Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Nicht mehr als Durchschnitt” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Arcadia Hotel Bad Oeynhausen

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Speichern
Arcadia Hotel Bad Oeynhausen gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Arcadia Hotel Bad Oeynhausen
3.0 von 5 Hotel   |   Morsbachallee 1, 32545 Bad Oeynhausen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland (ehemals Tulip Inn Bad Oeynhausen)   |  
Hotelausstattung
Salzkotten, Deutschland
Top-Bewerter
101 Bewertungen 101 Bewertungen
86 Hotelbewertungen
Bewertungen in 49 Städten Bewertungen in 49 Städten
77 "Hilfreich"-<br>Wertungen 77 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nicht mehr als Durchschnitt”
3 von 5 Sternen Bewertet am 30. Juni 2013

Wir waren wegen einer Tagung, verbunden mit einem Besuch im GOP für zwei Tage in diesem Hotel. Ich habe das Hotel als abgewohnt empfunden. Die Damen und Herren an der Rezeption waren nett und freundlich. Um die Zimmertüren zu schließen, mussten wir weit ausholen, da die Griffe sehr unhandlich sind. Das war natürlich nicht ohne laute Geräusche möglich und damit störend für andere Gäste. Das Frühstück war Durchschnitt, Servicekräfte tauchten nur hin und wieder auf. Die Matratze war sehr durchgelegen, was mir das Schlafen sehr erschwerte.

  • Aufenthalt Juni 2013, Business
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

46 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    2
    16
    16
    7
    5
Bewertungen für
3
10
3
29
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3 von 5 Sternen
  • Service
    3 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (5)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hamburg, Deutschland
Profi-Bewerter
25 Bewertungen 25 Bewertungen
19 Hotelbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 14. Juni 2013

Habe das Hotel über HRS gebucht. Da war dann das Frühstück inklusive, dass sonst, auch auf anderen Webseiten, mit völlig überzogen Preisen angeboten wird.
Also es lohnt sich, mehrere Webseiten zu durchforsten.
Mein Zimmer war ein mittlerer Ballsaal. Durch ein Schreibtisch abgeteilter Raum Schlaf-/Arbeitsbereich. Noch ein kleiner Röhrenfernseher (wo gibt es denn das noch?). Der Schreibtisch ist ohne extra freie Steckdose für Laptop, da heisst es dann umstöpseln.
Keine separate Dusche, nur Badewanne mit Duschvorhang.
Die Matratzen aber nicht durchgelegen, das Zimmer ruhig gelegen, ein erholsamer Schlaf also gut möglich.
Parken kostet 6 Euro, Internet unverschämte 5 Euro (das sollte mittlerweile inklusive sein, es gibt doch seit Jahren Flatrates), Frühstück, wenn nicht inklusive 15 Euro.
Da kommt was zusammen.
Restaurants in der Umgebung fussläufig zu erreichen.
Freundlichkeit des Personals sehr gut.
Check in und -out sehr zügig.
Wenn der Preis stimmt, eine Empfehlung.

  • Aufenthalt Juni 2013, Business
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 31. Mai 2013

Eine Zwischenübernachtung auf der Heimfahrt aus dem Urlaub stand an. Wie in den Vorjahren, hatten wir uns Bad Oeynhausen ausgeguckt. Ich schaute über ein Buchungsportal die Hotelangebote an. Bisher war ein bestimmtes Hotel unser Ziel. Diesmal sah ich, dass das Hotel Arcadia ein deutlich preiswerteres Angebot hatte: für ein Doppelzimmer mit Frühstück sollten wir weniger zahlen als im „Stammhotel“ nur für die Übernachtung. Kein Haken an der Sache zu sehen, die Stornierung bis zum Anreisetag um 18.00 h möglich. Also wurde Hotel Arcadia gebucht.

Es liegt direkt neben dem Kurpark. Nebenan befinden sich ein Varieté mit direktem Zugang vom Hotel aus sowie die Bali-Therme. Beides nutzten wir für den Zwischenaufenthalt nicht. Für einen weiteren Besuch würde dies durchaus in Betracht gezogen.

Die Zufahrt zum Hotel ist breit und geräumig. Man darf hier nur zum Ausladen des Gepäcks halten und danach auf den gegenüber gelegenen Parkplatz fahren. Wir zahlten eine Tagespauschale von sechs Euro für den Parkplatz, auch dies sehr günstig.

An der Rezeption wurden wir freundlich begrüßt. Mein Begleiter bestand auf einem Raucherzimmer. Dies befand sich im Hochparterre, in Sichtweite der Rezeption. Da wir etwas weiter hinten im Gang wohnten, war das Zimmer ruhig.

Als wir es betraten, staunten wir nicht schlecht: ein riesiges Dreibettzimmer, ein richtiger Tanzsaal. Im vorderen Teil das einzelne Bett sowie Schreibtisch und Fernseher. Ein Röhrenfernseher, was für ein seltener Anblick… Im hinteren Teil ein Doppelbett – mit getrennten Matratzen – und das Bad.

Die Einrichtung des Zimmers hat sicher schon bessere Tage gesehen. Es wirkte leicht angeranzt, vielleicht auch aufgrund der Tatsache, dass es ein Raucherzimmer war. Viel davon gerochen haben wir nicht. Die Matratzen waren mittelprächtig; sie hätten eine Spur härter sein dürfen.

Im geräumigen Bad fand ich zu meinem Leidwesen eine Badewanne vor. Da sich an einer Seite ein stabiler Wandhalter für die Badetücher befand, kam ich problemlos in die Wanne hinein und auch wieder heraus. Immerhin gab es einen Duschvorhang, den man über die gesamte Wannenlänge ziehen konnte. Absolut sauber waren sowohl das Bad als auch das Zimmer.

Wie in vielen Hotels, gab es ein Restaurant mit gesalzenen Preisen (ich habe auf der Website des Hotels keinen Hinweis auf ein Restaurant gefunden. Evtl. war die Speisekarte vom Varieté-Restaurant im Hotel angeschlagen. Wie auch immer: es gibt etliche Restaurants gleich nebenan). Vor der Ankunft hatte ich im Internet recherchiert und gleich um die Ecke mehrere Restaurants gefunden, darunter eine preiswerte Pizzeria. Dort kehrten wir abends ein. Die Innenstadt von Bad Oeynhausen mit weiteren Lokalen ist ebenfalls fußläufig zu erreichen.

Es wird kostenpflichtiges WLAN angeboten. Wir haben darauf verzichtet.

Das Frühstück am nächsten Morgen war so umfangreich, wie man es von einem 3-Sterne-Hotel erwarten kann. Es gab Rührei, Würstchen, Speck, Brötchen, Aufschnitt, Müsli, Cornflakes, Joghurt, Obstsalat sowie Kuchen. Wir waren hinterher pappsatt, dabei hatten wir noch nicht einmal den Kuchen probiert. Wie so oft, erhielt ich auf Anfrage einen Cappuccino serviert. Das ist in fast allen guten Hotels der Fall, nur wird es meist nicht aktiv angeboten. Thermoskannen mit Kaffee standen auf den Tischen.

Wie leider auch schon oft erlebt, wurde am Personal im Frühstücksservice gespart. Wir sahen eine einzelne Dame, die sich um das Büfett und die Wünsche der Gäste zu kümmern hatte. Das Abräumen der Tische kam dabei zu kurz. Es macht einfach keinen guten Eindruck, wenn die Gäste in einen Frühstücksraum kommen und überall nicht abgeräumte Tische sehen.

Trotz der Kritik: wir haben uns in dem Hotel wohlgefühlt und können es für einen Aufenthalt empfehlen. Bei entsprechender Gelegenheit werden wir wiederkommen.

  • Aufenthalt Mai 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Hamburg, Germany
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 29. April 2013

Das Hotel ist eine absolute Katastrophe!!!

Wir waren wegen der Hochzeit meiner Schwester im GOP für zwei Nächte im Hotel Arcadia in Bad Oeynhausen eingebucht (über HRS) und hatten zwei Doppelzimmer sowie einer Suite gebucht... natürlich Monate im Voraus. Früheres Einchecken war nicht möglich, aber als wir um 16 Uhr unsere Schlüssel bekamen, fanden wir eins der Zimmer noch komplett benutzt und dreckig auf: Bett nicht gemacht, Handtücher dreckig, etc. Die Begründung? In dem Zimmer wäre ein Wasserschaden. Aber warum dann die Schlüssel dafür rausgeben?!

Aber das war noch nicht alles. Uns wurde versprochen, dass die Suite für das Brautpaar bereits um 11 Uhr vormittags zur Verfügung stehen würde. Jedoch war dies nicht der Fall und selbst am Nachmittag konnte das Zimmer noch nicht bezogen werden... und das vor der Hochzeitsfeier und der Hochzeitsnacht. Erst nach dem Abendessen wurde dem Brautpaar der Schlüssel gegeben. Doch abermals wurde das Zimmer ungemacht aufgefunden. Selbst Klamotten fremder Leute lagen noch herum. Wie kann man dann den Schlüssel dafür rausgeben?? Und die Reaktion an der Rezeption? „Wir sind ausgebucht“ ...das kann man einem Brautpaar in der Hochzeitsnacht doch nicht antun. Und ihr kleiner Sohn von gerade mal einem Jahr hatte somit natürlich auch keine Schlafmöglichkeit. Erst um 23 Uhr stand dann plötzlich doch eine Suite zur Verfügung... anscheinend ließ sich die benutzte Suite doch noch säubern und herrichten... warum erst jetzt?? Klar, dass es bis dahin bereits Tränen gegeben hat.

Ich glaube ich muss hier kaum noch erwähnen, dass Service, Hoteleinrichtungen wie Fahrstuhl und Treppe, und Frühstuck extrem mangelhaft waren, um unseren Eindruck von diesem Hotel zu beschreiben. Ich habe noch nie ein so schlecht organisiertes Hotel erlebt... der seelische Schaden ist kaum zu beschreiben.

  • Aufenthalt April 2013, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende schwärmen von diesen Hotels in Bad Oeynhausen.

Hamburg
Top-Bewerter
180 Bewertungen 180 Bewertungen
123 Hotelbewertungen
Bewertungen in 109 Städten Bewertungen in 109 Städten
108 "Hilfreich"-<br>Wertungen 108 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 25. März 2013

Bad Oeynhausen ist zwar ein Kurort, aber nicht gerade gesegnet mit guten Hotels. Nachdem ich bei meinem letzten Aufenthalt in dieser kleinen Stadt das Mercure gebucht hatte - und alles andere als begeistert war, habe ich diesmal das Arcadia gewählt.

Definitiv liegt das Arcadia wenigstens ruhig, direkt am Kurpark, abseits des Verkehrs. Das Personal ist freundlich, das Komfort-Zimmer, das ich hatte, war groß genug, sauber und hell. Unter dem Haus findet man auf komplizierten Zugangswegen die Tiefgarage, für die der Gast 6 Euro am Tag zu bezahlen hat. Verglichen mit den Preisen, die man woanders zahlt, geradezu ein Schnäppchen. Immerhin - das Wlan ist gratis.

Das Frühstück allerdings ist enttäuschend. Sehr viel Convenience-Produkte, billiger Orangensaft, unglaublich langweilige, mehlige Croissants, da hätte ich mir dann doch etwas mehr Phantasie gewünscht und etwas mehr Orientierung an den Wünschen der Gäste. Daß für dieses Frühstück dann 15 Euro fällig werden, finde ich doch recht verwegen.

Was aber gar nicht geht: die Architekten des Hauses haben sich, statt für ein Treppenhaus, für ein nach oben hin offenes Atrium entschieden. Das bedeutet, daß nun jedes Geräusch, das unten an der Rezeption entsteht, jedes Telefonklingeln, jedes in normaler Läutstärke geführtes Gespräch, jeder Fußtritt auf dem gefliesten Boden und überhaupt jede Art von Lebensäußerung ungehindert bis in den 4. (und obersten) Stock dringt. Mein Pech war, daß mein Zimmer ganz nah an diesem Atrium gelegen war.

Leider aber gibt es in diesem Haus Gäste, denen jeder Sinn für Diskretion und gutes Benehmen zu fehlen scheint. Und diese Gäste pflegen sich dann im Foyer des Hauses ausführlich laut lachend und krachend zu amüsieren und das vorzugsweise in den Nachtstunden zwischen 1 und 3 Uhr.

Es hätte eine ruhige Nacht werden können... ich werde wohl kaum wiederkommen.

  • Aufenthalt März 2013, Allein/Single
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Burgwedel, Deutschland
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
24 "Hilfreich"-<br>Wertungen 24 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. März 2013

Das Arcadia liegt sehr ruhig am Kurpark von Bad Oeynhausen und hat trotzdem alles Unterhaltsame um sich versammelt. Zum einen das GOP Varieté, dann das Adiamo Tanzlokal und die Bali Therme zum Entspannen. Die Zimmer sind sauber und schön groß, das Frühstück großzügig und reichhaltig. Unser Zimmer war einwandfrei in Ordnung und von einer Vernachlässigung war nichts zu spüren. Das Preis-Leitungsverhältnis ist hier wirklich optimal, einziges Manko ... der Parkplatz kostet 6 € pro 24h.

  • Aufenthalt Februar 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 16. Januar 2013

Das Arcadia in Bad Oeynhausen wird seit Jahren nicht mehr richtig gepflegt und miterweile sieht man das den Zimmern und dem Hotel auch an... Eigentlich Schade den mit der Bali Therme und dem GOP hat es sehr attraktive Nachbarn..

  • Aufenthalt Januar 2013, Business
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Arcadia Hotel Bad Oeynhausen? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Arcadia Hotel Bad Oeynhausen

Anschrift: Morsbachallee 1, 32545 Bad Oeynhausen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland (ehemals Tulip Inn Bad Oeynhausen)
Lage: Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Bad Oeynhausen
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Suiten Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 7 von 10 Hotels in Bad Oeynhausen
Preisspanne pro Nacht: 78 € - 108 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Arcadia Hotel Bad Oeynhausen 3*
Anzahl der Zimmer: 144
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Hotel.de, Expedia, TripOnline SA, Weg, ab-in-den-urlaub, Otel, Unister, Agoda, Hotels.com und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Arcadia Hotel Bad Oeynhausen daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Tulip Inn Bad Oeynhausen Hotel
Bad Oeynhausen Kritik
Hotel Tulip Bad Oeynhausen
Tulip Hotel Bad Oeynhausen
Bad Oeynhausen Bewertungen
Arcadia Hotel Bad Oeynhausen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Arcadia Hotel Bad Oeynhausen besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.