Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Golden Gate Park, GG Bridge, Sausalito und Old Mill Park” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Blazing Saddles Bike Rentals and Tours

Blazing Saddles Bike Rentals and Tours
Fisherman's Wharf, San Francisco, CA 94109
+1 415-202-8888
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Buchen Sie im Voraus auf Viator
USD 55*
oder mehr
Mit dem Fahrrad über die Golden Gate Bridge: San Francisco nach Sausalito
Zertifikat für Exzellenz
Hilfreiche Informationen: Angebote für Jugendliche
Details zur Sehenswürdigkeit
Hilfreiche Informationen: Angebote für Jugendliche
Frankfurt am Main, Deutschland
1 Bewertung
“Golden Gate Park, GG Bridge, Sausalito und Old Mill Park”
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. Mai 2013

Habe während meines kurzen Aufenthaltes in SFO die Fahrradvermietung Blazing Saddles gewählt, weil es nahe zum Hotel in der Mason Street lag. Sehr aufmerksames und freundliches Personal (thank you, Kip!), Zustand des Crossbikes gut (bis auf eine quietschende Bremse).
Es gab eine kurze Einweisung in die Handhabung, was wohl sein muss und auch ok ist, man wird freundlich gefragt, ob ein Helm gewünscht wird, Schloss, Karte und Lenkertasche sind dabei, ebenfalls wurde Wasser (gegen Berechnung) angeboten und der geplante Weg erklärt. Dann hat man mir noch unaufgefordert den Sattel eingestellt, den Rucksack auf dem Rad befestigt und ein Gummiband für die Hose angeboten. So einen Service würde ich mir in der Heimat echt mal wünschen!
Ich habe die "klassische" Route durch den GG Park und Embarcadero gewählt, über die GG Bridge nach Old Mill Park, dann zurück nach Sausalito und mit der Fähre zum Pier 1.
Kleiner Tipp für die Fähre von Sausalito zurück: Durch großen Andrang ist die Fähre schnell mit Fahrrädern voll, man hat aber die Möglichkeit, beim freundlichen Personal vorab eine kostenfreie Reservierung für eine bestimmte Rückfahrt zu bekommen.
Die Räder können auch nach Ladenschluss abgegeben werden. Perfekt für einen Kurztrip, Sonderkonditionen für Airline Crews.

Aufenthalt Mai 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

2.006 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    1.113
    475
    158
    84
    176
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Überdrehte Mitarbeiter vermieten mangelhafte Räder”
2 von 5 Sternen Bewertet am 22. Mai 2013 über Mobile-Apps

"YEAH! You wanna bike the bridge!?" schrie uns die Hälfte der ca 10 euphorisierten Mitarbeiter beim Betreten der Fahrradvermietung entgegen. Ja, wir wollen zwei Räder mieten und über die Golden Gate Bridge fahren. Nach Erledigung der umfangreichen Formalitäten (ein Mietwagen ist einfacher zu bekommen), bekamen wir Helme und zwei Fahrräder. Die Bedienung eines Fahrrads wurde jedem Kunden detailliert erläutert. Nach einer halben Stunde dachten wir, wir könnten endlich losfahren aber zwei andere Mitarbeiter schnappten sich nun unsere Räder und begannen sie den Berg nach unten zu schieben. Bergabfahren ist nicht erlaubt bzw. erwünscht.

Nun konnten wir also endlich am Ozean in Richtung Brücke fahren. Leider falsch: Beim ersten Antritt sprang direkt die Kette bei einem der Räder ab. Also sind wir wieder den Berg nach oben, um das Rad zu tauschen. Als wir das kaputte Rad in den Laden schieben, werden wir mit Jubelschreien und frenetischem Applaus der Mitarbeiter empfangen: "YEAH! YOU DID IT! Welcome back!" Langsam aber sicher kamen wir uns veralbert vor, aber die meinten das tatsächlich ernst. Nachdem der Jubel abgeebbt ist, konnten wir auf das Problem mit dem Fahrrad hinweisen. Uns wurde gesagt, dass wir es sicher falsch bedient hätten. Außerdem solle man bei der Gangschaltung nur den mittleren Radkranz (Gänge 9-16) benutzen - das würde auch völlig reichen. Und das in einer so bergigen Stadt wie San Francisco...

Kurz gesagt: skurril überdrehte Mitarbeiter, schlechte Fahrräder und kundenunfreundliche Zeitabrechnung (die nicht unerhebliche Zeitspanne bis zur eigentlichen Aushändigung des Rads und bis die Rückgabe erledigt ist, wird dem Kunden nämlich ebenfalls in Rechnung gestellt!)

Aufenthalt Mai 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bern, Schweiz
Beitragender der Stufe 
41 Bewertungen
12 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 12 "Hilfreich"-
Wertungen
“Idee top, Bikes flop!!”
2 von 5 Sternen Bewertet am 16. Mai 2013

Wir haben heute zwei Bikes für den Weg vom Pier 39 bis zur Golden Gate Bridge gemietet. Der Fahrradweg der Küste entlang ist sehr schön und bietet viele Möglichkeiten für tolle Fotos der GGB. Der Fahrradweg ist sehr eben, höchstens der Gegenwind entlang der Küste kann etwas an die Ausdauer gehen. Für die Fahrt vom Pier 39 an die GGB muss man inkl. Fotostopps mit ca. einer Stunde rechnen. Ebenfalls die Fahrt mit dem Bike über die GGB ist sehr zu empfehlen und bei guter Sicht ergeben sich schöne Fotomotive.

Nun zu den Bikes:
Die Fahrräder sind leider in einem sehr schlechten Zustand (Bremsen, Schaltung und Pneus). Man merkt gut, dass der doch sehr teure Preis der Vermietung wohl in die Tasche des Anbieters fliesst und nur wenig in den Unterhalt der Fahrräder.
Leider kann man die Küste und die GGB fast nur mit dm Fahrrad so nahe erleben, ausser man nimmt den Weg zu Fuss in Angriff, was jedoch mehrer Stunden besnspruchen würde.

FAZIT: Ausflug und der Blick zur und von der GBB lohnen sich sehr. Einen Vergleich der Anbieter für Fahrräder und deren Zustand könnte sich jedoch auch lohnen.

Aufenthalt Mai 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Gielow
Beitragender der Stufe 
42 Bewertungen
19 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 13 "Hilfreich"-
Wertungen
“Golden Gate Park nicht mit Fahhrad”
3 von 5 Sternen Bewertet am 23. April 2013

Wir haben zum dritten Mal die Tour gemacht. Diesmal entäuscht über die extra Abrechnung der Fährtickets. Die waren 2011 mit im Preis inbegriffen. Wir haben uns diesmal für den Golden Gate Park mit anschließender Tour über die Golden Gate Bridge entschlossen. Wir hätten lieber nur die Brücke nehmen sollen. Die Karte von Blazing Saddels taugt nichts. Ein Weg ist als Walk Bycicle eingezeichnet . Den habe wir das Rad auch geschoben, trotz Schild" no Bycicle behind this Point " dann kamen aber sehr anstrengende Treppen und wir wurde von Wanderern belächelt . Die sagten uns auch, daß die Karte nichts taugt.
Weiterhin wurden wir auf Straßen geführt , die ich in Deutschland keinesfalls mit dem Fahhrad gefahren wäre
Fazit : Golden Gate Bridge mit dem Fahrrad immer wieder
Golden Gate Park lieber wandern oder mit Bus hin
Das nächste mal andere Anbieter vergleichen wegen der Fährtickets oder gleich mit dem Fahhrad zurückfahren
Die Radtour über die Brücke ist generell zu empfehlen

Aufenthalt April 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Karlsruhe
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Prima, wenn die Abrechnung nicht fragwürdig wäre”
3 von 5 Sternen Bewertet am 11. April 2013

Fahrrad abgeholt, Helm und Sattel wurden angepasst, Route empfohlen und Fährticket mitgegeben (das Fährticket wird nur bei Benutzung berechnet!!!). War tolle Route und hat Spaß gemacht. Fahrrad mit Tasche gut ausgestattet, Schaltung prima eingestellt.

Leider kam bei der Abrechnung Missstimmung auf. Ich war auf die Minute 3h unterwegs gewesen. Das ist meiner Ansicht nach die Mietzeit. Die ganze Rüstzeit seitens Blazing Saddles wurde aber hinzugerechnet und damit waren es 3,5h. Na gut dachte ich, das ist $4 unter dem Tagesmietpreis, also gebe ich dem Mitarbeiter einen $5 Gutschein, der für Tagesmieten gedacht ist. Wollte damit $1 sparen ... hat er aber nicht gemacht, da ich nicht lang genug unterwegs gewesen sei.

Aufenthalt April 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Blazing Saddles Bike Rentals and Tours angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
San Francisco, Kalifornien
San Francisco, Kalifornien
 

Sie waren bereits im Blazing Saddles Bike Rentals and Tours? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Blazing Saddles Bike Rentals and Tours besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.