Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Hat gegenüber früher nachgelassen” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Wellnesshotel Tannenhof

Wellnesshotel Tannenhof
Wellnesshotel Tannenhof
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
Speichern
Wellnesshotel Tannenhof gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Wellnesshotel Tannenhof
4.0 von 5 Hotel   |   Alpendorf 3, Sankt Johann im Pongau A-5600, Österreich   |  
Hotelausstattung
Bamberg
Top-Bewerter
83 Bewertungen 83 Bewertungen
50 Hotelbewertungen
Bewertungen in 54 Städten Bewertungen in 54 Städten
51 "Hilfreich"-<br>Wertungen 51 "Hilfreich"-
Wertungen
“Hat gegenüber früher nachgelassen”
4 von 5 Sternen Bewertet am 16. März 2012

Wir waren inzwischen das vierte oder fünfte Mal im Winterurlaub im Tannenhof.
Im Gegensatz zu den früheren Jahren haben wir uns diesmal aber nicht ganz so wohl gefühlt.

Da das Hotel natürlich nach wie vor alle Annehmlichkeiten eines Viersternehauses bietet, ist es vielleicht "Jammern auf hohem Niveau", wir hatten aber das Gefühl, dass es an der neuen Familiengeneration liegt, welche die Leitung seit etwa einem Jahr übernommen hat. An einigen Stellen (vor allem im Restaurant) entsteht der Eindruck, es gehe in erster Linie um Marketing und Profit statt um Gastlichkeit. Auch wenn das so sein sollte (mir ist natürlich klar, dass ein Hotel keine Wohlfahrtseinrichtung ist), darf das den Eindruck nicht dominieren.
Beispiele:
- weniger (und teils neues) Personal im Restaurant
- teils bis zu 10 Minuten Wartezeit beim Frühstück, um einen Kaffee bestellen zu können (ziemlich nervig, wenn man wegen des Kinderskikurses ohnehin schon einen engen Zeitplan hat)
- unwirsche Bemerkungen der Frühstücksbedienung
- die für uns zuständige Bedienung am Abend war zwar professionell-freundlich, aber nicht herzlich (die bewährte Kraft war an die Rezeption versetzt worden).
- Portionen deutlich kleiner als früher (4 Stück Gnocchi als Vorspeise!)
- Beim Frühstücksbuffet mehrfach Wartezeiten, bis Ware nachgelegt wurde
- Kein Sekt mehr beim Frühstücksbuffet
- Den Chef haben wir die ganze Woche nicht gesehen.
- Wenn sich die Chefin gezeigt hat, dann war sie eher mit sich beschäftigt als mit "Gastgeben" - die Seniorchefin hatte sich z.B. immer darum gekümmert, dass beim Frühstücksbuffet dauernd nachgefüllt wurde. Diese Rolle musste nun der Oberkellner allein übernehmen, während sich die Chefin mit ihrer Tochter am Buffett bediente...

Andererseits bekamen wir etliche Mails im Vorfeld "Wir freuen uns auf Sie..." "Bald ist es soweit..." Naja, es ist eben einfacher, einen automatisierten Newsletter zu managen als echte Gastfreundschaft auszustrahlen.

Nach wir vor unschlagbar freundlich: Kinderbetreuerin Sandra.

Wieder etwas mehr persönliches Engagement der Inhaber und etwas weniger Werbe-Bla-Bla würde dem Hotel gut tun.

  • Aufenthalt Februar 2012, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

24 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    15
    7
    1
    1
    0
Bewertungen für
11
9
Allein/Single
0
1
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Linz
Top-Bewerter
76 Bewertungen 76 Bewertungen
21 Hotelbewertungen
Bewertungen in 23 Städten Bewertungen in 23 Städten
29 "Hilfreich"-<br>Wertungen 29 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 15. Februar 2012

Das Hotel Tannenhof ist mitten im Alpendorf in St. Johann im Pongau. Wir haben für unser 3-Bett-Zimmer so viel gezahlt wie noch nie bisher. Leider war die Leistung im Gegenzug nicht genau dem Preis entsprechend.

Im Wellnessbereich gibt es zwar einige Saunen (davon sind manche aber nicht unbedingt groß) aber im Ruheraum ist Platz für weniger als 10 Personen. Man kann zwar auf das Hallenbad ausweichen, nur dort ist natürlich von Ruhe keine Spur. Toll ist die finnische Sauna im Freien wo nasse Handtücher vor der Tür einfroren bei den Temperaturen die wir hatten.

Die Hotelgarage befindet sich nicht direkt im Hotel sondern man teilt sich diese mit einem anderen Hotel. Es ist zu empfehlen vorzufahren und auszuladen und dann erst einzuparken.

Unsere großen Badetücher waren schon sehr alt und ausgewaschen. Es gab zwar auch andere (eines unserer drei war neu) aber leider bekamen wir für unser Zimmer nur ein Stück davon.

Das Essen am Freitag war gut allerdings die Hauptspeise mit Fisch so klein, dass ich als Frau fast noch Hunger hatte nach dem Essen. Zum Glück gab es ein Nachspeisenbuffet. Dieses war allerdings ausschließlich auf Cremen und Cremespeisen konzentriert. Am besten fand ich den Schokobrunnen mit frischen Früchten.

Am Samstag war die Hauptspeise ausreichend, nur die Kartoffel beim Schnitzel waren geschmacklos (lag aber wohl an den Kartoffeln) und das Schnitzel ein wenig fett. Beim Huhn hätte man noch ein wenig mehr Reis oder Gemüse dazu anbieten können.

Die frischen Omletts beim Frühstück waren super lecker.

Wenn man sich nicht Superior Lifestyle Hotel nennen würde und pro Person nicht knapp EUR 150,-- je Nacht (im 3-Bett-Zimmer mit 3 Erwachsenen) zu bezahlen wären so wäre es OK. In unserem Fall stimmte leider wie gesagt das Preis-Leistungsverhältnis nicht ganz.

Die netteste Bedienung hatten wir ganz zum Schluß (hatte neu begonnen). Die Damen davor waren etwas 'gekünstelt' freundlich und reagierten auf berechtigte Kritik nicht immer ganz professionell.

  • Aufenthalt Februar 2012, Freunde
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Oberbayern
Senior-Bewerter
18 Bewertungen 18 Bewertungen
18 Hotelbewertungen
Bewertungen in 18 Städten Bewertungen in 18 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 7. November 2011

Wir verbrachten leider nur ein Wochenende im Tannenhof. Große Kritikpunkte haben wir nicht. Wir wurden kostenlos in eine höhere Zimmerkategorie upgegradet. Die Halbpension war Ihr Geld wert. Lediglich die Getränkepreise empfanden wir als etwas zu hoch. Eine ausgezeichnete Bewertung verhinderte nur die defekte Regulierung der Heizung im Zimmer. Trotz Reklamation an der Rezeption wurde die Temperaturregelung vor unserer Abreise leider nicht repariert. Kann zum einen am Wochenende gelegen sein, zum anderen an unserer kurzen Aufenthaltsdauer (nur 2 Nächte). Trotzdem können wir das Hotel nur empfehlen.

  • Aufenthalt November 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bamberg
Top-Bewerter
83 Bewertungen 83 Bewertungen
50 Hotelbewertungen
Bewertungen in 54 Städten Bewertungen in 54 Städten
51 "Hilfreich"-<br>Wertungen 51 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. März 2011

Wir waren bereits mehrfach im Tannenhof.
Das früher als Dependance dazugehörende Hotel "Alpenschlössl" hat im Jahr 2010 ein eigenes Restaurant und eine eigene Rezeption bekommen und wird nun vollständig unabhängig geführt - lediglich Wellnessbereich, Schwimmbad und Tiefgarage werden noch gemeinsam genutzt.

Durch die zusätzliche Restaurantkapazität war die Situation im (früheren) Haupthaus im Restaurant dieses Jahr aufgrund der geringeren Gästezahl deutlich "luftiger". Allerdings hatten wir den Eindruck, dass auch das Personal etwas reduziert wurde. Die Betreuung war sehr nett und individuell, es kam aber doch gelegentlich zu Wartezeiten bei Bestellungen.

Leider ging im Zug der Hoteltrennung auch unsere Reservierung für ein bestimmtes Zimmer verloren, so dass wir ein (kleineres und für unsere Familie etwas weniger gut geeignetes) anderes nehmen mussten (über Fasching war natürlich ausgebucht). Dies ist offenbar der EDV-Umstellung und einem Personalwechsel an der Rezeption geschuldet. Immerhin bekamen wir als Trostpflaster eine Flasche Wein.

Positiv: Essen nach wie vor Spitzenklasse. 4- bis 5-Gang Menüs in der Halbpension, angereichert mit gelegentlichen Buffets (Nachtisch, Vorspeisen...). Umfangreiche Weinkarte. In der Faschingswoche für die Kinder täglich Kinderbuffet. Frühstücksbuffet mit Front-Cooking, Sekt und Kinderecke - einfach rundum gut. zusätzlich Nachmittagsjause mit Kaffee, Tee, Säften und Wasser und "was Süßem" und "was Salzigem".

Ebenfalls positiv: kostenloses Internet; in der Lobby per WLAN, im Zimmer (falls nicht zufällig in WLAN-Reichweite) per Kabel. Außerdem eine PC-Ecke an der Rezeption.

Die Heizungsregelung im Zimmer könnte optimiert werden: entweder stickig oder Fenster auf...

Diverse Veranstaltungen, z.B. Weinverkostung, werden angeboten. Tägliche (außer Samstag) kostenlose, liebevolle und kompetente Kinderbetreuung. Schwimmbad mit Whirlpool und Videoübertragung ins Zimmer. Sauna und Wellness haben wir nicht genutzt, haben aber von Mitreisenden nur Lobendes gehört.

  • Aufenthalt März 2011, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Leithaprodersdorf
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 14. März 2011

wirklich nur einen Steinwurf von der Gondelstation entfernt, muss man wirklich nur über die Strasse und ist schon beim Lift. Die Zimmer sind geräumig, nett, sauber und modern.
Auf individuelle Bedürfnisse beim Essen wird eingegangen. Der hausinterne Skiverleih ist ausreichend gut sortiert, bei den Kindern kann es kanpp werden mit dem Material. Kulinarisch sei zu bemerken, dass es sich im Zuge der Woche gesteigert hat, verkauft wird im all-in Paket ein 5-Gänge-Menü mit auch sehr klingenden Namen. Wer vom Kochen was versteht wird vielleicht versteckt hinter dem einen oder anderen Gang eher sehr einfache Speisen enttecken, gegen Ende der Woche wurde es zunächst besser - und wie gesagt, auch auf Sonderwünsche wurde eingegangen. Der Badebereich war dann doch etwas kleiner als wir erwartet hatten und auch der SPA-Bereich war etwas kleiner, deshalb empfiehlt es sich mit vielleicht etwas später zu Abend zu essen um zwischen 18.00 19.00 Uhr noch etwas Ruhe zu haben.

  • Aufenthalt Februar 2011, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bamberg
Top-Bewerter
83 Bewertungen 83 Bewertungen
50 Hotelbewertungen
Bewertungen in 54 Städten Bewertungen in 54 Städten
51 "Hilfreich"-<br>Wertungen 51 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. September 2010

WIr waren zum dritten Mal zum Skifahren in St. Johann-Alpendorf.
Das Hotel liegt praktisch direkt gegenüber der Gondelbahn-Talstation.
Unser Zimmer war nicht allzu groß, aber sehr gemütlich eingerichtet. Angenehm: separate Toilette.
Das Essen (Halbpension mit Vier- bis Fünfgangmenüs) schmeckt uns sehr gut uns ist abwechslungsreich. Für Kinder gibt es eine gesonderte Speisekarte. Mehrmals die Woche werden Buffets angeboten (Vorspeisen, Nudeln, Dessert etc.), die auch nicht wie häufig andeswo als Alibi herhalten müssen, um auf Servicepersonal zu verzichten.
Zusätzlich gibt's von ca 15 bis 16 Uhr täglich einen Snack (Wurstsalat, Strudel...). Ist für uns aber etwas zu früh, da wir da noch beim Skifahren sind.
Frühstück als Buffet mit Front-Cooking (von Rührei bis Palatschinken) und Kinderecke.
Es gibt eine sehr nette tägliche Kinderbetreuung und verschiedene Aktivitäten (Wanderungen etc.) für Erwachsene.
Nette Details: Begrüßungsdrink, während das Gepäck aufs Zimmer gebracht wird, Bademäntel und Badetasche mit Latschen und Handtüchern im Zimmer, beheizte Skischuh-Regale...
Es gibt ein SChwimmbad mit Sauna und Whirlpool sowie noch einen gesonderten großen Wellness-Bereich mit Beauty-Anwendungen und allem Drum und Dran, den wir aber bisher nicht genutzt haben, weil wir auf der Piste genug Sport treiben...

Insgesamt: Nicht ganz billig, aber wir fühlen uns dort sehr wohl.

  • Aufenthalt Februar 2010, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München
Top-Bewerter
118 Bewertungen 118 Bewertungen
50 Hotelbewertungen
Bewertungen in 58 Städten Bewertungen in 58 Städten
46 "Hilfreich"-<br>Wertungen 46 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 14. Juni 2010

Durch die persönliche Leitung des Tannenhofes der Seniorin (Anni)vom Frühstück über den Tag bis zum Abend entsteht der gewünschte "Wohlfühl-Effekt". Für uns Nordlichter und unserer drei befreundeten Ehepaare aus dem Sauerland ist der gemeinsame Aufenthalt immer wieder ein Genuß. Wir alle kennen viele Hotels in der Welt und möchten auf keinen Fall den jährlichen regelmäßigen Aufenthalt im Tannenhof missen. Die Unterbringung ist vorbildlich, alle Zimmer sind mit viel Liebe eingerichtet und die Details stimmen. Man sieht die Hand der Chefin. Die Leistungen der Küche sind hervorzuheben, da sie leicht, kreativ und optisch immer wieder ein Genuß sind.

  • Aufenthalt April 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Wellnesshotel Tannenhof? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Wellnesshotel Tannenhof

Anschrift: Alpendorf 3, Sankt Johann im Pongau A-5600, Österreich
Lage: Österreich > Österreichische Alpen > Salzburg > Sankt Johann im Pongau
Ausstattung:
Kostenloses Parken
Hotelstil:
Nr. 8 der Luxushotels in Sankt Johann im Pongau
Preisspanne pro Nacht: 244 € - 321 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Wellnesshotel Tannenhof 4*
Anzahl der Zimmer: 45
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, ab-in-den-urlaub, Odigeo, Booking.com und Hotel.de als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Wellnesshotel Tannenhof daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Wellnesshotel Tannenhof Hotel

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Wellnesshotel Tannenhof besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.