Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Hotelpreis nur durch tolle, neue Saunalandschaft gerechtfertigt” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel Antony

Kein Foto bereitgestellt
Sie haben ein Foto?
Fügen Sie es hinzu.
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
Speichern
Hotel Antony gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel Antony
Johannesweg 5, Ischgl 6561, Österreich   |  
Hotelausstattung
Nr. 28 von 43 Hotels in Ischgl
Berlin, Deutschland
Senior-Bewerter
17 Bewertungen 17 Bewertungen
15 Hotelbewertungen
Bewertungen in 14 Städten Bewertungen in 14 Städten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
“Hotelpreis nur durch tolle, neue Saunalandschaft gerechtfertigt”
3 von 5 Sternen Bewertet am 15. Februar 2014

Im Dezember kostet das Hotel Antony schon mal gut 200€ pro Nacht pro Zimmer - das ist zwar mit HP, allerdings ist die Qualität des Essens sehr durchwachsen:
-Frühstück: durchaus alles vorhanden, was man braucht, um sich vor einem Skitag zu stärken, allerdings hat man den Eindruck, dass der Aufschnitt am Morgen auch schon etwas länger liegt. Das Müsli wird schon am Abend vorher aufgestellt (und steht also auch immer mindestens eine Nacht).
-Abendessen: 5 Gänge Menü (erster Gang = Salat, viele davon auch angemacht, war immer gleich), bei dem die Qualität komplett danebengehen konnte oder auch teilweise wirklich gut war. Wäre die Qualität durchgehend gut gewesen, wäre meine Bewertung besser ausgefallen.

Restaurant: rustikal.

Großer Pluspunkt im Restaurantbereich: der Service. Der entsprach einem 5-Sterne-Haus.

Zimmer: lange nicht renoviert (alter Teppich, abgewetzte Möbel), Stil wohl aus den 90ern - hätte ich so bei 2-3 Sternen erwartet. Auch kein separates Duschgel, etc. sondern nur ein Seifenspender im Bad. Schlappen und Bademantel für den Saunabereich nur auf Nachfrage an der Rezeption.

Skikeller: neu und funktional.

Spa: wahrer Bonuspunkt dieses Hotels und wohl auch der Aspekt, mit dem der Zimmerpreis gerechtfertigt wird. Neu renoviert, mit tollem Ruheraum, Dampfbad, Infrarot, finnischer Sauna und Biosauna hat der Saunabereich tatsächlich seine 4, vielleicht auch 5 Sterne verdient.

Distanz zum Lift: man muss ein wenig laufen (ca. 10Minuten wenn man Ski trägt). Allerdings: wenn Eis und Schnee liegen, weiß ich nicht, wie man das Gefälle vom Hotel zur Unterführung (das Hotel liegt auf der anderen Seite der Hauptstraße) in Skischuhen überwinden soll.

Zimmertipp: Angeblich gibt es auch neuer renovierte Zimmer. Wenn Sie hier übernachten wollen, fragen Sie nach di ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Dezember 2013, Freunde
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

24 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    8
    9
    4
    2
    1
Bewertungen für
4
4
Allein/Single
0
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Birkenheide, Deutschland
1 Bewertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 10. Februar 2014

Die Zimmer stehen in keinem Verhältnis zum geforderten Preis. Zimmer extrem veraltet, klein, besonders die DZ im Erdgeschoss sind absolut nicht zu empfehlen. Bei einem Hotel dieser Kategorie kann man tatsächlich etwas besseres erwarten. Der Preis ist absolut nicht akzeptabel und in keinster Weise gerechtfertigt.
Auch das Frühstück fällt für ein 4-Sterne Hotel sehr einfach und spartanisch aus, Abendessen hingegen war sehr gut.
Wellnessbereich ist neu und schön, aber das ist auch das einzige Highlight des Hotels. Würde ich zu diesem Preis nicht mehr buchen.

  • Aufenthalt Februar 2014, Freunde
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Böblingen, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. Januar 2013

Während der nicht ganz so überfüllten Zeit Ende Januar waren wir für eine Woche in Ischgl im Hotel Antony in einem Deluxe-Doppelzimmer mit Halbpension. Die Buchung erfolgte über und auf Empfehlung des Tourismusverband Paznaun-Ischgl.

Lage:
Das Hotel Antony liegt am nördlichen Rand von Ischgl. Zu Fuß ist man in weniger als 5 Minuten an den Seilbahnen "Pardatschgrat" und "Fimba" bzw. von den Aprés-Ski Destinationen wieder im Hotel. Bis zum Zentrum Ischgls benötigt man dank Dorftunnel zu Fuß keine 10 Minuten. Trotz der Nähe liegt das Hotel ruhig und mit einem sehr schönen Blick über Ischgl auf die Talabfahrt.

Ausstattung:
Die Deluxe-Doppelzimmer sind geräumig und ausreichend für 2-3 Personen. Die Einrichtung ist rustikal mit vielen Schrankfächern. Ein paar leere Vitrinenfächer sehen allerdings etwas fehl am Platz aus. Die Betten sind mit guten Matratzen ausgestattet und dank Sitzecke mit Sofa und zwei Sesseln, kann man abends auch mal gemützlich eine Sendung im ausreichend großen Flat-TV genießen (ausreichende Sender in guter Empfangsqualität). Der Balkon lädt insbesondere nachts zu einem Blick über Ischgl ein. In dem großen Bad sind zwei Waschbecken, eine Wanne mit Duschabtrennung (so ist Duschen auch möglich ohne das ganze Bad unter Wasser zu setzen), Schminkspiegel und Fön vorhanden. Die Toilette ist nochmal extra abgetrennt. So kommt man sich auch im Bad nicht ins Gehege.
Das Hotel verfügt über eine große Empfangslounge. Hier kann man auch am besten seine Mails per WLAN checken - der Empfang war (zumindest in unserem Zimmer) dafür zu schwach. Das ganze Hotel ist sehr stimmig und gemütlich urig bis schick eingerichtet.
Parkplätze stehen am Hotel kostenlos in ausreichender Menge zur Verfügung.

Wellness:
Sehr positiv ist uns der Wellnessbereich aufgefallen. Dieser ist für alle Gäste kostenlos von 16 - 20 Uhr nutzbar. Sehr modern und schick eingerichtet & top gepflegt warten eine Sauna mit Aufguss, eine Biosauna, eine Dampfsauna, eine Kneipanlage, Fußbäder und einiges mehr auf die Gäste. Mit Obst, Wasser und frischgepresstem Orangensaft kann man anschließend im Ruheraum auf Relaxliegen entspannen (vorausgesetzt die anderen Gäste lassen das zu).
Leider scheinen auch hier manchmal Gäste zu denken, sie seien auf Mallorca und müssten unbedingt alle Liegen mit Handtüchern reservieren, um eine halbe Stunde später im Ruheraum auf der Liege ihre Telefonate zu führen.
A propos Handtücher. Diese, sowie Bademäntel und Badeschlappen stehen ebenso kostenfrei(!) auf Nachfrage am Empfang zur Verfügung.
Der Wellnessbereich ist ein echtes Highlight, dass man so in 4 Sterne Hotels sonst wohl selten zu sehen bekommt.

Essen:
Ein weiteres echtes Highlight erwartet die Gäste abends im hoteleigenen Restaurant. Halbpension - das heißt normalerweise: Frühstück & Abendessen.
Im Hotel Antony bedeutet es: ein umfangreiches, frisches Frühstücksbuffett, das keine Wünsche offen lässt, begrüßt den Gast und abends wird jeder Gast mit einem 5-Gänge Menü verwöhnt, für das allein sich der Besuch des Hotels meiner Meinung nach schon lohnt. Für uns hat das Essen im Hotel Antony Sterne-Niveau. Abwechslungsreiche, phantasievolle Menüs jeden Tag. Hochwertige Zutaten, sehr gut und gewissenhaft zubereitet. Gute Weine & Edelbrände runden das Ganze ab. Wir haben uns jeden Tag auf die Menüs gefreut und wurden nie enttäuscht.

Service:
Auffällig, aber keinesfalls unangenehm ist das stets sehr freundliche Personal in allen Bereichen. Sowohl die Fam. Salner, als auch alle Servicekräfte bemühen sich um jeden Gast und haben stets ein freundliches Lächeln für jeden übrig. Allerdings (und das werte ich hier ausdrücklich positiv) werden Gäste, die sich nicht zu benehmen wissen auch mal in die Schranken gewiesen. Wer hat schon gern gröhlende, betrunkene Aprés-Ski Gänger nachts auf dem Flur oder muffige Jogginganzüge abends im Restaurant?!
Ganz besonders zu loben ist auch die Sauberkeit im Hotel, insbesondere im Wellnessbereich und auf den Zimmern.

*Lob*
Für uns ist das Hotel Antony erstklassig. Restaurant und Wellnessbereich sind sicher über dem 4 Sterne Niveau und bieten dem Gast dadurch ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Niveau. Wir kommen wieder!

*Verbesserungsvorschläge*
Natürlich gibt es immer Dinge, die man noch verbessern kann. So freut sich sicher jeder Gast, wenn vielleicht ein kleines Willkommen (Schoki auf dem Kopfkissen) auf ihn im Zimmer wartet. Das Leitungswasser ist sehr gut und bestes Trinkwasser. Eine Wasserkaraffe zum Auffüllen auf dem Zimmer wäre klasse (Höhenluft macht durstig).
Auch wäre ein besserer WLAN-Empfang auf den Zimmern (WLAN-Repeater) empfehlenswert.

  • Aufenthalt Januar 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 10. Januar 2013

Die Begrüssung und der Empfangsbereich sind noch in Ordnung. Jedoch hatten wir ein Dachzimmer gebucht - Dachschrägen in Ehren, aber eine Decke auf 1.6m im Badezimmer verkompliziert das Leben auch für kleinere Leute erheblich (von grösseren gar nicht erst zu sprechen). Dies wurde leider nirgends erwähnt.
Das in der Halbpension inbegriffene Essen ist schlicht und einfach ungenügend. Der Parmesan-Käse über den Pasta war grau und ungeniessbar. Der servierte Truthahn trockener als Wüstensand. Die Kritikfähigkeit des Personals ist mangelhaft- man wird sogar zurecht gewiesen, dass Kritik weder geduldet noch akzeptiert wird.
Der negative Höchstleistung bot jedoch der Hausherr persönlich: unfreundlich, arrogant, nicht-kritikfähig, beleidigend und schlicht und einfach unverschämt.
Die angegebenen Sterne stimmen in keiner Art und Weise mit der Leistung überein - höchstens beim überrissenen Preis.
Wir sind vorzeitig abgereist bzw. sind in ein anderes Hotel umgestiegen - zum Glück!

Alles in allem: Wir raten von einem Besuch im Hotel Antony ab! Das dort erlebte übertraff unsere langjährigen Erfahrungen in Hotels in negativer Weise um Längen!

  • Aufenthalt Dezember 2012, Freunde
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wedel
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. Januar 2013

Wir waren über Sylvester in diesem familiären Hotel. Es gab nichts , aber auch garnichts zu bemängeln. Jeden Abend abwechslungsreiches und gutes 4 Gänge Menü, überaus nette und freundliche Bedienung im Restaurant und an der Rezeption. Schöner Wellness-Bereich.
Die Zimmer sind entsprechend dem von und gewählten Standard etwas einfacher möbiliert gewesen, aber das Bad war neu .

Ruhige Lage des Hotels, kurzer Weg zu den Talstationen Pardatschgrad und Idalp.

  • Aufenthalt Januar 2013, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Hotel Antony? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Antony

Anschrift: Johannesweg 5, Ischgl 6561, Österreich
Lage: Österreich > Österreichische Alpen > Tirol > Ischgl
Ausstattung:
Bar/Lounge Restaurant Zimmerservice Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 28 von 43 Hotels in Ischgl
Preisspanne pro Nacht: 247 € - 254 €
Anzahl der Zimmer: 45
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Antony daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Antony Ischgl, Tirol

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel Antony besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.