Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“New Orleans Vorzeigeviertel” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu French Quarter

French Quarter
Canal St to Esplanade Ave, Mississippi River to N Rampart St, New Orleans, LA (French Quarter)
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 18 von 165 Sehenswürdigkeiten in New Orleans
Art: Nachbarschaften, Malerische/ historische Wanderwege, Floh-/Straßenmärkte, Sehenswürdigkeiten/ Aktivitäten, Kultur
Aktivitäten: Stadtrundgang, Einkaufen, Restaurants, Spazieren gehen
Details zur Sehenswürdigkeit
Köln, Deutschland
Top-Bewerter
90 Bewertungen 90 Bewertungen
31 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 50 Städten Bewertungen in 50 Städten
37 "Hilfreich"-<br>Wertungen 37 "Hilfreich"-
Wertungen
“New Orleans Vorzeigeviertel”
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. April 2012

Hier ist die Jazz-, Blues- und Dixielandmusik zu Hause.
Der Sturm "Kathrina" hatte im Jahre 2005 die Stadt New Orleans und das French-Quarter ziemlich zerstört. Das "französische Viertel" ist aber weitgehend wieder hergestellt. Ein Besuch dieses Viertels ist ein absolutes Muss. Unzählige Lokale, Restaurants und Bars sind hier zu finden. Besonders erwähnenswert sind die verschiedenen toll geschmückten und verzierten Balkone. Eine großartige Stimmung herrscht in den vielen kleinen Straßen und Gassen. Ein ganz besonderer Cocktail ist der "Handmade Granade". Den gibt es nur in einer ganz bestimmten Bar in der Burban Street, mit dem Hinweis an der Theke,: Wer diesen Cocktail woanders auch bekommt, und sagt, wo er ihn bekommen hat, erhält $250. Denn kein anderer darf ihn ausschänken (Monopolstellung)." Er schmeckt sehr süffig.
Übrigens muss man auch unbedingt im "Café Monde gewesen sein und die leckeren Beignets essen. Es ist eine Art Busquit, dazu trinkt man gerne Eiskaffee, Auch die verschiedenen Combo-Bands sollte man sich anhören. Sie spielen die ganze Zeit die typische Musik. Natürlich darf ein kleines Trinkgeld nicht fehlen.

Aufenthalt Mai 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

6.303 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    3.728
    1.751
    567
    174
    83
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Lissabon
Top-Bewerter
189 Bewertungen 189 Bewertungen
185 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 26 Städten Bewertungen in 26 Städten
80 "Hilfreich"-<br>Wertungen 80 "Hilfreich"-
Wertungen
“French Quarter”
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. März 2012

Das French Quarter wird auch Vieux Carré genannt und ist das einstige Stadtzentrum und heute noch das Herz von New Orleans. Heute ist das Viertel Hauptanziehungspunkt für Touristen, da sich hier die meisten Sehenswürdigkeiten tummeln. Vor allem spanische Archtitektur prägt das Stadtviertel. Diese zeigt sich in von Bögen gekrönten Fensterfronten mit hübschen fächerförmigen Fensterblenden. Besonders typisch sind auch die überdachten Balkone mit verschnörkelten schmiedeeisernen Gittern der alten Kolonialhäuser. Tagsüber trifft man hier auf Kunst- und Antiquitätengeschäfte und kann für eine Flussrundfahrt mit einem Schaufelraddampfer ablegen. Nachts lebt das Viertel mit Restaurants, Clubs und Bars auf.

Aufenthalt Februar 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Soest, Deutschland
Top-Bewerter
139 Bewertungen 139 Bewertungen
56 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 64 Städten Bewertungen in 64 Städten
73 "Hilfreich"-<br>Wertungen 73 "Hilfreich"-
Wertungen
“Das Vergnügungsviertel in New Orleans”
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. März 2012

Wir haben dort einen umfangreichen Kneipenbummel gemacht, nachdem wir im Mr. Big ausgiebig gegessen hatten.

Zu empfehlen diese Kneipen, in denen Live-Musik gespielt wird, es gibt alle möglichen Stilrichtungen von Jazz bis Hardrock. Die Preise sind etwas angehoben, was für einen solchen Tourstenmagneten nicht weiter verwundert.
Meiden würde ich die "Rotlicht"-Bars, hier ist viel Nepp unterwegs, wie ein Freund von mir am eigenen Leib erfahren musste.
Alles in allem DER Ort für einen schönen Kneipenbummel bis spät in die Nacht

Aufenthalt Februar 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Graz
Top-Bewerter
206 Bewertungen 206 Bewertungen
88 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 77 Städten Bewertungen in 77 Städten
96 "Hilfreich"-<br>Wertungen 96 "Hilfreich"-
Wertungen
“Gut gelegen”
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Februar 2012

Das French Quarter ist der Touristenmagnet von New Orleans. Der Besucher sollte am besten einfach nur durch das Quarter streifen und die Eindrücke auf sich wirken lassen. Die verschiedenen Einflüsse auf New Orleans, das Französische, das Kreolische und das Amerikanische sind hier wunderbar verschmolzen und bieten an jeder Ecke Überraschungen.

Aufenthalt Mai 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
dortmund
Top-Bewerter
181 Bewertungen 181 Bewertungen
64 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 55 Städten Bewertungen in 55 Städten
79 "Hilfreich"-<br>Wertungen 79 "Hilfreich"-
Wertungen
“Einmal ist es sehenswert”
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. Dezember 2011

Das French Quarter sollte man mal gesehen haben, jedoch reicht mir persönlich auch einmal. Bereits zur Mittagszeit waren sehr viele betrunkene Menschen auf der Strasse. Auch wurde man von jeder Seite angesprochen und mit freien Cocktails ins innere gelockt. Ich hatte mir hier mehr von versprochen. Wenn man sich mal ein eigenes Parfüm erstellen möchte, so kann man dies im French Quarter machen.

Aufenthalt September 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich French Quarter angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im French Quarter? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie French Quarter besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.