Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“definitiv kein 4 sterne hotel” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Seashells Resort at Suncrest

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Speichern
Seashells Resort at Suncrest gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Seashells Resort at Suncrest
4.0 von 5 All-Inclusive-Resort   |   Qawra Coast Road, Qawra, Malta SPB 1902, Malta   |  
Hotelausstattung
Nr. 5 von 16 Hotels in Qawra
Magdeburg, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“definitiv kein 4 sterne hotel”
1 von 5 Sternen Bewertet am 18. Oktober 2012

das hotel ist furchtbar und absoult keine 4 sterne wert. die zimmer und bad sind einfach nur dreckig. die möbel sind alt und abgewohnt. aus den betten kommen nägel. die fernbedienung inklusive aller lichtschalter und türschlüssel sind total peckzig und eklig. lärmbelästigung vor dem balkon (wegen müllfahrzeug,dass anscheinend täglich kommt aufgrund der hotelküche). restaurants dreckig und fallen bald zusammen. viel zu wenig personal,total überfordert. pool ist viel zu klein,um soviele gäste zu beherbergen. man bekommt weder eine liege,noch einen platz im pool. um abends draußen sitzen zu können,muss man tage im voraus reservierungen machen. die teppiche in allen fluren waren muffig und der geruch zog sich durchs gesamte hotel. FURCHTBAR!!!!!!!!!!!!!!!!

  • Aufenthalt August 2012, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
LSchembri, Director of Sales von Seashells Resort at Suncrest, hat diese Bewertung kommentiert, 22. Oktober 2012
Wir bedanken uns fuer Ihren Bewertung. Es tut uns leid unser hotel hat Ihnen nicht gefallen - es waer gut wenn ich wusste uber welchen Zimmer Sie sprechen.
Ich nehme an Sie waren bis Ende September hier - den nur bis dann hatten wir der Barbeque am Abend offen. Aus drei Moeglichkeiten (Le Pavillion, It-Tokk und Sun and Surf Barbeque) ist diese moeglichkeit wegen Platz begrenzt - deshalb muss man eine Reservierung machen. Sie sagen nicht ob das Essem in anderen zwei Restaurants geschmeckt hat und auch ob ueberhaupt unsere Insel Ihnen gefallen hat.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

1.258 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    349
    403
    264
    146
    96
Bewertungen für
329
565
49
24
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (8)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Mannheim, Deutschland
Profi-Bewerter
27 Bewertungen 27 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
44 "Hilfreich"-<br>Wertungen 44 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 4. September 2012

Zunächst die positiven Aspekte: Das Hotel liegt direkt an der Küste, vom zwar kleinen aber sauberen Meerwasserpool aus hat man eine schöne Sicht auf das Meer. Der Zugang zum Meer ist über Treppen gewährleistet und das Meer sieht auch hier sauber aus. Die Sandwichbar ist die beste Quelle für Essen im Seashells, die Wraps, Sandwiches und Saate sind lecker. Außerdem ist direkt vor dem Hotel eine Bushaltestelle, man kommt also schnell und günstig überall hin (Tagestickets kosten derzeit 2,60 €), auch kann man die Promenade entlang laufen und nach Bugibba gelangen.

Jetzt die negativen Aspekte, das ist leider der ganze Rest:
- das Personal ist bemüht und freundlich aber leider häufig völlig überfordert, inkompetent und gänzlich unflexibel; bspw. kamen wir am Abend um 23.45 Uhr an, konnten den Safe aber erst für den nächsten Tag buchen, wenn wir nicht auch den Anreisetag bezahlen wollten
- die kleinsten Dienstleistungen kosten hier Geld: 1 Stunde WLAN = 2,50€, ein Handtuch = 10€ Kaution und 2,50€ Leihgebühr/Tag, das ist für ein "4 Sterne Haus" ungewöhnlich bzw unpassend
- die Zimmer sind völlig verwohnt, das Inventar müsste erneuert und die Zimmer ordnungsgemäß (!) renoviert werden, v.a. die Matratzen gehören dringend erneuert: nach einer Woche hatten wir Rückenschmerzen und uns sehr auf das eigene Bett gefreut!
- der Roomservice ist bzw war zumindest was unser Zimmer anging wenig motiviert: putzen erfolgte nur oberflächlich, Handtuchwechsel nur auf Nachfrage an der Rezeption (dann zwar prompt aber was bedeutet es denn bitte, wenn man Handtücher in die Wanne wirft? Das der Roomservice sie wieder aufhängen soll? Wohl nur im Seashells) und Bettwäschewechsel in 6 Tagen gar nicht!
- die 3 Restaurants füttern mehr schlecht als recht die Touris ab: das Geschirr und Besteck ist alt, abgenutzt und passt nicht zusammen, die Papierservietten sind dünn und rationiert. Der Service ist zahlenmäßig vorhanden aber plan- und ziellos, All-Inclusive-Gäste werden wie Gäste zweiter Klasse behandelt; klar: von den HP-Gästen gibt es ja eher Trinkgeld beim Kassieren
- das Frühstück besteht täglich (!!!) aus je 2 Sorten Brot und Brötchen, jeweils in hell und dunkel, alles weich und geschmacksneutral. 3 Sorten Marmelade, beim "healthy breakfast" auch Nutella & Croissants, täglich identisch: 2 Sorten Käse, 2 Sorten Wurst, hartgekochte Eier, gebackene Eier, Bohnen in Tomatensauce (die gibt's auch mittags am Pool immer), Bacon, Würste (auch die gibt's mittags am Pool), Ricotta, grüner Salat, Tomaten & Oliven. Außerdem Naturjoghurt und 2 Sorten Fruchtjoghurt, 3-4 Zerealien und Obst (Melone). Die Speisen werden in großen Schüsseln präsentiert und man hofft inständig, dass die ein Mal am Tag leer werden und nicht jeden Tag wieder rausgestellt...aber so richtig glaubt man daran nicht.
- das Mittagessen: am Pool gibt es täglich Hotdogs & Burger zum selbst zusammenbasteln, da kann man am wenigsten falsch machen. Die Salate sind die Reste vom Abend zuvor, das ist insbesondere bei allem was mit Joghurt oder Mayo angemacht wurde interessant, v.a. weil im Hotel nichts wirklich gekühlt wird. Wenn am Pool Fisch gegrillt wurde, war der leider ungenießbar weil zu lange gegrillt, wurde frittierter Fisch serviert, war der ungenießbar weil innen noch roh!
- das Abendessen haben wir entweder am Pool als BBQ eingenommen oder im It-Tok. Abwechslung ist leider ein Fremdwort im Seashells, man kann deutlich erkennen, was vom Vorabend recycelt wurde. Da das Hauptrestaurant unpersönlich, abgewohnt und laut ist, haben wir darauf verzichtet dort zu essen.
- die "einheimischen" Alkoholika sind bis aud den Weißwein und den Wodka untrinkbar, nicht nur, das man schlimmste Kopfschmerzen provoziert, das Zeug schmeckt auch schlimm

Fazit: Es waren nur 6 Tage und es war weder wirklich schmutzig oder gar schimmelig und wir sind auch nicht verhungert. Aber dieses Hotel ist nicht 4-Sterne-Standard, weder nach deutschen noch nach maltesischen Standards oder Vorstellungen. Alles in allem war dies das schlechteste Hotel, in dem wir je abgestiegen sind!
Ich werde mich bei FTI erkundigen, wie sie es vertreten können, dieses Hotel nach wie vor als 4 Sterne Hotel anzubieten!

  • Aufenthalt August 2012, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
LSchembri, Director of Sales von Seashells Resort at Suncrest, hat diese Bewertung kommentiert, 5. September 2012
Wir bedanken uns fuer Ihren Bewertung von unserem Hotel.
Es ist schoen Sie erwaehnen die meisten Sachen die zum Fruehstueck im Le Pavillion gab - Sie haben unter anderem die Kuchen und frische Obst vergessen.
Zu mittag gibt es nicht nur Hotdogs und Burgers - die gibt es unter anderem taeglich weil vielen unsere Gaeste so wuenschen.
Es passiert in vielen Hotels heutzutage, dass man es dem Gast ueberlaesst ob Handtuecher geweckselt werden. Wenn die Handtuecher wieder aufgehaengt werden, heisst es Sie wollen sie nicht wecksel - das machen Hotels um der Umwelt zu schonen. Diese Information steht im Infoheft in jedem Zimmer und erklaeren die Gaestebetrueuer im Welcome Cocktail Meeting.
Sie sagen nicht wie das maletesiche Essen, Ihnen geschmeckt hat.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Zug
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 17. August 2012

Dieses Hotel hat die vier Sterne wirklich verdient. Das Personal ist (mit eine einzige Ausnahme)
sehr freundlich und zuvorkommend. Das Essen ist sehr gut, speziell kann man den Confiseur
loben, die Torten sind ausgezeichnet. Das Rezeptionspersonal ist sehr behilflich, speziell die
nette Emma.-Das einzige was uns nicht gefallen hat, war die extrem starke Musik am Abend.
Darum denke ich, dass das Hotel mehr für junge, und damit meine ich die Kinder mit der Familie,
ausgerüstet ist.- Die Musik war übrigens, wie die Animation speziell, wirklich gut.
Ich meine es nicht als Kritik, sondern als Orientierung: Die Familien mit Kids sind wirklich gut
aufgehoben. Zwar kein Sandstrand, dafür aber ein Pool mit sehr viel Unterhaltung!

  • Aufenthalt Juli 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
LSchembri, Director of Sales von Seashells Resort at Suncrest, hat diese Bewertung kommentiert, 21. August 2012
Wir bedanken uns fuer Ihren Bewertung. Es freut uns sehr es hat Ihnen bei uns gut gefallen. Wir bedanken uns auch fuer Ihren Kommentar bezugsnehmend Animation und Essen.
Unser Personal freut sich sehr uber Ihren Kommentar.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 20. Mai 2012 über Mobile-Apps

Ich kann mich meinen Vorrednern nicht anschließen! Die Zimmer waren sauber, das Personal immer freundlich und das Essen war O.K. (Tipp: im Maltesischen Restaurant speisen, hat das schoenere Ambiente)

In meinen Augen wird Malta durch die ältere Architektur geprägt ( es wird eher restauriert, als neu gebaut) und daher sollte man keine neumodischen Bunker erwarten, sondern Zimmer mit dem maltesischen Charme. Denjenigen denen das Kissen zu hart ist, können an der Rezeption weichere Kissen bestellen.

Ich konnte einen deutlichen Unterschied zwischen spanischen und portugiesischen 3 Sterne feststellen und sehe die 4 Sterne als gerechtfertigt an und wir hatten einen super, erholsamen und ruhigen Urlaub. (trotz Zimmer zur Strandbar raus - wir hatten die Strandbar nur am Wochenende gehört und um ca. O Uhr ist es dort auch ruhig geworden)

Aufenthalt Mai 2012, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
LSchembri, Director of Sales von Seashells Resort at Suncrest, hat diese Bewertung kommentiert, 21. Mai 2012
Wir bedanken uns fuer Ihren Bewertung - es freut uns, dass unser Hotel und Insel Ihnen gut gefallen haben und dass wir dabei ein bischen geholfen haben Ihren Aufenthalt ein bischen schoener zu gestallten.
Ja, Malta hat noch vieles, beispielsweise viel alten Architektur und auch sehr viel zu sehen und erleben.
Schoen dass Sie Sich bei uns erholt haben.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bern, Schweiz
2 Bewertungen
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 16. April 2012

Die Rezeption ist beeindruckend, wie man es erwartet von vier Sterne. Leider hört es aber auch schon im Aufzug auf. Der Rest des Hotels ist alt, meist zwar sauber, aber wenn wir den normal Preis und nicht das Angebot gehabt hätten, dann wäre ich enttäuscht gewesen. Die Zimmer weisen diverse Makel auf. Die Kissen zu hart, das Bett zu alt und ein Doppelbett, welches in der Nacht auseinander rutscht, ist kein Doppelbett. Das Balkongeländer ist nicht wirklich vertrauenswürdig. Dafür hatten wir ein Zimmer mit Meerblick, und der war toll. Die Disco am Freitag und Samstag bis um 2 Uhr Nachts muss man nicht betreten, um sie zu hören. Auch die Putzfrauen machen früh durch quietschende Geräusche der Wagen, oder das laute rumdrücken der Möbel in andern Zimmern auf sich aufmerksam. Zum Teil gab es dann auch mal nur ein Handtuch, dafür war der Putzlappen noch da. Die Türen, wurden von allen Gäste nur zugeschmissen, gern auch mal um 7 Uhr am Morgen. Es war windig und ziemlich kalt in der letzten Woche, leider hat das auch an der Balkontür nicht halt gemacht. Dank diverser Dichtungsmängel haben wir gefroren. Auch Isolation ist dort ehr ein Fremdwort. Die Angestellten waren aber immer nett. Das Frühstück (englisches) war na ja, es hat satt gemacht. Der Kaffee war schlecht und der Saft ab und an nur gefärbtes Wasser. Mieses Preisleistungsverhältnis. Das gesundes Frühstück war wenigstens umsonst, da keine Kontrollen. Nur das man da den Toaster in Brand setzt ( O-Ton Angestellter: no worry it is only a small fire) wenn man ein Minicroissant oder Brötchen rein macht. Stand zwar nirgendwo, dass es nicht geht, und beim grossen Frühstück geht es, aber wenigstens war es dann kurz warm. Vom Pool hatten wir nicht viel, da es zu kalt war. Die Lage ist super, um irgendwo hin zu kommen, aber leider an der grossen Strasse und damit immer irgendwie laut. Aber wer will schon schlafen, wenn die Insel ruft. Am besten ist die angeschlossenen Tauchschule die wirklich toll ist und super geführte Ausflüge macht. Beim nächsten Mal nehmen wir ein Apartment direkt von der Tauchschule, da weiss man wenigstens was man hat.

  • Aufenthalt April 2012, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
LSchembri, Director of Sales von Seashells Resort at Suncrest, hat diese Bewertung kommentiert, 17. April 2012
Dankeschoen fuer Ihren Bewertung von unserem Hotel.
Sie sind die zweiten Gaeste die schreiben, dass der Gesundheits Fruehstuck umsonnst war. So so unsere Bediener sind nicht nur professionel, sondern auch grosszuegig. Gaeste die ohne Fruehstueck gebucht haben, sollten eigentlich noch bezahlen.
Malta ist doch ein Tauchparadies -es ist schoen Sie haben das entdeckt.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bern
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
3 von 5 Sternen Bewertet am 16. April 2012

Ein prunkvoller Empfangsbereich lässt einiges erhoffen. Das ist auch für ausländische Verhältnisse 4* würdig. Leider wird aber das Geld, falls vorhanden, auch nur in diesen Bereich des Hotels gesteckt.
Die Zimmer sind max. 2* wert. Unser Ausblick Richtung Meer war super. Allerdings mit dem Nachteil, dass die Strasse von der Geräuschkulisse her direkt durch unser Zimmer zu führen schien. Allgemein ist es nachts ziemlich laut (Musikclub im Hotel).
Die zwei Frühstücksräume sind mir heute noch ein Rätsel. Im (kalten) Untergeschoss konnte man gratis frühstücken. Nichts Besonderes, aber es war was im Magen. Das war das sogenannte "Healthy Breakfast".
Im oberen Raum gab es das "Continental Breakfast". Der Unterschied zu unten sind 9€ pro Person, ein bisschen angenehmere Temperaturen und zusätzlich noch Eier, Würstchen, Speck und Schinken. Insgesamt aber auch kein Hit.

  • Aufenthalt April 2012, Freunde
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
LSchembri, Director of Sales von Seashells Resort at Suncrest, hat diese Bewertung kommentiert, 17. April 2012
Wir bedanken uns fuer Ihren Bewertung.
Ich nehme an Sie haben eine Reservierung gemacht fuer nuer Ubernachtung. Es ist kein Freuhstueck im Hotel kostenlos auch der im Untergeschoss - im Gesundheitsfurehstuck ist nichts warmes dabei, dafuer gibt es aber mehr Obst, Yoghurt und andere Sachen wie Soya Milch zum Beispiel.
Wir hoffen Malta hat Ihnen gut gefallen.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Borgholzhausen
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 27. Oktober 2011

Das Seashell Resort in Owra wird dem 4 Sterne Standart nicht im geringsten gerecht. Die Zimmer sind abgewohnt, das Essen bietet keinerlei Abwechslung. An 7 Tagen gab es so ziemlich zu jeder Mahlzeit das Selbe wie am Vortag ( täglich grüßt das Murmeltier ). Ein Blick duch das Lüftungsgitter der Klimaanlage sowie der Belüftung im Bad lässt Schlimmstes ahnen.Nur die Bar war Dank des Personals gut. Fazit: 2 Sterne.

  • Aufenthalt Oktober 2011, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
LSchembri, Director of Sales von Seashells Resort at Suncrest, hat diese Bewertung kommentiert, 28. Oktober 2011
Wir bedanken uns fuer Ihren kommentar bezugnehmend unser Bar.
Waerend October hatten wir 2 Buffets im Le Pavillion und It-tokk. Es gibt jeden Tag, Pasta, Suppe, Salaten, Antipasti, 2 Fleich Hauptgerichte und einen Fisch Hauptgericht, Gemuese, Kartoffeln und Nachspeise - es ist aber jeden Tag einen anderen Menu. Haben Sie jeweils mit Ihren Rapresentanten oder meine Gaestebetreuer gesprochen?
Wir hoffen Sie haben auch noch ein bischen Malta erkundigt.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Seashells Resort at Suncrest? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Seashells Resort at Suncrest

Anschrift: Qawra Coast Road, Qawra, Malta SPB 1902, Malta
Lage: Malta > Malta > Qawra
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 5 von 16 Hotels in Qawra
Preisspanne pro Nacht: 38 € - 148 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Seashells Resort at Suncrest 4*
Anzahl der Zimmer: 452
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, TripOnline SA, ab-in-den-urlaub, HostelBookers, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Seashells Resort at Suncrest daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Seashells Resort Malta
Hotel Seashells Resort Malta
Seashells Hotelanlage At Suncrest
Seashells Resort At Suncrest Bewertung
Hotel Seashells Resort At Suncrest Qawra
Qawra Hotel Seashells Resort At Suncrest
Seashells Resort At Suncrest Malta/Qawra
Seashells Resort At Suncrest Hotel Qawra
Suncrest Hotel Qawra

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Seashells Resort at Suncrest besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.