Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Klischees eines All-Inklusive-Hotels werden erfüllt” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu H TOP Olympic

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Speichern
H TOP Olympic gehört jetzt zu Ihren Favoriten
H TOP Olympic
3.0 von 5 Hotel   |   Benavente s/n, 08370 Calella, Spanien   |  
Hotelausstattung
Nr. 36 von 46 Hotels in Calella
Berlin, Deutschland
2 Bewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Klischees eines All-Inklusive-Hotels werden erfüllt”
2 von 5 Sternen Bewertet am 19. Januar 2011

Der Titel meiner Bewertung verrät einiges. Als Teilnehmer einer Abifahrt erwartet man natürlich nicht ein Hotel mit höchstem Komfort, aber gewisse Mindeststandards sollten schon erfüllt werden. Das Essen war nicht zumutbar, diese Kritik betrifft vor allem das Fleisch. Mittags konnte man sich die Reste des Abendessens auftischen. Am häufigsten werden von den Gästen Pommes und Nudeln gewählt, die nicht unbedingt zu einer ausgewogenen Mahlzeit gehören. Die Klientel besteht im Hochsommer vor allem aus Abiturreisenden, die das ungenießbare "Essen" auf den Boden werfen und zugleich laut sind.
Die Sauberkeit ist auch ein Manko: Von den Balkonen werden allerlei Gegenstände runter geworfen, wodurch die Seite gen Mittelgebirge einer Müllhalde gleicht.
Die Zimmer sind viel zu klein. Ein Vierbettzimmer ist andernorts für zwei Leute gedacht. Es erweist sich als hilfreich, ein paar Möbel auf den kleinen Balkon zu stellen...
Das Personal fiel durch unflätige Ausdrücke meiner Gruppe gegenüber auf.
Auch die Lage ist nicht optimal. Man läuft zwar nur zehn Minuten zum Strand, das Hotel ist allerdings weiter von diesem entfernt als die umliegenden Hotels.
Einzig und allein der Pool erweist sich als erfreulich.

Die Stadt selbst ist meiner Meinung nach nicht sehenswert. Calella ist eine der typischen Bettenhochburgen am Meer.
Der Strand selbst ist zu empfehlen. Wenn man ein paar Schritte Richtung Sant Pol de Mar läuft, findet man auch einsame Strände an der Steilküste, die am Ortsausgang von Calella beginnt.
Der Bahnhof ist nach etwa 20 Minuten Fußweg erreichbar. Dort fährt mehrmals pro Stunde ein Zug nach Barcelona.

  • Aufenthalt Juni 2010, Freunde
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen Lage
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.537 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    60
    243
    384
    278
    572
Bewertungen für
488
474
21
10
Gesamtwertung
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    2,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    2 von 5 Sternen
  • Service
    2,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
wales
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
Bewertungen in 6 Städten Bewertungen in 6 Städten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 11. November 2010

Für das, was wir zahlten für die eine Woche, die wir gar nicht wirklich beschweren. Es war nicht billig und schrecklich wie ich erwartet hatte. Die Zimmer waren sehr einfach, in Ordnung. Das Essen war nicht a la carte aber man fand immer etwas, was man mochte. Der Service war brillant und die Angestellten an der Bar hatten ein Tempo (langsamen) aber, um fair zu sein, sie arbeiteten die ganze Nacht über. Der Pool nicht geöffnet bis 10 Uhr (warum ich weiß nicht) und der Hauptpool war geschlossen. Die Unterhaltung war im Grunde nicht existant....well ich meine damit kein Live-Unterhaltung wie im Schwesterhotel (Palast, was wir konnte nach 19 Uhr) ... aber es gab Musik, wenn Sie Lust auf eine Tanz haben, Kinder fanden es toll (mir war langweilig). Es gab auch ein paar Spiele tagsüber dies wurde von dem Animationsteam. Ich würde das Hotel nicht als ein 3-Sterne Hotel sondern als 2-Sterne-Standard einstufen, wenn ich soviel bezahlt hätte wie einige andere ... Ich wäre mehr als enttäuscht gewesen, so bekam ich eigentlich, wofür ich bezahlt hatte. Wenn Sie also wenig Geld haben und mit Kindern (oder ohne Kinder wirklich) und gehen Sie ein/ich es ist ideal wenn Sie R/O oder H/B, gut, ich würde aber das ist nur meine Meinung. Ich hoffe, ich konnte ihnen weiterhelfen etwas.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
hamburg
1 Bewertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 6. Juli 2010

Wir wollten eigentlich einen schönen all in urlaub machen und ein bischen sparen. Das war aber leider nicht möglich da man alles was eigendlich all in sein soll bezahlen musste auch die spanischen produkte . Die Verpflegung weiss man gar nicht wie man diese beschreiben soll das obst sah aus wie das obst nach den wochenmarkt auf den müll schrumpelich und alt .Frühstück Presswurst mit aufgerollten Kanten nicht wirklich essbar. Mittags undefinierbares trockenes in oel getränktes Fleisch ähnlich wie abens es gab einen Tag Leber ( Schuhsohlen ) und den nächsten Tag Lebergesnätzeltes dann gab es Bratwurst und natürlich den nächsten Tag Wurstgulasch u.s.w. Die Gäste hatten keine Etikette abens in badelatschen kurzer Hose Shirt wo der Achselschweiss über das Buffet tropfte ekellich.Allgemein hätte man dieses Essen einem Hund gegeben hätte er es ausgekotzt und man hätte Ärger mit dem Tierschutz bekommen . Wartezeiten für Essen und Getränke bis zu 30 minuten u.s.w. u.s.w. u.s.w. u.s.w. Habt ihr jemanden den ihr hasst dann empfehlt dieses Hotel.Keine lust mher

  • Aufenthalt Juni 2010, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Lage
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Sachsen
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 29. März 2010

Man muss zugestehen, dass das Olympic nicht zu den erstklassigen Hotels Calellas gehört, aber wer ein spanisches ***- Hotel mit über 500 Zimmern bucht, der sollte das auch nicht erwarten. Kleinere Mängel werden gern behoben (die genannten Beschädigungen wurden während unseres Aufenthalts repariert) und der Service ist freundlich. Die meisten Urlauber verbringen sowieso nur einen Bruchteil ihres Aufenthalts im Hotel und zum Schlafen reicht es allemal. Schon bei den kleinsten Störungen wurden wir, eine Schülergruppe, gebeten ruhiger zu machen und die Security kann auch nicht immer überall sein.
Wer sich dann noch über Kleinigkeiten beschwert, hat noch keine anderen, schlimmeren Hotels gesehen, auch in Deutschland. So blauäugig kann man gar nicht sein.

  • Aufenthalt März 2010, Business
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
heilbronn
1 Bewertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 12. Dezember 2008

das hotel war nicht so,wie es auf fotos ausah,die zimmer unmöglich,das essen grauen voll,jeden tag das selbe essen,die leute unverschähmt laut .das zimmer mußten wir mit unseren kinder teilen,es war kein platz mehr im zimmer.und wir mußten das zwei wochen mittmachen.

Aufenthalt Mai 2008
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im H TOP Olympic? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über H TOP Olympic

Anschrift: Benavente s/n, 08370 Calella, Spanien
Lage: Spanien > Katalonien > Provinz Barcelona > Calella
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Kostenloses Frühstück Pantryküche Restaurant Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 14 der Strandhotels in Calella
Preisspanne pro Nacht: 32 € - 160 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — H TOP Olympic 3*
Anzahl der Zimmer: 519
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, TripOnline SA, Budget Places, Hotels.com, Odigeo, Odigeo und ab-in-den-urlaub als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei H TOP Olympic daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Olympic Calella
Top Olympic Calella
h Top Hotel Olympic
Hotel Htop Olympic Calella
Olympic Hotel Callela
h Top Olympic Calella
Hotel h Top Olympic
h Top Olympic Hotel
Hotel Olympic Calella
h Hotel Top

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie H TOP Olympic besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.