Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Interessante Erfahrung” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Boeing Aircraft Factory Tour Center

Boeing Aircraft Factory Tour Center
Highway 526, Everett, WA
206-544-1264
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Jetzt buchen

Platz Nr. 1 von 6 Aktivitäten in Everett
Art: Fabriktouren, Sehenswürdigkeiten/ Aktivitäten, Architektonische Bauwerke, Touristische Touren
Aktivitäten: Gruppenreisen/Tagesausflug, Gruppenreisen/Wandern
Attraction Details
Südhessen, Deutschland
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 7 Städten Bewertungen in 7 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
“Interessante Erfahrung”
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Juni 2014

Das kleine Museum am Anfang und Ende ist schon toll. Die Tour durch die Fabrikationshallen ist super interessant und man bekommt auch (auf Englisch) Fragen beantwortet. Die Produktion hat mich ein bischen an die Mayer-Werft in Papenburg erinnert. Dort werden die einzelnen Segmente in ähnlicher Art und Weise zusammengesetzt.

Aufenthalt August 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

760 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    489
    199
    48
    19
    5
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin, Deutschland
Top-Bewerter
79 Bewertungen 79 Bewertungen
21 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 59 Städten Bewertungen in 59 Städten
26 "Hilfreich"-<br>Wertungen 26 "Hilfreich"-
Wertungen
“Hier wird Bewegung produziert”
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Oktober 2013 über Mobile-Apps

Ein beeindruckendes Erlebnis, wie diese großen Vögel gebaut werden.
Wie der Durchlauf so funktioniert ist schon sehr gigantisch.
Man durchwandert über Besichtigungsbalkons die Produktionshallen und kann von oben herunter schauen. Ich kam mir vor, als würde ich den Ameisen beim Arbeiten zu schauen. Sehr gigantisch.
Der Durchgang ist in englisch und man sollte relativ gut zu Fuß sein, da Treppen gestiegen werden müssen und einige kleine Wege zurück gelegt werden.
Man erfährt so manches über die Entstehung, so Wüste ich garnicht vorher, das die Wurzeln aus Deutschland kommen.
20 $ Eintritt, vorher geordert waren es 18 $, die sich lohnen.

Aufenthalt September 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Niestetal, Deutschland
Profi-Bewerter
21 Bewertungen 21 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 9 Städten Bewertungen in 9 Städten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
“787 Dreamliner - nicht versäumen !!”
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. Juli 2013

Eine sehr interessante Tour durch die größten Werkshallen der Welt !? Die Tour beginnt mit einem Movie , danach geht es mit Bussen zu den gigantischen Werkshallen. Von extra dafür vorgesehen Aussichtsplattformen hat man einen guten Blick auf die einzelnen Montagebereiche. Hochinteressant - die Erklärungen sind in englisch und trotz der großen Gruppe gut verständlich.
Wir hatten nicht vorgebucht und eine Wartezeit von 1 Stunde bis zur nächsten Führung. Die Zeit haben wir für die Besichtigung der interessanten Ausstellung im Foyer genutzt. Im Boeing Shop können schöne Souvenirs erworben werden. Achtung - keine Handys / Videokameras / Fotoapparate und Ferngläser gestattet! Im Auto lassen oder ein Storage im Foyer nutzen!
Die 20,00$ sind gut angelegt und der Tour angemessen!

Aufenthalt Juli 2013
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frauenfeld, Schweiz
Top-Bewerter
56 Bewertungen 56 Bewertungen
11 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 34 Städten Bewertungen in 34 Städten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
“Imposant und einfach gross”
4 von 5 Sternen Bewertet am 25. Oktober 2012

Habe selten so viele Flieger auf einem Platz gesehen, hat mehr Flieger rumstehen als am Flughafen :-) man kann die laufende Produktion der 777 und 737 anschauen was einfach nur genial und eindrücklich ist. Leider darf man keine Fotos machen in den Produktionshallen (verständlich) und man ist auf Plattformen (Balkonen). Viele interessante Informationen und gutes Wissen wird vermittelt.

Aufenthalt Juli 2012
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Voecklabruck, Österreich
Top-Bewerter
487 Bewertungen 487 Bewertungen
243 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
Bewertungen in 221 Städten Bewertungen in 221 Städten
607 "Hilfreich"-<br>Wertungen 607 "Hilfreich"-
Wertungen
“Live dabei sein beim Zusammenbau des 787-Dreamliners”
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. Juni 2012

Wenn man Seattle besucht, dann sollte man unbedingt 50 km Richtung Norden nach Everett fahren und die Boeing Werke besichtigen. 30.000 Menschen arbeiten hier in drei Schichten auf dem 415 ha großen Areal und erzeugen die größten zivilen Flugzeuge der Welt.

Die ungefähr 90 Minuten dauernde Führung geht ins volumenmäßig größte Gebäude der Welt (erbaut 1968, 13 Mio. m3 umbauter Raum, 399.000 m2 Fläche und 3,5 km Außenwand). Nur mal zum Vergleich, die Fläche der Halle entspricht einer Größe von 75 Fußballplätzen.

Auf einer Plattform kann man dann die Produktion der Boeing 747, 777 und 787 Dreamliner beobachten. Um sich die Dimension der Flugzeuge vorstellen zu können, alleine die 787er-Modelle sind - je nach Typ - bis zu fast 70 m lang und haben Spannweiten zwischen 52 und 60 m.

Ein fachkundiger Guide erklärt den Weg von den einzelnen Bestandteilen der Flugzeuge (bis zu 1 Million Einzelteile!), die größtenteils zugeliefert werden, über den Zusammenbau und schließlich die Bemalung und Auslieferung der Flugzeuge. Die Tests für die Starts und Landungen erfolgen auf dem eigenen Firmenflugplatz "Paine Field". Interessant ist, dass die Zufahrtsbrücke zur Startbahn über die Autobahn führt und man mit dem Auto unter dem Flugzeug duchfährt.

Anschließend an die Tour bekommt man einen kurzen Werbefilm von Boeing zu sehen bzw. wird dann in den Souvenirshop geführt. Sehr sehenswert ist die angeschlossene Luftfahrtmuseum "Future of Flight Aviation Center".

Der Eintrittspreis von $16,-- ist zwar hoch, doch wie oft hat man die Gelegenheit, bei der "Geburt eines Flugzeugs" dabei zu sein?

Übrigens, auf dem Gelände darf man nicht fotografieren.Taschen, Handys und Kameras muss man vor Tourbeginn in Schließfächern verstauen. Damit will man vermeiden, dass etwas von der Tribüne auf die Fertigungsstraßen fällt und die Flugzeuge beschädigt.

Empfehlenswert ist eine Reservierung, denn die Touren sind sehr oft ausgebucht.

Aufenthalt August 2011
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Boeing Aircraft Factory Tour Center angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Boeing Aircraft Factory Tour Center? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Boeing Aircraft Factory Tour Center besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.