Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Hochzeitsreise-die schönste,die man für Geld haben kann!!!” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Heritance Ahungalla

Speichern Gespeichert
Heritance Ahungalla gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 10 weitere Seiten
Heritance Ahungalla
4.5 von 5 Hotel   |   Ahungalla, Sri Lanka, Ahungalla 54041, Sri Lanka   |  
Hotelausstattung
Nr. 1 von 1 Hotels in Ahungalla
Berlin, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Hochzeitsreise-die schönste,die man für Geld haben kann!!!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. Januar 2011

Essen, Zimmer, Service, Strand, Land etc. :alles Super. Eine glatte 1 :
Wir hatten nuns 4 Wochen Urlaub genommen- und das hat gerade so gereicht ;-).
Die Hochzeit wurde wunderschön organisiert und durchgeführt - ein echter Geheimtipp. Wer Lust auf eine Hochzeit unter Palmen, am Strand im Sonnenuntergang hat, kann hier unvergessliche Stunden erleben.
Eine Rundreise zu buchen ist ein muss. Unsere Rundreise führte uns über Colombo, ins Hochland, durch viele wunderschöne Tempel bis in den Yalla-Nationalpark. Wir hatten einen Superguide namens Rohan Dharmaratne. Gern erreichbar unter: rogee13@sltnet.lk.
Auch außerhalb des Hotel kann man wunderbar essen und einkaufen.Nach dem Tsunami musste fast alles neu gebaut werden. Und es wurde gut gemeistert. Viele kleinere Orte reihen sich wie Perlen an einer Kette entlang der Küstenstraße.
Man sollte sich für kleinere Shoppingtouren ein "Tuk Tuk" nebst Fahrer mieten.
Zum einen ist das sehr preiswert, und zum anderen ist der Verkehr für Europäer lebensgefährlich.
Der Besuch in einer der zahlreichen Schildkrötenfarmen gehört nicht umsonst zum muss für Sri Lanka Reisende.Und wer es fischiger mag: die einheimischen Fischer freuen sich immer über tatkräftige Hilfe beim Netze- ans-Land-ziehen.Zur Belohnung gab´s einen Fisch, den ich am Abend mit den Fischern zusammen essen konnte.
Das Fazit meiner Familie: Wir fahren wieder hin ...

  • Aufenthalt Dezember 2010, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Heritance A, General Manager von Heritance Ahungalla, hat diese Bewertung kommentiert, 27. November 2013
Mit Google übersetzen
Dear Valued Guest,

Thank you for selecting Heritance Ahungalla as your holiday destination. Thank you also for taking the time and trouble to comment about us on the Trip Advisor. We are very happy to note that you and your family enjoyed your stay with us and thank you very much for your kind comments. It is indeed a great pleasure for us to know that our guests have enjoyed their holiday with us and left our home happy and satisfied. We are looking forward to having you back with us soon and please keep us informed when you make your plans. Until then take care and keep in touch.

Yours Sincere Refhan Razeen, General Manager at Heritance Ahungalla
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

974 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    538
    264
    123
    27
    22
Bewertungen für
305
409
20
27
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (6)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
München
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 30. Juli 2010

Gemischte Gefühle beim Schreiben dieser Kritik. Weshalb? Wir hatten unseren Aufenthalt direkt über die Hotel Website gebucht und leider, leider, leider den doch recht üppigen Preis von USD 168 pro Nacht inkl. Frühstück nicht nachverhandelt! Großer Fehler, wie sich vor Ort herausstellte... Dieser Preis weckt natürlich in einem traditionell eher ärmeren Land mit niedrigerem Preisniveau eine gewisse Erwartungshaltung, die sich für uns nicht erfüllt hat. Das Hotel wird von seiner Ausstattung und seiner Lage (direkt am Strand mit Meerblick) den Erwartungen durchaus gerecht, nur mangelt es an allen Ecken und Enden mit der Erfahrung im internationalen Tourismus. Man vergleicht sich gerne mit internationalem Standard (und seinen Preisen), wird diesen aber nicht gerecht. Ein Beispiel: Man kann mit dem Hotel einen Airport-Pickup vereinbaren und bekommt laut offizieller Preisliste einen Preis von USD 110 angeboten (bei einem durchschnittlichen Monatslohn von USD 200-300!), am Flughafen wartet dann ein privater Fahrer, der zwar im Auftrag des Hotels fährt, allerdings freiberuflich arbeitet. Die Qualität des Transports von Colombo nach Ahungalla lässt dabei sehr zu wünschen übrig - anstatt einer Limousine wird man in einen Kleinwagen japanischer Bauart und bedenklichem technischen Zustand "gepfercht". Nach 3 stündiger Fahrt im Hotel angekommen, stellt man zu seiner Verwunderung und Blamage fest, dass man den Fahrer in bar bezahlen muss und eine Bezahlung über das Hotel mit Rechnungsstellung am Ende nicht möglich ist. Dann wird einem flugs die Fahrt zum nächsten Geldautomaten angeboten, der allerdings 9 Kilometer entfernt liegt und natürlich(!) separat berechnet wird. "Nickel-ing and Dime-ing", wie man so schön im Englischen sagt! Die Preise der Fahrdienste sind Mondpreise und müssen hartnäckig nachverhandelt werden - bitte nicht auf die offizielle Preisliste hoffen bzw. vertrauen. Sollte man nicht auf den Hotelfahrdienst zurück greifen wollen, gibt es immer noch die Möglichkeit, vor den Toren des Hotels ein Tuk-Tuk zu nehmen, allerdings nur, wenn man schwindelfrei ist und die Gefahr liebt - der Verkehr ist abenteuerlich. Fahrräder kann man auch mieten - zu USD 2,50 pro Stunde(!) und völlig überteuert, zudem verrostet, daher wenig vertrauenserweckend. Das Hotelpersonal ist aufmerksam und freundlich, aber zum größten Teil inkompetent. Zudem wird man den Eindruck nicht los, dass jede freundliche Geste, auch die des Restaurantpersonals, ständig "vergoldet" sein will. Auch hier, bitte nicht zu großzügig mit Trinkgeldern um sich werfen - und wenn, dann erst zum Abreisetag, sonst nimmt man den Leuten jegliche Motivation oder verpflichtet sich zum erneuten "Nachwerfen" wie bei einer Parkuhr. Dies mag alles ein wenig sarkastisch klingen, entspricht jedoch den Tatsachen. Man muss als Gast sehr stark auf sein Recht pochen und wird dann in den meisten Fällen auch auf offene Ohren und Kompromissbereitschaft beim Hotel Management stoßen. Man ist dort offen für Kritik, will verbessern, will lernen. Vielleicht noch eines - der Strand vor dem Hotel ist öffentlich, d.h. man trifft dort, sobald man den Fuss über die Schwelle der bewachten Hotelanlage setzt, auf etliche Händler etc., die einem das Blaue vom Himmel zu völlig überzogenen Preisen versprechen und gerne verkaufen. Das geht soweit, dass einem selbst, wenn man innerhalb des Hotelgeländes ist, von draußen zugerufen wird... Ein wenig nervtötend, aber man gewöhnt sich schnell daran, reagiert einfach nicht und kann diese "Hintergrundgeräusche" irgendwann ausblenden. Man fühlt sich ein bisschen in der Rolle des Goldes von Fort Knox. Alles in allem bedingt empfehlenswert... es geht sicherlich günstiger und einfacher.

  • Aufenthalt Juli 2010, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ahungalla_Heritance, General Manager von Heritance Ahungalla, hat diese Bewertung kommentiert, 25. Januar 2014
Mit Google übersetzen
Dear Valued Guest,

Thank you for selecting Heritance Ahungalla as your holiday destination. Thank you also for taking the time and trouble to comment on Trip Advisor. We are very concerned about the remarks you have made and thankful for bringing it to our notice.

We have noted your comments with concern and immediate steps will be taken for improvement where necessary. We look forward to you return to the Heritance Ahungalla. Until then take care and keep in touch.

Yours Sincere Refhan Razeen, General Manager at Heritance Ahungalla
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Berlin, Deutschland
Top-Bewerter
227 Bewertungen 227 Bewertungen
100 Hotelbewertungen
Bewertungen in 128 Städten Bewertungen in 128 Städten
58 "Hilfreich"-<br>Wertungen 58 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. Januar 2010

Ein schönes, vielleicht etwas zu großes 5 Sternehotel am Meer. Wer nur Sonnetanken will, o.k., aber abends ist man ans Hotel gebunden. Kein Bummel durch eine Stadt, kein asiatisches Feeling am Abend, nur Touristen...Nur aus diesem Grund keine Empfehlung!
Recht teures Spa!

  • Aufenthalt Dezember 2009, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ahungalla_Heritance, General Manager von Heritance Ahungalla, hat diese Bewertung kommentiert, 25. Januar 2014
Mit Google übersetzen
Dear Valued Guest,

Thank you for selecting Heritance Ahungalla as your holiday destination. Thank you also for taking the time and trouble in reviewing our property and we greatly appreciate your positive feedback and look forward to your return to Heritance Ahungalla. Until then please take care and keep in touch.

Yours Sincere Refhan Razeen, General Manager at Heritance Ahungalla
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Birmenstorf AG bei Zürich
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 19. März 2008

Zimmer waren renoviert. Sehr geschmackvoll.
Unter der Woche sehr ruhig. Am Wochenende Veranstaltungen.
Wenig Europäer.
Schön für frisch Verliebte.
Personal sehr nett.
Strand wunderschön.
Beach Boys sind super. Organisieren dir alles.
Haben Tagesausflüge mit Michael Tours gemacht. War super!!
...einfach am Strand fragen:)
Falls jemand geht liebe Grüsse von Petra:):)+Roger

  • Unzufrieden mit: — Kaffee war schrecklich:)...dies ist aber auf ganz Sri Lanka so...also Tee trinken!!
  • Aufenthalt Januar 2008, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 4 von 5 Sternen Business Service, wie z.B. Internet
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ahungalla_Heritance, General Manager von Heritance Ahungalla, hat diese Bewertung kommentiert, 25. Januar 2014
Mit Google übersetzen
Dear Valued Guest,

Thank you for selecting Heritance Ahungalla as your holiday destination. . Thank you also for taking the time and trouble to comment about our hotel, the staff and its service on the Trip Advisor. We are very happy to note that you enjoyed your stay with us. Please know that we consider it a privilege to have had the opportunity to look after you and take care of your needs during your holiday. We look forward to welcoming you back on your next visit to Sri Lanka.
Until then take care and keep in touch.

Yours Sincere Refhan Razeen, General Manager at Heritance Ahungalla
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Nothern Ireland
Profi-Bewerter
22 Bewertungen 22 Bewertungen
18 Hotelbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
40 "Hilfreich"-<br>Wertungen 40 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. Januar 2008

Von Beginn an waren wir vom Hotel begeistert. Wir hatten ein Standardzimmer (301), gebucht über Kuoni, mit einem Balkon mit Meerblick und einem Balkon mit Aussicht auf einen kleineren Pool. Wir wählten Halbpension, haben deshalb weder das Café probiert noch im Restaurant gegessen. Es gab eine große Auswahl an Essen von guter Qualität, da es aber ein Buffet war gab es das typische Problem, dass es heißer hätte sein können.
Ausgezeichneter, riesiger Pool, wir sind nicht im Meer geschwommen, aber es gab anscheinend einige Probleme mit Strömungen. Insgesamt gute Einrichtungen; die Mirrow Bar mit den großen Bildschirmen war nett, gute Musik.
Die Angestellten waren großartig, es waren immer genügend da, sie waren sehr höflich und freundlich und verlangten nicht offensichtlich nach Trinkgeld. Wir hörten Weihnachtslieder von Kindern eines örtlichen Waisenhauses, was wirklich nett war.
Wir können es absolut empfehlen, aber bedauern, dass das Wetter ungewöhnlich nass war und dass wir nicht das Testspiel in Galle gewonnen haben.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Ahungalla_Heritance, General Manager von Heritance Ahungalla, hat diese Bewertung kommentiert, 24. Januar 2014
Mit Google übersetzen
Dear Valued Guest,

Warmest greetings from Heritance Ahungalla!

Thank you for choosing Heritance Ahungalla as your holiday destination. Thank you also for taking the time and trouble to post a review on Trip Advisor recounting your stay with us. We greatly appreciate your positive feedback and happy to know that in most aspects you are gratified with your stay.

Once again, thank you for your valuable review and I hope that your next visit to us will not be too long as we are all looking forward to welcoming you again at Heritance Ahungalla. Until then take care and keep in touch.

Yours Sincere Refhan Razeen, General Manager at Heritance Ahungalla
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Telford, Vereinigtes Königreich
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
23 "Hilfreich"-<br>Wertungen 23 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. Dezember 2007

Dieses Hotel ist makellos. Begonnen bei den riesigen, unendlichen Pools bis zu den tollen Restaurants hatten wir eine wundervolle Zeit. Die Angestellten hätten nicht hilfsbereiter sein können und wir können ihnen nicht genug dafür danken, dass sie unseren Aufenthalt hier so besonders machten.

Es ist hier üblich, Trinkgeld zu geben und, um ehrlich zu sein, die Angestellten waren so gut, dass wir uns schuldig fühlten, wenn wir es vergaßen. Bei den meisten Gelegenheiten waren 100 Rupien (ca. € 0,60) ausreichend und es wurde wirklich geschätzt.

Wenn man Kinder hat, würde ich nicht hierher kommen, denn der Strand ist ziemlich heimtückisch. Die Rettungsschwimmer mussten Überstunden machen wegen der gefährlichen Unterströmung.

Wir sind hierher kommen, um uns zu entspannen und um die Chance zu nutzen, ein wenig von Sri Lanka zu sehen. Hier gibt es so viel zu sehen und zu tun - die Ausflüge waren ziemlich preisgünstig.

Wir können dieses Hotel absolut empfehlen, wenn man sich entspannen will.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Ahungalla_Heritance, General Manager von Heritance Ahungalla, hat diese Bewertung kommentiert, 24. Januar 2014
Mit Google übersetzen
Dear Valued Guest,

Thank you for selecting Heritance Ahungalla as your Holiday destination. Thank you also for taking the time and trouble in reviewing our property and we greatly appreciate your positive feedback. We are happy to note that our product and level of service have fulfilled your expectation and we are pleased to know that you have found our accommodation a perfect value. We look forward to welcome you again at Heritance Ahungalla. Until then please take care and keep in touch.

Yours Sincere Refhan Razeen, General Manager at Heritance Ahungalla
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC

Sie waren bereits im Heritance Ahungalla? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Heritance Ahungalla

Anschrift: Ahungalla, Sri Lanka, Ahungalla 54041, Sri Lanka
Lage: Sri Lanka > Southern Province > Ahungalla
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 von 1 Hotels in Ahungalla
Preisspanne pro Nacht: 91 € - 255 €
Hotelklassifizierung:4,5 Stern(e) — Heritance Ahungalla 4.5*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Hotel.de, Agoda, Expedia, Weg, HotelTravel.com, BookingOdigeoWL, BookingOdigeoWL, ab-in-den-urlaub, LogiTravel, Hotels.com, Venere und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Heritance Ahungalla daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Heritance Ahungalla Sri Lanka
Hotel Heritance Ahungalla
Heritance Hotel Ahungalla
Sri Lanka Hotel Heritance
Heritance Ahungalla Hotel Ahungalla
Ahungalla Heritance Hotel

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Heritance Ahungalla besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.