Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Eine gelungene Symbiose aus Moderne und Tradition” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu ElisabethHotel Mayrhofen

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Speichern
ElisabethHotel Mayrhofen gehört jetzt zu Ihren Favoriten
ElisabethHotel Mayrhofen
4.0 von 5 Hotel   |   432 Einfahrt Mitte, Mayrhofen A-6290, Österreich   |  
Hotelausstattung
Nr. 15 von 35 Hotels in Mayrhofen
Stuttgart
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
“Eine gelungene Symbiose aus Moderne und Tradition”
4 von 5 Sternen Bewertet am 24. Februar 2015

Das ElisabethHotel ist eine durchweg gelungene Symbiose aus Moderne und Tradition. Wir nächtigten für 3 Tage in einem der neuen Premium-Zimmer, welches sich durch eine ansprechende Größe und hochwertige Materialien (heimisches Holz an den Wänden, Echtholzböden und Stein/Glas im Badezimmer) auszeichnete. Die Verpflegung entsprach vollauf unseren Vorstellungen: Das Frühstück wartete mit einer Vielzahl an Köstlichkeiten auf: frisch gepresster Orangensaft, Biosäfte, Heumilchkäse aus der ortseigenen Sennerei, frische Molkereiprodukte, die Eierecke, um nur einiges zu nennen...Das Abendessen, welches in Form eines 5-Gänge-Menüs gereicht wurde, empfanden wir auch durchweg als schmackhaft. Den neu gestalteten Wellnessbereich nutzten wir ausgiebig und empfanden auch diesen als überaus gelungen. Der 17 Meter lange Indoorpool - mit wechselndem Farbspiel - ließ es zu, in einer sehr angenehmen Weise seine allmorgendlichen Bahnen zu ziehen. Der Whirlpool, die Dampfbäder, verschiedene Saunen sowie die Ruheräume (einer davon mit äußerst entspannenden Wasserbetten) rundeten das Wellnessangebot ab. Besonders hervorherben möchte ich an dieser Stelle noch die Chefin des Hauses, Frau Moigg. Sie strahlte eine besondere Freundlichkeit und Sympathie aus, sowie die Dame (die leider zwischenzeitlich in ein anderes Hotel wechselte), bei der wir eine hervorragende Massagebehandlung genießen durften.
Außerhalb des Hotels bietet das landschaftlich reizvoll gelegene Zillertal Aktivitäten für jedermann. Der Hintertuxer-Gletscher beispielsweise, welcher sich unweit von Mayrhofen befindet, bietet ganzjähriges Skivergnügen auf über 3000 m Höhe. Dieses atemberaubende Bergpanorama sowie der Besuch des "Natur Eis Palast" (in dieser Form weltweit einzigartig!) zählen sicherlich zu den Highlights unserer Reise in die zauberhafte Tiroler Bergwelt. :-)

  • Aufenthalt Oktober 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

44 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    23
    13
    5
    3
    0
Bewertungen für
4
30
1
1
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    5 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (8)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
bad aussee
Profi-Bewerter
24 Bewertungen 24 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 18 Städten Bewertungen in 18 Städten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Februar 2015

In unseren Augen eines der schönsten Hotels bisher, was sowohl Design, Komfort und auch Service betrifft. Auch die Küche ist ausgezeichnet und man kann das Abendmenü gemütlich und entspannt geniessen, wenn man Pausen zwischen den Gängen verlangt. Das Personal spielt dabei gerne mit.
Der Wellnesbereich sehr schön und weitläufig, großes Nirobecken( ca. 25x10m), stylisch blau beleuchtet wie auch der groß Whirlepool(ca. 5x5m), diverse Saunen( Textil und ohne).
Wir kommen sicher wieder, vielleicht dann im Sommer um einen der vielen Dreitausender um Mayrhofen zu erwandern.

Zimmertipp: Wir hatten ein Premium-Doppelzimmer, 45m2,also reichl. Platz sich auszubreiten, im Erdgeschoß mit se ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Februar 2015, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Urbar bei Koblenz am Rhein, Deutschland
1 Bewertung
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Februar 2015

Ich war Gast im Hotel Elisabeth in Mayrhofen und war von Anfang bis Ende begeistert von dem Haus, das nur Vorweg, darum hat es mich gewundert, als ich im Internet gelesen habe was die Dame, Natalie7265, da so schreibt, und wollte das nur richtig stellen.

Wenn einem ein Zimmer zu Dunkel ist, dann gibt es seit ein paar Jahren eine Erfindung die es möglich macht, von Tag auf Nacht zu Switchen, sie nennt sich Lichtschalter, dann wird man auch auf der Coach nicht geblendet oder der TV ist auch nicht zu dunkel, hmmmm....!

Dann möchte ich sie darauf Hinweissen das sie NICHT in einem 5 Sterne Hotel wahren, sondern in einem 4+ Privat Resort, ich bin mir zwar sicher das sie im selben Haus wie ich Urlaub machten, aber wenn sie nicht ein mal wissen wie viele Sterne das Haus hat dann kann es mit Ihrer Bewertung ja nicht weit her sein, hmmmmm....!

Zu ihren festen Uhrzeiten beim Essen sei gesagt das ich es mir als Gast NICHT vorschreiben lassen will wann ich Essen gehen muß und wann nicht, und das nur weil ein Gast es sich einbildet.

Der besagte Automat wo man sich selber den Kaffee holen konnte wenn man wollte, war meiner Meinung ein sehr Hochwertiges Gerät, und uns wurde der Kaffee auch gebracht, so wie allen anderen die es wollten, also, hmmmmm....!

Und dann geht es weiter, sie wollen einen Shuttle zum Lift obwohl alle paar Minuten ein Skibus DIREKT vor dem Hotel stehen bleibt und sie genau zum Lift fährt, und dann soll auch noch das Shuttle 8 bie 10 Stunden vor dem Lift parken und auf sie warten, und das nur weil sie nicht Überissen haben das sie NICHT in einem 5 sondern in einem 4 Sterne Hotel wohnen, hmmmm....!

Sinnfreie Kombis mal Klasse mal schlecht, wir hatten jeden Tag die Möglichkeit zwischen 2 Vorspeisen, 2 Suppen, 3 Hauptspeisen, Salatbuffet zu wählen und uns die "sinnfreien Kombis" selber zusammen zu stellen, weiters haben wir auch nach Anfrage Wiener Schnitzel und sogar Steak`s bekommen, was kein Problem war, hmmmmm....!

Da sie in ihrer Bewertung dem Haus maximal 4 Sterne geben, dann kann ich sie beruigen, ES HAT 4 STERNE, hmmm.......!

Zu ihrem letzten Kommentar, und das war für mich das schlimmste,( man solle den Koch austauschen ),haben sie sich erdreistet zu schreiben.
Wer sind sie das sie es wagen, einen Hotel Besitzer vorzuschlagen das er seinen Koch Entlassen sollte und ihm, der wahrscheinlich noch Familie und Kinder hat, Arbeitslos zu machen, nur weil sie nicht wissen wo sie ihren Urlaub verbracht haben, hmmmmm.....!

So das war`s , ich für meinen Teil kann jedem das Haus sehr Empfehlen und wenn da ein oder andere ihre Meinung zum Ausdruck bringen dann ist es ja ihr gutes Recht, aber es muss nicht immer der Wahrheit entsprechen.

l.g.
und noch einen schönen Tag.hmmmmm.....!!!!!

  • Aufenthalt Januar 2015, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Profi-Bewerter
40 Bewertungen 40 Bewertungen
26 Hotelbewertungen
Bewertungen in 30 Städten Bewertungen in 30 Städten
19 "Hilfreich"-<br>Wertungen 19 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 30. Januar 2015 über Mobile-Apps

Der Empfang war sehr angenehm, auch wenn man warten mußte, da es an der Rezrption nur eine Person gab. Wir hatten ein Designzimmer, was uns sehr gut gefiel. Aber auf Dauer war es zu dunkel und die Beleuchtung konzeptionslos. Warum wird man auf der Coach geblendet und der TV ist komplett dunkel? Die Hälfte der Steckdosen gingen nicht. Frühstücksservice ist mies. Warum muß ich mir selbst den Kaffee ziehen an einem Automaten, der ab 9.30 Uhr sehr verdreckt aussieht? Bei 5* bin ich es gewohnt, daß man mit den Kaffee bringt und der Automat nur ausweichstelle ist. Das Thema Eier ist genauso. Do it yourself or let it. Nein Danke. Der Service Abends war dagegen vorbildlich. Gerade Martin hat uns einen super Weinservice mit sehr guter Fachkenntnisse geboten.danke

Grundsätzlich ist das Preis-/Leistungsverhältniss super. Dennoch keine 5*!!! Thema Galadiner, warum nicht einen sektempfang vorher anbieten? Mit fester Uhrzeit? Warum muß ich den skibus zur Gondel nehmen. Zumindestens zurück wäre ein Shuttle sehr nett gewesen und das erwarte ich bei 5*
Da gibt es so einiges, was nicht paßt. Ich gebe ehrliche 4* und würde den Koch austauschen. Es gab schon sinnfreie Kombis zu Essen. Mal Klasse, mal schlecht.

  • Aufenthalt Januar 2015
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Baden-Württemberg, Deutschland
Profi-Bewerter
45 Bewertungen 45 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
Bewertungen in 24 Städten Bewertungen in 24 Städten
52 "Hilfreich"-<br>Wertungen 52 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 11. Januar 2015

Das Hotel wirkt traditionell mit einem modernen Anbau mit viel Holz etc. Leider ist es sehr nah an der Bundesstraße, so dass die Nachtruhe durch die vorbeifahrenden Autos doch deutlich gestört wird. Der alte Teil des Hauses wurde unter Wahrung des alten Holzes modernisiert und strahlt ein warmes Ambiente aus.

Leider wird der Gast nicht als Gast empfangen, sondern es wird ihm eher das Gefühl vermittelt Last zu sein. Keine freundliche, herzliche Begrüßung wie sonst in anderen Teilen Tirols, keine Führung durch die Räumlichkeiten, keine Hilfe mit dem Gepäck, keine Infos zu der Region/ Gästekarte etc. Auch auf dem Zimmer findet man keinerlei Infomappe zum Hotel/ Region, was man durchaus in dieser Preisklasse erwarten dürfte um den Gast nicht komplett auf sich zu stellen. Auf Nachfrage bekommt bzgl. der Region keine verwertbaren Infos und der Ort Mayrhofen bietet ausser Apres-Ski nicht wirklich viel.

Das Personal wirkt unprofessionell, angestrengt und lustlos! Man wird im Hotel so gut wie nie angesprochen und ein "Grüß Gott" ist nur selten und sehr leise zu vernehmen. Im Restaurant sind die Oberkellner zum Ausgleich freundlich und höflich.

Das Restaurant ist gut und das Abendmenü umfangreich mit schönen Räumlichkeiten. Der Buffet Raum wirkt etwas steril.

Der Spa ist sauber, neu und mit schönen Materialien gebaut worden, jedoch für unseren Geschmack etwas dunkel und kalt. Es wäre sinnvoll in den Duschen einen Duschgel-Spender zu montieren, da nicht jeder sich vor der Benutzung des Spa nur mit Wasser abbraust. Des Weiteren sollte es finanziell kein allzugroßer Aufwand sein, wie auch in anderen Hotels, ein paar frische Handtücher zur Verfügung zu stellen, so dass man nicht nur mit dem einen Liegen-Handtuch und dem Sauna-Handtuch haushalten muss.

Da die Minibar nicht gefüllt ist, was man auch hier in vergleichbaren 4 Sterne Hotels üblich erwartet, könnte man die Gäste zumindest auf dem Zimmer mit etwas Obst und einer Wasserflasche willkommen heißen. Ansonsten sind die Bäder modern, groß und hell, sowie auch der Rest des Zimmers nicht verstaubt oder altmodisch.

Fazit: Zu diesem Preisen kann man in dieser Kategorie mehr erwarten im Allgemeinen und vor allem mehr Liebe zum Detail sowie Freundlichkeit.

Zimmertipp: Unbedingt ein Zimmer im neuen Anbau reservieren!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Januar 2015, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Rosenheim, Deutschland
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 23. Dezember 2014

Wir waren in diesem Hotel und konnten ein neues Designzimmer bewohnen - Top! Der Servie im Restaurant oder auch an der Rezeption verdient großes Lob! Die einzige Kritik wäre das am Freitag angebotene Gala Diner! ....Für Skifahrer, die sich abends auf ein schönes , reichhaltiges Abendessen freuen , leider negativ! Nur als Beispiel : bei der warmen Vorspeise wurde tatsächlich ein Ravioli (2x2cm) in einem Riesenteller kredenzt!! Auch unsere Tischnachbarn haben diese kulinarische Größe damit quittiert, dass Sie sich nochmals einen Brotkorb bestellt haben. Da es an diesem Tag weder ein Salatbuffet bzw. Käse gab, sind wir tatsächlich hungrig vom Tisch gegangen! Schade, aber wir fanden den Aufenthalt gelungen, da auch für die Boden Tage der Wettergott sich von seiner besten Seite gezeigt hat. Absolut Top zu bewerten ist der gesamte Wellnessbereich und auch die Verstauung von Ski und Schuhen im Tiefgaragenbereich.

Zimmertipp: Unbedingt Neubau
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Dezember 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 23. Dezember 2014

Das Hotel ist vor allem im Neubau rein optisch sehr zu empfehlen. Die Zimmer sind stielvoll und auch der neue Spa Bereich ist sehr gelungen. Ein stylisches Hotel mit Wohlfühlambiente in den Bergen.
Leider muss man dem Elisabth deutliche Abzüge im Service geben. Das Personal ist zackig (wenn nicht sogar schnippisch) und es nimmt sich niemand wirklich Zeit für die Gäste. Bei einem 50 Euro Wein erwarte ich eine entsprechende Beratung. Ebenso bei einem 5 Gang Menü. Das Essen wird einem ohne weiteren Kommentar auf den Tisch gestellt. Auch die Massage hat Ihren Preis und ich war mit nicht sicher ob die Masseurin wusste was sie tut.
Latent hatte man an jeder Ecke das Gefühl abgezockt zu werden. Ein paar Beispiele: Die Weinempfehlungen in der Menükarte waren immer mit die teuersten Weine aus der Weinkarte. Es gab kein Wasser auf dem Zimmer lediglich zwei Gläser und die Handtücher für den Spa sind abgezählt.
Kritisiert wird hier auf einem sehr hohen Niveau. Da das Elisabeth aber einen sehr stolzen Preis aufruft, muss dann auch alles stimmen.

Zimmertipp: Zimmer im Neubau
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt November 2014, Paar
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Sie waren bereits im ElisabethHotel Mayrhofen? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über ElisabethHotel Mayrhofen

Anschrift: 432 Einfahrt Mitte, Mayrhofen A-6290, Österreich
Lage: Österreich > Österreichische Alpen > Tirol > Mayrhofen
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Wintersport Spa Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 5 der Wintersporthotels in Mayrhofen
Nr. 10 der Romantikhotels in Mayrhofen
Nr. 12 der Luxushotels in Mayrhofen
Nr. 13 der Spa-Hotels in Mayrhofen
Preisspanne pro Nacht: 191 € - 369 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — ElisabethHotel Mayrhofen 4*
Anzahl der Zimmer: 70
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, seekda GmbH, Odigeo, Odigeo, TripOnline SA, ab-in-den-urlaub, TUI DE, Hotels.com und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei ElisabethHotel Mayrhofen daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Elisabeth Mayrhofen
Mayrhofen Elisabeth Hotel

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie ElisabethHotel Mayrhofen besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.