Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Perfektes Hotel für Familien” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Forte Village Resort - Hotel Castello

Speichern Gespeichert
Forte Village Resort - Hotel Castello gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Forte Village Resort - Hotel Castello
5.0 von 5 Hotel   |   Loc. Forte Village | SS 195 Km 39.600, 09010 Santa Margherita di Pula, Pula, Sardinien, Italien   |  
Hotelausstattung
Maienfeld, Schweiz
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Perfektes Hotel für Familien”
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. August 2014

Schön gelegenes Resort mitten in einem Pinienwald. Ein Traummeer, schöner Sandstrand.
Während den ganzen Ferien persönlich reservierter Strandplatz.
Sehr herzlicher Empfang bei der Ankunft.
Die Zimmer im Castello wurden sorgfältig renoviert.
Ausgiebiges Frühstück unter Palmen. Ausgezeichnetes Gourmet-Restaurant (Gordon Ramsey)
Thermalbäder (Thalassotherapie) und viele Sportangebote als weitere Highlights.
Gepflegte Poolanlagen und vieles mehr.
Vor allem aber ist die Freundlichkeit des Personal hervorzuheben!
Rundum perfekter Urlaub.

Zimmertipp: 4 Etage mit Meersicht.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juli 2014, Familie
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Marcello S, Direttore von Forte Village Resort - Hotel Castello, hat diese Bewertung kommentiert, 11. August 2014
Mit Google übersetzen
Gentile Donato V, siamo lieti di sapere che il suo soggiorno le abbia lasciato un ricordo indelebile. Ci auguriamo vivamente di poter avere presto una nuova occasione di avervi con noi al Forte Village.

Cordiali saluti

Marcello Spiga
Hotel Castello Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

320 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    249
    30
    17
    10
    14
Bewertungen für
93
81
16
67
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Frankfurt am Main, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. Mai 2014

Dieses große Resort zeichnet sich durch extrem freundliches und zuvorkommendes Personal aus! Das renovierte Hotel Castello läßt keine Wünsche offen. Das Wasser der Castello-Pools hat angenehme 29 Grad! Das Essen wird in den verschiedenen Restaurants zelebriert und liefert einen Höhepunkt nach dem Anderen. Die 14 Tennisplätze sind professionell gepflegt und haben teilweise Flutlicht. Das SPA und die Thermenbäder sind ein weiteres Highlight. Das ganze an einem tollen Sandstrand und dem typischen kristallklaren sardischen Meerwasser.
Der ganze Urlaub war einfach perfekt und wir haben ganz fest vor nächstes Jahr wiederzukommen !

Zimmertipp: Auf Meerblick nicht verzichten.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt April 2014, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 11. September 2013

Nach all den guten Bewertungen, die wir über das Hotel Il Castello gelesen haben, freuten wir uns schon sehr auf 6 Tage Entspannung Anfang September. Die Ernüchterung kam, als wir eincheckten. Nach einer 40 km Fahrt durch eine Industriegebiet ließ man uns zuerst am Haupteingang lange warten, bis sich endlich jemand um uns kümmerte und wir zum Hotel Castello gebracht wurden. Da begann dann das Desaster erst so richtig. Wir wurden von einer außerordentlich unfreundlichen Dame (Fr. Natalia) an der Rezeption „empfangen“, die uns in keinster Weise das Gefühl gab willkommen zu sein. Statt einer Begrüßung nahm sie unseren „Akt“, versehen mit einem Post-it über den Gesamtbetrag unseres Aufenthaltes und sie forderte uns noch vor einer Begrüßung auf, dass wir diesen Betrag nun sofort zu begleichen hätten (Anmerkung: wir haben über Booking.com gebucht; danach war keine Anzahlung erforderlich) da wir ansonsten den Zimmerschlüssel nicht bekommen würden. Sie fuhr dann ihrer charmanten Weise fort und erklärte uns, dass wir uns das Zimmer zuerst ansehen sollten, ob wir das überhaupt wollen – wir hatten ein Executive Mare Zimmer gebucht. Sie zeigte uns zuerst ein Executive Mare Zimmer und wir waren wirklich schockiert. Die Zimmer hatten das Flair einer Jugendherberge, alte Badewanne (inklusive Duschvorhang) mit schwarzem Plastikstöpsel und braunen Flecken. Die Matratze war eine Frechheit für ein 5 Sterne Resort, (10 cm hohe Schaumstoffmatratze). Das Zimmer machte keinen sehr sauberen Eindruck. Die Couch war übersät mit Flecken. Vom Meerblick war auch nichts zu sehen (und das bei einem Zimmerpreis von 1.230,- Euro pro Tag, in der Haupsaison gare 1.640 Euro pro Tag.
Die Dame zeigte uns dann ein Prestige Zimmer mit renoviertem Bad und meinte wir könnten dieses Zimmer gegen eine kleine Aufzahlung bekommen. Die „kleine Aufzahlung“ hätte sich aber auf 3.780 Euro belaufen; Natalia erklärte uns, dass dies eine einmalige Gelegenheit sei, da das renovierte Zimmer ansonsten 3.240 Euro pro Tag kostet, was auch für die Qualität und den Zustand dieses Zimmers eine absolute Unverschämtheit ist.
Anschließend erläuterte sie uns welche extra Kosten noch auf uns zukommenm würden. Sie fallen trotz Halbpension bis zur Prestigekategorie in den Restaurants Zuschläge/Supplement an. (Für das Restaurant Le Dune belief sich der Zuschlag auf 130 Euro pro für zwei Personen pro Tag) im Restaurant Gordon Ramsay belief sich der Zuschlag gar auf 240 Euro pro Tag (wie gesagt trotz Halbpension!). Für die Internetnutzung wurden 40 Euro für 6 Tage berechnet usw. Man kam sich vor wie eine Melkkuh. Nachdem wir gesehen hatten in welchem Zustand das Hotel ist, waren wir auf keinen Fall bereit noch mehr Geld für ein anderes Zimmer auszugeben und haben beschlossen nach diesem Schock sofort das Hotel zu verlassen und wieder an die Costa Smeralda zu fahren, um uns dort ein Hotel zu suchen.
Dankenswerterweise hat sich unmittelbar vor der völligen Eskalation der gerade zuständige Hotelmanager, ein wirklich sehr netter und kompetenter Herr, eingefunden und die Situation ein wenig beruhigt. Er bot uns nach einer neuerlichen Besichtigung des (schlechten) Zustandes, der für uns vorgesehenen Zimmer schließlich das renovierte Prestige Zimmer ohne Aufzahlung an, wofür wir ihm wirklich sehr dankbar sind.
Wir fühlten uns aber dennoch die ganze Woche nicht mehr richtig wohl. Die Anlage ist aus den 70 ern und gehört dringend renoviert.

Der Strand ist grundsätzlich ganz schön, jedoch war an manchen Tagen ein seltsamer Geruch(Kanalisation oder Industrie) zu vernehmen und man wurde alle 15 Sekunden von aufdringlichen Strandverkäufern belästigt.
Es gab auch keine sonstigen Nettigkeiten, die man von anderen 5 Sterne Häuser gewohnt ist. Kein Obstkorb, oder sonstige Aufmerksamkeiten. Andere Hotels sorgen für Wohlgeruch, im Forte Village konnte man allenfalls einen eigenwilligen Chlorgeruch wahrnehmen.
Das Hotel wird vorwiegend von russischen Gästen besucht.
Frühstück ist okay, das Personal aber nicht besonders motiviert.
Das Beste war das Essen. Wir waren fast täglich im Le Dune essen, welches wirklich ausgezeichnet war; auch das Personal war dort sehr freundlich. Leider hatten viele der versprochenen Restaurants (zB La Locanda, Beachcomber, etc) bereits seit 31.August geschlossen.
Alles in allem haben Preis und Leistung noch nie so weit auseinandergeklafft wie bei diesem Hotel. Es war definitiv unser erster und letzter Besuch.

  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 10
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Worms, Deutschland
Profi-Bewerter
35 Bewertungen 35 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
Bewertungen in 21 Städten Bewertungen in 21 Städten
35 "Hilfreich"-<br>Wertungen 35 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. August 2013

Von der Lage her ein Traumhotel .
Am ersten Abend Geburtstagfeier auf der Terrasse mit Meeresblick ein Panorama wie ein Traum.
Suite mit ca. 30 qm Terrasse mit Traumpanorama Luxuzimmer der Spitzenklasse.
Wasserqualität am Meer beeindruckend wirklich Traumhaft.
Im großen ganzen auch eine wunderschöne Anlage.
Restaurant essen sowie Frühstück ausgezeichnet.
Für Familien Urlaube fast unerschwinglich da gehobene Preisklasse.
3 Wundervolle Tag im Forte Village Resort !

  • Aufenthalt September 2012, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bern, Schweiz
1 Bewertung
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. November 2011

Nun sind Monate seit unserem Aufenthalt vergangen. Bewusst haben wir mit der Bewertung bis anhin gewartet. Die schönen Erinnerungen sind kaum verblasst, obschon der Alltag uns eingeholt hat. Zu beschreiben was wir erlebt haben ist nicht ganz einfach, jedoch die Versuchung sicher wert.
Völlig gestresst reisten wir Ende September nach Südsardinien ins Forte Village. Wir wollten endlich unsere eigene Erfahrung über dieses bekannte Resort machen, denn die Prospekte mit Fotos kannten wir seit geraumer Zeit. Wie zwei VIP's wurden wir am Flughafen von einem schwarzen Mercedes abgeholt und ins Hotel gebracht. Während der knapp stündigen Reise, bewunderten wir die Salinas und zahlreiche Flamingos. Beim Check-in-Posten warteten Hotelfachangestellte auf uns. Als wir beim Empfang des Hotels Castello ankamen, erwartete uns die erste Überraschung. Wir konnten von einem Up-grade profitieren. Unser gebuchtes Bungalows wurde durch ein herrliches Zimmer mit Meersicht ersetzt. Der Mehrwert wurde auf anhin sichtbar und unsere Ferien verwandelten sich zum Besten. Gut, jetzt könnten wir über die Sauberkeit, das ausgezeichnete Essen, die einmalige Lage, Meer, Strand usw. schwärmen, aber was unseren Aufenthalt einmalig gemacht hat, war der Service. Wir hatten das Glück, dass sich der Fize-Direktor Enzo (Enzo, bitte entschuldige, dass wir dich namentlich erwähnt haben trotz deiner Mahnung...) rührend, persönlich, stilvoll und mit voller Diskretion um uns gekümmert hat. Unsere Wünsche wurden lediglich von den Lippen gelesen und hingezaubert.
Abseits vom Alltag erlebten wir Ferien, die ausnahmslos den Namen verdienen.
Ein Dankeschön ans Team, ein Dankeschön aus Herzen!

  • Aufenthalt September 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 15
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lindau, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. August 2011

Wir haben eine phantastische Woche im Hotel Castello des Forte Village Resorts verbracht.

Großzügiges, sehr schön eingerichtetes und komfortables Zimmer, einwandfreier Service und herrlicher Blick aufs Meer.

Das Essen war ausgezeichnet, sowohl im Restaurant unseres Hotels als auch in den anderen Restaurants, in denen wir waren. Sehr gut hat uns das kleine sardische Lokal gefallen. Wir haben auch das Gourmet-Restaurant ausprobiert (das in Zusammenarbeit mit Gordon Ramsay geführt wird). Die Preise sind ganz schön hoch, aber ich muss zugeben, dass es sich gelohnt hat.

Man hat uns gesagt, das Ramsay im Juli da sein würde, schade, denn es wäre interessant gewesen, bei seinem Show Cooking dabei zu sein.

Unser 14-jähriger Sohn war sowohl von der Rugby Academy – wirklich eine tolle Sache – als auch von den anderen Angeboten, die man im Unterhaltungsbereich am Rand des Resorts nutzen kann, begeistert: Er hat fast jeden Abend mit Go-Kart, Disko, Bowling und anderen Aktivitäten verbracht.

Es ist auf jeden Fall ein familiengerechtes Resort, denn hier hat jede Altersgruppe die Möglichkeit, ihre eigenen Bereiche zu finden und sich auf viele verschiedene Arten zu entspannen und/oder zu amüsieren.

  • Aufenthalt August 2011, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Innsbruck, Österreich
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. Juni 2011

Der Blick, den man von der Terrasse der Zimmer des Hotels Castello hat, ist einfach unbeschreiblich. Besonders am Abend ist es wirklich sehr entspannend, die angenehme Luft und das Panorama zu genießen. Aber auch abgesehen von diesem besonderen “Plus" haben wir uns rundum wohl gefühlt, sowohl was die Unterkunft angeht, als auch im Hinblick auf den Service im Allgemeinen. Gutes Essen und Trinken, alles sehr gepflegt; mit den Extras muss man ein bisschen aufpassen, aber im Großen und Ganzen haben wir das gefunden, was wir gesucht hatten.
Wenn man im Forte Village ist, lohnt es sich auf jeden Fall, das Spa zu nutzen. In dieser Hinsicht ist das Resort wirklich unvergleichlich. Wir sind schon immer Freunde von Sauna und Türkischem Bad gewesen, aber diese Thalassotherapie im Freien ist wirklich einzigartig.

  • Aufenthalt Mai 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Forte Village Resort - Hotel Castello? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Forte Village Resort - Hotel Castello

Anschrift: Loc. Forte Village | SS 195 Km 39.600, 09010 Santa Margherita di Pula, Pula, Sardinien, Italien
Lage: Italien > Sardinien > Province of Cagliari > Pula > Santa Margherita di Pula
Ausstattung:
Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 der Luxushotels in Santa Margherita di Pula
Nr. 1 der Romantikhotels in Santa Margherita di Pula
Nr. 2 der Strandhotels in Santa Margherita di Pula
Nr. 2 der Familienhotels in Santa Margherita di Pula
Preisspanne pro Nacht: 659 € - 799 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Forte Village Resort - Hotel Castello 5*
Anzahl der Zimmer: 181
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, Hotel.de, Odigeo, Odigeo, Hotels.com, Venere, Otel und LogiTravel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Forte Village Resort - Hotel Castello daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Forte Village Resort - Hotel Castello Sardinien/Santa Margherita Di Pula

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Forte Village Resort - Hotel Castello besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.