Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Nicht überzeugt” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Swiss International Villa Patriarca

Speichern Gespeichert
Swiss International Villa Patriarca gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Swiss International Villa Patriarca
4.0 von 5 Hotel   |   Via Miranese 25, 30035 Mirano, Italien   |  
Hotelausstattung
Nr. 5 von 8 Hotels in Mirano
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nicht überzeugt”
2 von 5 Sternen Bewertet am 14. August 2014

Zunächst hat man uns ein Zimmer gegeben mit blick auf auf eine Filteranlage der Küche, die sehr laut war und gedämpft hat. da wir total müde von der reise waren und schlafen wollten (das hotel war nicht leicht zu finden) haben wir um ein anderes Zimmer gebeten. Was wir bekommen haben. nicht weit weg vom ersten aber immer hin war es ruhiger. dafür waren die Wände schimmelig. WC hat gewackelt. und es war staubig. Frühstück war nur schrecklich. überhaupt keine Auswahl und löslicher Kaffee. und das in Italien!!! und außerdem war der versprochene wifi nicht vorhanden, da angeblich eine nacht davor ein sturm die Anlage beschädigt hat. wir waren drei tage dort und drei tage lang hat sie nicht funktioniert. als Entschädigung gab es eine Weissweinflasche für das ganze Hotel und ein paar Nüsse. nicht zu empfehlen.

  • Aufenthalt Juni 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Front_Office_Mgr_VP, Front Office Sales Manager von Swiss International Villa Patriarca, hat diese Bewertung kommentiert, vor 4 Wochen
Mit Google übersetzen
Dear Guest,
Thank you for taking the time to share these comments with us. We are sorry to hear that your stay was not up to your expectations.

We would like to let you know that the room first assigned to you was a Smart Room, as per your booking, located on the first floor with a view on our old-century park. The Front Office Sales Agent on duty informed you that the noise coming from the kitchen would not last for the whole night, since the restaurant would have been working only for another hour. Nevertheless we understood your disappointment and provided you with another room which, as you said, was quieter.

Concerning the mold and the dust in the room, we can assure you that our Housekeeping Staff works diligently and displays careful, meticulous attention to details in order to meet the international tourist standards of service.

Our Italian Style Breakfast Buffet is meant to give our Guests the freedom of choosing the best way to start their day, however the waiting service is always provided on demand; this includes espresso, cappuccino or fresh orange juice upon request.

Rest assured that your comments and remarks will be forwarded to the proper Departments for further investigation.

We would like to apologize if you could not take advantage of the wifi service due to an unexpected storm which damaged our connection.
We are glad to inform you that the service is now fully available.

We are sorry to hear that you will not be recommending Swiss International Hotel Venice – Villa Patriarca for a visit to Mirano. We always invite our Guests to share any suggestion or concern at the Front Desk where the Staff stays at your service in order to grant the experience you deserve.

Looking forward to have the chance to welcome you again in the near future, we remain at your service for any further information.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

255 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    73
    86
    51
    22
    23
Bewertungen für
45
123
7
29
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (4)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Sulzberg, Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
2 von 5 Sternen Bewertet am 26. Juli 2014

Wir waren für einen Venedig Aufenthalt zu 6 Personen in dem Hotel. Das Essen ist schrecklich. Die Zimmer sind sauber und klimatisiert. Der Pool war öffentlich (habe gesehen wie 3 Babys mit ihren Windeln darin gebadet wurden) und für Hotelgäste nur von Morgens 10:00 bis abends 19:00 geöffnet - also zum Baden vor dem Frühstück nicht geeignet und für abends, nach dem Tagesausflug reicht die Zeit nicht, kannst Du also auch vergessen. Der Wein wurde nach Gefühl berechnet, wir hatten jeden Tag einen anderen Preis (eine Preisliste gab es nicht dafür).Alles in Allem: eine herbe Enttäuschung ! Keinesfalls zu empfehlen !
Wenn man nur das Zimmer nimmt und das (italienische) Frühstück geht´s vielleicht aber sonst.......

Zimmertipp: im Neubau die klimatisierten
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juni 2014, Freunde
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Front_Office_Mgr_VP, Front Office Sales Manager von Swiss International Villa Patriarca, hat diese Bewertung kommentiert, 5. August 2014
Mit Google übersetzen
Dear Guest,

Thank you for taking the time to write a comment regarding your stay in Swiss International Hotel Venice – Villa Patriarca.

Following your comments over our Food & Beverage services and Pool facilities, our F&B Manager has already been informed over your remarks and is reviewing all relevant issues.

We are committed on providing an excellent service experience and we are always working towards this direction. Rest assured that this will be accomplished with your constructive feedback.

We would love to have the opportunity to welcome you back in the future, so that we can provide you with the relaxing vacation that you deserve.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Senior-Bewerter
17 Bewertungen 17 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 10 Städten Bewertungen in 10 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 13. April 2014

Uns wurde dieses Hotel von Freunden sehr empfohlen, die VOR der Übernahme der Swiss Hotel Kette hier weilten.
Aber von vorne: Das Hotel hatten wir uns für ein verlängertes Wochenende in Venedig ausgeschaut. In 50m Entfernung liegt die Bushaltestelle nach Venedig. Ab in den Bus und das Auto entspannt beim Hotel stehen lassen.

Beim Check In wurden wir freundlich begrüßt - in Ermangelung unsere Italienischkenntnisse auf Englisch. Nach Aushändigung der Keycard erfolgte noch die Wegbeschreibung zu unserem Zimmer, mit dem Hinweis, das es in den ersten Stock auch einen Aufzug gibt...
Na ja, das kleine Wochendgepäck war ja nicht schwer.

Unser Zimmer lag im Nebengebäude, erster Stock. Nach dem Öffnen der Zimmertür schlug uns abgestandene Luft mit Geruch nach neuen Möbeln entgegen. Dieser verflog aber schnell nach Öffnen der zwei Fenster.
Der Raum ist sehr geschmackvoll mit weißen, klassischen Holzmöbeln und pasellfarbenem Wanddekor ausgestattet. Steckdosen sind auch einfach zu erreichen. Das moderne Bad ist mit Duschkabine, WC, Bidet und Haartrockner ausgestattet. Allerdings ist für ein Vier-Sterne Haus die Ausstattung des 'Vanitykits' (Shampoo etc.) sehr dürftig.

Das Bett ist bequem und bescherte uns einen guten Schlaf. Allerdings war uns die Zudecke zu klein, wir sind halt zwei Einzelne gewöhnt.

Richtig störend war ein permanentes Brummgeräusch aus dem Sicherungskasten. Wenn wir über Nacht nicht unsere Handys hätten aufladen müssen, hätten wir die Schlüsselkarte gezogen.

Das WLAN funktioniert nach Eingabe des kostenlosen Codes für 24 Stunden ganz passabel. Danach einfach an der Rezeption nach neuen Codes fragen.

ACHTUNG: Die Tickets für den Bus sind dort ebenfalls erhältlich - nicht IM Bus.

Das Frühstück war ein Armutszeugnis. Wo die vor uns frühstückenden Gäste saßen, konnte man am herumstehenden Geschirr sehen. Außer den Mädels an der Rezeption und zwei Zimmermädchen haben wir auch kein anderes Personal gesehen...

An einem Morgen fanden wir noch ein Frühstücksei, am dritten Morgen gar keins mehr. Brötchen waren auch sehr knapp, abgepackte Marmelade, Honig und Nutella. Fürchterlicher Formpress-Schinken und das wars. Ach ja, vier Äpfel lagen noch da. Die 'Säfte' standen in Krügen bereit, daneben doch tatsächlich Plastikbecher. Inakzeptabel!

Die Kaffeemaschine produzierte einen grausligen Automatenkaffee, nebenan verwaiste eine tolle italienische Espressomaschine.

Wenn wir den regulären Preis hätten zahlen müssen, hätten wir uns mehr als geärgert...

Schade eigentlich, aber in diesem Hotel werden wir bestimmt nicht mehr einkehren.

  • Aufenthalt März 2014
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Muenchen
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. November 2013

Wir haben 3 Nächte in diesem sehr zentral gelegenem Hotel verbracht. Die Zimmer waren sehr komfortabel mit sehr schönem Bad. Das Frühstück ging in Ordnung. Das bei der Buchung inkludierte Abendessen am ersten Tag wurde in einem Lokal 300 m vom Hotel entfernt genossen.
Wir haben es gleich am nächsten Abend noch einmal besucht.
Mit dem Auto ist man in 25 Minuten in Venedig.
Das Hotel liegt sehr ruhig.
Wir sind nur nicht dahinter gekommen, wie man an das Glas Prosecco, das jeden Tag kredenzt werden soll, bekommt.

  • Aufenthalt November 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Erding, Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 5. November 2013

Die Lage des Hotels ist für alle Unternehmungen sehr gut: Bus hält vor dem Hotel nach Venedig, KH, Geschäfte zu Fuß erreichbar. Jedoch ist trotz des schönen Gartens der Verkehrslärm stark zu hören, da eine stark befahrende Landstrasse dahinter liegt. Das Zimmer war groß genug für 3 Personen zum Schlafen, zum Fernsehen sollte man einen eigenen DVD-Player mitnehmen, da es kaum Programme zum Ansehen gab..die Putzdamen waren sehr nett und gründlich. Handtücher in ausreichender Menge vorhanden. Das Frühstücksbuffett war jeden Morgen gleich bestückt; hier wäre eine Abwechslung dringend nötig. Der Kaffee aus dem Automaten schmeckte scheusslich...es war immer genug zum Essen da und wurde immer aufgefüllt. Aber ein anderer Schinken und/oder Käse wäre schön gewesen. Im Eingang steht immer ein Korb mit gefüllten Äpfeln und an Halloween war dieser mit Bonbons gefüllt, was mir gut gefiehl. An der Rezeption gibt es einen einzigen Engel namens
Frau Nuami oder so ähnlich, die sehr gut Deutsch spricht und geduldig allen Gästen alles erklärt und sehr engagiert ist. Sie wertete daher unseren Aufenthalt sehr auf. Die anderen Damen sind eher desinteressiert; teilweise auch desinteressiert. Das Abendessen wird in dem in der Nähe gelegenenen Restaurantes "Cera una volta" eingenommen, den Gutschein muss man sich vorher aber erst ab 19 Uhr an der Rezeption holen....zu spät war diese Esseneinnahme für uns mit zwei Kindern...das Essen dort aber reichlich und gut, der Service eher kühl....

Zimmertipp: Mit kleineren Kindern eher größere Zimmer mieten, da die Größe knapp bemessen ist.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Innsbruck, Österreich
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 16. September 2013

Wir waren drei Nächte im September in diesem Hotel. Das Personal war zwar sehr freundlich aber nur solange man nichts reklamiert hat, oder Sonderwünsche hatte. Das Hotel ist recht schön eingerichtet, wobei man lieber nicht ganz genau hinschauen sollte. Die Poolanlage ist schön, aber das Essen in der Poolbar ist unter aller Sau. Das Frühstücksbuffet war an allen drei Tagen bestenfalls mittelmäßig: kaum Auswahl, verdünnte Fruchtsäfte, schlechter bis gar kein Service, bereits um 9 Uhr war kein Brot und kein Belag mehr da, am Sonntag gab es nicht mal Butter. Ein Mal waren wir im Hoteleigenen Restaurant zum Abendessen- eine Zumutung!! Trotz Reservierung mussten wir erst mal 45 Minuten warten bis das Essen überhaupt angeliefert wurde, es wurde nämlich keineswegs im Hotel zubereitet sondern nur aufgewärmt. Alles in Allem war es zwar sicher nicht mein schlechtester Urlaub, aber ein zweites Mal werde ich sicher nicht dort Urlaub machen.

  • Aufenthalt September 2013, Freunde
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Eltville am Rhein, Deutschland
Profi-Bewerter
48 Bewertungen 48 Bewertungen
22 Hotelbewertungen
Bewertungen in 25 Städten Bewertungen in 25 Städten
41 "Hilfreich"-<br>Wertungen 41 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 10. September 2013

Das Hotel liegt sehr verkehrsgünstig. Einen schöne und gut gepflegte Anlage mit Pool. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. An einem Abend haben wir im Hotel gegessen. Es war das seit langem schlechteste Essen was wir hatten. Wässrige Suppe, eiskaltes Gemüse und Mozzarella mit Tomate, lieblos auf den Teller gepackt, , ohneEsdig, Öl und Balsamico. Die Würze musste mehrfach nachbestellt werden. Dennoch hat es uns gut gefallen. Zum Abendessen kann man ja auch wegfahren.

  • Aufenthalt September 2013
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Swiss International Villa Patriarca? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Swiss International Villa Patriarca

Anschrift: Via Miranese 25, 30035 Mirano, Italien
Lage: Italien > Venezien > Provinz Venedig > Mirano
Ausstattung:
Bar/Lounge Getränkeauswahl Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 5 von 8 Hotels in Mirano
Preisspanne pro Nacht: 67 € - 402 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Swiss International Villa Patriarca 4*
Anzahl der Zimmer: 25
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Hotel.de, ebookers.de, HotelsClick, Expedia, HostelBookers, Weg, Odigeo, ab-in-den-urlaub, Odigeo, Hotels.com, Venere und Agoda als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Swiss International Villa Patriarca daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Swiss International Villa Patriarca Mirano, Italien - Provinz Venedig
Patriarca Hotel Mirano

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Swiss International Villa Patriarca besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.