Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wirklich sehenswert” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Corona Arch

Corona Arch
Potash Road, Moab, UT
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 2 von 24 Sehenswürdigkeiten in Moab
Art: Geologische Formationen, In der freien Natur
Details zur Sehenswürdigkeit
Freiburg
Profi-Bewerter
43 Bewertungen 43 Bewertungen
18 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 29 Städten Bewertungen in 29 Städten
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wirklich sehenswert”
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. Juni 2014

Zuallererst: ich weiß nicht, was das für Supersportler sind, die den Weg zum Corona Arch in 15 oder 30 Minuten geschafft haben und die Frage wäre auch "warum".
Für einen Normalmenschen dauert es wohl doch eher 1 Stunde, wenn man nicht gerade Hochleistungssportler ist, da hochjoggt und dabei nichts sieht. Wir haben hin und zurück inklusive ausgiebiger Fotopause und diversen Schnaufpausen mit Wassertrinken 2,5 Stunden benötigt. Man möchte sich ja auch die Gegend ein wenig ansehen, durch die man kommt.

Zum Pfad selbst: Es sind ca. 440 Fuß an Höhe zu bewältigen, hin und zurück sind es 3 Meilen.. Der Weg ist nicht sonderlich anstrengend, gut "ausgeschildert" durch Steinmännchen. Zwei Stellen sind etwas anstrengender: ein kleiner Klettersteig mit Seil und eine kurze Leiter, die man erklimmen muss. Ansonsten "haftet" der Stein wunderbar, so dass man mit Schuhen mit gutem Profil gut klarkommt. Bitte nicht bei den vielen Steinmännchen schon Halt machen, da sieht man den Arch zwar schon von Weitem, aber man sollte den Weg wirklich bis hinten laufen. Bei kühleren Temperaturen ist der Weg ganz gut besucht mittlerweile. Wir haben auch ein paar junge Leute getroffen, die sich vom Arch am Seil runtergehangelt haben.
Wunderschöne Bilder gibt auch der Bow Tie Arch her, der sich kurz vor dem Corona befindet. Sonnenschutz und Wasser sind ja klar ..., oder? Es gibt nämlich nirgends Schatten.

Aufenthalt Juni 2014
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

254 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    219
    32
    2
    1
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Gotzis, Österreich
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 3 Städten Bewertungen in 3 Städten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“Der schönste Arch weit und breit...”
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Dezember 2013

Den Corona Arch erreicht man nach einer 40-minütigen leichten Wanderung. Wie schon die Vorredner erwähnt haben, ist man hier meist (wir waren schon zweimal hier) alleine und das macht den Besuch bei diesem Arch zu etwas ganz besonderem. Die Stille und der riesige Bogen schaffen eine einzigartige Atmosphäre, deshalb ein 100%iger (noch) Geheimtipp, also nicht weitersagen ;)

Aufenthalt August 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Schweiz
Top-Bewerter
88 Bewertungen 88 Bewertungen
32 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 52 Städten Bewertungen in 52 Städten
19 "Hilfreich"-<br>Wertungen 19 "Hilfreich"-
Wertungen
“Der Weg lohnt sich!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. Oktober 2013

Vom Parkplatz benötigt man ca. 30 Minuten um zum Arch zu gelangen. Für Menschen die nicht sehr sicher auf den Beinen sind, würde ich abraten - mit Gehhilfe wird das nix.
Der Weg ist bereits sehr schön, der Arch resp. die beiden Arches sind es auf jeden Fall wert besucht zu werden.

Aufenthalt Oktober 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
Top-Bewerter
59 Bewertungen 59 Bewertungen
31 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 33 Städten Bewertungen in 33 Städten
22 "Hilfreich"-<br>Wertungen 22 "Hilfreich"-
Wertungen
“Geheimtipp”
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. April 2013

Wir waren am Osterwochenende in Moab. Während alles überfüllt war (insb. der Arches NP), war dieser Arch praktisch einsam besuchbar. Für uns war das ein absolutes Highlight und super schön noch dazu! Lohnt sich zu 100%.

Aufenthalt April 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
NRW
Top-Bewerter
67 Bewertungen 67 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 42 Städten Bewertungen in 42 Städten
34 "Hilfreich"-<br>Wertungen 34 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wunderschöne Wanderung”
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. Februar 2013

Der Weg zum Corona Arch hat alles, was man sich in dieser Gegend erhofft. Tolle Aussichten, leichte und etwas anstrengendere Passagen. Aber sehr gut wanderbar. Und die Krönung ist dann am Ziel die Pause unter dem Arch. Man wird nicht müde, ihn zu bewundern. Und alles für "lulu", also kostenlos :-)

Aufenthalt November 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Corona Arch angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Corona Arch? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Corona Arch besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.