Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Grosse Enttäuschung” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Schloss Prielau

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Speichern
Schloss Prielau gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Schloss Prielau
4.0 von 5 Hotel   |   Hofmannsthalstrasse, Zell am See 5700 , Österreich   |  
Hotelausstattung
Nr. 31 von 45 Hotels in Zell am See
Italien
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
19 "Hilfreich"-<br>Wertungen 19 "Hilfreich"-
Wertungen
“Grosse Enttäuschung”
2 von 5 Sternen Bewertet am 21. August 2012

Leider können wir uns den positiven Kritiken hier nicht anschließen.
Wir hatten nach den Fotos und der Präsentation auf der Website hohe Erwartungen, die leider enttäuscht wurden.

Wir waren im letzten Stock des Hauses in einem kleinen Zimmer eingebucht.
Das Zimmer sollte wohl Landhausstil-Atmosphäre verströmen - hat es aber leider nicht, sondern wirkte eigentlich nur alt und schäbig. Die Möbel waren alt, was an sich ja kein Problem wäre, wenn sie nicht auch ungepflegt udn zum Teil auch schmutzig gewesen wären! Vor allem wirkte alles ziemlich lieblos und ungepflegt - nicht nur im Zimmer, sondern bereits im Hausgang/Stiegen zu den Zimmern usw. Insgesamt fehlt für uns jegliche Wohlfühlatmosphäre.
Wir waren richtiggehend enttäuscht. Das Badezimmer war neu und OK.

Der Service ist sehr mangelhaft! Es wird nichtmal angeboten, mit den Koffern zu helfen oder sonstiges - man muss bereits froh sein, wenn die Rezeption besetzt ist.

Das Frühstück konnte das ganze dann wenigstens etwas herausreißen und war sehr gut und ansprechend.

Zum Baden sollte man nicht nach Schloss Prielau kommen - der Zugang zum See entspricht sicherlich nicht den Erwartungen der Gäste!

Wir waren auch im preisgekrönten Restaurant essen.
Es war zwar gut aber nicht überragend und auch hier mit einigen Schwächen beim Service.
Dann auch noch "Gedeck" zu berechnen bei sicherlich gehobener Preislage fanden wir beim Auschecken dann schon fast eine Frechheit.

Alles in allem sicherlich kein Hotel, das wir weiterempfehlen würden oder in welches wir wiederkommen würden. Leider!

  • Aufenthalt August 2012, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

50 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    34
    7
    4
    3
    2
Bewertungen für
11
33
2
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Linz
Top-Bewerter
212 Bewertungen 212 Bewertungen
49 Hotelbewertungen
Bewertungen in 66 Städten Bewertungen in 66 Städten
143 "Hilfreich"-<br>Wertungen 143 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 11. September 2011

Besucht am 10.9.2011.
Bei prachtvollem Wetter angekommen, dauert es einige Zeit, bis wir am Gelände einen Mitarbeiter finden, der uns einchecken lässt. Nachdem es sich um ein Hideaway für wenige Gäste handelt, muss der Restaurantchef und Sommelier auch den Gärtner und den Rezeptionisten spielen. Wir beziehen Zimmer 20, eine riesige Suite mit 2 Schlafzimmern und einem sehr kleinen, aber modernen Bad. Leider wirkt das Zimmer wie auch die öffentlichen Räume etwas heruntergekommen. Deutlichste Verschleißerscheinungen, ungepflegte Böden, jede Menge ausgebrannte Glühbirnen, schmutzige Fenster mit Spinnen davor, teilweise unpassende Möbel und geschmackloser Kitsch lassen nichts Gutes ahnen. Aber: wir werden auf das Angenehmste enttäuscht. Das Restaurant ist zumindest ordentlich möbliert, wenngleich auch hier der Boden sehr ungepflegt wirkt. Doch die Küche ist schlichtweg sensationell. Herr Mayer zaubert für die wenigen Gäste ein unglaublich harmonisches, wohlschmeckendes Geruchs- und Aromenfeuerwerk!! In den gängigen Gourmetrankings ist die Küche deutlich unterbewertet, er verdient mindestens 3 Hauben oder 2 1/2 Michelinsterne. Das Service ist sehr routiniert, die Weinkarte ist in Ordnung, kann aber mit der Küche nicht mit. Ich bewerte dieses tolle Geniesserrestaurant mit 96/100 Punkten, das Hotel leider nur mit 82/100.
Nach dem tollen Essen konnten wir in den sehr guten Betten wunderbar und ruhig schlafen. Das Frühstück hat uns dann wieder auf den Boden der Wirklichkeit gebracht ....

  • Aufenthalt September 2011, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München
Top-Bewerter
187 Bewertungen 187 Bewertungen
35 Hotelbewertungen
Bewertungen in 52 Städten Bewertungen in 52 Städten
82 "Hilfreich"-<br>Wertungen 82 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. April 2011

Der Grund unseres Ausflugs war die hochgelobte Küche. Das Restaurant ist wirklich sehr ausgezeichnet. Wir können es gut weiterempfehlen. Das Schlosshotel selbst ist sehr reizend und charmant. Es ist liebevoll restauriert. Die Zimmer sind entsprechend des Schlossgebäudes eingerichtet, ohne zu veraltet oder zu stylisch zu wirken. Wir haben uns sehr wohl gefühlt.

  • Aufenthalt September 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bonn, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. März 2011

Wir kommen nun schon seit vielen Jahren mit unseren Kindern und Hunden für eine Woche über Weihnachten und Neujahr auf Schloss Prielau. Wir bewohnen meist (nach anfänglichem Probieren) die Hugo von Hofmannsthal-Suite. Und diese mag ich von allen Zimmern am liebsten. Nicht nur, dass sie 300 qm groß ist (!) - nein, sie hat auch eine sehr schöne Halle, von der aus die anderen Zimmer zu erreichen sind und die zudem ein sehr gemütlicher Aufenthaltsort ist. Sehr schön sind auch die Schlafzimmer: (m)eines mit großem Himmelbett und mit Holz aufwendig vertäfelt (s. Bilder). Alle Zimmer haben alte Kachelöfen, die nach Wunsch angefeuert werden. Die Suite verfügt auch über ein Musikzimmer, in dem sich ein Flügel befindet und ein kleiner Erker, der mit einer Sitzgelegenheit ausgestattet ist.
In der Schlossküche kann man wunderbar frühstücken und auch am Abend bietet die Küche nach Wunsch und Voranmeldung ein leckeres 3-Gänge Menu. Die Gastgeberin, Frau Annette Mayer, ist wirklich und da kann ich mich nur anschließen, sehr herzlich und man hat gar den Eindruck, dass sie einem die Wünsche von den Augen abliest - noch bevor man sie geäußert hat. Das Restaurant von Andreas Mayer ist - wenn man von der Architektur und der Einrichtung absieht - äußerst empfehlenswert und für uns Silvester ein gesetzter Termin! Das Hotel ist wohl ein Kleinod, von denen es nicht mehr allzuviele gibt ... Bleibt zu hoffen, dass es genau so bleibt!

  • Aufenthalt Dezember 2010, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. Februar 2011

Nur selten findet man eine solche Symbiose: Besitzer mit Freude am Erhalt historischer Werte und Pächter die Gäste wie Freunde bewirten. Räume die ein "Zuhausegefühl" vermitteln - Menschen, die gerne Wünsche erfüllen - ein Küchenchef, der mit Leidenschaft (und Kochkunst) Ihren Gaumen betört - Mitarbeiter, die spürbar Freude an ihrer Aufgabe haben. Alles dies in einer einzigartigen Landschaft mit individuellen Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Wir reisen viel - auch international...... hier haben wir einen Lieblingsplatz gefunden. Und nicht nur wir Zweibeiner sind rundum angetan. Jessy, unsere Viszlarhündin wird beim baldigen nächsten Besuch sicher mit Freude aus dem Auto springen, wenn wir vor Schloss Prielau halten und unsere nächste Auszeit bei "Freunden" genießen. Eigentlich gibt's 100 Gründe diesen Geheimtipp für sich zu behalten!!! Aber - folgen wir dem alten Seneca ...... tue Gutes und rede darüber!

  • Aufenthalt Januar 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München
Top-Bewerter
63 Bewertungen 63 Bewertungen
45 Hotelbewertungen
Bewertungen in 33 Städten Bewertungen in 33 Städten
28 "Hilfreich"-<br>Wertungen 28 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 5. Dezember 2010

Wir haben das Hotel ausschließlich wegen des von Kritikers hochgelobten 2-Sterne-Restaurants ausgewählt. Das Hotel wirkte ansprechend und das Zimmer war als Suite sehr geräumig und ansprechend im rustikalen Landhausstil dekoriert. Der Service war etwas angespannt und die Freundlichkeit wirkte aufgesetzt, eher etwas hilflos im Umgang mit jüngeren Gästen. Das Restaurant ist in einem Nebengebäude untergebracht und hat eher keinen eigenen Charme. Das Servicepersonal ist nicht durchgängig zuvorkommend und fällt in der Leistung konsequent ab. Die im Reagenzglas servierte Suppe hatte (ohne Vorwarnung) die Temperatur der "Sonnenoberfläche" - ganz grosses Kino für die Zungennerven ;-(

Die Speisen klingen interessanter, als sie dann letztlich sind und die Weinauswahl ist eher mäßig. Man merkt die 2 Michelin-Sterne weder bei den Speisen, noch im Service heraus. Das Personal widmet sich eher der graumelierten und mit dem Koch bekannten Gästen zu und lässt dann alle anderen Tische gleich mal außer Acht. Zu fortgeschrittener Stunde und nach etwas Alkohol gibt es dann ein Schenkelklopfen mit dem Sternekoch und dann auch schon mal zotige Witze über andere Gäste im Raum ... als männliches Gästepaar sind wir da natürlich nicht um die Lästereien der Stammgäste herumgekommen. Da wir aus Frust schon mehr Wein getrunken hatten, kam eine sofortige Abreise dann nicht mehr in Frage ... das hatten wir dann am nächsten Morgen ohne Frühstück und nach dem Bezahlen des vollen Preis vorgenommen ... einmal und nie wieder

  • Aufenthalt März 2010, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. Oktober 2010

Schloss Prielau ist ein wahres Juwel. Landschaftlich traumhaft gelegen, eingebettet in den Bergen, direkt am Fuße des Sees und ruhig und romantisch gelegen im Schlosspark.
Der Empfang und die Betreuung durch die Gastgeberin, Anette Mayer sowie das ganze Team sind sehr herzlich und professionell. Jeder Wunsch wird umgesetzt.
Die Zimmer sind geschmackvoll mit Antiquitäten eingerichtet, die Bäder sehr modern. Wir waren schon mehrfach zu Gast und fühlten uns jedesmal pudelwohl.
Die Speisen in der Schlossküche sind geschmacklich und preislich sehr gut. Aber die Verköstigung im Mayer's ist ein Genuss. Perfektes Ambiente, ausgezeichneter Service, ein Traum.
Wir werden auf jeden Fall wiederkommen.

  • Aufenthalt August 2010, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Schloss Prielau? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Schloss Prielau

Anschrift: Hofmannsthalstrasse, Zell am See 5700 , Österreich
Lage: Österreich > Österreichische Alpen > Salzburg > Zell am See
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Wintersport Suiten Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 22 der Luxushotels in Zell am See
Preisspanne pro Nacht: 129 € - 233 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Schloss Prielau 4*
Anzahl der Zimmer: 9
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Hotel.de, TripOnline SA, Venere, Hotels.com und Booking.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Schloss Prielau daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Schloss Prielau Zell Am See, Salzburg
Hotel Schloss Prielau Zell Am See
Schloss Prielau Hotel

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Schloss Prielau besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.