Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Eine Perle am Fuschlsee” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Ebners Waldhof

Speichern Gespeichert
Ebners Waldhof gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Ebners Waldhof
4.5 von 5 Resort   |   Seestraße 30, Fuschl am See 5330, Österreich   |  
Hotelausstattung
Pontresina, Schweiz
Profi-Bewerter
46 Bewertungen 46 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
Bewertungen in 27 Städten Bewertungen in 27 Städten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
“Eine Perle am Fuschlsee”
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. November 2012

Zwei Regentage am Fuschlsee die das grosse und umfangreiche Wellnesshotel gut kompensierte. Das grosse Hotel liegt malerisch dierkt am schönen Fuschlsee. Teile des Hotels sind noch ca 50er Jahre aber schöne renoviert. Durch das beständige Anbauen und Renovieren ist allerdings leider ein Hotel-Labyrinth entstanden und man muss doch einige Wege zu den Restaurants und Saunawelten zurücklegen.
Das Personal sowohl an der Reception als auch in den Restaurants ist sehr freundlich und das Essen schmeckte ausgezeichnet.
Tolle Ideen wie ganze Honigwaben oder Kresse zum selber schneiden waren für mich als Gastronom ein Highlight.

Komme gerne wieder.

  • Aufenthalt Oktober 2012, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

99 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    75
    12
    10
    0
    2
Bewertungen für
23
55
4
6
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (9)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Altdorf, Uri, Switzerland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. Oktober 2012

Wir waren jetzt zum 5ten Mal da! Wieder mal wurden wir herzlich empfangen.

Das Personal ist sehr freundlich, im Restaurant wird man mit der Name begrüsst, der Chef selber kommt (fast) jeden Morgen um die Gäste zu begrüssen und gibt gute Tipps für den Tag.
Das Essen ist sehr gut, die Portionen genau richtig: nicht zu viel, nicht zu wenig.
Wir konnten in der Gütl Stuben essen, der Apéro nahmen wir im Raum davor. Sehr schöner Raum, offen, gross, Glasdach. Man könnte meinen, man sitze auf eine Terrasse. Leider kann man da auch rauchen!!! Wir hätten gerne noch was, nach dem Essen, getrunken (da es dort auch ab und zu Unterhaltung gab), aber der Rauch hat uns gestört! In der Bar kann man auch rauchen...
Wer da ein Problem damit hat, ist schlecht bedient. Für die Raucher unter euch, ist es gut.

Die Zimmer sind geräumig (wir waren im Ansitz) und sauber, nur das Licht im Badezimmer ist nicht günstig. Für den Herr wird es schwer sich zu rasieren und die Frauen schminken sich vielleicht zu viel, weil sie es nicht sehen ;-).
Bademäntel, Schuhe und Korb für den Spa, Schirm und Rucksack liegen bereit im Zimmer.

Der Weg zum Spa kann etwas lang und kompliziert sein, je nachdem wo man das Zimmer hat. Für ältere Menschen manchmal schwer die Orientierung nicht zu verlieren.
Spa ist gross genug. Verschiedene Sauna, sowie Dampfbad, Teich zum abkühlen. 2 Aussenpools, 1 Innenpool mit Sprudel, Wasserfall + 1 Aussen-whirlpool im Saunabereich. Tee und kühle Getränke werden gratis angeboten + verschiedene Nüsse und Knaberzeug.
Ein Wäscheschleuder wäre sehr praktisch!
Verschiedene kosmetische Behandlungen möglich.

Wunderbare Aussicht direkt auf dem Fuschlsee.
Eigene Golfplatz für die die es brauchen, geführte Wanderungen sowie Pferdekutschen-Fahrt, Bootstrip auf der Fuschlerin, u.v.m. werden angeboten.
In 3,5 Std. kann man um den See laufen.
Viele Ausflugsziele (Salzburg, Mondsee, Gut Aiderbichl, usw.) in der Nähe. Es wird nie langweilig...

Wir würden sofort wieder hinfahren!!!

  • Aufenthalt Oktober 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln Germany
Profi-Bewerter
25 Bewertungen 25 Bewertungen
22 Hotelbewertungen
Bewertungen in 22 Städten Bewertungen in 22 Städten
19 "Hilfreich"-<br>Wertungen 19 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. September 2012

Kurz gesagt: Das war alles in Ordnung. Eine gute bis sehr gute Küche, freundliches Personal, Top-Sauberkeit in den Zimmern, kurzum angenehmes und empfehlenswertes Ambiente. „Empfehlenswert“ ist nicht nur so dahingesagt, sondern ehrlich gemeint.
Okay, ein paar kleine Abstriche muss man machen und wenn diese mehr Zeit und Raum in Anspruch nehmen als das Gute, dann steckt da keine böse Absicht hinter. Es sind ganz einfach ein paar Worte mehr erforderlich:
Das kleine Schrankzimmer in unserer Juniorsuite hatte keine Türöffnung und jeder, der das Zimmer betrat, schaute unwillkürlich „ins Durcheinander“. Auch ließ die Beleuchtung im Bad zu wünschen übrig, zum Schminken war es nicht hell genug und der Vergrößerungsspiegel brachte aufgrund ungünstiger Platzierung nur einen Null-Effekt. Der Weg zur hervorragenden Innen- und Außenpoollandschaft war leider etwas kompliziert, der „Waldhof“ ist im Laufe der Jahrzehnte immer mehr und mehr gewachsen. Dadurch ergaben sich zwangsläufig längere Wege. Diese waren aber manchmal, wie gesagt, reichlich kompliziert und vielleicht auch nicht ganz so gut ausgeschildert.
Über einen Punkt sind wir etwas böse: Meine Frau und ich trinken durchweg pro Tag eine Flasche Wein. Wir wissen was es kostet. Im Waldhof gab es, auch für die Leute „von der Straße“ mittags mal reinkamen, gute österreichische Weine in Schoppengröße (1/4 Ltr.) und die kosteten durchweg alle € 4,20. Aber abends, wenn die teures Geld bezahlenden Hausgäste in den beiden Restaurants (übrigens sehr schöne Restaurants) die Weinkarte in die Hand nahmen, dann schlug es ein: Den Schoppen (1/4 Ltr. gab es nicht). Dafür gab es entweder eine ganze Flasche oder das „Schöppchen“ mit 1/8 Ltr. Inhalt. Und dieser Fingerhut voll kostete dann zwischen € 4,10 und das ging hinauf bis auf € 6,00 (für 1/8!). Meine Frau und ich haben in der Woche unseres Aufenthalts im „Waldhof“ noch nie so wenig Wein getrunken. Es soll keiner mit der Ausrede kommen, dass es mittags zum fast halben Preis schlechteren Wein gibt gegenüber dem Angebot am Abend. Ich habe recherchiert: Die EK-Preise für diese Weine liegen sowohl für die Mittagslage als auch für den Abend auf dem gleichen Niveau. Das war nicht schön. Alles andere, wie gesagt: Prima.

  • Aufenthalt Juli 2012, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Engerwitzdorf
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. August 2012

Unser Lieblingshotel in Österreich, wir sind schon einige Male auf Urlaub gewesen.
Familier geführtes Hotel, Herr Ebner geht täglich mehrmals von Tisch zu Tisch und erkundigt sich persönlich über den Tag, Planung, wünscht guten Appetit - alles bestens, traumhafter Ausblick am Fuschlsee, egal ob vom Panoramasaal des SPas wegen Regenwetter oder Sonnenschein.

  • Aufenthalt Juni 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. August 2012

Wir waren bereits zum dritten Mal im Waldhof. Uns überzeugt die herzliche und familiäre Art, der Top-Service, die im Landhausstil eingerichteten Zimmer, das exzellente Essen. Ausserdem hat man unzählige Möglichkeiten; Golf, geführte Wanderungen, Pferdeausfahrten, Schiffsfahrten, Kurztrip nach Salzburg und natürlich auch der stilvoll gestaltete Wellnessbereich.

  • Aufenthalt August 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 20. Juli 2012

Der Aussenbereich dieses Hotels ist sehr schoen, leider stoeren die alten, rostigen Sonnenschirme das ganze Bild dieses Hotels. Das Essen war gut. Leider liess die Sauberkeit in diesem Hotel zu wuenschen uebrig. Die Teller teilweise schmutzig, wir mussten 4 Mal reklamieren, da die Bettwaesche nicht sauber war, Spannleintuch und Servietten wiesen Loecher auf. Zu Mittag waren die Tischdecken im Aussenbereich verschmutzt, sodass wir darum bitten mussten, die Tischdecken zu wechseln. Personal ist freundlich aber nicht sehr aufmerksam, jedesmal mussten wir jemanden suchen, um einen Kaffee zu bestellen. Absolut kein Vergleich mit unserem 5 Sterne Lieblingshotel in Achenkirch in Tirol. Wir wollten halt einmal etwas anderes ausprobieren. Alles in allem war der Urlaub sagen wir einmal 'ok'

  • Aufenthalt Juli 2012, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 6. Juni 2012

Sind in der Faschingswoche in diesem Hotel gelandet, weil unser Lieblings-Wellnesshotel in Österreich leider ausgebucht war.

Jetzt wissen wir, dass man sich von den Bildern und großspurigen Texten auf der Website nicht täuschen lassen sollte.

Die Lage des Hotels ist wunderschön, unser Zimmer war ok (groß, aber etwas abgewohnt mit einem Bad aus den 70-ern oder 80-ern).

Der Wellnessbereich ist eigentlich auch sehr nett konzipiert und in die alte Bausubstanz integriert, allerdings waren der Außenpool für die Jahreszeit unzureichend geheizt und der Solepool gleich ganz geschlossen. Ständig glotzende Kinder im Saunabereich geht garnicht und der schöne Kamin im Ruheraum wurde nur nach mehrmaliger Bitte angezündet. Der Saunameister (Tibor) macht sehr gute Aufgüsse und ist ein sehr engagierter Mitarbeiter. Die "Wellnessbar" in der Schwimmhalle ist schmuddelig und lieblos und die als "Fitnesscenter" gepriesene Gallerie unzureichend ausgestattet und selbst bei geringer Sonneneinstrahlung mehr als Sauna denn als Sportraum zu gebrauchen. Insgesamt ziemlich frustrierend, wenn man einen Wellnessurlaub im Sinn hatte.

Das Essen:
Frühstück ok, wenn auch in vergleichbaren Häusern schon um Klassen besser erlebt. Das Abendessen haben wir wenn möglich im kleineren Restaurant (Gütl) eingenommen, da hier im Schnitt das Essen deutlich besser war und auch das Ambiente schöner war als im Hauptrestaurant. Im Hauptrestaurant sitzen auch die Bustouristen öfter sehr lautstark und am Buffett kampferprobt. Wir empfanden auch das Personal im Hauptrestaurant zum Teil als pampig. Mag sein, dass wir sehr anspruchsvoll sind, aber wir haben für vergleichbare (!) Preise schon um Längen besser gegessen. Wenn ein großspurig angekündigtes Dessertbuffet zu 80% aus phantasielosen Cremes und Küchlein aus dem Hotelfachhandel besteht, dann ist das lieblos und am falschen Ende gespart.
Das "Jausenbuffett" Nachmittags besteht auch zum großen Teil aus Billigprodukten, die noch nicht einmal vollständig aufgetaut (Kuchen) waren. Wenn wir da an unser Lieblingshotel dachten mit dem ofenwarmen Kuchen, den kostenlosen Kaffeeköstlichkeiten, den kleinen aber feinen deftigen Leckereien und das den ganzen Nachmittag, dann waren wir regelrecht sauer auf das, was den Gästen hier "geboten" wird. Man spürt regelrecht den Sparzwang und die Maximierung des Profits an jeder Ecke. Das beste war noch der frisch zubereitete Salat. Man muss schon lange überlegen um die wenigen positiven Dinge zu erinnern.

Abends ist sowohl das Atrium als auch die Bar im Haupthaus ganz in Ordnung. Tagsüber sind diese Plätze verweist und dunkel, was das Haus wenig einladend erscheinen lässt.

  • Aufenthalt Februar 2012, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
TT.MM.JJJJ TT.MM.JJJJ
Preis für Ihren Aufenthalt
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Fuschl am See.
Spa, Luxuriös ...
Mehr anzeigen
0.1 km entfernt
Hotel Seewinkel
Hotel Seewinkel
Nr. 1 von 12 in Fuschl am See
5.0 von 5 Sternen 50 Bewertungen
Kostenloser Int ...
Mehr anzeigen
4.1 km entfernt
Schloss Fuschl Resort & Spa, Fuschlsee-Salzburg
Schloss Fuschl Resort & Spa, Fus ...
Nr. 1 von 2 in Hof bei Salzburg
4.5 von 5 Sternen 276 Bewertungen
Charmant, Luxur ...
Mehr anzeigen
0.4 km entfernt
Hotel Mohrenwirt
Hotel Mohrenwirt
Nr. 3 von 12 in Fuschl am See
4.5 von 5 Sternen 100 Bewertungen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Luxuriös, Leise ...
Mehr anzeigen
0.3 km entfernt
Hotel Seerose
Hotel Seerose
Nr. 4 von 12 in Fuschl am See
4.5 von 5 Sternen 67 Bewertungen
Mittelklasse, P ...
Mehr anzeigen
0.2 km entfernt
Seehotel Schlick
Seehotel Schlick
Nr. 10 von 12 in Fuschl am See
3.5 von 5 Sternen 45 Bewertungen
Luxuriös, Pool ...
Mehr anzeigen
4.1 km entfernt
Sheraton Fuschlsee-Salzburg Hotel Jagdhof
Sheraton Fuschlsee-Salzburg Hote ...
Nr. 2 von 2 in Hof bei Salzburg
4.5 von 5 Sternen 181 Bewertungen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Preise anzeigen

Sie waren bereits im Ebners Waldhof? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Ebners Waldhof

Anschrift: Seestraße 30, Fuschl am See 5330, Österreich
Lage: Österreich > Österreichische Alpen > Fuschl am See
Ausstattung:
Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 der Familienhotels in Fuschl am See
Nr. 2 der Romantikhotels in Fuschl am See
Nr. 2 der Luxushotels in Fuschl am See
Preisspanne pro Nacht: 219 € - 275 €
Hotelklassifizierung:4,5 Stern(e) — Ebners Waldhof 4.5*
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Die Traumlage am Fuschlsee, die Nähe zur Festspielstadt Salzburg, das größte private Spa im Salzkammergut sowie die ausgezeichnete Küche machen den Waldhof zum lohnenswerten Urlaubsziel – und das zu allen Jahreszeiten. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, BookingOdigeoWL, BookingOdigeoWL, Hotels.com und HRS als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Ebners Waldhof daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Ebners Waldhotel Fuschl
Ebners Waldhof Fuschl
Fuschl Ebners Waldhotel
Ebner's Waldhof Fuschl Am See
Hotel Ebner's Waldhof Fuschl Am See
Ebner's Waldhof Wellnesshotel
Ebner's Waldhof Hotel
Ebners Waldhof Hotel

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Ebners Waldhof besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.