Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ein Palast!” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Alpine Palace

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Speichern Gespeichert
Alpine Palace gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Alpine Palace
5.0 von 5 Hotel   |   Reiterkogelweg 169 | Hinterglemm, Saalbach-Hinterglemm 5754, Österreich   |  
Hotelausstattung
Wien
1 Bewertung
“Ein Palast!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. November 2011

Wir hatten Anfang November einen wunderbaren Aufenthalt im Alpine Palace (2 Nächte). Das Hotel hat alle unsere Erwartungen übertroffen. Das gesamte Hotel ist ausgesprochen geschmackvoll gestaltet und liebevoll dekoriert, wobei die Verschmelzung von modern und gemütlich/urig exzellent gelungen ist.
Dieses Hotel lässt keine Wünsche offen.
Auch kulinarisch hat es einiges zu bieten.
Das Personal ist sehr aufmerksam und freundlich (im Barbereich vielleicht etwas unterbesetzt); die Sauberkeit im gesamten Hotel ist top; die Lage ebenso optimal.
Wir waren rund um zufrieden und möchten gerne wieder kommen.
Yvonne aus Wien

  • Aufenthalt November 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

216 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    152
    31
    17
    9
    7
Bewertungen für
65
87
7
9
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (11)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Lindau
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. November 2011

2 Nächte und 3 Tage in einer bemerkenswert schönen Suite, Sauber und liebevoll eingerichtet verbrachten wir die letzten Tage im Hotel bis zur Schließung am Dienstag. 15. Nov..Die Wiedereröffnung startet am 25. Nov. in die Wintersaison. Wir waren die letzten Gäste am 14./15 Nov. bis zur Abreise: Hervorragend von der Rezeption bei der Ankunft am 13.11. bis zum Service im Restaurant während des bemerkenswerten Frühstücksbuffet bis zum 5 Gang Abendessen mit preiswerten und namhaften Weinen. Wir hatten den Eindruck, dass wir, obwohl das Hotel nach unserer Abreise geschlossen wurde, mit größter Aufmerksamkeit bedient und behandelt worden sind.
Hier werden wir spätestens im Jahr 2012 unseren Wochenurlaub in den Bergen verbringen.
Thomas Ritter

  • Aufenthalt November 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
3 von 5 Sternen Bewertet am 31. Oktober 2011 über Mobile-Apps

Gebucht war eine Alpine Suite. Empfang an der Rezeption war korrekt Ber nicht herzlich. Bei einem Glas Sekt wurden die Daten abgefragt und die Essenszeiten erklärt. Hinsichtlich Check-Out wurde von der Dame gleich aktiv angeboten, dass wir am Abreisetag das Zimmer bis 11 Uhr räumen müssen und das Gepäck ins Auto gebracht wird, wir aber gerne noch den Wellnessbereich weiter nutzen können. Das hat uns sehr gefreut, da dies oft nur gegen Aufpreis möglich ist.
Danach wurden wir auf das Zimmer gebracht. Dort gab es keine Einweisung in alle Funktionen was bei 90m2, Gaskamin, Whirlwanne, Dampfbad (haben wir erst am zweiten Tag entdeckt), Safe und geschätzten 20 Lampen nötig gewesen wäre.
Das Zimmer war perfekt sauber und riesig. Auch die Ausstattung war sehr gut. Besonders das Bad war regelrecht eine Wohlfühloase. Kritik kann ich nur an der Technik üben. Strom gibt es nur wenn die Zimmerkarte neben der Türe steckt, was üblich ist. Hier jedoch ist im gesamten Zimmer der Strom weg, somit kühlt die Mini Bar nicht und auch das Telefon startet erst wenn der Strom aktiviert wird was zirka 2 Minuten dauert. Die Fernseher haben sich um Mitternacht von selbst aktiviert, was natürlich nicht lustig ist.
Bei der Zimmerwahl das Wort Altbau wörtlich nehmen! Dieser ist wirklich sehr alt und die Zimmer auf dem Stand der 50er Jahre.
Der Wellnessbereich war ebenfalls perfekt sauber und schön gestaltet. Trotz Herbst war im aussenpool praktisch kein Laub. Es gibt jedoch deutlich zu wenig Liegen für die Anzahl der Gäste. Der Nacktbereich war leider schlecht vom Rest getrennt und warum es dort dann plötzlich eine Sauna und ein Dampfbad gibt welche nur MIT Badekleidung genutzt werden dürfen hat sich mir nicht erschlossen. Auch sitzt man dann in den restlichen Saunen und im Zweiten Dampfbad sehr in der Auslage, da die Scheiben voll durchsichtig sind und alle paar Minuten andere Gäste die Saunalandschaft erkunden. Sauberkeit und Hygiene sind aber auch hier perfekt.
Das Essen ist als sehr gut einzustufen, die Bedienung ist korrekt aber wiederum nicht herzlich. Die beiden Restaurantleiter sind bemüht und haben uns auch eine nette Führung durch das Restaurant geboten. Früstücksbuffet ist reichlich, mittags gibt es Salat und 2 Wärme Gerichte und Abends ein 5-Gang Wahlmenü. Dabei müssten wir Abends einmal auf einen Gang lange warten, wobei uns das weder angekündigt noch begründet wurde. Nur anhand von einem Gespräch zwischen zwei Kellnerinnen konnten wir erahnen, dass wohl der Gang neu gekocht werden müsste. Eine Information an die Gäste hätte ich mir hier schon erwartet.
Weiters sitzt den ganzen Tag über ein Mann mit langen blond gelockten Haaren und Baseball Kappe mit Freunden an der Bar. Er dürfte irgendwie zum Haus gehören (Juniorchef?). Dies ist überhaupt nicht passend wenn schon beim Frühstück Fäkalsprache quer durch das Restaurant schallt.
Den absoluten Tiefpunkt erreichte unser Aufenthalt jedoch am Abreisetag. Mit Bademantel bestückt gingen wir zum Ceckout und freuten uns auf den versprochenen Nachmittag im Wellnessbereich welcher uns von der Rezeptionistin bei der Anreise versprochen wurde. Davon wusste an der Rezeption plötzlich niemand mehr etwas. Es gab auch weder eine Entschuldigung noch eine Erklärung dass dies ein bedauerliches Missverständnis wäre. Erst nach heftiger Beschwerde dürften wir dann gnadenhalber noch bis 13 Uhr bleiben. Zu diesem Zeitpunkt waren gezählte 10 Personen im Poolbereich und niemand in der Sauna. Als wir das dann bei der Abreise so an der Rezeption mitteilten wurden nur unfreundlich reagiert. Ein Kaffee auf kosten des Hauses auf der Terrasse oder ähnliches hätte uns sicher besänftigt, aber hier wurde in keinster Weise nach einer Lösung gesucht.

Fazit: Der Neubau ist schön, die Sauberkeit vorbildlich, das Essen gut, jedoch das Service für 5 Sterne unterirdisch. Für dieses Preisniveau gibt es deutlich bessere Alternativen.

  • Aufenthalt Oktober 2011
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Schwarzenberg, Deutschland
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. Oktober 2011

Zu dritt (mit unserer 10 jährigen Tochter) haben wir in einem ausgezeichneten Hotel gewohnt. Besonders die Küche ist hervorzuheben. Ebenso ein freundliches und kompetentes Personal. Wellness- und Fitnessbereich entsprachen dem gehobenen Niveau. Auch das Personal im Beautybereich war sehr nett und exakt.

  • Aufenthalt Oktober 2011, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 18. Oktober 2011

Das Hotel ist schön eingerichtet, auch das Zimmer (Palace Suite) war geräumig und den Anforderungen eines 5Sterne Hotels entsprechend.

Der Sauna und Wellnessbereich ist zu klein, es gibt zuwenig Personal, dass wenn es da ist- mit kurzen adidas Sporthosen den Saunaaufguss vornimmt.

Das Mittagessen erinnert eher an ein Gaststättenbuffet, die Tomaten an der Salatbar hatten braune Flecken und die Auswahl war mäßig bis nicht vorhanden

Das Personal an der Rezeption wirkt bei mehreren zu bedienenden Gästen hilflos, wir bekamen den falschen Zimmerschlüssel ausgehändigt, es wurde auch nicht auf unsere Sitzplatzwünsche für den Abend eingegangen.

Das Barpersonal it unfreundlich, bzw nicht kompetent. Ein verschüttetes Cola (von der Bedienung verschüttet) wird nicht nur Kommentarlos getauscht, der Lache am Boden wird nicht entfernt!

Beim Abendessen ist es laut, das Essen ist jedoch gut und auch schön angerichtet.

Alles in allem würden wir nicht wieder kommen, da es in dieser Preisklasse in Österreich viele schönere und ambitioniertere Hotels gibt, in denen man sich wirklich verwöhnen lassen kann.

  • Aufenthalt Oktober 2011, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stuttgart, Deutschland
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. Oktober 2011

Wir haben ein wunderbares sonniges Oktoberwochenende im Alpine Palace verbracht.
Der Service im Hotel war rundherum perfekt. Beginnend mit dem Park- und Kofferservice über die Anmeldung mit Sektempfang, dem Essen und den Wellnesseinrichtungen.
Wir wurden überall sehr freundlich empfangen und sehr zuvorkommend behandelt.
In unserer Palace Suite fühlten wir uns wirklich wie in einem Palast!
Mit der direkt neben dem Hotel gelegenen Seilbahn ist man auch schnell am Ausgangspunkt schöner Wanderungen, die auch für Kinder abwechslungsreich gestaltet sind.
Wir freuen uns schon auf das nächste Mal!

  • Aufenthalt Oktober 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weite-Wartau
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. Oktober 2011

Wir waren 2 Tage im Alpine Palace und wir haben es sehr genossen.Alles ist blitzblank sauber,die Hotelmitarbeiter sehr freundlich und zuvorkommend,das Essen maximal!das Deluxe Zimmer sehr modern mit Stil eingerichtet und gross.Allen ein Dankeschön ,wir haben uns sehr wohlgefühlt.die Berge und Wanderwege sind sehr gut beschrieben und überall gibt es Berghäuser mit schöner Aussicht und gutem Essem,also auch mal eine weite Anreise wert

  • Aufenthalt September 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Alpine Palace? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Alpine Palace

Anschrift: Reiterkogelweg 169 | Hinterglemm, Saalbach-Hinterglemm 5754, Österreich
Lage: Österreich > Österreichische Alpen > Salzburg > Saalbach-Hinterglemm
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 4 der Familienhotels in Saalbach-Hinterglemm
Nr. 7 der Luxushotels in Saalbach-Hinterglemm
Nr. 7 der besten Preis-Leistungs-Hotels in Saalbach-Hinterglemm
Nr. 11 der Romantikhotels in Saalbach-Hinterglemm
Preisspanne pro Nacht: 99 € - 440 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Alpine Palace 5*
Anzahl der Zimmer: 82
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, ab-in-den-urlaub, TripOnline SA und Hotels.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Alpine Palace daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Alpine Palace Hinterglemm
Alpine Palace Hotel Saalbach
Hotel Alpine Palace Saalbach-Hinterglemm
Alpine Palace Bewertung
Saalbach-Hinterglemm Hotel Alpine Palace

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Alpine Palace besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.