Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ein Pflichtbesuch, nicht nur für Flugzeugfans” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Museum of Flight

Museum of Flight
9404 East Marginal Way South, Seattle, WA 98108
206-764-5720
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Buchen Sie im Voraus auf Viator
USD 64*
oder mehr
Platz Nr. 2 von 178 Sehenswürdigkeiten in Seattle
Art: Spezialmuseen, Museen
Aktivitäten: Gruppenreisen/Wandern, Weiterbildung
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Gebühr: Ja
Empfohlene Besuchsdauer: 2-3 Stunden
Hilfreiche Informationen: Angebote für Jugendliche, Treppe / Aufzug, WC, Rollstuhlgerechter Zugang, Angebote für Kleinkinder
Seattle, Washington
Profi-Bewerter
48 Bewertungen 48 Bewertungen
17 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 13 Städten Bewertungen in 13 Städten
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein Pflichtbesuch, nicht nur für Flugzeugfans”
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. März 2012

Wer für ein paar Tage in Seattle ist sollt entweder die Boeing Werke in Everett besuchen, oder aber das Museum of Flight am Boeing Field. Also direkt dort, wo die Geschichte diese Flugzeugunternehmens begann. Riesige Ausstellungshallen und ein Aussengelände zeigen fast alles, zum Thema Fliegerei. Nicht nur Boeing Flugzeuge: Von den ersten Propellermaschinen, Düsenfliegern, der Concorde bis zur Air Force One. Demnächst kommt auch noch ein Space Shuttle Modell dazu. Ob groß oder klein, ob nur für eine Stunde oder einen ganzen Tag - das Museum of Flight gehört zu eine Seattle besuch dazu.

Aufenthalt Dezember 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

2.316 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    1.711
    520
    70
    13
    2
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin
Top-Bewerter
67 Bewertungen 67 Bewertungen
26 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 26 Städten Bewertungen in 26 Städten
19 "Hilfreich"-<br>Wertungen 19 "Hilfreich"-
Wertungen
“Das allein rechtfertigt die Reise nach Seattle!!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Januar 2012

Ein Muß für alle Fliegerfreunde! So phantastische Flugzeuge habe ich selten in dieser Fülle gesehen. Mit DC DER Ort in den USA für Flufzeugmuseen! Der SR-71-Vorgänbger A-12 kann von allen Seiten bewundert werden, ebenso im neuen Außengelände Prototypen der B727, B737, B747 - ein Traum für alle Flieger!

Aufenthalt September 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Saarbrücken
Top-Bewerter
57 Bewertungen 57 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 33 Städten Bewertungen in 33 Städten
24 "Hilfreich"-<br>Wertungen 24 "Hilfreich"-
Wertungen
“Tolles Museum, vor allem für Aviatik- Interessierte”
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. Juli 2011

Zwischen dem Stadtzentrum von Seattle und dem internationalen Flughafen SEATAC liegt das Museum of Flight direkt neben dem Boeing-Auslieferungszentrum am Flugplatz "Boeing Field".
Mit dem Betreten des Museums beginnt der Besucher eine Zeitreise in der Geschichte der Fliegerei. Angefangen von den ersten Flugversuchen bis hin zur (ehemaligen) Präsidentenmaschine, dem Jumbo und der Concord, welche man alle auch betreten kann, lernt man alle Etappen kennen.
Das Museum ist besonders für eingefleischte Flieger interessant, "Laien" könnte es ein wenig langweilen, weil man wirklich vom Anfang bis zum Schluss nur von Flugzeugen umgeben ist.
Es gibt außerdem ein Cafe direkt neben dem Museum mit Blick auf die Start- und Landebahn des kleinen Flugplatzes, auf dem hin und wieder kleinere Flugzeuge starten und landen (seltener größere Maschinen).

Aufenthalt Oktober 2010
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
Top-Bewerter
197 Bewertungen 197 Bewertungen
142 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 79 Städten Bewertungen in 79 Städten
64 "Hilfreich"-<br>Wertungen 64 "Hilfreich"-
Wertungen
“Tolles Museum für Flugzeuge und”
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. März 2011

auch für alles was mit "Space" zu tun hat. hier könnte man Stunden verbringen, um alles zu besichtigen. Alleine der Tower war super interessant, aber auch die Spacestation. Auch die alten Modelle waren toll anzusehen, aber besonders natürlich der Airpark u.a. mit der 747, Air Force One, Concorde etc.

Aufenthalt Juni 2010
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zug
Profi-Bewerter
26 Bewertungen 26 Bewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein Muss für jeden Luftfahrt-Fan”
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. August 2010

Direkt am Boeing Field gelegen, wo man ab und dann auch das neuste Modell der Boeing auf Erprobungsflügen sehen kann. Das Museum ist modern und höchst interessant, man sollte mind. einen halben Tag für den Besuch einrechnen. Mit der Broschüre (erhältlich an den meisten Infotheken am Flughafen oder Hotel) gibt es noch eine Ermässigung von 2 oder 3 US$. Es stehen Flugzeuge draussen und drinnen, jedoch die meisten recht nahe beisammen, besonders im Airpark auf der gegenüberliegenden Strassenseite, wo die Concorde, Ex-Air Force One und der Boeing 747 Protoyp steht. Dort lässt sich kaum ein Foto machen, da die Flieger ineinander verschachtelt stehen und Lichtmasten obendrein zwischen den Flugzeugen hochragen.
Am besten das Museum unter der Woche besuchen, am Wochenende (war an einem Samstag dort) hat es zu viele Leute, und man kommt nur mit viel Geduld in die Flugzeuge rein.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Museum of Flight angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Museum of Flight? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Museum of Flight besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.