Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“von Deutschland aus einen Tisch reservieren” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Club A Steakhouse

Club A Steakhouse
240 E 58th Street, New York City, NY 10022 (Midtown)
212-688-4190
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Bei OpenTable buchen
Für den gewünschten Zeitraum sind im Club A Steakhouse keine Tische verfügbar. Wählen Sie einen anderen Zeitraum oder suchen Sie nach Restaurants mit Verfügbarkeiten.
Der von Ihnen gewählte Zeitpunkt liegt in der Vergangenheit.
Platz Nr. 7 von 11.953 Restaurants in New York City
Zertifikat für Exzellenz 2014
Preisbereich: USD 11 - USD 130
Küche: Steakhouse
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Romantisch, Geschäftsessen, besondere Anlässe, Firmenevent
Optionen: Frühstück/Brunch, Abendessen, Reservierung empfohlen, Lieferservice, Afterhours
Stadtviertel: Midtown
Profi-Bewerter
42 Bewertungen 42 Bewertungen
15 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 20 Städten Bewertungen in 20 Städten
40 "Hilfreich"-<br>Wertungen 40 "Hilfreich"-
Wertungen
“von Deutschland aus einen Tisch reservieren”
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. März 2014

Ohne vorherige Reservierung ist kurzfristig kein Tisch zu bekommen. Das Haus ist immer voll. Wir wissen jetzt auch warum! Die Steaks sind wirklich spitze! Die Preise sind hoch aber man bekommt auch einiges gratis wie die Vor- und Nachspeise.

Aufenthalt Dezember 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bruno S, Owner von Club A Steakhouse, hat diese Bewertung kommentiert, 26. März 2014
eddabaki,

Ich bin froh, dass alles Spaß, wenn Essen in meinem Restaurant.

Danke für Mahlzeiten in meinem Restaurant als auch die Zeit nehmen, uns auf Tripadvisor zu bewerten.

Als Eigentümer / Betreiber mehr als 40 Jahren hat sich meine Kunden-Feedback immer in Schlüssel gewesen, meinen zukünftigen Kunden Erfahrung besser.

Ich freue mich auf ein Wiedersehen, wenn Sie zurück und bitte empfehlen, alle Ihre Freunde.

Mit besten Grüßen,

Bruno Selimaj (Eigentümer)
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

1.875 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    1.458
    260
    100
    38
    19
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Essen, Deutschland
Profi-Bewerter
22 Bewertungen 22 Bewertungen
12 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wir Teilen die anderen Meinungen nicht”
2 von 5 Sternen Bewertet am 10. März 2014

Wir haben uns auf unserer Reise von TripAdvisor leiten lassen und eines der Lokale mit der absoluten Spitzen-Platzierung gewählt.
Auch fanden wir diejenigen Berichte vertrauenerweckend, in denen beschrieben wurde, daß sich der Chef persönlich nach dem Befinden der Gäste erkundigt.
Aus unserer Sicht war es jedoch das erste dieser Lokale, das dieser hohen TripAdvisor-Platzierung nicht gerecht wurde.

Struktur des Artikels:
A: Unsere Grunderfahrung mit Steaks.
B: Erster Eindruck
C: Eindrücke während der Mahlzeit
D: Resümme


A: Unsere Grunderfahrung mit Steaks:

Alle paar Monate gehen wir in mittelklassigen Restaurants Steaks essen. Zu ausgewählten Anläßen ist auch mal ein Filetsteak dabei. In Texas habe ich in einem Westin-Resort 2008 ein bemerkenswertes Filet Mignon gegessen, das mit 42 USD das teuerste Gericht der Karte darstellte! Das Filet sah schon auf den ersten Blick erstklassig aus (Grunderwartung), es wurde auf den Punkt zartrosa bis rot geliefert (Pflicht) und zerging dazu begeisternd auf der Zunge (Kür). Damit war es nicht nur sein Geld wert - es ist sogar eine Erinnerung fürs Leben geblieben.
Wer in diesem "Steakhimmel" angekommen ist, dessen Weg dürfte auch zum Club A Steakhouse geebnet sein. Zumindest laut TripAdvisor, denn im Februar 2014 war es die Nr.1 in NYC.


B: Unser erster Eindruck:

Ein für New York typisches Souterrain-Restaurant in einer gepflegten Wohnstraße in Upper East Side, das mit seiner dunklen Einrichtung Solidität und Eleganz vermittelt, und das mit seinem gewissen Personalaufwand den Eindruck gehobener Professionalität aufkommen lassen will.

Im Club A Steakhouse muß man sich jedoch daran gewöhnen, daß zu einem 40 USD NY Strip noch die Beilage gekauft werden muß. Auf der anderen Seite gibt es nicht nur einen "Gruß aus der Küche" umsonst, sondern es wird auch ein kostenloser, schön angerichteter Dessertteller zum teilen gereicht, wie man auf TripAdvisor korrekt nachlesen kann. Auf den ersten Blick wird das Preisleistungsverhältnis also durchaus in eine vertretbare Richtung gerückt

C: Unsere Eindrücke von der Mahlzeit, der Reihe unserer Bestellungen nach:

Wein: eine Flasche Merlot aus Kalifornien für 40 USD, einer der günstigsten Weine der Karte. Angenehm aromatisch, säurearm, tadellos. Den Wein antesten durfte interessanterweise der Jüngste am Tisch. Dennoch eine verdiente Note 1.
Gruß aus der Küche: zwei Ravioli mit Pilzfüllung. Lecker, aber offenbar auf kaltem Teller serviert, so daß der Gruß eher lauwarm den Weg in den Mund fand. Note 2-3
Appetizer: Ein Ceasar-Salad für knapp 10 Dollar. Übliche Romanasalat-Kost mit ein paar Croutons, schmackhaft aber nicht untypisch für ein gängiges US-Café. Note 2
Steak: 2x New York Strip, 2x Medium bestellt. Erreicht den Tisch jeweils eher medium-well. Außen ist das Strip allerdings verblüffend scharf angebrannt, manche würden es "blackened" nennen. Fleisch fest, nicht betont zart, Schneiden und Kauen erfordern gewissen Kraftaufwand. Saurer Rußgeschmack aus der Kruste übertönt den Fleischgeschmack. Insgesamt kein Vergleich mit Texas, nicht einmal mit Block House. Daher: Note 3-4
Beilage 1: Ofenkartoffel für 7 Dollar. Groß wie ein Football, in der Mitte nicht hundertprozentig durch, mit Klecks Sourcream und sonst nichts. Eine Kartoffel, ein Drittel so groß, dafür komplett durch und herzhaft-herb z.B. wie bei Longhorn's, wäre wünschenswert gewesen. Note 3.
Beilage 2: "german style hashbrowns" für 11 Dollar; die teuerste und damit wohl anspruchsvollste verfügbare Beilage. Riesige Portion, die sogar aus einem tiefen Teller einige Zentimeter herausragt. Innen eine überwürzte, feuchte Masse gehäckselte Kartoffeln. Untypischer Zusatz von Frühlingszwiebelringen, zumindest wenn man das Gericht "german style" nennt. Richtig lieblos jedoch: Die obere Kruste war etwa 1mm tief schwarz angebrannt. Das geht in dieser Preisklasse gar nicht. Note 5.
Dessert: Eine Variation aus Profiteroles, Tiramisu und ein weiteres Dessert, an das ich mich nicht mehr erinnern kann. Alles durchaus passabel und nett angerichtet, aber typisch für amerikanische Verhältnisse diesseits der Luxusklasse eher einen Hauch übersüß statt edelherb. Note 2.

Der Service zeige sich bemüht professionell, man wurde von mehrern Kellnern umwimmelt, von denen zumindest der Hauptkellner den weitgehenden Eindruck eines gelernten Gastro-Facharbeiters hinterließ und meist mit echtem Charme überzeugte.


Der in den TripAdvisor-Berichten vielgenannte Chef des Lokals hat sich während unseres Abgangs nach unserem Befinden erkundigt. Wir müssen zugestehen wir haben ihn angelogen, was unsere tatsächliche Zufriedenheit anging.



D: Resümee:

Für uns handelt es sich bei der spitzenmäßigen Positionierung des Club A Steakhouse um einen TripAdvisor Hoax.
- die Steaks hätte ich in einem Mittelklasse-Steakhouse nicht besonders gut gefunden. So gesehen waren sie natürlich viel zu teuer.
- die kostspieligen und absurd portionierten Beilagen wirkten in dieser Preiskategorie wie eine Farce ihrer selbst. Selbst für die gewohnt großen amerikanischen Portions-Verhältnisse.
- die kostenlosen Goodies waren gut, aber nicht so stellar, als daß sie noch viel hätten retten können

Besonder schockierend ist dann aber das Gesamtpreisniveau, zu dem außer der US-typisch nicht ausgewiesenen tax noch ein tip erwartet wird, das zwischen 18 und 22% liegt.
So ist es leicht, in diesem Laden mehr als das doppelte, vielleicht sogar das vierfache zu bezahlen, als man sonst in den USA für eine ähnlich mittelmäßige Leistung erwartet hätte.

Man Bedenke: wir haben auf unserer Reise mehrfach ganz exzellente hash-browns geboten bekommen, die auch knapp über 10 Dollar gekostet haben. Dann kamen sie aber im Viergestirn des All-American Breakfast: 2 Eier any style plus Bacon plus Butter-Toast plus hashbrowns. Wie gesagt in einer Qualität, die einen immer wiederkommen ließe.
Bei Club A Steackhouse gibt es für das Geld ein vermeintliches old school hash-brown, das letztlich in Machart und Stil zum Abgewöhnen ist.

  • Aufenthalt Februar 2014
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 3 von 5 Sternen Service
    • 2 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bruno S, Owner von Club A Steakhouse, hat diese Bewertung kommentiert, 11. März 2014
IdleDescender,

Es stört mich sehr, dass Sie nicht genießen Sie den "Club A Experience", die ich so mühsam wollen, dass mein Gast, um über die letzten vier Jahrzehnte zu erhalten.

Danke für Mahlzeiten in meinem Restaurant als auch die Zeit nehmen, uns auf Tripadvisor zu bewerten.

Als Eigentümer / Betreiber mehr als 40 Jahren hat sich meine Kunden-Feedback immer in Schlüssel gewesen, meinen zukünftigen Kunden Erfahrung besser. Ich werde die Fragen in einen Beitrag bringen, in meinem nächsten wöchentlichen Mitarbeiterbesprechung.

Ich hoffe, dass Sie uns eine Chance, uns zu erlösen und fragen, für mich persönlich, wenn Sie sich entscheiden, dies zu tun zu geben.

Mit besten Grüßen,

Bruno Selimaj (Eigentümer)
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
München, Deutschland
Profi-Bewerter
23 Bewertungen 23 Bewertungen
14 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
“Traumhafter Abend mit hervorragendem Essen!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. März 2014

Wir haben den Abend im Club A Steak House sehr genossen. Zunächst waten wir im Erdgeschoss und haben an der Bar bei Lifemusik kurz gewartet. Das Ambiente war sehr angenehm. Gegessen haben wir dann im 1. OG. Wir wurden sehr verwöhnt, da man uns ein gratis Zwischengericht (hausgemachte Ravioli mit Pilzfüllung) und eine gratis Nachspeise serviert hat,

Das Porterhouse Steak war eine Wucht. Auf den Punkt genau gebraten und ist sehr zu empfehlen. Der Service war sehr zuvorkommend, freundlich und immer hilfsbereit. Auf jeden Fall ist das Club A immer einen Besuch wert.

  • Aufenthalt Februar 2014
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bruno S, Owner von Club A Steakhouse, hat diese Bewertung kommentiert, 11. März 2014
markus_hofman1,

Ich bin froh, dass alles, was sehr angenehm war, wenn Essen in meinem Restaurant.

Danke für Mahlzeiten in meinem Restaurant als auch die Zeit nehmen, uns auf Tripadvisor zu bewerten.

Als Eigentümer / Betreiber mehr als 40 Jahren hat sich meine Kunden-Feedback, immer waren bereits bei der Herstellung meiner zukünftigen Kundenerfahrung besser entscheidend.

Ich freue mich auf ein Wiedersehen, wenn Sie zurück und bitte empfehlen, alle Ihre Freunde.

Mit besten Grüßen,

Bruno Selimaj (Eigentümer)
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Meggen, Luzern, Switzerland
Profi-Bewerter
27 Bewertungen 27 Bewertungen
23 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 16 Städten Bewertungen in 16 Städten
23 "Hilfreich"-<br>Wertungen 23 "Hilfreich"-
Wertungen
“Eines der besten Steakhouses in New York”
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. März 2014

Gemütliches Ambiente auf zwei Stockwerken. Das Restaurant ist sehr einlandend, genau wie man es für ein Steakhouse erwartet. Man merkt sofort, dass das Restaurant sehr professionel geführt wird.

Das Essen ist sehr gut. Die Portionen sind sogar fast ein wenig zu gross. Der Service ist outstanding ! Wir haben Vorspeise mit Hauptgang bestellt. Dazwischen wurde aber noch ein Appetizer von der Küche serviert und als Abschluss ein Dessert vom Chef offeriert.

Ich war schon in vielen Steakhouses überall in der Welt. Aber das Club A Steakhouse war das beste bis jetzt. Auch das Preis/Leistungsverhältnis ist ausgezeichnet.

  • Aufenthalt Februar 2014
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bruno S, Owner von Club A Steakhouse, hat diese Bewertung kommentiert, 11. März 2014
SIG_69_Meggen,

Ich bin froh, dass alles, was sehr angenehm war, wenn Essen in meinem Restaurant.

Danke für Mahlzeiten in meinem Restaurant als auch die Zeit nehmen, uns auf Tripadvisor zu bewerten.

Als Eigentümer / Betreiber mehr als 40 Jahren hat sich meine Kunden-Feedback, immer waren bereits bei der Herstellung meiner zukünftigen Kundenerfahrung besser entscheidend.

Ich freue mich auf ein Wiedersehen, wenn Sie zurück und bitte empfehlen, alle Ihre Freunde.

Mit besten Grüßen,

Bruno Selimaj (Eigentümer)
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Köln
Profi-Bewerter
26 Bewertungen 26 Bewertungen
17 Restaurantbewertungen
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
“Top”
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. März 2014

Wirklich das beste Steakhouse in New York. Ambiente und service super! Sehr romantisch, der Gast kann sich wirklich speziell fühlen. Steaks sind perfekt! So zart, sie zergehen im Mund. Das sagt schon etwas über die Qualität. Dieses Steakhouse ist ein muss wenn man in NY ist.

  • Aufenthalt Februar 2014
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Ambiente
    • 5 von 5 Sternen Service
    • 5 von 5 Sternen Essen
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bruno S, Owner von Club A Steakhouse, hat diese Bewertung kommentiert, 11. März 2014
Nemotek,

Ich bin froh, dass alles, was sehr angenehm war, wenn Essen in meinem Restaurant.

Danke für Mahlzeiten in meinem Restaurant als auch die Zeit nehmen, uns auf Tripadvisor zu bewerten.

Als Eigentümer / Betreiber mehr als 40 Jahren hat sich meine Kunden-Feedback, immer waren bereits bei der Herstellung meiner zukünftigen Kundenerfahrung besser entscheidend.

Ich freue mich auf ein Wiedersehen, wenn Sie zurück und bitte empfehlen, alle Ihre Freunde.

Mit besten Grüßen,

Bruno Selimaj (Eigentümer)
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC

Reisende, die sich Club A Steakhouse angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Club A Steakhouse? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Club A Steakhouse besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.