Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Haben unseren Aufenthalt bereut.” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Alila Ubud

Speichern Gespeichert
Alila Ubud gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 12 weitere Seiten
Alila Ubud
4.5 von 5 Resort   |   Desa Melinggih Kelod, Payangan, Bali 80572, Indonesien (ehemals The Chedi)   |  
Hotelausstattung
Nr. 3 von 5 Hotels in Payangan
Hamburg, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
“Haben unseren Aufenthalt bereut.”
2 von 5 Sternen Bewertet am 8. August 2010

Wir haben das Alila als zweites Hotel unseres Honeymoons auf Bali gewählt, nachdem wir auf Tripadvisor so viele positive Berichte gelesen haben. Leider wurden unsere Erwartungen nicht nur nicht erreicht – wir hatten hier wirklich die schlimmsten drei Tage unseres Honeymoons und waren froh, als wir wieder abreisen konnten.

Hauptgrund hierfür: die mangelnde Sauberkeit und der absolut unzureichende Service. Als wir ankamen, wurden wir zunächst im letzten Zimmer des Areals untergebracht, dass dunkel war, nach Urin roch und dessen Balkontür so klemmte, dass sie sich kaum öffnen ließ. Statt des gebuchten Dschungelblicks schauten wir auf eine Rasenfläche und ein Gartenhäuschen. Und überall waren Dreck und Flecken (z.B weißliche Flecken auf dem winzigen, klammen Sofa). Erst nach 15 Minuten erbitterter Diskussion und dem Verlangen nach dem General Manager wurden uns ein anderes Zimmer zugewiesen. Hier hatten wir zumindest den erwarteten Dschungelblick und eine nicht abgeschlagene Badewanne im Open-Air-Duschbereich. Dafür klebten in der Badewanne die Schamhaare der Gäste vor uns und an den Fliesenwänden des Indoor-Badbereichs lauter tote Insekten. Die Fensterscheiben trugen ebenfalls noch die Zeichnungen anderer Gäste (Herzen, Namen, etc.). Die Bettwäsche war so klamm, so wir kein Verlangen hatten länger als nötig im Bett zu liegen. Und: Obwohl das Hotel mitten im Dschungel liegt, gab es kein Moskitonetz! Nach der ersten Nacht war ich komplett zerstochen ...

Nachdem wir feststellen mussten, dass es den kostenlosen Shuttle nach Ubud nur bis vier Uhr nachmittags gibt (man soll ja im Hotel essen) und das Hotel für jede spätere Einzelfahrt 70.000 Rupien berechnet, testeten wir das Restaurant. Blick: schön. Einrichtung: ok. Speisekarte: vielversprechend. Leider kamen aber Vor- und Hauptspeise zusammen, eine Vorspeise war kalt, eine Hauptspeise falsch - und um ein Getränk nachzubestellen, musste mein Mann tatsächlich zur Bar laufen, weil er 20 Minuten vom Personal übersehen wurde. Gleiches Bild beim Frühstück: Sieben Kellner, die planlos herumlaufen oder -stehen, und die Gäste einfach übersahen. Um Frühstück zu ordern, mussten wir auch hier mehrmals lautstark auf uns aufmerksam machen, was uns sehr unangenehm war.

Der Pool ist wirklich wunderschön gelegen, um mal etwas Positives zu sagen. Leider nur wurden schon früh die Liegen mit Handtüchern "reserviert", was wir in einem Boutique Hotel nicht erwartet hätten.

Ebenfalls positiv: die Massagen im Spa. Die waren wirklich sehr entspannend.

Fazit: Vielleicht sind wir zu anspruchsvoll, aber wir würden nie wieder das Alila Ubud besuchen. Wir haben uns drei Tage lang immer wieder über das Hotel geärgert, ein krasser Gegensatz zu unserem ersten Hotel, das wir geliebt haben (Samaya/Seminyak). Aber für alle, die Abgeschiedenheit suchen, gern wandern und auch mal ein Auge in puncto Sauberkeit und Service zudrücken, mag es das richtige Hotel sein.

  • Aufenthalt Juli 2010, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

921 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    524
    246
    101
    33
    17
Bewertungen für
92
596
35
8
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Arabische zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Frankfurt am Main, Deutschland
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. August 2010

Mitten im Urwald gelegenes Öko-Hotel. Optimal, wenn man einfach nur am Pool abhängen und in die Natur schauen will. Es gibt mehrmals-täglich einen Shuttle-Service vom Hotel nach Ubud und man kann sich Räder ausleihen und auf eigene Faust die Umgebung erkunden. Zu Fuß kann man Spaziergänge durch die Reisfelder machen. Auch die Zimmer sind darauf ausgerichtet, dass man sich nur erholen soll. Es gibt keinen TV... Wenn man sowas sucht und mag, ist das Alila die optimale Wahl. Mir persönlich war es ein bißchen zu teuer.

  • Aufenthalt September 2009, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Profi-Bewerter
38 Bewertungen 38 Bewertungen
27 Hotelbewertungen
Bewertungen in 30 Städten Bewertungen in 30 Städten
23 "Hilfreich"-<br>Wertungen 23 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 22. Juli 2010

Wunderschön über der Ayung-Schlucht gelegen mit meditativen Elementen und einem traumhaften Pool, der grenzenlos - so scheint es - über die Schlucht ragt - beim ersten Schwimm, klopft das Herz höher, da man das Gefühl hat in die Höhe der Schlucht zu schwimmen, auch wenn der Verstand natürlich einem sagt, dass auch dieser Pool eine Grenze hat.
Auch die Zimmer sind stylisch, groß genug und herrlich ist das Bad mit Wanne im Innenhof.
Sehr schön auch die möglichen Erkundungen zu Fuß vom Hotel, das ländliche Leben ist nah und man bekommt schnell Kontakt zu den Reisbauern und kann die verschiedenen Phasen der Reisernte hautnah miterleben.
Die schöne Hardware lockt so manche Hochzeits - und auch Busgesellschaft - und so ist der zahlende Hotelgast nur noch Gast 2.Wahl.Der Pool darf nur bis 18:00 benutzt werden, die Poolbar ist komplett gesperrt , das Abendessen wird im schönen, aber für alle Hotelgäste zu kleinen Restaurant serviert, so passiert es, dass man trotz Vorbestellung den Platz vor der Küchentür zugewiesen bekommt und sitzt nun zwischen den hetzenden kellnern im Küchenduft.
Ein romantisches Abendessen sieht anders aus , riecht anders und verbindet man mit einem gewissen Service - doch der ist bei der Hochzeitsgesellschaft.
Wir waren 5 Nächte dort - immerhin an 2 Abenden bestimmten Gesellschaften das abendliche Leben.
Insgesamt wirkt das Hotel auch etwas pflegebedürftig, Fliesen des Schwimmbades sind abgesprungen, Hauswände mit schwärzlichen Schleiern und pflanzlichen Spuren überzogen.
Positiv hervorzuheben ist eine ( kosenlose) Yogastunde durch eine hochprofessionelle, engagierte Lehrerin.
Das Essen ( Frühstück / Abendessen) war gut, aber wie oben beschrieben , das Gefühl der Exklusivität kam nicht auf. Schade !

  • Aufenthalt Oktober 2009, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Rom
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. Juli 2010

Auch wenn es in Ubud (Bali) häufiger regnet als an der Küste ist das Hotel ein Erlebnis! Es liegt romantisch in einem Grün von Reisfeldern mit einer Aussicht über ein Tal von Palmen, Bananen, indonesischen Tempeln. Der Pool ist legendär.

Die Zimmer sind großzügig und sauber, in balinesischem Stil eingerichtet. Die Zimmer im Erdgeschoss haben eine Badewanne und Dusche in einem versteckten Garten außerhalb des Bades.

Der Spa-Bereich ist sehr entspannend, das Personal freundlich und sehr hilfsbereit.

Optimaler Ausgangspunkt für Touren ins Inland und nach Ubud.

  • Aufenthalt Juni 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. Juni 2010

Das Alila UBUD ist zwar nicht direkt in UBUD gelegen. Das Hotel bietet jedoch bis nachmittags einen kostenlosen Shuttelservice an.
Zudem hat man auch die Möglichkeit mit dem Hotel diverse Ausflüge zu machen.
Abends kann man mit einem Hotelfahrer in die Stadt fahren und mit einem Taxi zurück. Die Fahrzeit mit einem Taxi beträgt ca. 10 min.Das Alila ist aber dafür traumhaft gelegen. Die Gastronomie-Preise sind für Bali relativ hoch aber dafür ist das Essen wirklich sehr gut. Das Frühstück lässt auch keine Wünsche offen zudem man a la Carte bestellen kann. Jederzeit wieder!

  • Aufenthalt Mai 2010, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kloten
Profi-Bewerter
31 Bewertungen 31 Bewertungen
27 Hotelbewertungen
Bewertungen in 27 Städten Bewertungen in 27 Städten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Juni 2010

Sehr schön gelegenes Hotel der Alila Gruppe. Das Hotel ist ein wenig in die Tage gekommen aber nicht veraltert. Man lebt mitten im Urwald und geniesst die absolute Ruhe. Der Infinity Pool ist unglaublich schön und mehrfach ausgezeichnet. Man hat das gefühl in den Wolken in einem Wald zu schwimmen.Früh morgens, wenn noch fast keiner wach ist, komme neugierige Affeen an den Pool und schauen dir zu! Natur pur. Das Frühstück wird a la Carte angeboten und ist wirklich köstlich. Es gibt sogar Klassiker wie Egg Benedikt. Gute Snack Karte über den Mittag. Abends romantisches Dinner auf der Terrasse, sehr gehoben. Preise im Hotel sind eher hoch, aber für den Standard gerechtfertigt. Kostenfreier Shuttel in die Stadt, Rückweg abend per Taxi. Kosten unter zehn Dollar (Verhandlung). Sehr umweltbewusstes Hotel und engagiert die Kultur den Touristen beizubringen. Freies Internet in der Bibilothek. Personal ist nicht das herzlichste. Zimmer schön gelegen, obere nehmen (sind günstiger und viel schöner gelegen), Duschen mit Blick in den Urwald und das beste Duschgel was ich je hatte. Abends in Ubud essen gehen, die Stadt geniessen.

  • Aufenthalt Januar 2010, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im Alila Ubud? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Alila Ubud

Anschrift: Desa Melinggih Kelod, Payangan, Bali 80572, Indonesien (ehemals The Chedi)
Lage: Indonesien > Bali > Payangan
Ausstattung:
Bar/Lounge Getränkeauswahl Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 2 der Spa-Hotels in Payangan
Nr. 2 der besten Resorts in Payangan
Nr. 3 der Luxushotels in Payangan
Preisspanne pro Nacht: 146 € - 243 €
Hotelklassifizierung:4,5 Stern(e) — Alila Ubud 4.5*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Escapio, Asiatravel.com Holdings, Splendia, Agoda, Hotels.com, BookingOdigeoWL, BookingOdigeoWL, ab-in-den-urlaub, LogiTravel, HotelsClick, HRS und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Alila Ubud daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Alila Ubud Bali/Payangan
Hotel Alila Ubud Gianyar
Alila Ubud Hotel Bali
Alila Ubud Hotel Gianyar
Alila Ubud Gianyar

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Alila Ubud besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.