Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wohlfühlhotel” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Alpin Juwel

Speichern Gespeichert
Alpin Juwel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
Alpin Juwel
Haidweg 357, Saalbach-Hinterglemm A-5754, Österreich   |  
Hotelausstattung
Nordhorn, Niedersachsen, Germany
1 Bewertung
“Wohlfühlhotel”
4 von 5 Sternen Bewertet am 22. Oktober 2013

Sehr schönes Hotel, sehr ansprechende Zimmer, aufmerksames Personal, schöner Wellnessbereich, gute Lage im Ort, alles gut zu Fuß erreichbar.-wohlfühlen garantiert! Personal im Spa-Bereich nicht immer buchbar. Keine Klimatisierung im Speisesaal( im älteren Teil).
Das Essen ist sehr lecker- Buffet am Abend stört ein wenig das entspannte gemeinsame Essen- von daher bitte nicht zu häufig! Ansonsten jederzeit empfehlenswert!!!

  • Aufenthalt Juli 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

56 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    30
    17
    5
    4
    0
Bewertungen für
15
22
2
2
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (15)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
switzerland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. Oktober 2013 über Mobile-Apps

wir (zwei Erwachsene, ein baby) waren sehr zufrieden. Das Hotel ist gepflegt, ohne steif zu wirken. Die Zimmer sind grosszügig und das Essen war gut. Speziell positiv war die wunderschöne Dachterasse mit Pool und das Jausenbuffet. Toll ist auch die Jokercard. Mit ihr hat man freien Zugang zu zahlreichen Attraktionen im Dorf und vor allem zu den Bergbahnen (inklusive biketransport). Wir sind in erster Linie zum Biken bzw zum relaxen gekommen nach Hinterglemm gekommen und waren rundum zufrieden.

  • Aufenthalt Juli 2013
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 21. August 2013

leider haben wir uns zuviel erwartet, zumal der Chef von sich zu sagen wagt, er sei das beste Hotel, was es zur Zeit gibt.
Das Personal war (abesehen von ein paar Ausnahmen, welche mit Hausverstand und Engagement sich vom Rest der Truppe deutlich abhebt) eher unkoordiniert und wirkte wie ein Schiff ohne Steuermann.
Auf einen Kennenlern-Preis stieß man auf taube Ohren, was wir jedoch als positiv empfunden haben, denn wozu bräuchte man sonst eine Tarifliste. Abgesehen davon käme auch im Supermarkt niemand auf die Idee, den Preis einer Milchpackung in Frage zu stellen.
Da das Alpin Juwel mit Sicherheit zu den Hotels im gehobenen Preissegment gehört und wir die Preise als Qualitätsmaßstab heranzogen, war die Entäuschung um so größer, denn für das Geld hätten wir in einem anderen Hotel eine ähnliche Leistung mit Bestimmtheit um ein Drittel günstiger bekommen können.
Architktonisch ist zu bemerken, dass der Gastwirt wahrscheinlich schuldlos ist, wenn die Behörde derartig unharmonische Objekte in die Natur zu setzen wagt. Hier war unserer Meinung nach nur eines wichtig, nämlich das Schaffen von neuen Arbeitsplätzen und ein mehr an Einnahmen duruch Kommunalabgaben. Dafür bekommt der Gast als Entschädigung einen einzigarten Ausblick in die umliegende Landschaft, Wer also nicht gewillt ist, sich die hohen Raten des Alpin Juwel zu leisten wird mit dem Nachteil bestrafft, dass er sich eventuell den Bauklotz von außen anschauen muss.

Zimmertipp: Versuchen Sie ein Zimmer in der obersten Etage und nicht zu nahe des Liftes zu bekommen, zumal in Sk ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juli 2013, Freunde
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 6. April 2013 über Mobile-Apps

Es sind Kleinigkeiten die nicht passen, wie keine frischen Gläser auf dem Hotelzimmer am nächsten Tag. Zimmer im alten Teil sind nicht so attraktiv und der Wellnessbereich ist sicherlich nicht der Grund warum man dieses Hotel buchen sollte. Dazu kommt, dass an unserem Wochenende die Spa Behandlungen ausgefallen sind. Das Personal ist allerdings sehr nett und zuvorkommend!

  • Aufenthalt April 2013
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Profi-Bewerter
42 Bewertungen 42 Bewertungen
31 Hotelbewertungen
Bewertungen in 29 Städten Bewertungen in 29 Städten
57 "Hilfreich"-<br>Wertungen 57 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 24. März 2013

Das Hotel liegt nahe der Dorfstraße im Zentrum von Saalbach-Hinterglemm. 3 Skigebiete sind sehr gut zu Fuß erreichbar.
Die Anfahrt durch die Garage ist gewöhnungsbedürftig. Es gibt keine vorgesehene Haltemöglichkeit, um in Ruhe die Koffer auszuladen. Nach Suche findet man im Aufzug den Hinweis auf die Rezeption im 7. Stock des Hotels. Wir wurden freundlich mit einem Glas Prosecco empfangen. Es wäre wünschenswert, dass die Mitarbeiter/innen der Rezeption noch professioneller werden. Es werden nach Möglichkeit die Wünsche der Gäste erfüllt, aber immer erst auf Nachfrage.
Da uns die vorgemerkte Juniorsuite zu laut war, erhielten wir sofort und unkompliziert ein sehr schönes Zimmer der gleichen Kategorie. Das Zimmer war groß, gemütlich eingerichtet und sauber. Das Bad war groß mit Fenster, hatte Dusche und eine Sprudelwanne.
Leider hat es die Rezeption bis zur Abreise nicht geschafft, uns in das neue Zimmer computermässig umzubuchen. Bei jeder Bestellung im Restaurant oder bei Wellnessanwendungen mussten wir darauf hinweisen, dass ein Zimmerwechsel vorgenommen wurde. So wurde auch unser Zimmer am 2. Tag erst auf Nachfrage gegen 14 Uhr gereinigt.
Das Frühstück war sehr gut. Die große Auswahl und die Qualität der angebotenen Speisen waren vorbildlich. Andere Hotels können sich hier ein Beispiel nehmen. Am Abend stand eine große Auswahl an Salaten und Vorspeisen zur Verfügung. Das anschließende mehrgängige Menü war geschmackvoll. Die Weinauswahl war gut und im Preis angemessen.
Es war angenehm, dass einer Familie mit mehreren Kindern vom Restaurantleiter ein Nebenraum für Frühstück und Abendessen angeboten wurde. Sehr störend war es aber, dass die Kinder zwei Stunden lang schreiend und spielend durch das Lokal liefen. Leider ist trotz verschiedenen Hinweisen von Gästen vom Hotel aus nicht entsprechend eingeschritten worden. Wir lieben Kinder und verstehen, dass ihnen Freiraum gegeben wird, aber bei diesem Lärm schmeckte leider das beste Essen nicht mehr. Aber wie sollen Kinder ein Benehmen lernen, wenn sich die Eltern im Nebenraum ebenso chaotisch und laut aufführen.
Der SPA-Bereich mit Innen- und Aussenpool ist klein aber fein. Es steht ein super Ruheraum zur Verfügung. Die Aussicht ist grandios. Besonders empfehlenswert sind die Ajurveda-Anwendungen.

  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien
Profi-Bewerter
25 Bewertungen 25 Bewertungen
18 Hotelbewertungen
Bewertungen in 20 Städten Bewertungen in 20 Städten
34 "Hilfreich"-<br>Wertungen 34 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 18. März 2013

Ich habe im Rahmen eines Internetangebotes einen Kurzaufenthalt im "neu errichteten Alpinjuwel" erworben.
Die Zimmerkategorien hörten sich toll an: Kuschelzimmer, Junior Suite, Romantiksuite
Im Vorfeld sah ich mir die Hotelhomepage an und da musste ich feststellen, dass es noch einen Altbestand des Hotels gibt.
Um sicherzustellen, dass mein Zimmer im neuen Teil ist, der lt. Angebot auch beworben wurde, erkundigte ich mich 1 Woche vor Anreise bei der Rezeption, welches Zimmer ich bekomme. Leider konnte man mir nicht sagen, welches es sein würde.
Dort angekommen erhielten wir die "billigste" Zimmerkategorie: ein normales Doppelzimmer. Ich war sehr enttäuscht und fragte bei der Rezeption nach, was mit dem Angebot sei, welches ich gebucht hatte. Hier wurde mir nur erklärt, dass das Wort "Kristall", welches in vielen Zimmerkategorien vorkommt, ausschlaggebend sei und das normale Doppelzimmer auch ein Kristallzimmer ist. Das Bad ist sehr klein.

Für mich war das eindeutig ein Lockangebot. Vielleicht hätte ich bei der Zimmerbestätigung auch gleich auf ein bestimmtes Zimmer bestehen sollen.

Ansonsten kann ich nur sagen, dass mir die Einrichtung sehr gut gefällt. Der Wellnessbereich ist nett, sogar mit einer Panoramasauna. Die Liftanlagen sind nur einen kurzen Fussweg entfernt. Parkplatz in der Garage zusätzlich 5 Euro pro Tag.

Jedes Zimmer hat einen Spind im Schikeller. Dieser ist leider etwas eng und die Spinde sind (bei den Normalzimmern) klein.

Frühstück ausgezeichnet. Viel Auswahl. Mir persönlich hat jedoch nicht gefallen, dass die Wurst und der Schinken aufeinander gestapelt waren und nicht aufgelegt.

Wir waren einmal Abendessen dort und es war auch in Ordnung.

KristallZimmer (Doppel) im alten Teil zu unserer Reisezeit 113€ pro Person mit Frühstück (bis 12:00) und Nachmittagskuchen. Finde ich ein bisschen zu hoch und werde um diesen Preis nicht wieder dort übernachten.

  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Düsseldorf
Profi-Bewerter
28 Bewertungen 28 Bewertungen
20 Hotelbewertungen
Bewertungen in 20 Städten Bewertungen in 20 Städten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 6. März 2013

Unser Zimmer (ziemlich kurzfristig gebucht) war im "alten" Teil des Hotels. Insgesamt recht gediegen, nicht unkomfortabel, aber insgesamt den recht hohen Preis nicht rechtfertigend (für fast 400€ pro Nacht ist ein moderneres Interieur zu erwarten). Die Architektur im neuen Hotelbereich begründet solche Preise vermutlich eher.

Der Aufenthalt war geprägt von einerseits sehr freundlichen Mitarbeiter(inne)n, immer nett und zuvorkommend, andererseits von erheblichen Kommunikationsdefiziten zwischen den einzelnen Stellen. Alle Wünsche wurden freundlich entgegen genommen, letztlich aber überwiegend aufgrund mangelhafter Organisation nicht umgesetzt. Als Beispiel mag unser Abreisetag dienen: Gegen 08.30 Uhr haben wir um die Rechnung gebeten und vereinbart, dass unsere drei Koffer bis zur Abreise gegen Mittag in den "Kofferraum" bugsiert werden. Am Mittag war die Rechnung dann doch noch nicht ausgedruckt (man wartet ja ohnehin gerne an dieser Rezeption), schließlich waren bei der geplanten Abreise auch die Koffer erstmal nicht da. Es brauchte mehrere Nachfragen und einiges Drängeln, bis unsere Koffer auftauchten.

Aber immerhin waren alle Mitarbeiter(innen) durchgängig freundlich und bemüht. Der nächtens tätige "Pedro" aus der Nähe von Barcelona stellte die größte Verbindlichkeit her. Die deutlichen Mängel gehen wohl eher auf ein suboptimales Management zurück, da Abläufe und Zuständigkeiten noch unklar zu sein scheinen.

Wir kennen das Hotel nicht aus der Zeit vor der Erweiterung. Es wirkt jedoch aktuell so, als ob nach der Vergrößerung noch einige Mängel behoben werden müssen, bevor für das ganze Hotel der Preis gerechtfertigt ist.

  • Aufenthalt Februar 2013, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Alpin Juwel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Alpin Juwel

Anschrift: Haidweg 357, Saalbach-Hinterglemm A-5754, Österreich
Lage: Österreich > Österreichische Alpen > Salzburg > Saalbach-Hinterglemm
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Wintersport Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 10 der Spa-Hotels in Saalbach-Hinterglemm
Nr. 10 der Romantikhotels in Saalbach-Hinterglemm
Nr. 10 der Wintersporthotels in Saalbach-Hinterglemm
Nr. 14 der Familienhotels in Saalbach-Hinterglemm
Preisspanne pro Nacht: 132 € - 350 €
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Odigeo, ab-in-den-urlaub, Weg, Odigeo, HRS und Expedia als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Alpin Juwel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Vitalhotel Ellmau
Sport And Vitalhotel Ellmau
Sport & Vitalhotel Ellmau Hotel Saalbach
Sport Vitalhotel Ellmau Saalbach

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Alpin Juwel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.