Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Freundlich, familiär, fröhlich, tolle Unterkunft!” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Sugar Hill Harlem Inn

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
Speichern
Sugar Hill Harlem Inn gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Sugar Hill Harlem Inn
3.0 von 5 Bed and Breakfast   |   460 West 141st Street, (between Amsterdam Ave and Convent Ave), New York City, NY 10031   |  
Hotelausstattung
Öko-SpitzenreiterPlatin-Status
Konstanz, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
“Freundlich, familiär, fröhlich, tolle Unterkunft!”
4 von 5 Sternen Bewertet am 7. Oktober 2011

Sehr schöne Unterkunft, wunderbares Haus in Wohngegend, tolle Zimmer, nette Mitarbeiterinnen (den Eigentümer haben wir nicht kennen gelernt gehabt), sehr liebevoll, individuell, familiär, fröhlich. Wir haben leider nur eine Nacht dort verbracht, die wir kurzfristig nicht, wie gebucht, im Haupthaus verbrachten, sondern in der anderen Unterkunft in der 145th (Raum Malcom X). Hier hatten wir eine Toilette auf dem Flur, was aber nichts machte, da wir im EG allein waren. Zum duschen mussten wir allerdings ins haupthaus laufen. Für die Umstände gabs einen fast hälftigen Preisnachlass. Früh buchen ist wichtig. Im Vergleich zu unseren anderen Unterkünften, 2 Appartments in Midtown, 1 Hotel in Chinatown, war es sehr ruhig im Sugar Hill Harlem Inn. Bei einer nächsten Reise nach NYC würden wir dort wieder hingehen und lieber die 10-30 min Fahrtzeit in Kauf nehmen und dafür ruhig schlafen ohne dauerhafte nächtliche Ambulanz und Polizeisirenen, nächtliches Lärmen auf den Strassen etc. Alles in allem: sehr empfehlenswert!

  • Aufenthalt Oktober 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

416 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    196
    142
    28
    14
    36
Bewertungen für
100
199
23
22
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Dresden, Deutschland
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 20. Juli 2011

Obwohl wir bereits im Mai eine Bestätigung für die Renaissance Suite (angeboten für 10 Personen - gebucht für 6 Personen) erhalten haben, konnte wir heute im Sugar Hill Inn kein Zimmer beziehen. Angeblich hätte es einen Rohrschaden gegeben. Als Alternative wurden uns Zimmer in unterschiedlichen Häusern angeboten, die wir auch noch täglich hätten wechseln müssen. Am Ende übernachten wir bei einer Freundin von Jeremy in teilweise privat en Räumen für den gleichen Betrag. Wir finden das Verhalten nicht akzeptabel und warnen andere Reisende vor dieser Unzuverlässigkeit.
Frank

  • Aufenthalt Juli 2011, Familie
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
lordflea3, Owner von Sugar Hill Harlem Inn, hat diese Bewertung kommentiert, 1. September 2011
Ich weiss nicht, weshalb mein Verhalten als unangemessen bezeichnet wird. Ich habe dem Herrn die Raeume gezeigt, welche ich ihm ersatzweise anbieten konnte. Da er mit keinem der verfuegbaren Raeume einverstanden war, brachte ich ihn in das Haus eines Freundes von mir, der in der 145ten wohnt. Dort fand er Unterkunft in einer Wohnung, die noch ein zusaetzliche Zimmer hatte, so dass ihm fuer den gleichen Preis noch mehr Platz zur Verfuegung stand.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Zürich, Schweiz
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. Oktober 2010

Reisen in New York ist anstrengend. Das Sugar Hill Harlem Inn bietet eine ruhiggelegene oase in dieser Stadt. Empfang unkompliziert, freundlich, der Besitzer gibt im Voraus viele Tipps aus seiner Sicht zur etwas anderen Besichtigung von NY. Einige dieser Tipps haben wir ausprobiert und waren sehr zufrieden. Die Zimmer in der Dependence, die wir gesehen und benützt haben, sind sehr gut ausgestattet, TV, Radio, Internet WLan wie in der Homepage beschrieben. Badezimmer (Dizzis) sehr gross. Klima individuell wählbar mit elektrischer Heizung und air condition wenn nötig. Sehr guter Schlafkomfort, gute Matrazen, erstaunlich ruhige Lage in Harlem. Sehr nahe an Subway A (take die A-train !), die sehr rasche Verbindung (10 Minuten) nach Midtown Manhattan erlaubt. Grosse Küche, nette Mitbewohner, Frühstück wählbar auch im Haupthaus vom Besitzer sehr variantenreich angeboten (Zusatz 5$ ). Alles in allem: Wir würden sofort wiederkommen !

  • Aufenthalt Oktober 2010, Familie
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kopenhagen, Dänemark
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. Juli 2010

Unsere Familie, 2 Erwachsene und 3 Kinder, y.
10, 16 und 18, sind vor kurzem für 5 Tage im Sugar Hill Harlem Inn geblieben.
Eine perfekte Ausgangsbasis, um New York City zu erkunden.
Der Gastgeber ist freundlich, das Haus und die Zimmer haben viel Charakter, die Lage ist perfekt, nur 5 Minuten zu Fuß zum Bahnhof an der 145. Strasse, von da aus bringt Sie der A-Zug zur Midtown in 10-15 Minuten.
Sehr wichtig: Die Umgebung ist ruhig und sicher, deshalb brauchen Sie keine Angst zu haben, Ihre Kinder nach Harlem mitzunehmen.
Wir haben keine Bedenken, das Sugar Hill Harlem Inn anderen Familien mit Kindern weiterzuempfehlen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Stuttgart
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. Juni 2010

Der Service war sehr individuell und freundlich. Der Empfang sehr unkompliziert und zuverlässig. Das Zimmer war großzügig, individuell eingerichtet, verhältnismäßig leise und mit guten Möbeln ausgestattet. Erfreulich war auch der großzügige Aufenthaltsbereich und die große, gutausgestattete Gemeinschaftsküche, die man bei Bedarf nutzen konnte. Sogar ein kleiner Garten gehörte zum Haus.

Berücksichtigen muss man, dass sich das Inn auf zwei Häuser verteilt, die etwa fünf Gehminuten voneinander entfernt sind. Wir waren in dem zweiten Haus und sind morgens für das Frühstück zum anderen gelaufen, was aber dem Komfort keinen Abbruch tat.

Je nach Vorlieben ist Harlem zwar nicht der zentralste Ort für Manhattan-Erkundungen, das Inn liegt jedoch sehr nah an der Metro und ist daher - auch nachts - gut und aus unserer Sicht sorglos erreichbar.

Wir haben uns in Harlem sehr wohl gefühlt und die umtriebige und musikalisch geprägte Umgebung genossen. Alles, was man benötigte, war in der Umgebung zu finden!

  • Aufenthalt Juni 2010, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Münchjen
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. Mai 2010

Wir waren für 8 Tage bei Jeremy in Lenas Room. Ein Bett mit "Walla-walla" Vorhängen mit insgesamt 8(!) Kissen, was ich bisher einmal nur in einem 4 Sterne Hotel hatte. Mit Liebe eingerichtet, allein an den Reiseführern und Büchern, die ausliegen, hätte man sich eine Woche lang satt lesen können. Lenas Raum ist hell und groß. Platz ist Luxus.

Jeremy weckt jeden Morgen mit einem anderen Duft aus eigener Küche: Karottenkuchen, spanisches Omelette, Tortillas, Quiche, etc.. Das Frühstück in internationaler Runde (im Sinne des Wortes immer an dem runden Tisch im Wohnzimmer ) ist unschlagbar. Lecker und günstig. Diesen Tagesordnungspunkt habe ich ungern verpaßt.

Jeremy lädt ein zu philosophieren und man lernt auch andere Sichtweise auf eigentlich so wohl definierte Dinge kennen. Bernadette kommt, macht die Zimmer und ist ebenfalls mittendrin in dieser Wohngemeinschaft auf Zeit. Eine Katze streicht
auch immer wieder gerne um die Beine.

Jeremy verleiht auch Fahrräder (25$/Tag ist günstig, gerade wenn man es mit den Verleihern am Central Park vergleicht). Während unseres Aufenthaltes ist leider einem Paar ein Fahrrad gestohlen worden, so daß wir dieses Angebot dann doch nicht probieren konnten. Jeremy blieb trotzdem gelassen.

Das Sugar Hill Inn war eine gute Basis für unsere Trips in Richtung Downtown. Nach ca. 20 Minuten war man am Time Square. Take the A-Train... . In der Umgebung selbst gibt es Imbisse (Delis) zu hauf, leider aber kein echtes Restaurant. Der Jazz club in der Nähe soll eine Wucht sein.

Es ist nicht klinisch rein, was in diesem Haus aus den ca. 20er Jahre wohl kaum möglich ist. Die Handtücher waren gerade neu gekauft.

Nicht zu vergessen der kostenlose WLAN-Anschluss, der einem immer die aktuellen Wetterberichte, Veranstaltungstipps, etc. gab.

Gerne wieder!

  • Aufenthalt Mai 2010, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 16. Mai 2010

Zum Beginn des 3-wöchigen Aufenthalts in New York habe ich nicht direkt bei Jeremy gewohnt sondern in einem auch von ihm betreuten Haus in der 145st Street. Dort gibt es eine perfekt ausgestattete Küche, Internetzugang im Lobbybereich, welcher als Wohnzimmer angesehen werden kann, für alle Gäste, Also das Haus, die Zimmer dort, schön, sauber und das ganze Haus gemütlich.
Dann musste ich umziehen (ein anderer Mitbewohner auch), da Jeremy mal eben so kurz vor Beginn meiner Abreise entschieden hatte, meine Buchung für das Zimmer Marians Room mal eben abzuküren, da er eine größere Reisegruppe erwartete. Fand ich nicht so gut, einfach dies so zu entscheiden, aber nun, was solls.
Bin dann in das Haupthaus zu Jeremy gezogen, dort in Satchmos Room. Und das hat dann doch wesentlich dazu beigetragen, dass ich für den nächsen New York Besuch ne Alternative suche in der Art Bed&Breakfast oder aber in die Jugendherberge.
Satchmos Room ist total dunkel, anders als online angezeigt, benötigt viel künstliches Licht, der angepriesene Fireplace, nun ja, ist nur fake, nicht mehr echt zu benutzen. Staubig war es auch im Zimmer. Das Zimmer Satchmos room wurde notdürftig sauber gemacht, bevor ich eingezogen bin, der Teppich, Vorleger im Badezimmer waren total schmutzig, auf dem Bett lag eine dreckige Überdecke. Hier musste ich erst ein Mal um Reinigung bitten, was ja kein Problem war, aber für das Preis-Leistungsverhältnis setze ich voraus, dass das Zimmer in einem sauberen Zustand übergeben wird, zumal für das daily cleaning erwünscht wird, dass man 5 Doller Trinkgeld gibt. Kein Muß aber es wird erwünscht. Bei 3 Wochen Aufenthalt, jeden Tag 5 Dollar Trinkgeld???
Die angepriesene Möglichkeit sich ne Kleinigkeit warm zu machen, so eine Art kleine Kochmöglichkeit bestand aus einer Microwelle und kleinen Wasserkocher alles im Badezimmer zu finden. Also im Badezimmer möchte ich mir nicht ne Kleinigkeit "warm" machen.
Satchmos Room kann ich auch nicht empfehlen, da die räumliche Trennung zum Nachbarzimmer zwar vorhanden ist, jedoch nur durch eine Tür, welche nicht zu öffnen ist. Dennoch ist dort aus dieser Richtung hinter dieser verschlossenen Tür im Nachbarzimmer die Dusche??, der Kleiderschrank?? Keine Ahnung, ich weiß nur, dass es immer nachts laut war, wenn der Nachbar irgendwie sich dort im Bereich dieser verschlossenen Tür bewegte, hantierte. Es war übrigensweise sowie recht laut, so wie in einer Jugendherberge, egal wann die Mitbewohner in diesem Haus morgens aufgestanden sind oder abends nach Hause gekommen sind.
Jeremy kann schon nett und freundlich sein, nur sehr unterstützend und hilfsbereit habe ich ihn nicht empfunden.
Und ein Extrabett, falls jemand Satchmos Room mieten möchte, würde ich nicht anraten, denn die Vormieter dieses Zimmers waren wohl zu Viert dort. Und da wurde dann so ein großes aufblasbares "Bett" mitten im Raum plaziert. Und das lässt dann wenig Platz um sich dort überhaupt noch zu bewegen.
Bei meinem nächsten Besuch werde ich eine Jugendherberge suchen, denn von der Geräuschkulisse her kann es Sugar Hill mit einer Jugendherberge aufnehmen, und dafür, dass man mehr oder weniger den ganzen Tag unterwegs ist und nur bei Sugar Hill übernachten möchte, ist es dann doch recht teuer.

  • Aufenthalt März 2010, Allein/Single
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Sugar Hill Harlem Inn? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Sugar Hill Harlem Inn

Anschrift: 460 West 141st Street, (between Amsterdam Ave and Convent Ave), New York City, NY 10031
Lage: USA > New York > New York City
Ausstattung:
Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN)
Hotelstil:
Nr. 34 von 96 Pensionen in New York City
Preisspanne pro Nacht: 98 € - 285 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Sugar Hill Harlem Inn 3*
Anzahl der Zimmer: 10
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, TripOnline SA, Hotels.com, Odigeo und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Sugar Hill Harlem Inn daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Sugar Hill Harlem Gasthof
Sugar Hill Harlem Hotel New York City

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Sugar Hill Harlem Inn besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.