Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Edles Hotel mit historischem Touch!” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu The Arctic Club Seattle - a DoubleTree by Hilton Hotel

Speichern Gespeichert
The Arctic Club Seattle - a DoubleTree by Hilton Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 10 weitere Seiten
The Arctic Club Seattle - a DoubleTree by Hilton Hotel
4.0 von 5 Hotel   |   700 3rd Ave (corner of Third and Cherry - hotel entrance on Cherry Street), Seattle, WA 98104 (Downtown)   |  
  |  
Hotelangebote
  |  
Hotel-Homepage
  |  
Hotelausstattung
Aktionsangebot
Pauschalangebot
Nr. 15 von 95 Hotels in Seattle
Wien, Österreich
Top-Bewerter
60 Bewertungen 60 Bewertungen
49 Hotelbewertungen
Bewertungen in 43 Städten Bewertungen in 43 Städten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
“Edles Hotel mit historischem Touch!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Juli 2014

Wir waren nur einen Tag in Seattle und für diesen kurzen Aufenthalt war das Hotel ideal gelegen. Alles "unbedingt" sehenswerte in erreichbarer Distanz zu Fuß zu erreichen auch die Monorail zur Needle. Das Hotel selbst ist schon absolut sehenswert, ein historisches Gebäude sehr schön renoviert und innen sehr beeindruckend. Die Zimmer zwar klein aber sehr liebenswert gestaltet, wir hätten gerne noch länger dort genächtigt.
Sehr freundliches, zuvorkommendes Personal! Für das Frühstück (nicht inkludiert) gibt es ein nettes Lokal im Hotelbereich.

  • Aufenthalt Mai 2014, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

863 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    524
    246
    59
    20
    14
Bewertungen für
114
419
63
198
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wien, Österreich
Top-Bewerter
185 Bewertungen 185 Bewertungen
87 Hotelbewertungen
Bewertungen in 122 Städten Bewertungen in 122 Städten
140 "Hilfreich"-<br>Wertungen 140 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. Juli 2011

Vor unserer Alaskakreuzfahrt brauchten wir ein Zimmer in Seattle, das niemals schläft ;)

Das Doubletree Arctic Club Seattle haben wir in Seattle für einen Spottpreis bekommen. Das waren 35 Dollar/Nacht und das beim Hilton January Sale. Da stand kleines Zimmer, was aber eigentlich voll Ok war und die Rate verschwand dann auch wieder sehr schnell. Und Hilton Punkte bekamen wir auch noch. Wir waren echt positiv überrascht vom schönen Hotel.

Die Anreise war auch sehr leicht, wenn auch lange. Mit der Bahn kann man direkt vom SeaTac Airport ins Zentrum fahren. Das dauert so 50 Minuten und kostete uns 2,25 Dollar pro Person. Man fährt zunächst über eine Hochtrasse über die Highways, dann ebenerdig durch Vororte mit kaum einer Haltestelle, dann durch einen Tunnel und dann sieht man schon die Großstadt am Pazifik.

Das letzte Stück in der Innenstadt teilt sich die Bahn mit den Bussen, und das aber in einem Tunnel. Habe ich noch nie gesehen. Wir mussten dann am Pioneer Square den Lift nach oben nehmen und sahen dann auch schon das Hotel.

Das Doubletree Arctic Club Seattle wird als 3 Sterne Hotel in Downtown Seattle geführt. 120 Zimmer stehen insgesamt auf sechs Etagen zur Verfügung. Wer einen Supermarkt sucht ? Es gibt nur einen und der ist so 12 Gehminuten vom Hotel entfernt.

Wir kamen am späten Abend am Hotel an. Da haben wir gleich den Nebeneingang erwischt, wo man sonst eigentlich nur mit Karte rein kann. Der Eingang hat ein mittelblaues, rundes Vordach mit der Hausnummer 700 darauf. Da mussten wir erst den Lift einen Stock weiter hoch nehmen. Der Haupteingang liegt auf der recht steilen Nebengasse.

Der Empfang war total Ok. Nichts umwerfendes, aber unproblematisch. Da das ein Doubletree war, bekamen wir die traditionellen warmen Cookies beim Check-in. Unser Silberstatus wurde eher übersehen, sodass wir auch kein Mineralwasser im Zimmer vorfanden.

Schon am Gang merkten wir, dass der Name des Hotels nichts unberechtigt war. Es macht sich eine Art Goldgräberstimmung breit und man fühlte sich fast an den Klondike versetzt.

Als wir dann unser Zimmer im 5.Stock aufsperrten, gerieten wir in ein Ensemble von Modern und Nostalgie.

Der erste Blick fiel auf das Doppelbett. Auf einem vielfärbigen schmal gestreiften Teppich stand das gut Stück. Die mittelbraune, grobe Überwerfdecke mit den schwarzen Lettern ARCTIC dominierte das Bild. Oben am Kopfende vier quadratische Pölster mit einem kleinen Mittelpolster auf weißem Leintuch. Über der braunen Bettlehne hingen zwei historische Bilder.

Links und rechts vom Bett zwei grüne Nachtkästchen in der Form von Überseekoffern mit einer Glasplatte drauf. Auf dem in der linken Ecke stand auf einem Tablett die Minibar, die uns aber zu teuer war. Darüber montiert mit einem fächerartigen Schirm die Leselampen.

Gegenüber stand auf einer hohen hellbraunen Kommode mit sechs kleinen Schubladen und einer großen als oberste der moderne Flatscreen TV in schwarz. Da waren auch viele Programme in HD zu empfangen.

So links folgte ein Fauteuil in Ocker bevor man mit dem Schreibtisch schon wieder das Ende des Zimmers erreichte. Dieser sah echt edel aus. Ganz schwarz und geschwungen sowie eine glänzende Oberfläche. Der ganze Tisch war echt vollgepackt.

Eine Tischlampe mit hellbraunem Hals und weiß-gelblichem Lampenschirm, Gläser auf einem kleinen Tablett und Tischtelefon. Rechts ein runder Wandspiegel mit dickem braunen Rahmen. Vor dem Schreibtisch der schwarze Stuhl mit Nieten und weißen Rändern

Alles im Zimmer war SEHR SAUBER !!

Das Bad wirkt wie in Großmutters Zeiten. Allein diese Pflanzentepete auf hellbraunem Untergrund. Aber unhübsch war sie nicht. Die Duschvorhangstange und der auf alt gemachte fixmontierte Duschkopf in der Wanne hatten eine Messingoptik.

Die Deckenleuchte war auch pseudo-antik. Der Wandspiegel überm Waschbecken im Hochformat hatte einen dicken brauen Rahmen. Darunter gab es eine gläserne Ablage. Links der große Kosmetikspiegel mit Rückbeleuchtung. Beiderseits vom Spiegel zwei Leuchten.

Wie wir dann das Zimmer verließen, fiel mir erst auf, wie kurios unsere Zimmernummer war. Auf dunklem, ovalen Untergrund stand in weißen Ziffern 5 0 3. Da ganze bewacht von einem grimmigen Walross, das seine Zähne über die Nummer hielt. Darüber noch eine Lampe, damit man die Nummer auch im Dunklen sieht.

Die Zimmertüren selbst waren kobaltblau mit einem braunen Türrahmen. Der Gang hatte cremefarbene Wände und einen gemusterten Läufer.

Die Lobby fand ich herausragend schön. Dort befand sich auch die Hotelbar. Sechs Hocker mit Goldoptik und hellblauem Streifen unter der Sitzfläche und nochmals vier an der kurzen Seite. Die braune Theke hatte rechteckige türkise Einschlüsse, die auch leuchteten. Die Getränke standen auf einem Regal, hinter dem sich orangene Rollos befanden, die auch erleuchtet waren.

Alles war im Retrolook. Ein Schreibtisch mit altem Globus. Drei zueinander schauende, geneigte Fauteuils in Knallrot, dazwischen drei hohe, aber kleine Goldtische mit Glasplatte. In der großen Lobby gab es gemütliche Sitzlandschaften, zwei Schreibtische zum Lesen und ein großer Atlas auf einem. Dann noch zwei Standgeräte mit Internetanschluss, vollkommen kostenfrei. Man musste meist kaum warten, um dranzukommen. Auch Ausdrucken war gratis möglich.

Der Haupteingang verdient auch eine Extraerwähnung ! Hohe, weiße griechische Säulen mit einem eingemeißelten Schild, ARCTIC CLUB. Über dem Türsteher baumelte die Deckenbeleuchtung.

Alles in allem ein Spitzenhotel, das ich nur empfehlen kann.

  • Aufenthalt Juli 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main
Senior-Bewerter
19 Bewertungen 19 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 26. Oktober 2010

Das Doubletree Arctic Club Hotel Seattle liegt etwas südlich des Zentrums aber noch zentral.
Es ist im altehrwürdigem Stil eingerichtet - allerdings sind die Zimmer - zumindest mein Einzelzimmer - recht klein.
Der Service war gut.
Für meinen Geschmack aber war das Preis-Leistungsverhältnis nicht optimal und ich werde wahrscheinlich bei meinem nächsten Besuch in Seattle eine andere Hoteloption testen.

  • Aufenthalt Oktober 2010, Allein/Single
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im The Arctic Club Seattle - a DoubleTree by Hilton Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über The Arctic Club Seattle - a DoubleTree by Hilton Hotel

Anschrift: 700 3rd Ave (corner of Third and Cherry - hotel entrance on Cherry Street), Seattle, WA 98104
Telefonnummer:
Lage: USA > Washington > Seattle > Downtown
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Suiten Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 10 der Luxushotels in Seattle
Nr. 10 der Romantikhotels in Seattle
Nr. 14 der Businesshotels in Seattle
Nr. 21 der Familienhotels in Seattle
Preisspanne pro Nacht: 149 € - 408 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — The Arctic Club Seattle - a DoubleTree by Hilton Hotel 4*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Hotel.de, Expedia, Hilton Hotels, Hotels.com, Agoda, Prestigia, TripOnline SA, BookingOdigeoWL, BookingOdigeoWL, LogiTravel, Venere, HRS und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei The Arctic Club Seattle - a DoubleTree by Hilton Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Arctic Club
Doubletree Arctic Hotel Seattle

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie The Arctic Club Seattle - a DoubleTree by Hilton Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.