Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Hurra wir haben Gold gefunden....” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Gold Dredge No. 8

Gold Dredge No. 8
1803 Old Steese Hwy N, Fairbanks, AK 99712
+1 907-457-6058
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 14 von 41 Aktivitäten in Fairbanks
Art: Bergwerke, Historische Stätten, Zum Mitmachen
Aktivitäten: Ausgrabungen (Archäologie), Gruppenreisen/Wandern
Attraction Details
Köln
Top-Bewerter
50 Bewertungen 50 Bewertungen
24 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 25 Städten Bewertungen in 25 Städten
33 "Hilfreich"-<br>Wertungen 33 "Hilfreich"-
Wertungen
“Hurra wir haben Gold gefunden....”
4 von 5 Sternen Bewertet am 19. Oktober 2013

Ich bin als Soldat im Jahre 2005 dort gewesen. Mein wird mit einem Zug durch einen Tunnel gefahren und es wird einem über den großen Gold Rush im 19 Jahrhundert erzählt. Wie sich die Goldgräber gefühlt haben kann man am Ende der Tour nachempfinden. Man bekommt eine Waschpfanne und ein Säckchen Erde und dann kann das waschen und suchen beginnen. Wir haben alle etwas gefunden und als Andenken mit nachhause genommen. Lohnt Sich!!!

Aufenthalt Oktober 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

408 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    178
    175
    36
    10
    9
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Dittweiler
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Empfehlenswert”
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. September 2013

Empfehlenswert. Voranmeldung angeraten, da doch ziemlich großer Andrang herrscht. Eintrittspreise wie überall hier hoch. Dafür wird aber auch einiges geboten. Eine Fahrt mit einem kleinen Zug samt musikalischer Einleitung und Guide, der die Arbeitsweise der Goldsucher, die den Gästen entlang der Strecke gezeigt wird, gut erklärt. (Der?) Gold-Dredge zeigt dann die maschnelle Ausbeutung der Goldvorräte an. Im Gegenzug führen zwei junge Männer vor, wie mit einer Pfanne Gold gewaschen wird, was die Gäste im Anschluss an die Zugfahrt auch selbst probieren können. Das gefundene Gold können sie mitnehmen. Nach dem Goldwaschen geht es zum Shop, wo man nicht nur allerlei kaufen kann, man bekommt auch kostenlos wahlweise Kaffee oder heiße Schokolade und Bagels angeboten. Beim Verlassen der Anlage erklärt der Guide noch die Alaska-Pipeline, die direkt am Eingang entlang verläuft.

Aufenthalt August 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Top-Bewerter
85 Bewertungen 85 Bewertungen
64 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 37 Städten Bewertungen in 37 Städten
86 "Hilfreich"-<br>Wertungen 86 "Hilfreich"-
Wertungen
“Goldwaschen”
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. Juni 2012

Die "El Dorado Gold Mine" liegt ca. 9 Meilen nördlich von Fairbanks. Angeboten werden 2 Touren täglich; eine am Vor- und die andere am Nachmittag.
Mit einem Nostalgiezug fuhren wir vom Bahnhof zur Mine. Auf dem Weg dorthin passierten wir einen Permafrost-Tunnel, wo uns ein Minenarbeiter erwartete und uns über den Goldabbau vergangener Tage informierte. Innerhalb des Tunnels waren noch Mineral- und Gesteinsformationen zu sehen, aus denen einst das Gold abgebaut wurde.
Am Ziel angekommen, zeigte man uns die Auswaschrinne, erklärte deren Funktion und im Anschluß daran, wie man Gold wäscht. Das war sehr spannend v.a. da wir nun selbst Gold waschen durften. Jeder Besucher erhielt einen kleinen Sack mit Erde und eine Pfanne, um Gold zu waschen. Ich glaube, ich war zu ungeduldig, denn in meiner Pfanne blieb kein Goldstaub hängen, obwohl jeder fündig hätte werden sollen. Auch die Hilfe der Angestellten vor Ort brachte mich nicht weiter; trotzdem machte es Spaß! Die Erfolgreichen ließen ihren Goldstaub abwägen und erhielten hiefür den U$ Preis; meist handelte es sich jedoch um Beträge im einstelligen Bereich.

Tipp: Goldwaschen sollte bei einer Reise durch Alaska nicht fehlen und ist auch relativ günstig im Vergleich zu anderen Unternehmungen. Gerüchten zu Folge hörten wir, dass im Jahr 2012 keine Touren zur "El Dorado Gold Mine" angeboten werden. Daher genaue Informationen einholen, bevor man sich auf den Weg zu dieser Mine macht.

Aufenthalt August 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mannheim, Deutschland
Profi-Bewerter
24 Bewertungen 24 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Touristen-Show, muss man mal gemacht haben”
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. November 2011

aber trotzdem klasse! Zuerst steigt man in eine Bahn ein, wird in einen Tunnel gefahren, wo ein Goldgräber erklärt. Bei zwei weiteren Stopps draußen erklärt er weiter die Goldförderung in den Anfängen. Dann kommt man zu einer Stelle, wo per Bagger Erde in eine Kiste gekippt wird, sie wird mit Wasser von weiter oben in einer Rinne über Matten verteilt, 2-3 Demo- Goldwäscher erklären, wie es funktioniert. Und dann darf jeder unter ein Dach an angelegte "Tröge", wo sogar das Wasser vorgewärmt ist (laut gelacht!), bekommt ein Säckchen mit Dreck in die Hand und hat hinterher selbst ein paar Körner Gold in einem Filmdöschen. Im zugehörigen Shop gab es Kaffee und Kekse frei, man konnte sein Gold wiegen lassen und z.B. in Schmuckstücke einfassen lassen. Großer Souvenirshop.

Aufenthalt Juni 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mannheim, Deutschland
Profi-Bewerter
24 Bewertungen 24 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Na ja, organisiert, aber auch etwas ungepflegt.”
3 von 5 Sternen Bewertet am 8. November 2011

Bei uns werden die Museumsstücke gepflegt. Dort rosten sie vor sich hin. Es war interessant, aber nicht überwältigend. Wie förderte man Gold zwischen 1928 und 1952 (so lange war die Anlage in Betrieb). Es waren 3 Leute (Studenten) dort angestellt, die an bestimmten Stellen etwas dazu erzählten. Im Rahmen einer Tour bekamen wir ein Mittagessen in Massenabfertigung, mehrere Busse, Meisterleistung der dort Arbeitenden. Da muss ich nicht noch mal hin.

Aufenthalt Juni 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Gold Dredge No. 8 angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Gold Dredge No. 8? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Gold Dredge No. 8 besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.