Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Die größte Enttäuschung in 4 Wochen USA” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Tamarack Lodge and Resort

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Speichern
Tamarack Lodge and Resort gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Tamarack Lodge and Resort
3.0 von 5 Resort   |   163 Twin Lakes Road, Lake Mary Rd. (off Rte. 203), Mammoth Lakes, CA 93546   |  
  |  
Hotel-Homepage
  |  
Hotelangebote
  |  
Hotelausstattung
Angebote & Ankündigungen
Pauschalangebot
München, Deutschland
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
“Die größte Enttäuschung in 4 Wochen USA”
1 von 5 Sternen Bewertet am 23. September 2012

Wir buchten ein 3 Sterne Standard Zimmer, was wir bekamen war eine Holz Einzelzelle ohne Bad und Toilette...
Im Einzelnen: Die Lodge liegt schön überhalb Mammoth - direkt am See. Als wir ankamen durften wir noch die zusätzlichen 20$ Resort Fee/Nacht begleichen, dafür sollte es Frühstück und WIFI geben, nur kam es nie dazu. Warum?
Unser Zimmer hatte die Größe einer Abstellkammer, man konnte nicht einmal seine Tasche aufmachen, da man sonst nicht mehr aus dem Zimmer kam (was sehr witzig ist, wenn man in der Nacht einmal auf die Toilette muss - denn, welch Überraschung, das Zimmer hatte ja kein Bad und daher musste man einen ekligen kalten Gang entlang gehen um in das Bad zu kommen, welches wahrscheinlich noch die ganze Lodge nutzen mussten).... Wunderbar.
Zum WIFI Vergnügen kamen wir auch nicht, nachdem wir ca. eine Stunde an der Rezeption verbracht und mit einem Servicetechniker telefoniert hatten, sind wir in unser Bett gegangen, denn etwas anderes kann man hier leider nicht machen. Die Betten waren, wie auch das gesamte Zimmer dreckig, voller Flecken und Spinnweben hingen auch in jeder Ecke.
Nach unserer beschissensten Nacht von allen, entschieden wir einstimmig die Lodge sofort zu verlassen um uns eine zweite Nacht nicht auch noch antun zu müssen.
Nachdem wir in aller Früh auf unser AUSCHECKEN warten mussten, da ja erst ab frühestens 7 Uhr jemand anwesend war, konnten wir das wahrscheinlich auch wunderbare Frühstück leider nicht mehr genießen....

Das Erfreuliche war natürlich, dass wir die zweite Nacht inklusive der nicht zu erklärenden Resort Fee auch noch voll bezahlen durften...

Daher unser Rat: Lassen Sie lieber die Finger von einer Buchung in dieser Lodge, es sei denn Sie mögen es, sich wie Jogi Bär zu fühlen, die Zähne an einem rostigen Waschbecken putzen zu müssen, oder sich einfach einmal richtig VERARSCHT zu fühlen und 250 $ für eine Nacht zu zahlen, für die man eigentlich noch Geld bekommen müsste.

  • Aufenthalt August 2012, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

155 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    67
    46
    18
    11
    13
Bewertungen für
34
78
5
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Santa Monica, Kalifornien
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 18. Januar 2012

Wir wählten die Tamarack Lodge zum Dinner aus, da sich die Beurteilungen zum Hotel und Restaurant sehr positiv gelesen haben. Das Personal ist freundlich, die Lobby und das Restaurant etwas heruntergekommen und man hat leider auch keinen Blick auf den See. Die Karte des französischen Chefkochs gibt keine große Auswahl, Änderung an den Speisen sind nicht erwünscht und wenn man sich Vorspeisen in der Gruppe teilen will, zahlt man pro Vorspeise zusätzlich $8 Dollar splitting fee. Die Specials haben sich zunächst verlockend angehört, leider war jedoch jede Speise, egal ob Fisch oder Fleisch oder Risotto komplett mit Sahne und Käse erschlagen. Das keine Änderungen der Beilagen erwünscht sind erklärt sich schnell, da unabhängig der Bestellung alle Teller mit komplett identischen Beilagen schon lange vor dem Fleisch/Fisch vorbereitet werden und dementsprechend auch an Frische und Geschmack einbüßen. In diesem Restaurant stimmt das Preis-Leistungsverhältnis nicht. Es ist für die Qualität des Essens hoffnungslos überteuert.

  • Aufenthalt Januar 2012, Freunde
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
Bewertungen in 8 Städten Bewertungen in 8 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 18. September 2011 über Mobile-Apps

Einziges schlechtes Hotel unserer gesamten USA-Reise. Für 200$ hatten wir schon etwas erwartet. Aber leider wurden wir in der ganzen Linie enttäuscht. Unser Zimmer befand sich im 1. OG, in einem äusserst baufälligen Holzhaus. Die Wände und Türen sind alle verzogen und haben überall Spälte und Löcher. Deshalb sehr ringhörig. Fenster mit Spinnennetzen zugedeckt, Bad mit Holzverkleidung schimmlig und sehr klein. Personal unfreundlich, mageres Frühstück auf Paptellern, Hoteleigenes Restaurant überbucht, Freizeitaktivitäten alle gegen Gebühr, trotz einer Resortgebühr von 20$ pro Nacht! So eine schöne Lage und so eine Enttäuschung

  • Aufenthalt August 2011
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Köln
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 17. Oktober 2010

Das Hotel befindet sich umgeben von superschöner Natur! Weit ab vom Ort in idyllischer Lage.
Im Hotel herrscht eine gemütliche Atmosphäre mit vielen Holzelementen. Der Service ist sehr freundlich und entgegenkommend.
Leider ist das Hotel schon sehr abgewohnt und die Sauberkeit lässt an einigen Stellen (Spinnweben an den Fenstern) zu wünschen übrig. Die Betten sind grauenvoll!
Wer sein Bad nicht mit weiteren Menschen teilen möchte, sollte bei Buchung auf 'shared Bath' achten.
Zum Frühstück und für Zwischendurch gibt es einige leckere Kleinigkeit (z.B. selbstgebackenes Brot/Kuchen) für wenig Geld. Eine Kaffeebar ist kostenlos im Eingangsbereich aufgebaut. Einen Kühlschrank gibt es leider nicht auf dem Zimmer.
Das Fahrradfahren ist anstrengend macht aber richtig viel Spaß (neuer Fahrradweg im Bau), allerdings sind die Kosten sehr hoch: 12€ pro Stunde pro Rad.
Ein Internet ist zwar vorhanden, funktioniert aber nicht richtig. Die meisten Seiten brechen direkt ab oder haben Ladezeiten von bis zu 10min..
Im Hauptraum sind keine Tiere (Hunde) erlaubt.
Ein Restaurant ist direkt angeschlossen. Wir haben es nicht ausprobiert. Da es aber häufig im Voraus gebucht wurde, scheint es sehr empfehlenswert.
Der Preis ist im Verhältnis zu der Zimmerqualität schlecht. Die tolle Umgebung und der nette Service machen aber vieles wieder gut.

  • Aufenthalt Oktober 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Tamarack Lodge and Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Tamarack Lodge and Resort

Anschrift: 163 Twin Lakes Road, Lake Mary Rd. (off Rte. 203), Mammoth Lakes, CA 93546
Telefonnummer:
Lage: USA > Kalifornien > Mammoth Lakes
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Pantryküche Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Shuttlebus-Service Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 der besten Resorts in Mammoth Lakes
Nr. 2 der besten Preis-Leistungs-Hotels in Mammoth Lakes
Nr. 3 der Familienhotels in Mammoth Lakes
Nr. 6 der Romantikhotels in Mammoth Lakes
Preisspanne pro Nacht: 83 € - 465 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Tamarack Lodge and Resort 3*
Anzahl der Zimmer: 34
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, TripOnline SA, Hotels.com, Agoda, Odigeo, Odigeo und ab-in-den-urlaub als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Tamarack Lodge and Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Mammoth Lakes Lodge
Tamarack Hotel Mammoth Lakes
Tamarack Resort Mammoth Lakes
Tamarack Lodge Mammoth

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Tamarack Lodge and Resort besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.