Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Mitten am Times Square” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu New York Marriott Marquis

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Speichern
New York Marriott Marquis gehört jetzt zu Ihren Favoriten
New York Marriott Marquis
4.0 von 5 Hotel   |   1535 Broadway, At 45th Street, New York City, NY 10036 (Manhattan)   |  
Hotel-Homepage
  |  
Hotelangebote
  |  
Hotelpauschalen
  |  
Hotelausstattung
Aktionsangebot
Earn Rewards Points
Nr. 171 von 457 Hotels in New York City
Öko-SpitzenreiterBronze-Status
Oberhausen, Deutschland
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
“Mitten am Times Square”
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. Juli 2012

Besser geht es nicht. Immer wieder Marriott. Die Schlafqualität ist kaum zu überbieten.

  • Aufenthalt September 2011, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

5.560 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    2.462
    2.103
    624
    219
    152
Bewertungen für
1.709
1.277
186
1.037
Gesamtwertung
  • Ort
    5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (12)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Zürich, Schweiz
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 19. Juni 2012

Das Merquis besticht den Besucher durch seine exorbitant gute Lage mitten in der Stadt. Das problem ist leider, dass auch dieses New Yorker Hotel von seinen Gästen und nicht für seine Gäste lebt.
Das Personal ist gewohnt US-Amerikanisch zuvorkommen, jeder ist "welcome" und man erfüllt jeden Wunsch so weit möglich. Insoweit gibt es keine Beanstandungen an das Personal. Die Zimmer sind jedoch leider schon seit langem nicht mehr renoviert worden. Auch die abgerissene Gardinenstange bestärkt diesen Eindruck. Das gebuchte Zimmer war jedoch ungewohnt gross, also wieder ein Pluspunkt.
Ein besonderes Highlight soll der Besuch im "The View" sein. Dieses Restaurant auf der Spitze des Hotels mit rotierenden Plätzen verschafft dem Gast einen 360 Grad Rundumblick. Das Problem ist leider, dass die Aussicht durch nicht allzusehr gepfelgte Dachanlagen gestört werden. Hier könnte einiges verbessert werden, ein Anstrick wäre eine erste Massnahme zur deutlichen Verbesserung.

  • Aufenthalt September 2011, Paar
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Stuttgart, Deutschland
Senior-Bewerter
20 Bewertungen 20 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
35 "Hilfreich"-<br>Wertungen 35 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 15. Juni 2012

Meine Tochter und ich verbrachten 6 Nächte im Marriott Marquis in der günstigsten Zimmerkategorie. Als wir abends ankamen, war das Hotel ausgebucht und ein Zimmerwechsel nicht sofort möglich, den wir gerne gehabt hätten, da der Blick äußerst bescheiden war. Unser Zimmer war zwar wie gewünscht weit oben (38. Stock), man sah aber nur auf das Dach des hoteleigenen Fitnesstudios, und auf die Fenster anderer Hochhäuser, so daß man keine Straße sah und überhaupt nicht merkte, wie weit oben wohnte. Am nächsten Tag war jedoch ein Zimmerwechsel problemlos möglich. Dafür mussten wir halt zwischen 12 und 17 Uhr noch einmal ins Hotel kommen, aber das war uns der schönere Blick für die folgenden Tage wert.

Blick:
Wir hatten die Wahl zwischen Times Square Blick (für 50$ Aufpreis pro Tag!) und Hudson River View (für umsonst). Wir enschieden uns für den Flußblick und das war von unserem neuen Zimmer im 41. Stock aus wirklich sehr schön. Wir waren sogar froh, daß wir nicht auf den Times Square schauen mußten, denn wenn man aus dem Hotel kommt, ist da so ein rummelplatzähnlicher Trubel, daß man froh ist, wenn man wenigstens im Zimmer Ruhe hat.

Zimmer:
Beide Zimmer waren ziemlich identisch, das zweite leicht größer, aber auch das erste ausreichend groß, für New Yorker Verhältnisse sehr groß. Neben zwei Queensize-Betten (aber vorsicht: es waren recht schmale Queensize-Betten, das heißt: ich wollte hier nicht zu zweit in einem Bett liegen), einem kleinen Sofa und einem Schreibtisch (mit einer gutenTisch-Auszugs-Einrichtung für den Labtop oder um was daran zu essen) war immer noch mehr als genug Platz um sogar mehr als einen Koffer offen liegen lassen zu können. Das war in unserem Fall leider auch nötig, denn der Schrankraum war eher bescheiden: nur ein halber Schrank (hinter der zweiten Schranktür war eine Wand) und darin befand sich auch noch der große Safe. Es gibt zwar noch einige Schubladen, aber insgesamt hätte uns der Schrankraum für 2 Personen nur knapp gereicht, wenn man den Koffer nicht hätte offen liegen lassen könne.
Die Klimaanlage / Heizung war leicht bedienbar, sogar auf Celsius-Anzeige umstellbar, war nicht zu laut und entwickelte nur in der Sofaecke, nicht jedoch bei den Betten Zugluft.

Einrichtung:
Die Einrichtung war ganz schön, ordentlich, sauber, jedoch keineswegs luxuriös. Man zahlt hier eindeutig die Lage und darf keinen Luxus, sondern nur ein normales gehobenes Hotelzimmer erwarten.
Obwohl sich das erste Zimmer unterhalb des Stockwerks befand, das gerade renoviert wird, und das zweite oberhalb, konnten wir keine Unterschiede zwischen den Zimmern erkennen.
Was fehlt ist ein Kühlschrank oder eine Minibar. Ein Unding in dieser Preisklasse. Als wir danach fragten, bekamen wir jedoch sofort kostenlos (!) einen Kühlschrank ins Zimmer gebracht. Es gibt einen kleinen Kaffee -/ Teekocher mit Kaffee und Tee (kein Schwarztee) im Zimmer.

Beleuchtung:
Die Zimmerbeleuchtung ist eher stimmungsvoll als hell. Man muß verschiedene Lampen von Hand anschalten, einen Hauptschalter habe ich nicht gefunden. Besonders funzelig ist das Licht im Vorraum, das den Schrank und den Ganzkörperspiegel "beleuchtet". Das ist superärgerlich vor allem für Brillenträgerinnen. Da es im Badezimmer keinen Schminkspiegel gibt und der Badezimmerspiegel durch den Waschtisch einfach viel zu weit weg ist, ist man zum Schminken auf den Spiegel im Vorraum angewiesen. Und hier ist es dafür einfach viel zu dunkel.

Badezimmer:
Das Badezimmer war nicht sehr groß, aber ganz schön (bis auf den fehlenden Schminkspiegel), das Wasser ind der Dusche schnell und gleichmäßig warm. Der Duschkopf befand sich in der Badewanne und war eine Regendusche, man konnte sie also nicht herunternehmen, was für das Abduschen von Kindern z.B. nachteilig ist. Die Wanne selbst ist sehr niedrig (gut für den Ein- und Ausstieg beim Duschen, aber keinesfalls für ein gemütliches Wannenbad geeignet). Angenehm: der Föhn war nicht wie in Hotels häufig üblich fest instaliert, sondern ein normaler Föhn, den man auch im Zimmer benutzen konnte.

Aufzüge:
Das Aufzugssystem des Hotels ist genial. Wir mußten nie sehr lange auf einen Aufzug warten und der Aufzug hält nur in wenigen Stockwerken. Wie viele Menschen hier wohnen merkt man eigentlich nirgends.

Frühstück:
Das Frühstücksbuffet ist ganz nett, durchaus lecker (z.B. Omelett-Kochstation), aber die Location hat schon was von Bahnhofshalle (wenn auch eine sehr schöne) und das Frühstück ist übertrieben teuer. Kinder zahlen nur die Hälfte, trotzdem hat uns ein Frühstück für einen Erwachsenen und ein Kind (mit Trinkgeld) 55$ gekostet. Um den Times Square ist das Essen generell sehr teuer, deshalb haben wir meistens nebenan in Juniors Bakery nur ein Croissant gefrühstückt und später richtig Mittag gegessen oder Conflakes und Milch im Zimmer gefrühstückt (wir hatten ja jetzt einen Kühlschrank).

Weitere Nebenkosten:
Im Hotel gibt es auch ein Souvenirgeschäft mit Bäckerei. Aber hier ist es wirklich unverschämt teuer. Ich wollte dort Briefmarken kaufen und stellte dabei fest, daß sie dort selbst auf Briefmarken noch einmal den kompletten Markenwert draufschlagen. Das hab ich wirklich noch nirgendwo anders erlebt.

Internet:
Ich bin nicht nur in der Lobby, sondern auch im Zimmer problemlos kabellos mit meinem Ipod Touch ins Internet gekommen. Es wurde beim Einloggen auf keinerlei Kosten hingewiesen und mir wurde auch nix berechnet. Ich war nur einmal recht kurz im Internet und kann nicht beurteilen, ob und was für Kosten entstehen würden, wenn man lange surft, aber bei mir war es zumindest kostenlos.

Personal:
bis auf eine unfreundliche Frau am Telefon waren alle sehr freundlich und hilfbereit. Mit dem Zimmermädchen hielt ich sogar ein längeres sehr nettes Pläuschchen. Sie hatte sich so über uns als Gäste gefreut (weil unser Zimmer immer so schön ordentlich aufgeräumt war, was wohl ansonsten nicht generell üblich ist), dass sie uns Wasser ins Zimmer stellte. Es war eine wirklich sehr nette Begegnung.

Ein- und Auschecken:
Das Einchecken ging flott, da es hier viele Schalter gibt.
Das Auschecken war genial: Morgens war die Rechnung unter der Tür durchgeschoben worden. Wenn man inzwischen keine weiteren Kosten verursacht hatte, konnte man einfach die unterschriebene Rechnung mit den Zimmerschlüsselkarten im Zimmer liegen lassen, telefonisch Bescheid geben, daß man jetzt geht und das wars. Kein Anstehen an der Rezeption. Auf unsere Bitte hin durften wir auch erst eine Stunde später (also um 13 Uhr) auschecken.

Lage:
Die zentrale Lage des Hotels hat Vor- und Nachteile.
Vorteile:
- man ist nahe an 2 U-Bahn-Stationen, eine davon wirklich fast vor der Tür
- man kann zu allen Broadway Musicals problemlos und auch bei Nacht sicher laufen
- man hat noch einige andere touristische Attraktionen in Laufweite
- man kann auch nachts noch schnell was zum Essen holen
Nachteile:
- um den Times Square herum ist alles teurer als anderswo, auch Getränke, Essen, usw,
- einen größeren Supermarkt konnte ich hier nicht entdecken
- Hauptnachteil: sobald man das Hotel verlässt, geht es zu wie auf dem Rummelplatz - Menschenmassen und Lärm, es gibt kein ruhiges Eck, alles ist wahnsinnig touristisch. Uns war das echt zu viel, besonders abends. Der Times Square ist toll, wenn man ihn mal besucht. Wenn man aber gezwungen ist, sich mehrmals täglich durch die Menschenmassen zu kämpfen, verliert er echt an Reiz und ist nur noch stressig. Wir sind immer froh gewesen, dem Getümmel am Times Square wieder entronnen zu sein, zumal New York ja ohnehin sehr aufregend ist. Ich habe den Eindruck, dass das Wohnen hier direkt am Times Square einem den New York Aufenthalt durch den damit verbundenen Stress etwas verdirbt. Besonders Familien mit Kindern würde ich von einem Aufenthalt im Marriott Marquis abraten.

Anfahrt mit dem PKW:
Falls Sie wie wir das Hotel mit dem eigenen Fahrzeug bzw. Mietwagen anfahren wollen, um das Gepäck auszuladen, dürfen Sie sich nicht auf das Navigationssystem verlassen, das sie über den Broadway führen möchte. Die Hotelzufahrt zur Tiefgarage (sauteuer) oder zum Entladen und Einchecken (hier ist das Abstellen des Fahrzeugs für maximal 15 min kostenlos möglich) führt über die 46. Straße (Einbahnstraße).

Fazit:
empfehlenswert
für Musicalfans und man Wert darauf legt, ganz schnell und sicher nach den Musicals wieder im Hotel zu sein (oder wenn man gerne Getümmel um sich hat).

nicht empfehlenswert
für Familien: Man fährt in New York ohnehin viel U-Bahn, da muß man nicht unbedingt am stressigen Times Square wohnen. Lieber ein immer noch zentrales Hotel in ruhigerer Umgebung nahe an einer U-Bahn Station wählen. Dann kann man auch für eine Pause ins Zimmer, aber hat nicht jedesmal beim Kommen und Gehen den Times Square Stress.

  • Aufenthalt Juni 2012, Familie
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
St. Gallen
Top-Bewerter
55 Bewertungen 55 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 13 Städten Bewertungen in 13 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 31. Mai 2012

Das Marriott Marquis liegt direkt am Times Square und gegenüber vom Planet Hollywood.
Das ganze Hotel ist riesig mit mehr als 40 Stockwerken wir hatten ein Zimmer im 41. von daher kanns auch mal Wartezeiten geben wenns viele Leute hat und man mit dem Lift endlich mal auf der eigenen Etage angkommt wenn er zwischen drinn noch oft halten muss.
Die Zimmer sind schön gross und unseres war auch immer schön Sauber. Das Internet kostet leider weshalb ich einen Punkt abgezogen habe für den Preis den man pro Nacht zahlt sollte das einfach drinn sein. In der Lobby und der Bar ist aber gratis weshalb wir meist dort öfters mal Zeit verbracht haben. Das Frühstück haben wir meist in nem Deli oder was in nem Coffeeshop geholt da uns USD 37 einfach zu viel fürs Frühstück war.
Ansonsten hat es uns sehr gut gefallen, und wenn wir wieder sehr zentral wohnen wollen kommen wir sicher wieder ehr

  • Aufenthalt Mai 2012, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. April 2012

Das Marriott Marquis liegt zentral am Broadway. Das Hotel verfügt für New York über grosse Zimmer. Das Hotel ist etwas in die Jahre gekommen, aber sauber. Für WiFi auf dem Zimmer muss bezahlt werden :-( in der Lobby und Bar ist es jedoch gratis. Concierge ist äusserst Hilfsbereit und hat entsprechend unseren Wünschen/Beschreibungen genau die richtigen und sehr gute Restaurants empfohlen. Die Infrastruktur ist perfekt. Zwei Starbucks, Ticketschalter für Broadwayshows, zwei grosse Bars. Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Lediglich die Küche ist nur bedingt zu empfehlen - ist aber mit der zentralen Lage nicht weiter von Bedeutung, da es genügend Alternativen in gehweite hat.

  • Aufenthalt April 2012, Allein/Single
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Luxemburg, Luxemburg
Profi-Bewerter
43 Bewertungen 43 Bewertungen
41 Hotelbewertungen
Bewertungen in 35 Städten Bewertungen in 35 Städten
32 "Hilfreich"-<br>Wertungen 32 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 11. April 2012

Hotel in zentraler Lage direkt am Times Square.Leider total überklimatisiert auch bei
8°C Aussentemperatur!Unbedingt zum Frühstück Pullover mitnehmen.Desweiteren ist
das Frühstück für Kontinentale Verhältnisse eher Basic und total überteuert mit +/- 37USD.
Das Hotel verfügt über 2 riesige Konferenzzentren und fast 2000 Zimmer so dass in den
Stosszeiten trotz der 14 Lifte manchmal längere Wartezeiten in Kauf zu nehmen sind.
Das drehbare Rooftoprestaurant (1 Drehung pro Stunde) befindet sich im 48.Stock und ist Spektakulär .
Das Buffetrestaurant jedoch ärmlich im Angebot.
Die Zimmer (Deluxeroom)sind geräumig und sauber,bieten jedoch weder Minibar noch
2 Waschbecken.Das Einzelwaschbecken befindet sich zudem ausserhalb des Badezimmers
im Zimmerbereic gegenüber dem Safe und Kleiderschrank.Man sollte der Ruhe wegen eher
ein Zimmer ab dem 25.Stock nehmen.Personal freundlich und hilfsbereit.

  • Aufenthalt April 2012, Familie
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Top-Bewerter
154 Bewertungen 154 Bewertungen
35 Hotelbewertungen
Bewertungen in 54 Städten Bewertungen in 54 Städten
74 "Hilfreich"-<br>Wertungen 74 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 1. April 2012 über Mobile-Apps

Die Marriott Gruppe hat einen bestimmten Typus von Standardhotel in den Achtziger Jahren in alle möglichen Städte gestellt, die damals Inn waren. Heute kämpfen diese Hotels mit der Gegenwart, Wireless um 20 USD / Tag (und das nichtmal auf allen Zimmern erhältlich), eine völlig übertriebene Aircondition-Lösung, die entweder laut oder kalt oder abzustellen ist, völlig überteuerte Preise in Restaurant und Café, da wiegen die Vorteile (Broadway-Lage, freundliches Personal) kaum mehr auf. Ich kann das Hotel daher nicht empfehlen.

Aufenthalt März 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im New York Marriott Marquis? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über New York Marriott Marquis

Anschrift: 1535 Broadway, At 45th Street, New York City, NY 10036
Lage: USA > New York > New York City > Manhattan
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Restaurant Zimmerservice Suiten Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 40 der Öko-Hotels in New York City
Nr. 107 der Luxushotels in New York City
Nr. 127 der Businesshotels in New York City
Nr. 131 der Familienhotels in New York City
Nr. 132 der Romantikhotels in New York City
Preisspanne pro Nacht: 211 € - 639 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — New York Marriott Marquis 4*
Anzahl der Zimmer: 1957
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Hotels.com, Expedia, Marriott, Odigeo, Odigeo, ab-in-den-urlaub und TripOnline SA als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei New York Marriott Marquis daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel New York Marriott Marquis
New York Marriott Marquis Hotel New York City
Marriott New York City
Marriott Marquis New York
Marriott Hotel New York
New York City Marriott
Marriott Times Square
Marriott Marquis Times Square
Marriot Marquis

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie New York Marriott Marquis besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.