Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Das schlimmste Hotel meines Lebens” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu 40 Berkeley

Speichern Gespeichert
40 Berkeley gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 5 weitere Seiten
40 Berkeley
40 Berkeley Street, Boston, MA 02116   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
  |  
Hotelausstattung
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 5 Städten Bewertungen in 5 Städten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Das schlimmste Hotel meines Lebens”
1 von 5 Sternen Bewertet am 14. Mai 2012 über Mobile-Apps

Das Hotel ist alt, schäbig und abgewohnt. Die Lautstärke ist enorm, sowohl bei geschlossenem Fenster durch die Strasse (obwohl wir im siebten Stock wohnten), als auch durch die anderen Gäste. Türen und Wände sind super hellhörig. Die komplette Nacht wird im Gang rumgebrüllt und es werden Türen geknallt. Wir haben kaum ein Auge zugetan. Die von den Vorrednern bereits erwähnte Tatsache, dass das Hotel von Dauermietern, vorallem sehr alten und zum Teil komplett verwahrlosten Menschen bewohnt wird, ist unglaublich aber wahr. Man denkt zuweilen, man wäre im Altenheim abgestiegen....Das Personal hat sich übrigens den Gegebenheiten angepasst. Unfreundlichkeit, Zickigkeit und Arroganz waren der Standard. Nie wieder.

Aufenthalt Mai 2012, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

771 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    157
    299
    171
    75
    69
Bewertungen für
59
210
151
93
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3,5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wien, Österreich
Profi-Bewerter
22 Bewertungen 22 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
Bewertungen in 11 Städten Bewertungen in 11 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 12. April 2012

Ich habe mir ehrlich gesagt nicht sehr viel erwartet, war daher sehr überrascht wieviel dieses Hostel zu bieten hatte.

Wir wurden gleich am ersten Abend zu einer gratis Superbowlparty eingeladen - mit gratis Essen (Pizza, Frühlingsrollen, Popcorn, Süßes, Eis, Chips,...) und gratis Getränken (inklusive Bier und Wein)

Das Frühstücksbuffet war auch sehr ausreichend mit warmen Speisen (Waffeln, Pancakes, Eier, Bacon,..), Kaffee, Orangensaft, Cream Cheese, Obst,..

Natürlich war es im Endeffekt ein Hostel, die Zimmer waren sehr alt und staubig. Es gab eine Gemeinschaftsdusche, jeweils für Männer und Frauen. Unser Zimmer hatte ein Doppelbett und keine Steckdose, die gab es nur am Gang gleich vor dem Zimmer.

Alles in Allem war es eine billige Variante, mit freundlichem Personal und super Angeboten. Es gab auch eine Tafel worauf die täglichen Angebote der Stadt stehen - dies war vorallem für Touristen sehr sehr praktisch!

  • Aufenthalt Februar 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lilienthal, Deutschland
Profi-Bewerter
22 Bewertungen 22 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 12 Städten Bewertungen in 12 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 22. März 2012

Wer nicht viel Geld für eine Übernachtung in Boston ausgeben möchte, ist hier richtig. Das Hotel ist nicht weit von der U-Bahn- und Amtrakhaltestelle Back Bay gelegen, von dort aus kommt man sehr gut in die Stadt. Die Zimmer sind spartanisch eingerichtet, aber es ist alles da, was man braucht. WLAN gibts auch auf den Zimmern, ein Internetzugriff war dennoch meißt nicht möglich, scheinbar war der Anschluss überlastet. Das Etagenbad hat schon bessere Tage gesehen, war um 1960 herum bestimmt mal modern, und könnte ruhig öfter gereinigt werden. Dennoch ist das Bad nicht "eckelig". Frühstück ist im Zimmerpreis inklusive, allerdings darf man keine Restaurantqualität hier erwarten. In der Lobby stehen den Gästen 2 Billardtische gratis zur Verfügung, mehrere PCs und kostenloses Popcorn. Das Personal ist in der Regel freundlich, aber auch oft überlastet.

  • Aufenthalt März 2012, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 2. September 2011

Im Juli 2011 verbrachten wir 5 Tage in der Berkeley Residenz in Boston.
Der 1. Eindruck war sehr gut. Das Hotel ist gut gelegen und die Lobby sehr modern.
Die Zimmer sind nicht ganz so modern wie die öffentlichen Bereiche des Hostels aber vollkommen ausreichend eingerichtet.
Das Frühstück ist sehr zu empfehlen. Wir haben mit den typisch amerikanischen Marmeladenfrühstück gerechnet und waren sehr positiv überrascht, dass es eine warme Theke gab wo Würstchen, Rührei, Speck, Kartoffeltaler etc. ausegeben wurden.
Solch ein vielfältiges Angebot haben wir in den USA selten gesehen.
Was leider den kompletten Aufenthalt unangenehm gestaltet hat ist die Tatsache, dass bei ca. 35 Grad im Sommer keine Klimaanlage vorhanden war!!! Der Deckenventilator ist nicht ergibig, sodass wir die halbe Nacht wach lagen bei der Hitze.
Das Hotel also lieber nicht im Sommer buchen, erst recht nicht, wenn eine Hitzewelle an der Ostküste droht.
Zimmerservice wird nicht angeboten und die Gemeinschaftsbäder sind sehr veraltet.
Uns hat auch nicht gefallen, dass die Berkley Residenz auch für langzeitaufenthalte Zimmer bietet. Es gibt also viele Leute die dort mehrere Monate/Jahre wohnen. Hauptsächlich ältere Leute haben dort ein kleines Zimmer. Wir fühlten uns wie im Altersheim oder Krankenhaus, wenn die Omis und Opis im Nachthemd durch den Flur spazierten. Das hat uns nicht gefallen.
Alles in allem ist diese Unterkunft eine günstige Gelegenheit um Boston zu erkunden und bestimmt auch sehr angenehm wenn nicht Hochsommer ist.

  • Aufenthalt Juli 2011, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Freiburg
Top-Bewerter
110 Bewertungen 110 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
Bewertungen in 36 Städten Bewertungen in 36 Städten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 22. März 2011

positiv:
Das Hotel Berkeley 40 ist meiner Meinung nach die beste Option, wenn man in Boston eine günstige Übernachtung sucht. Die Athmosphäre ist familiär und gemütlich. Die Mitarbeiter sind sehr freundlich und hilfsbereit. Zur Begrüßung gab es einen Chocolate Chip Cockie (selbstgebacken!). Es ist schön, für so günstiges Geld ein Einzelzimmer bekommen zu können in super Lage. Die Gegend wirkte auf mich sicher. Das Frühstück war umwerfend - wenn man möchte kann man an dem Tag wohl nur morgens einmal frühstücken und dann den Rest des Tages nichts mehr essen!! Es gibt Brot, Marmelade, frische Waffeln, verschiedenste Arten von Ei, Speck... sogar Cereales, Yoghurt, Obst.... Es gab einfach alles was es so geben könnte. Dahingegend echt unschlagbar.

negativ:
eigentlich schade, denn diese beiden Sachen wären echt nicht nötig gewesen...
1) jemand war wohl auf der Toilette im Bad und hat sein großes Geschäft auf dem ganzen Boden so verteilt, dass man das Bad kaum betreten konnte. Gäste legten das provisorisch aus - es dauerte einen Tag, bis das dann richtig weggewischt wurde
2) ich hatte vor Ort meinen Aufenthalt verlängert und gefragt, ob ich es über Internet machen soll oder ob ich auch vor Ort den gleichen Preis bekomme, den ich für meine ersten 2 Nächte bezahlt habe. Das wurde mir erst zugesichert und dann über 30 Dollar mehr berechnet. Fand ich nicht in Ordnung. Dann wusst wieder keiner von was...
3) das Internet funktioniert nur in der lobby und ist extrem unzuverlässig...

  • Aufenthalt März 2011, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Germany
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. Januar 2011

In diesem Hostel sind wir für 5 Tage untergebracht und es hat eigentlich fast alles, was ein normales Hotel mit sich bringt. Ein großes Bett, Frühstück inkl., Lobby mit WLAN, sogar die Stockwerke haben WLAN. Neben einigen Studenten, die hier offenbar auch dauerhaft untergebracht sind, kann man nette Leute kennen lernen und hat einen 4-5 Weg zur nächsten U-Bahn Station. Es ist für diese Unterkunft eigentlich fast zu günstig. Es ist außerdem im SouthEnd von Boston, einem sehr schönen Stadtteil mit vielen Bars und Restaurants direkt um die Ecke.

  • Aufenthalt Januar 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München
Profi-Bewerter
31 Bewertungen 31 Bewertungen
17 Hotelbewertungen
Bewertungen in 18 Städten Bewertungen in 18 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. Dezember 2010

Ich habe 2 Nächte hier verbracht und war sehr zufrieden! Die Lage ist sehr zentral, es gibt 2 Subway Stationen in der Nähe - ich bin allerdings zu Fuß von der South Station gelaufen, Dauer 15-20 Minuten, u.a. durch China Town.
Mein Zimmer war im 6. Stock, und ich war begeistert von der Einrichtung! Wirklich sehr schönes, altes Mobiliar (Art Déco ?), ein großes Bett, tolle Aussicht, und alles sauber. Die Gemeinschaftstoiletten waren auch OK.
Das Frühstück hatte ( wenn man in USA Motels gewohnt ist) eine riesige Auswahl, neben den Waffeln zum selbermachen gab es auch frisches Obst. Ich war etwas überrascht über meine Mitbewohner, hätte ich in einem YWCA eher jüngeres Publikum erwartet. Hier unten im Frühstückssaal kam ich mir vor wie in einem Altenheim....
Der Preis war 41 USD für eine Nacht - also wirklich sehr günstig.
Hier würde ich sofort wieder übernachten!

  • Aufenthalt Januar 2010, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sie waren bereits im 40 Berkeley? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über 40 Berkeley

Anschrift: 40 Berkeley Street, Boston, MA 02116
Telefonnummer:
Lage: USA > Massachusetts > Boston
Ausstattung:
Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Frühstück Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 7 von 14 sonstigen Unterkünften in Boston
Preisspanne pro Nacht: 82 € - 132 €
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Priceline, HostelWorld, TripOnline SA, HostelBookers, BookingOdigeoWL und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei 40 Berkeley daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel 40 Berkeley Boston
Berkeley Residence Ywca
40 Berkeley Hotel Boston

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie 40 Berkeley besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.