohnanlagen. Kleiner Wermutstropfen: das Essen ist vergleichsweise wenig abwechslungsreich, nicht immer perfekt zubereitet oder dargeboten und keinesfalls 4 Sterne wert; satt wird trotzdem jeder.

Zimmertipp: Zimmer mit Meerblick sind ruhig und der Tag beginnt mit angenehmem Überblick
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juni 2015, Paar
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.077 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    427
    451
    135
    39
    25
Bewertungen für
821
137
5
9
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (6)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Munster, Germany
Beitragender der Stufe 
8 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 10. Oktober 2014

Alles in allem sind die 4 Sterne nicht berechtigt! Die Lage, wenn auch verkehrstechnisch schwer zugänglich, ist ok. Das Management jedoch entspricht nicht einem 4 Sterne Hotel. Das Personal war mindestens auf die Hälfte reduziert. Entsprechend war das Essen lauwarm und auch der Service durchschnittlich. Die Zimmer wurden nur 1mal die Woche richtig gereinigt. Nur am Wochenende wenn spanische Wochenendgäste dazukamen wurde aufgestockt.

  • Aufenthalt Oktober 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
P-Stor, Gerente von Playacalida Spa Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 14. Oktober 2014
Sehr geehrter Gast,
Ich bedauere, dass Ihr Aufenthalt bei uns nicht zu Ihrer Zufriedenheit ausgefallen ist. Wir werden entsprechende Massnahmnen ergreifen, um an den Punkten zu arbeiten, die wir verbessern können.
Mit freundlichen Grüssen,
M. Dolores Cifuentes
Gerente
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Heidelberg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
29 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 30 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 18. Juni 2014

Ein großes renoviertes Hotel auf einer Anhöhe mit toller Poolanlage für ca. 900 Gäste.
Große Zimmer, alles sauber.
Großer Speisesaal mit entsprechenden Lärmpegel, viele spanische Gäste, viele Kinder.
Auf der Terasse sitzt man angenehm.
Der Service war überall freundlich, wenn auch immer überlastet. Hier wird wohl vom Hotel aus gespart. Es spricht eigentlich nur der Rettungsschwimmer deutsch. In der näheren Umgebung
nur Wohnhäuser. Am Abend gibt es Unterhaltung für die Kinder im Theater in einer unglaublichen Lautstärke, die Gesundheitsschädigend ist. Da ist auch eine große Bar mit Terasse. Die Getränke sind in guter Qualität.
Wie man das Essen loben kann verstehe ich nicht. Es muss niemand verhungern, eine reichliche Auswahl, aber vieles verkocht, schlecht gewürzt, Fleisch und Fisch viel zu lang gebraten. Pommes und andere Gerichte werden in Schalen ohne Wärmebehälter angeboten.
Dessertbuffet. Frisches Obst und Salat. Wenig Abwechslung.
Strandhandtuch tauschen 1 €. Safe gegen Gebühr, ca. 6 € p. Tag, im ganzen Hotel hat jeder Safe den gleichen Zugangscode!!!! Dieser wird einen ganz geheim auf einen Zettel übergeben, dazu die Versicherungpolice.

Zimmertipp: Wir hatten Zimmer mit Meerblick, sehr schön
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juni 2014, Freunde
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Nürnberg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
16 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. Juni 2014

Das wichtigste zuerst: Die Lage dieses Hotels ist einmalig. Durch die Lage am Felsvorsprung über dem Meer unschlagbar. Der Infinity Pool ist der Hammer! Wir waren vor den Pfingstferien in Bayern Anfang Juni und hatten nichts auszusetzen. Wir kamen sehr Spät an gegen 01.45 Uhr und es standen Getränke und ein Abendessen im Resaurant fein säuberlich abgedeckt für uns parat. Das Essen war sehr gut. Zum Frühstück gab es reichlich Süßes aber auch Deftiges wie frisch zubereitete Spiegeleier, auch overeasy, mit Speck und frische Omelett nach eigenen Wünschen. Warme Tomaten und andere Leckereien. Sogar Cava Sekt war vorhanden. Das Personal hatte alle Hand zu tun und hatte trotzdem immer ein Lächeln für seine Gäste. Da wir Halbpension hatten und ausschließlich Abends zum Essen gegangen sind kann ich zum Mittagessen keine Angaben machen. Abends gab es reichhaltiges Buffet kalt und warm. Es gab immer verschiedenen Fisch und Fleisch, leckeres frisch gebratenes Gemüse, Nudeln, oft auch Pommes oder Kartoffeln und immer Pizza! Zum Nachtisch jede menge Süßspeisen und immer frische Crepes. Die Getränkepreise hielten sich für ein 4 Sterne Hotel sehr angenehm im Rahmen, da waren auch mal mehr Getränke drin. Unser Zimmer war ein sogenanntes Low cost Zimmer mit eingeschränktem Zimmerservice, aber wer benötigt schon jeden Tag neue Handtücher? Die gab es jeden 2. Tag und 1x neue Bettwäsche die Woche. Das Zimmer war groß mit zwei großen Betten für 4 Personen, ein sehr großes Bad mit separater Dusche und zusätzlicher Badewanne mit Dusche. Das WC ist durch eine Tür im Bad getrennt und hat ein zusätzliches Bidet. Der Innenhof des Hotels ist ein wasserdurchzogener tropischer Garten, der seines Gleichen sucht! Übrigens Handtuch legen in der Früh (Deutsche Unsitte) war nicht erforderlich. Immer ausreichend Plätze vorhanden, auch direkt am Pool. Noch ein Wort zum Strand. Wir waren nur ein mal unten an dem kleineren links vom Infinity pool. War ganz ordentlich, einige nette Lokale laden zum Verweilen ein. Man Grillt urigen fisch und Garnelen in kleinen ausrangierten Fischerbooten und hat ein sehr angenehmes Ambiente. Kiesstrand erfordert Badeschlappen, sonst tut man sich schwer beim Reinkommen ins Meer und noch viel schwerer beim wieder Rauskommen. Insgesamt war es für uns ein sehr erholsamer Urlaub. Wir wurden angenehm verwöhnt und konnten mal eine Woche schön ausspannen.

Zimmertipp: LOW COST genügt völlig! Wer´s luxuriöser haben will zahlt natürlich auch mehr.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juni 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Viersen
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 12. Juni 2014

Wir sind Wiederholungstäter, waren jetzt das 13. Mal dort und werden in ca. 5 Wochen mit unseren Kindern wiederkommen. Das spricht ja schon dafür, dass wir uns dort sehr wohl fühlen, es ist schon fast wie "nach Hause kommen". Das Personal ist rundum sehr freundlich und hilfsbereit, die Zimmer groß und geräumig, die Anlage sauber und ordentlich, das Essen gut und - wie wir finden - für jeden etwas dabei, ob Fleisch, Fisch, Crepes, Vorspeisen, Salate, Nachtisch, Eis ... Beim Fleisch oder Fisch muss man schon mal ein paar Minuten warten, dafür ist es dann aber auch frisch gebraten und heiß ... Natürlich ist es in der Hauptferienzeit nicht so ruhig, wie es jetzt im Mai war, aber das wissen wir und uns stören dann auch die spanischen Familien nicht, die dann meist zum Wochenende kommen; wir sind ja schließlich in Spanien ...

Zimmertipp: in den oberen Etagen sind die Zimmer am ruhigsten; am schönsten natürlich mit Meer- und Poolblick
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Mai 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Egnach, Schweiz
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 11. Juni 2014

Der einzige Pluspunkt an diesem Hotel ist die Grösse der Garten- und Poolanlage.Diese bietet für jeden etwas (Rutschen und Swimmingpool).
Leider war diese Anlage nicht wirklich sauber:die Liegen voller Vogeldreck wurde nie gesäubert.
Die Zimmersauberkeit liess auch zu wünschen übrig: unter dem Bett waren noch Zettel von Vorgägern!
Am allerschlimmsten fanden wir das Essen. Sehr kleines Buffet - und keine warmen Speisen.
Die Speisen die warm sein sollten, waren nur aufgewärmt und lauwarm.
Nur am Wochenende, als auch die Spanier im Hotel übernachteten,waren die Speisen besser (nur dann war wirklich ein Koch in der Küche!)
Uns ist es so vorgekommen, dass das Hotel unter der Woche an Personal spart. Wenn man das Hotel nur am Wochenende besucht, dann ist alles viel besser. Dann gibts sogar einen Bademeister am Pool und die Poolbar ist dann auch offen.
Da wir uns wegen dem Essen bei der Hoteldirektion beschwert haben und nichts unternommen wurde, ist diese Hotel eindeutig für uns abgehakt.

  • Aufenthalt Juni 2014, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bad Münstereifel, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 11. Juni 2014

Zuerst zum Positiven: Die Hotelanlage ist wunderschön gelegen, direkt am Meer, allerdings etwas außerhalb von Almunecar, so dass ein Mietwagen unabdinglich ist wenn man auch mal was anderes außer dem Hotel sehen möchte. Die Zimmer sind sehr sauber, ordentlich und groß mit einem riesen Balkon mit Blick aufs Meer. Auch die Poolanlage ist sehr schön, groß und vielfältig. Das Personal war normal freundlich, nicht zu aufdringlich allerdings ziemlich schnell im Tische abräumen, so dass man aufpassen musste, dass nicht alles abgeräumt war wenn man vom Buffet zurück kam. Auch bietet das Hotel verschiedene Freizeitmöglichkeiten wie Minigolf, Tischtennis und einen Spabereich, den wir allerdings nicht genutzt haben.

Nun zum Negativen:
Das Essen war leider sehr eintönig und fade. Es gab in sieben Tagen drei mal Spargelcremesuppe die definitiv aus der Tüte war. Außerdem war die Anzahl an Beilagen sehr dürftig. Gemüseauswahl suchte man vergeblich, jeden Tag gab es das gleiche in Fett gebratene Gemüse (Zuccini, Zwiebel, Paprika), den gleichen Salat, Pommes, Nudeln mit drei Saucen (Carbonara, Bolognese, Tomate). Für Vegetarier leider absolut ungeeignet. Was auch schade war, dass das Obst wie z. B. Ananas oder Pfirsich aus der Dose kam. Wir hatten uns irgendwie mehr Vielfalt erhofft, da diese Region ja bekannt ist für ihre vielen Obst- und Gemüsesorten. Daher haben wir uns immer in den umliegenden Orten selber versorgt. Das Frühstück war soweit O. K. aber halt auch immer das gleiche, es gab einfach zu wenig Auswahl und wenig Frisches.

Wir würden das Hotel defninitv weiterempfehlen, allerdings ohne Halb- oder Vollpension.

Zimmertipp: Wir waren mit dem viertem Stockwerk sehr zufrieden
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juni 2014, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im Playacalida Spa Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Playacalida Spa Hotel

Anschrift: Urb. Torregalera, S/N, 18690 Almunecar, Spanien (ehemals lti Playacalida Spa)
Lage: Spanien > Andalusien > Provinz Granada > Almunecar
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 der Luxushotels in Almunecar
Nr. 1 der Spa-Hotels in Almunecar
Nr. 1 der Strandhotels in Almunecar
Nr. 3 der Romantikhotels in Almunecar
Preisspanne pro Nacht: 103 € - 944 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Playacalida Spa Hotel 4*
Anzahl der Zimmer: 325
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Low Cost Holidays, TripOnline SA, ab-in-den-urlaub, Odigeo, Odigeo, 5viajes2012 S.L., Hotels.com und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Playacalida Spa Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Playacalida
Playa Calida Hotel Almunecar
Playa Calida Almunecar
Almunecar Hotel Lti Playacalida Spa
Lti Playacalida Spa Almunecar
Lti Playacalida Hotel Almunecar
Playacalida Spa Hotel Almunecar, Provinz Granada
Playacalida Hotel Almunecar

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Playacalida Spa Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.