Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ein tolles Museum, gut für einen ganzen Tag” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Atlanta History Center

Atlanta History Center
130 W Paces Ferry Rd NW, 10 St Nw, Atlanta, GA 30305
+1 404-814-4000
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 13 von 328 Aktivitäten in Atlanta
Zertifikat für Exzellenz
Aktivitäten: Gruppenreisen/Wandern
Details zur Sehenswürdigkeit
Hatting, Österreich
Top-Bewerter
85 Bewertungen 85 Bewertungen
15 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 35 Städten Bewertungen in 35 Städten
44 "Hilfreich"-<br>Wertungen 44 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein tolles Museum, gut für einen ganzen Tag”
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. April 2014

Das Museum hat viele unterschiedliche Dauerausstellungen, die hervorragend ausgestattet sind, darüber hinaus auch Spezialausstellungen, die zeitlich befristet sind. Der Garten und das Swan House sind ebenfalls sehenswert.

Aufenthalt April 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

663 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    421
    194
    38
    8
    2
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Coburg, Deutschland
Top-Bewerter
55 Bewertungen 55 Bewertungen
15 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
“...wo die geschichte lebendig wird!!!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. April 2012

wir hatten noch einen abend zeit, um die stadt oder eine sehenswürdigkeit zu erkunden. trotz des recht passablen wetters wollten wir nicht schon wieder eine stadttour machen und entschieden uns für das history center. ein genuss, wie sich herausstellte! hier erlebt man die geschichte der stadt aus einem blickwinkel, wie man ihn sonst nur von einheimischen in langen gesprächen kennen lernen wird! die ungeschminkte wahrheit über den bürgerkrieg und die zeit bis ins heute. absolut empfehlenswert!

Aufenthalt März 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bayern, Deutschland
Top-Bewerter
96 Bewertungen 96 Bewertungen
82 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 19 Städten Bewertungen in 19 Städten
66 "Hilfreich"-<br>Wertungen 66 "Hilfreich"-
Wertungen
“Südstaaten Geschichte”
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. März 2012

Das Atlanta History Center befindet sich am Rande von Buckhead. Es vereint eine Villa aus den Zwanziger Jahren des 20. Jahrhunderts, eine Farm aus Bürgerkriegszeiten und ein modernes Ausstellungsgebäude.
Die Villa, "Swan House" wurde tatsächlich hier in damals bevorzugter Wohnlage der Atlanta Führungsschicht im Stil italienischer Villen errichtet. Das Gebäude spiegelte also schon zur Erbauungszeit das Lebensgefühl einer vergangenen Epoche wieder, aber trickreich und unauffällig mit modernen Annehmlichkeiten kombiniert. Die verantwortliche Besitzerin bewies viel Geschmack und dekorierte das Haus mit europäischen Originalen. Gleichzeitig bot sie ein Heim für IHre Familie bis in die Sechziger.
Bei einer Führung durch die originalen Gebäuden bestehende, aber hier übertragene, Farm, hingegen wird das Leben einer mittelständischen Farmerfamilie der Bürgerkriegzeit deutlich - sowohl mit dem zuvor erworbenen soliden Wohlstand (für damalige Verhätlnis) wie mit der Not, dem Verlust und dem Tod durch den Bürgerkrieg.
Letzterer spielt auch im Museumsgebäude eine große Rolle, wo in einem Ausstellungsbereich versucht wird, aus verschiedenen Perspektiven zu erklären, wie es zu ihm kam, wie er ablief, bis hin zu "warum er noch heute ausgefochten wird".
Andere Bereiche beschäftigen sich z.B. mit der Stadtgeschichte und den olypmischen Spielen. Diese Bereiche sind leider zum Teil sehr effekthascherisch angelegt, von geringer musealer, informativer Qualitöt, mehr eine "Erlebniswelt".

Aufenthalt Februar 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg
Top-Bewerter
87 Bewertungen 87 Bewertungen
32 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 37 Städten Bewertungen in 37 Städten
41 "Hilfreich"-<br>Wertungen 41 "Hilfreich"-
Wertungen
“Lohnt sich!”
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. Mai 2011

Sehr gute Ausstellung zur Geschichte der Südstaaten. Im April eine didaktisch und inhaltlich sehr gute Ausstellung über den Bürgerkrieg - wirklich ganz hervorragend gemacht. Die US-Museen waren in Sachen Museumspädagogik den Deutschen ja schon immer Jahrzehnte voraus, aber diese Ausstellung war wirklich großartig. In die Dauerausstellung habe ich aus Zeitmangel nicht mehr geschafft - und die Außengebäude muss man sich nicht unbedingt anschauen.

Aufenthalt April 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Atlanta History Center angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Atlanta History Center? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Atlanta History Center besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.