Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Naja ....” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Mayrhofner Bergbahnen

Mayrhofner Bergbahnen
Ahornstrasse 853, Mayrhofen 6290, Österreich
+43(0)5285 62277
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Art: Ski-/ Snowboardgebiete, Sport
Details zur Sehenswürdigkeit
Oberasbach, Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Naja ....”
3 von 5 Sternen Bewertet am 29. Januar 2014

Die Penkenbahn startet direkt aus Mayrhofen. Das ist super - jedoch fehlt dadurch die Talabfahrt.

Grundsätzlich ist das Skigebiet gut organisiert. Moderne Lift und viele Schneekanonen.
Wartezeiten sind mit Ausnahme der Talfahrt nachmittags zurück eine Seltenheit.
Was hat uns gestört im Skigebiet:
- viele Ziehwege
- viel zu wenige Pistenfläche je Lift
- zu viele Skifahrer auf den Pisten
- es gibt zwar 2 anspruchsvollere Pisten (Harakiri sowie Piste 27(?)), aber keine mittelschweren Pisten zum Vollgas fahren. Die findet man punktuell in Lanersbach.

Aufenthalt Januar 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

307 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    188
    83
    31
    1
    4
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
München, Deutschland
Senior-Bewerter
20 Bewertungen 20 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 15 Städten Bewertungen in 15 Städten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
“tolles, großes Skigebiet”
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. Januar 2014

Die Penkenbahn ist nicht zu empfehlen für Leute mit Höhenangst, dann lieber zur Horbergbahn fahren. ;-) Wer unentschlossen ist, ob er den halben oder den ganzen Tag skifahren will, kann einen speziellen Skipass kaufen, bei Rückgabe bis 13 Uhr gibt es 15 Euro zurück - an der Kasse fragen, denn groß beworben werden die nicht.

Aufenthalt Januar 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Top-Bewerter
130 Bewertungen 130 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 100 Städten Bewertungen in 100 Städten
79 "Hilfreich"-<br>Wertungen 79 "Hilfreich"-
Wertungen
“oben gut, unten gewöhnungsbedürftig (Infrastruktur verbesserungsfähig)”
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. Dezember 2013

Das Schigebiet ist OK, wenn nicht einfach die Verbindungspiste nach Finkenberg gesperrt wird, ohne bei den Liften hinzuweisen (wie zu Weihnachten 2013).
Keine Talabfahrt nach Mayrhofen.
Großer Zeitverlust mit mehrmaligem Umsteigen, wenn man z.B. in die Arena oder nach Hintertux fahren will.

Aufenthalt Dezember 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mönchengladbach, Deutschland
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sommerwanderungen von leicht bis schwerer”
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. Oktober 2013

Das Wandergebiet auf dem Penken bietet für alle Hobbywanderer Möglichkeiten. Es gibt leicht Rundwege die für kleine Kinder und Kinderwagen tauglich sind. Es gibt Abwechslung eine grandiose Aussicht und Spielplätze an den unterschiedlichen Gaststätten. Mountainbike Strecke und Walkingrunden sind vorhanden. Ebenso ist ein Klettersteig möglich. Der Speichersee kann umrundet werden. Den Drachenfliegern kann man zuschauen, wie sie in das Tal bei Mayerhofen segeln. Der interessante Blick von allen Seiten auf die Nachbargipfel (zur Planung weiterer Touren z. B. Ahornbahn, Ahorngipfel, ....) oder in die stilleren Seitentäler ist eine Auffahrt wert. Im Sommer sind die Bahnen auch nicht überfüllt. Wir sind schon mehrfach auf dem Penken gewandert und haben auch die Abfahrt mit der Finkenbergbahn und dann mit dem Bus zurück nach Mayerhofen gerne genutzt. Weitere Informationen zum Wandergebiet auf dem Penken findet man auch ganz leicht im Internet.

Aufenthalt August 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hamburg, Deutschland
Profi-Bewerter
26 Bewertungen 26 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 19 Städten Bewertungen in 19 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
“War immer voll”
3 von 5 Sternen Bewertet am 13. August 2013

Die Penkenbahn zu nehmen erfordert viel Geduld und der Weg war recht beschwerlich. Die Gondeln könnten etwas weniger befüllt sein, weil man nur stehen kann.

Aufenthalt Februar 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Mayrhofner Bergbahnen angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Mayrhofner Bergbahnen? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Mayrhofner Bergbahnen besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.