Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schöner Ausflug” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Scenic Airlines

Scenic Airlines
1265 Airport Rd, Boulder City, NV 89005
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Jetzt buchen

Platz Nr. 9 von 18 Aktivitäten in Boulder City
Art: Touristische Touren
Attraction Details
Hamburg, Deutschland
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schöner Ausflug”
4 von 5 Sternen Bewertet am 28. Oktober 2013

Wir haben uns aufgrund der guten Bewertungen über Tripadvisor für den Ausflug entschieden. Man hatte eine tolle Sicht auf den Grand Canyon. Einfach toll.

Aufenthalt Oktober 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

111 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    85
    14
    4
    5
    3
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Henstedt-Ulzburg, Deutschland
1 Bewertung
“reine Abzocke”
1 von 5 Sternen Bewertet am 24. Juli 2013

Was das schönste Erlebnis unserer Reise werden sollte, war der reinste Reinfall. Statt der angesagten halben Stunde mit dem Bus zum Flughafen dauerte es 1,5 Stunden, da noch erst ettliche andere Hotels angefahren wurden bevor es überhaupt Richtung Flughafen ging. Dort angekommen durften wir gleich nochmals 1,25 Std warten bevor der Flieger endlich startete. Am Grand Canyon angekommen nach 30 min.... immerhin am Lake Meat und Hooverstaudamm vorbei geflogen, wohl auch nur weil es eh auf dem Weg lag. Detaills waren aus dder Entfernung nicht zu erkennen. Das Flugzeug mit schrecklich kleinen abgewetzten Sitzen ohne Klimaanlage. Wir hatten ca 40 Grad Celcius in der Kabine. Nach der Landung standen wir in der nächsten Schlange von Menschen welche auf den Bus zum Eagle Point warteten. Hier muß man sagen , das die Wartezeit von 10 min voll ok war ausser, das man wieder in der unklimatisierten Wüstenhitze zu stehen hatte. Da können 10 min sehr lang werden. Am Eagle Point angekommen waren wir nicht nur vom extrem imposanten Grand Canyon beeindruck, sondern auch von der billigen Aufmachung drum herum. Das sogenannte Indianerdorf ist ein aus einzelnd stehenden Tipis, von verschiedenen Stämmen, verteilt auf ein Areal von ca 200 qm hatte mit Natve nix zu tun... die Indianerdörfer in unserern Freizeitparks sind authentischer. Der Souvenirshop hat Preise zum weglaufen. Der Skywalk erinnerte mehr an einen großen Balkon... einen überfüllten ,und Fotos darf man von dort aus keine machen. Die Eindrücke vom Canyon wurden zum Glück nur durch die Menschenmenge und den Lärm der Hubschrauber getrübt. Der 2. Aussichtspunkt war auch schön solange man in den Cayon sah! Das sogenannte Restaurant entpuppte sich als bessere Feldküche mit 2 billigen Gerichten zur Auswahl. Die waren im Preis enthalten ebenso eine Flasche Wasser. Gegessen wurde draussen wieder in der Wüstenhitze auf Metallbanken und -tischen. Was auf dem Teller lag war gruselig. Hühnerkeule halb kalt, Kartoffelmus Soße und halbgares Gemüse Broccoli und Karotten. Der Salat halb welk etc.... alles auf Plastiktellern mit Plastikbesteck. Der Canyon war auch an dieser Stelle wirklich phantastisch. Auskundschften mußte man natürlich selbst Reiseleitung oder ähnliches, waren nicht vorhanden. Mit dem Bus zurück zum Flughafen 10 min, dann wieder 1,5 Stunden warten bis zum Abflug in einem über 40 Grad warmen Flugzeug ohne Klimaanlage, nur um dann nochmals 1,5 Stund mit dem Bus Hotelhopping in Vegas zu erleben. Wir kamen 2,5 Stunden später wie geplant zurück in unser Hotel und unser Abendprogramm viel fast kömplett ins Wasser.

Aufenthalt Juli 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Leonding
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Tolle Tour zum Grand Canyon”
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. September 2010

Waren im März 2010 in Las Vegas und haben einen Ausflug zum Grand Canyon gebucht. Wurden mit einem Kleinbus vom Hotel abgeholt und zum Flugfeld nach Boulder City gebracht, wo wir die Indian Adventure Tour gebucht hatten. Da wir nur 2 Pärchen waren, sind wir in einer 6-Sitzermaschine zum Grand Canyon geflogen. Traum Wetter und ein tolles Gefühl beim Fliegen. Die Dimensionen in diesem Land sind einfach gigantisch. Es ging über den Hover Staudamm zum Flugfeld am Grand Canyon. Ist alles Stammesgebiet der Indianer, deswegen wird auch der Bus, der dann die Rundfahrt macht, bei der Abfahrt kontrolliert.
Den Skywalk mit Glasboden haben wir ausfallen lassen und sind gleich zur Endstation gefahren, wo man einen schönen Überblick über den Grand Canyon hat. Essensgutscheine für eine Mahlzeit waren auch im Preis inbegriffen, also alles komplett durchorganisiert. Wir hatten dann noch einige Zeit selbst zur Verfügung zum Besichtigen - wirklich atemberaubend. Dann gings mit dem Bus wieder zurück zum Flugfeld und am Nachmittag retour mit dem Flieger nach Boulder City. Schlussendlich wurden wir wieder direkt vor dem Hotel in Las Vegas abgesetzt.
Ein total gelungener Tag, der jeden Cent wert war.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln
Top-Bewerter
89 Bewertungen 89 Bewertungen
20 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 58 Städten Bewertungen in 58 Städten
31 "Hilfreich"-<br>Wertungen 31 "Hilfreich"-
Wertungen
“das beste was ich jemals gemacht habe”
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. Juli 2010

Wir wurden am Hotel morgens um 4:30 abgeholt und ca. 1 h später am Flughafen, da wir noch mehrere Hotels angefahren haben(reine Fahrtzeit ca. 30 min.).
Wurden dann in kleine Propellermaschinen gesteckt die für 19 Passagiere Platz hatten.
Die Aussicht war traumhaft, und man merkt erstmal bei so kleinen Maschien das man richtig fliegt.
Überflogen den Hoover Dam und tolle Panoramas und waren ca. nach 30 min. am Ziel.
Nach Sicherheitserklärungen wurden wir wieder aufgeteil und in 6 er Gruppen aufgeteil und dann ging es mit dem Heliocopter den Grand Canyon runter, einfach nur Klasse.
Dauer ca. 10min.
Unten angekommen ging es in ein Boot und ca. 20 min. den Colorado River entlang.
Tolle Eindrücke nimmt man, danach geht es wieder nach oben mt dem Helocopter und per Bus zum Skywalk(siehe anderen Bericht Skywalk).
Danach kann man sind noch individuell ca. 1,5 h h aufhalten, snd mit dem Bus dort zu einer Ranch gefahren und haben dort gegessen(ebenfalls inclusive).
Später dann zurück wieder mit dem Flugzeug.
Dauer des gesamten Ausfluges ca. 8 h und p. Person 260 Euro gezahlt.
Es ist zwar nicht billig, aber einmalig und den Preis wert.
Haben dies schon in Deutschland gebucht per Internet bei Pavillion, bieten auch andere Touren für den Grand Canyon an.
Das Geld schmerzte schon aber wo wir dann in Las Vegas waren und überall diese Touren angeboten wurden und das manchmal für das Doppelte, waren wir Recht froh es vorher schon in Deutschland gebucht zu haben.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Scenic Airlines angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Scenic Airlines? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Scenic Airlines besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.