Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Typisch NY - wenig Platz” 3 von 5 Sternen
Bewertung zu Tribeca Blu Hotel

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Speichern
Tribeca Blu Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Tribeca Blu Hotel
2.5 von 5 Hotel   |   276 Canal Street, New York City, NY 10013 (Manhattan)   |  
Hotelausstattung
Nr. 335 von 459 Hotels in New York City
pitten
Profi-Bewerter
44 Bewertungen 44 Bewertungen
39 Hotelbewertungen
Bewertungen in 26 Städten Bewertungen in 26 Städten
21 "Hilfreich"-<br>Wertungen 21 "Hilfreich"-
Wertungen
“Typisch NY - wenig Platz”
3 von 5 Sternen Bewertet am 1. August 2014

Das Hotel liegt rein von der Infrastruktur sehr gut. Canal Street Station ist gleich vorm Hotel, man kommt von hier überall schnell hin. Für uns lag es perfekt, da wir die Gegend bis auf China Town sehr mögen. Es ist natürlich recht laut und die Fenster nicht schalldicht aber mit Oropax alles kein Problem. Das Zimmer ist sehr klein - reinfallen ins Bett und ins Bad gehen. That ´s it. Aber da man das eigentlich aus NY gewohnt ist und nicht viel Zeit im Zimmer verbringt, reicht es vollkommen aus. Unser Zimmer war sehr sauber und das ist mir eigentlich immer das Wichtigste bei Hotels. Schade finde ich, dass die Zimmer durchaus Potenzial hätten zum Ausbau von Raumbeschaffung, das aber nicht gemacht wird. Da juckt es Kreative wie mich natürlich in den Fingern und würde das gerne optimieren. Das ist der einzige Punkt der schade ist. Das Personal ist freundlich und aufs Publikum vorm Hotel einfach nicht achten....

Zimmertipp: Je höher desto besser da die Fenster doch hellhörig sind.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2013, Paar
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

242 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    61
    98
    43
    23
    17
Bewertungen für
21
104
21
38
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Dubendorf, Schweiz
2 Bewertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 7. Juli 2014

Das Tribeca Blu liegt für NY-Ferien perfekt - Ecke Canal Street und Broadway sowie in unmittelbarer Nähe von Chinatown, Starbucks, Little Italy, Starbucks, McDonalds, Starbucks, Burgerking, Starbucks, DunkinDonuts, Starbucks, seven11, Starbucks Taschen- und Uhrenverkäufern (natürlich alles Original, hahahaha) und alles, was das Herz begehrt. Die Subway-Station für A-C-E ist in 3 Min zu Fuss über die Canal-Street erreichbar, diejenige für D - Q und R sind direkt vor dem Hotel. Somit für Sightseeing, Shopping und gutes (oder so) Essen perfekt. Was das Hotel betrifft würden ich dieses mit "gemischten Gefühlen" beschreiben. Das Hotel ist für NYC-Touristen an DER perfekten Lage (wie bereits erwähnt). Wir hatten den Executive-Room gebucht 7. Stock, Zimmer 707). Für uns ok, aber wer lärmempfindlich ist, ist hier an der falschen Adresse! Das Tribeca Blu liegt direkt an der Canal Street und da rumpelt alles Mögliche durch - egal, zu welcher Tages- oder Nachtzeit. Wir haben beide einen guten Schlaf, aber in den ersten zwei, drei Nächten waren Ohrenstöpsel unsere besten Freunde... ;) Ich weiss nicht, ob Zimmer "hintenraus" angeboten werden, aber wer's ruhiger mag, der ist mit solch einem Zimmer bestimmt besser bedient. Wir hatten das Executive-Zimmer gebucht, da wir gerne etwas mehr Platz im Zimmer haben sowie ein King-Bett vorziehen - was übrigens SUPER-bequem war. Rundherum waren Fenster, die sich etwas öffnen liessen, Platz für 2 grosse Koffer, die wir offen im Zimmer aufstellen konnten, daneben war ein Schrank vorhanden inkl. Bügeleisen um allfällige Falten (vornehmlich Kleider ;.) ) zu beseitigen.... Hinzu kommt ein Badezimmer mit Fenster und ausreichend Platz für Sachen und Sächelchen für 2 Personen. Soweit, so gut.

Leider war es das nun mit der Herrlichkeit..... Jetzt gehts los:

Punkt 1: Das vom Hotel angebotene free WIFI (High Speed Internet in jedem Zimmer GRATIS) funzte prima - je nachdem, auf welcher Seite man vom Bett lag und ob man bereit war, auf dem Klo oder davor auf dem leider siffigen Teppichboden zu sitzen.... Internet mit einem Gerät, so ungefähr von der Mitte des Zimmers aus, funktionierte wie geschmiert. Aber zwei Geräte gleichzeitig: Fehlanzeige! Wir haben die abenteuerlichsten Erklärungen erhalten von "das Intenet ist langsam" (ach neee....) bis zu "rufen sie unseren Provider an!" (wohl kaum!) und mit einem oder mehreren Badetüchern unter dem Allerwertesten wars gar nicht soooo schlimm... ;) Oder man latscht in den Starbucks um die Ecke und hofft dort auf mehr Erfolg...

Punkt 2: wir waren 12 Nächte in diesem Hotel, davon gabs 2x einen Komplettausfall der Air Condition. Beim ersten Ausfall wurde es nachts plötzlich eiskalt, aber zum Glück hatten wir gute Decken und uns ;) Beim zweiten Mal war es Nachmittags, wobei die AC innert 2 Stunden wieder lief.

Punkt 3: wir erwarten definitv nicht jeden Tag frische Handtücher und ein frisch angezogenes Bett. ABER: wenn wir das Haus regelmässig gegen 10 Uhr Vormittags verlassen, hätten wir bei unserer Rückkehr spät Abends mindestens ein aufgeschütteltes Bett erwartet sowie dass der Müll entsorgt ist und ab Tag 3 ein frisch angezogenes Bett anzutreffen ist. Fehlanzeige! Ca. Tag 4 wurde es uns zu Bunt und ich habe an der Rezeption reklamiert. Der junge Herr war zwar interessiert an meinen Ausführungen und gelobte Besserung - passiert ist jedoch nichts. Tag 6: nicht geputzt oder Bettlaken gewechselt, Müll nicht entsorgt. Tag 8: Zimmer nicht geputzt, Müll nicht ensorgt, AC lief wieder nicht, gefühlte 40 Grad im Zimmer, WIFi auf Null... Und ich wieder an die Rezeption. Nach einer Woche, in der einiges schon schief lief und die Reklamationen ins Leere liefen, kann wohl jeder verstehen, dass man leicht angepisst ist. Zudem ja unser Aufenthalt nicht Gratis war... Heute sass jedoch Kevin an der Rezeption - und dieser junge Mann konnte wahre Wunder vollbringen! Er hatte Verständinis für uns und hat sofort alles in Ordnung gebracht. Das Ganze unglaublich freundlich und mit einem Lächeln im Gesicht. Er hat uns sofort jemanden organisiert, der uns frische Tücher brachte und den Müll entsorgte. Wunderbar! Und zu aller Letzt hat er uns am nächsten Morgen noch eröffnet, dass wir für den ganzen Ärger eine Nacht gratis erhalten! Kevin, you are my hero!! Leider war am nächsten Tag schon wieder Aus die Maus mit der Freude, da er seinen freien Tag hatte. Tag 8 war wohl unser "erfolgreichster" in der Zeit in diesem Hotel - Zimmer sauber, WIFI läuft und sogar noch eine Nacht for free! Durchgehend wars ein ewiges Auf und Ab...

FAZIT: Lage Top, Bett Top, Executive-Zimmer (Zimmer 707) GUT. ABER: in den ganzen 12 Tagen wurde der Teppichboden NICHT einmal gesaugt, die wir haben gammlige Unterhosen von irgend einem Vorgänger im Kleiderschrank gefunden, das Bettlaken/Decken-Anzüge wurden (vielleicht) 2x in den 2 Wochen gewechselt, an einem Tag hat es auf den Gängen und über die Lüftung nach Weed (Gras) gerochen, WIFI ist Welten entfernt von HIgh-Speed, Lüftung/AC kann nur ON/OFF im Zimmer reguliert werden. Und der einzige Rezeptionist, der die Gäste ernst nimmt und etwas unternommen hatte, war Kevin! Schlussendlich konnte er organisieren, dass uns 2 Nächte geschenkt wurden - zum Glück war er bei unserer Abreise an der Rezeption und wir konnten uns noch bedanken bei ihm. Ich hoffe, dass sich das Management bewusst ist, dass sie mit Kevin einen Top-Mitarbeiter hat, der sich um die Bedürfnisse der Gäste kümmert und nicht einfach alles zum nächsten Mitarbeiter schiebt, der Schicht hat....

  • Aufenthalt Juni 2014, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Duisburg, Germany
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. November 2013

Sehr angenehmes Hotel, die Zimmer sind sauber und angemessen groß. Der Hotelmanager war sehr freundlich und entgegenkommend, das Personal kompetent und ebenfalls sehr nett. Es gab ein Problem mit der Klimaanlage, was passieren kann, es wurde sofort etwas unternommen, der fehler behoben. So muß es sein.
Natürlich war der Strassenlärm zu hören, für NY-Verhältnisse war das Hotel aber angehem leise, man hörte die Zimmernachbarn nicht, auch keinen Lärm in den Fluren.
Die Lage des Hotels war für uns optimal, es ist einfacher, auf der Canalstreet eine U-Bahn in jede Richtung zu bekommen, als z. B. am Times Square.
Wenn wir wieder nach NY fliegen, werden wir auf jeden Fall wieder im TribecaBlu wohnen, so zufrieden waren wir.

Zimmertipp: Die Twin-Rooms sind etwas geräumiger, das Hotel hat 9 Etagen, je höher man wohnt, desdo weniger stör ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2013, Freunde
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kopenhagen, Dänemark
Profi-Bewerter
35 Bewertungen 35 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 13 Städten Bewertungen in 13 Städten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. Oktober 2013

Der Preis ist für NYC fair, das Hotel ist richtig hübsch und hervorragend gelegen, man erreicht mit den vielen U-Bahn-Linien, die hier durch führen, ganz Manhattan, Brooklyn und Williamsburg. Man geht zu Fuß nur 3-4 Minuten vom Hotel zu den wichtigsten U-Bahn-Linien Manhattans, toll! Jede Menge phantastischer Einkaufsmöglichkeiten liegen gleich um die Ecke: Broadway, Prince Street, Mercer Street usw. Die coolen Restaurants in Tribeca liegen nur 5 Fußminuten in der Gegenrichtung, und Little Italy und Little China liegen gleich rechts, wenn man das Hotel verlässt. Ich habe diese Lage geliebt!
Die Zimmer waren klein, aber was soll's, das ist bei einem günstigen NYC-Hotel normal. Sie waren modern, hatten eine kleine Kaffeemaschine, einen großen Fernseher, reichlich Steckdosen,um Handys aufzuladen usw. Es war sauber, und die Mitarbeiter waren freundlich. EINZIGER Nachteil war der nächtliche Krach von der Canal Street. Wir hatten vorher nicht gewusst, dass die Canal Street eine der wichtigsten Durchgangsstraßen vom Holland-Tunnel nach Brooklyn ist. Das bedeutet nachts natürlich viel Verkehr. Die neuen Fenster waren leider nicht schalldicht, und deshalb war es manchmal schwierig, nachts Schlaf zu bekommen. Abgesehen davon würde ich aber wegen der Lage und des Preis-Leistungsverhältnisses trotzdem wiederkommen. Nächstes Mal bringe ich aber Ohrstöpsel mit.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.dk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Amsterdam, Niederlande
Top-Bewerter
50 Bewertungen 50 Bewertungen
28 Hotelbewertungen
Bewertungen in 34 Städten Bewertungen in 34 Städten
40 "Hilfreich"-<br>Wertungen 40 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 28. Oktober 2013

Wir verbrachten 3 Nächte in dem teureren Eckzimmer; es war das Königszimmer und kostete pro Nacht rund 330 $. Es war gut ausgestattet, ich kann mich nicht darüber beklagen, ABER:

Wir waren im 3. Stock, und nachts war der Verkehrslärm von außen sehr laut. Ich hatte gehört, dass höher gelegene Zimmer besser seien, daher hatte ich (und zwar Monate im Voraus!) ein Zimmer in einem der höheren Stockwerke verlangt; aber als wir ankamen, hieß es, es seien keine mehr frei. Uncool. Darauf sollte man also nichts geben und lieber seine Ohrstöpsel mitbringen, wenn man vorhat, hier zu übernachten.

Die Lage ist gut. Das Hotel ist nahe an der U-Bahn, und die großen Avenues und Lower Manhattan sind zu Fuß erreichbar, auch wenn die Gegend selbst etwas schäbig ist (Chinatown).

Insgesamt kein optimales Preis-Leistungsverhältnis, aber soweit ich es mitbekommen habe, ist es anderswo in NYC auch kaum besser.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Frankfurt
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. Juni 2013

Das Hotel liegt sehr günstig, da man die U Bahn direkt vor der Türe hat. Alle wichtigen Ziele wie z.B. Whitehall (Staten Island Ferry), Times Square, Union Square, Central Park, etc. Können mit R, Q und N super erreicht werden.
Die Zimmer und auch die Betten (wir hatten ein Queen Size Bett) waren recht klein, aber für einen einwöchigen Aufenthalt trotzdem OK. Die Ausstattung ist super, jedes Zimmer hat z.B. eine iPhone Docking Station.

Pool und Fitness Studio sind nicht vorhanden.

  • Aufenthalt Mai 2013, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Tribeca Blu Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Tribeca Blu Hotel

Anschrift: 276 Canal Street, New York City, NY 10013
Lage: USA > New York > New York City > Manhattan
Ausstattung:
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Zimmerservice
Hotelstil:
Nr. 335 von 459 Hotels in New York City
Preisspanne pro Nacht: 98 € - 921 €
Hotelklassifizierung:2,5 Stern(e) — Tribeca Blu Hotel 2.5*
Anzahl der Zimmer: 70
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Hotels.com, Agoda und Booking.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Tribeca Blu Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Tribeca Blu Hotel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.