Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wir kommen wieder!” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Parco Torre Chia

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Speichern Gespeichert
Hotel Parco Torre Chia gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel Parco Torre Chia
4.0 von 5 Hotel   |   Viale Mediterraneo | Località Chia- Domus de Maria (CA), 09010 Chia, Domus de Maria, Sardinien, Italien   |  
Hotelausstattung
Nr. 5 von 7 Hotels in Chia
München, Deutschland
Profi-Bewerter
27 Bewertungen 27 Bewertungen
27 Hotelbewertungen
Bewertungen in 27 Städten Bewertungen in 27 Städten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wir kommen wieder!”
4 von 5 Sternen Bewertet am 21. Oktober 2010

HOTEL ALLGEMEIN: Tolles Hotel, das durch seine Bauweise gar nicht so groß wirkt, wie es ist: die Zimmer befinden sich im EG oder 1.Stock von kleinen zweistöckigen Gebäuden, die am Hang verteilt sind. DIe Hanglage ist aber auch mit Kinderwagen kein Problem, da die Wege größtenteils treppenfrei angelegt sind.

AUSSENANLAGE: Wunderschöne grüne Anlage mit viel Mittelmeerflora, irgendwo blüht immer irgendwas, selbst Mitte September.

POOL: Toller "infinity"-Pool, bei dem man auf das Meer am Horizont zuschwimmen kann. Prima für Kinder, daß es hier nicht nur ein separates Kinderbecken gibt, sondern daß auch der große Pool am Rand eine ca. 5m breite Flachzone hat, in der die Kinder spielen können (oder auch man selbst gemütlich im Wasser sitzen kann).

STRAND: ca. 400m auf einem schön angelegten Fußweg. Der Hotelstrand selbst ist allerdings nicht der Knüller, Sand mit viel Kies durchsetzt und vorne am Wasser sogar nur Kies. Über einen kleinen Flußlauf hinüber gelangt man zu einem schöneren Stück; die "echten" Chia-Strände beginnen aber auch erst hinter diesem Strand: den ersten erreicht man in insgesamt ca. 20min zu Fuß vom Hotel aus über Hotelstrand und einen kleinen Macchia-Pfad (oder per Hotelshuttle). Von diesem Strand aus kann man dann immer weiter von Bucht zu Bucht wandern, ein Dünenstrand ist dann schöner als der andere und man weiß, warum Sardinien für seine Strände berühmt ist!
Bis zum hintersten Strand waren wir vom Hotel aus 45min unterwegs. Man kann aber auch wie gesagt den Hotel-Shuttlebus nutzen, der die ersten beiden Strände regelmäßig anfährt. Liegen, Schirme und Handtücher gibt es an allen Stränden kostenlos (außer an den am weitesten entfernten).

ZIMMER: Sauberkeit top, riesiges gemütliches Bett mit guter Matratze, ordentliches Bad mit großer Spiegelfläche und ganz guter Dusche, genügend Platz im Zimmer (wir hatten ein "Superior" mit Babybett) und tolle große Terrasse mit Tisch und Stühlen. Stilvolle Einrichtung, auch die Terrassenstühle nicht aus Plastik sondern aus Outdoor-Rattan. Wir konnten von unserer Terrasse aus das Meer sehen.

SERVICE: Unterschiedlich - Topnote für den Zimmerservice, stets unauffällig und flink und auch bei kleineren Problemchen (Kind hat sich übergeben) sofort zur Stelle. Gute Noten auch für den Service im Restaurant, die ebenfalls flink und freundlich waren. Hingegen war das Personal an der Rezeption eher desinteressiert oder auch schlecht informiert, z.B. gab es unterschiedlichste Aussagen zu Shuttlebus-Zeiten zum Strand oder der Kinderdisco. Da muß man sich eher auf den Busfahrer oder die Aushänge verlassen (wenn man sie findet).

ESSEN: Frühstück bis 10h, Auswahl war ok aber nicht überragend. Dafür gab es immer leckeren Cappuccino, frisch serviert vom flinken Servicepersonal. Abendessen ebenfalls als Büffet, recht abwechslungsreich, immer alles frisch und bei Bedarf wurde schnell nachgefüllt (leere Platten habe ich so gut wie keine gesehen). Verschiedene Antipasti, drei oder vier verschiedene Pastagerichte, drei Hauptgerichte (immer mindestens eines mit Fisch) und ein Desserbüffet - für meinen Geschmack zu viel Kuchen und Cremes, ich hätte Eis und Früchte besser gefunden...
Problematisch war manchmal die Kapazität des Restaurants. Beim Abendessen mußten die Gäste teilweise an der Tür warten, bis ein Tisch frei wurde. Das sorgte natürlich für genügend Unmut... wir hatten immer Glück. Außerdem stehen die Tische sehr eng, so daß man mit seinem vollen Teller manchmal regelrecht Slalom laufen muß. Draußensitzen konnte man nur an ganz wenigen Tischen, war aber bei uns (Mitte September) sowieso schon ein bißchen zu kühl.

UNTERHALTUNG: Abends in der Regel eine Sängerin oder sonstige Live-Musik ab 21.30 bis 23h - wer früh ins Bett will, sollte daher die Zimmer in Poolnähe meiden! Sonst gab es wenig Programm, da es schon auf das Saisonende zuging und die große Animation sowieso eher im benachbarten Chia Laguna stattfindet (bspw. auch die Kinderdisco, wo man wenn man will mit dem Shuttle hinfahren kann). Beachvolleyball gab es noch ab und zu, der Surfverleih am Strand wurde gerade abgebaut.

Fazit: Für eine Woche entspannten Strand- und Poolurlaub sehr schön! Ein Auto ist unbedingt zu empfehlen, dann kann man sich noch die Strände der Umgebung anschauen oder das schöne Städtchen Pula und auch die Hauptstadt Cagliari erkunden.

  • Aufenthalt September 2010, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

370 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    99
    158
    65
    32
    16
Bewertungen für
119
157
8
17
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
frankfurt am main
1 Bewertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 24. Oktober 2009

Grundsätzlicht ist die Anlage schick und gepflegt, was man um die Hotel-Anlage herum nicht behaupten kann. Die Zimmer sind hübsch und gemütlich. Leider mußten wir wirklich steile Wege zurücklegen um ganz oben in der Hotelanlage anzukommen. Bei einem Preis von EUR,- 40 pro Nacht und Person mit Halbpension aber vertretbar. Das Hauptproblem war für uns die Atmosphäre beim Buffet. Die Tische stehen zu eng und es sind auch Ende Sept. definitiv zu wenig Plätze für alle Hotelgäste vorhanden. Draus folgte teilweise eine Essens-, bzw. Schlacht um Sitzplätze und das darf nicht sein. Die Kellner waren sichtlich bemüht, aber der Ansturm war immer wieder zu groß. In gemütlicher Atmosphäre eine Flasche Wein ist nicht denkbar. Trotzdem war das Essen, für Menschen die auch Fisch und Meeresfrüchte essen, trotz der Massenproduktion ziemlich gut. Hätte ich mehr bezahlt wäre ich jedoch nicht zufrieden gewesen. Der Hauseigene Strand ist nicht zu gebrauchen, allerdings kommt man über einen "Geheimweg" in 10 Min. zu Fuß zu einem leeren Traumstrand!!! Tolles Wasser, toller Strand! Es besteht auch die Möglichkeit mit Shuttlebussen zu 2 weiteren Stränden zu fahren. Allerdings fahren die Busse nur jede Stunde... Ein Auto oder Motorrad ist auch dann von Vorteil, wenn man die Insel erkunden möchte. Ausflüge sind auch mit dem Bus günstig nach Calgiari und Pula möglich, jedoch bekommt man sonst nur die hochgezogenen Touristik-Resorts a la Chia zu Gesicht. Ich werde nicht das letzte Mal auf Sardinien gewesen sein, allerdings ist es relativ wahrscheinlich, dass ich ein anderes Hotel buche... Für Alle die gerne Kite-Surfen lernen möchten. Eine Schule war mit dem Shuttlebus und rund 10 Min. Fußmarsch zu erreichen. Der Typ konnte zwar nur Englisch, hat seinen Job aber ziemlich gut gemacht. Auf diese Kite-Schule verlassen würde ich mich allerdings nicht, weil nur eine Person lehren kann und wenn schon 2 Teilnehmer auf der Liste stehen ist quasi kein Platz mehr für weitere Schüler, die dann abgewimmelt werden.

  • Aufenthalt September 2009, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. August 2009

Das Hotel, die gesamt Anlage und auch die Zimmer waren wirklich einwandfrei und sehr gepflegt.
Die Ausstattung im Hotel ist sehr geschmackvoll, es gibt keine Plastikstühle oder -tische im Hotel, nicht mal auf dem Balkon des Zimmers (auch dort stand ein geschmackvoller Glastisch und schöne Stühle). Unser Zimmer (wir hatten Standard gebucht) war sehr geräumig und schön eingerichtet, das Badezimmer auch sehr schön und alles absolut sauber. Die Handtücher wurden jeden Tag gewechselt.
Das Personal war immer sehr freundlich und hilfsbereit.

Das Buffet war sehr reichhaltig und gut. Von vielerlei Anitpasti über (meist zwei) Pastagerichte sowie jeweils Fleisch- und Fischgerichte bis hin zu den sehr schön angerichteten Desserts war wohl für jeden was dabei. Und außer am Wochenende gabe es auch keinerlei Gedränge oder Warteschlangen am Buffet. Außerdem kann man, wenn man Halbpension gebucht hat, dank des Services "Dine around" auch in den Restaurants der anderen Hotels, die zum Chia Laguna Resort gehören, zu Abend essen. Der Preis bleibt bei allen Hotels der gleiche, lediglich im Restaurant "La Terrazza" im Chia Laguna Resort muss man einen Aufpreis zahlen, hat hier jedoch dann ein 4-gängiges Menü mit Service am Tisch (sehr aufmerksam!) anstatt des allabendlichen Buffets. Wir haben hier wirklich exzellent gegessen und zumindest einmal kann man sich den Aufpreis auch leisten und hat dann wirklich mal was anderes und auch besonderes.

Der Hotelpool ist groß, liegt am Hang und man hat von daher einen schönen Panoramablick auf die Landschaft. Liegen, Schirm und Handtücher am Pool sowie am Strand sind inklusive.

Das einzige, wirklich einzige Manko am Hotel Parco Torre Chia ist wohl der Hotelstrand. Weniger störte uns, dass man ein paar hundert Meter vom Zimmer zu gehen hat (allerdings auf einen Fußweg an einem kleinen Fluß entlang, also nicht etwa auf einer befahrenen Straße!), sondern dass an diesem Strandabschnitt der Sand nicht sehr fein ist und mehr einem Kiesstrand gleicht. Obwohl die Bucht von Chia wirklich malerisch am Fuße des Turms liegt, gibt es um Welten schönere Strände ganz in der Nähe.
Für uns war der nur durchschnittliche Strand jedoch kein Hinderniss, dieses Hotel und die Anlage in vollen Zügen zu genießen. Ohne Mietauto ist man in diesem sehr ruhigen Teil Sardiniens sowieso aufgeschmissen, und von daher war es für uns klar, dass wir ein wenig die Landschaft und die Umgebung erkunden wollten. Wenn man also sowieso nicht nur den ganzen Tag am Pool liegen möchte, kann man hier wirklich nur 4 oder 5 km weiter schon die schönsten Badeplätze finden, die zu dieser Jahreszeit noch keineswegs überlaufen sind und wo der Sand und das Meer einfach traumhaft schön sind.

Im Großen und Ganzen: ein tolles Hotel, das wir jederzeit wieder buchen würden.

  • Aufenthalt Juni 2009, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Attnang-Puchheim
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. Juni 2009

Wir haben unsere Flitterwochen (12 Tage) im Hotel Parco Torre Chia verbracht und können sagen, dass es einfach traumhaft war.

Die Anlage besteht aus vielen kleinen Häusern, die auf einem kleinen Hügel verteilt sind. Sowohl Aussen- als auch Innenanlagen wurden mit viel Liebe zum Detail gestaltet. Die Anlage ist noch sehr neu, wurde erst 2008 eröffnet! Die Zimmer sind sehr groß, besitzen ein sehr schönes Bad und wir hatten einen tollen Blick auf das Meer. Es ist ein riesiger Swimmingpool vorhanden, den wir aber aufgrund der tollen Strände nur wenig benutzt haben.

Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend. Die Animateure sind zum Glück nicht aufdringlich :-)

Das Buffet bietet sowohl morgens als auch abends eine riesige Auswahl und schmeckt hervorragend. Als Begleitung werden sehr gute sardische Weine angeboten.

Der Hotelstrand ist leider nicht so toll. Es handelt sich um eine Bucht mit viel Kiesel. Die Hotelverwaltung ist allerdings bemüht den Strand zu verbessern.
Wir waren nur einmal an diesem Strand, da man auch auf den anderen 2 Stränden des Chia Laguna Resorts Liegen, Sonnenschirm und Badetücher kostenlos bekommt und diese Strände sind einfach traumhaft. Da ein Mietauto auf Sardinien ohnedies sehr empfehlenswert ist, sind diese Strände leicht zu erreichen.

  • Aufenthalt Mai 2009, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
meerbusch
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 13. April 2009

Sehr lange Warteschlangen am Büfett.
Keine deutsche oder englischen Hinweise was für Speisen oder Getränke angeboten werden.
Fast zu 100% nur italische Küche mit vielen Meeresfrüchten.
Vorsicht mit den Handtücher und der Minibar.

  • Aufenthalt September 2008
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Muenchen
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 3. September 2008

wenn ich die prospektbeschreibung (kristallklares wasser des meeres) mit der wirklichkeit vergleiche, ist natuerlich die beschreibung im prospekt gelogen. dort ist mehr ein kiesstrand und die haelfte ist mit algen bedeckt. was mich allerdings mehr gestoert hat war die abendliche unterhaltung mit lauter musik und karaoke. eine zumutung. kann dann gleich zum ballermann gehen. so schoen das hotel architektonisch ist mit einer ueppigen bepflanzung, der strand und die billige untehaltung abends haben fuer mich die eigentliche abschreckende wirkung.

  • Zufrieden mit — Pool
  • Unzufrieden mit: — Strand und abendliche Unterhaltung
  • Aufenthalt Juli 2008, Freunde
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
    • 2 von 5 Sternen Business Service, wie z.B. Internet
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel Parco Torre Chia? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Parco Torre Chia

Anschrift: Viale Mediterraneo | Località Chia- Domus de Maria (CA), 09010 Chia, Domus de Maria, Sardinien, Italien
Lage: Italien > Sardinien > Province of Cagliari > Domus de Maria > Chia
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 5 von 7 Hotels in Chia
Preisspanne pro Nacht: 93 € - 191 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel Parco Torre Chia 4*
Anzahl der Zimmer: 210
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Odigeo, Odigeo, ab-in-den-urlaub und TripOnline SA als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Parco Torre Chia daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Torre Chia
Hotel Parco Torre Chia Sardinien
Parco Torre Chia Hotel

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Parco Torre Chia besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.