Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Urlaub” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu MedPlaya Hotel Santa Monica

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Speichern
MedPlaya Hotel Santa Monica gehört jetzt zu Ihren Favoriten
MedPlaya Hotel Santa Monica
3.0 von 5 Hotel   |   Avda del Turisme 72 - 78, 08370 Calella, Spanien   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
  |  
Hotelausstattung
Nr. 10 von 46 Hotels in Calella
Hamburg
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Urlaub”
2 von 5 Sternen Bewertet am 14. August 2014 über Mobile-Apps

Die Lage und das Hotel machten anfangs einen relative guten Eindruck, welcher später aber nicht bestätigt werden konnte. Die Zimmer waren bei Bezug sehr dreckig. Außerdem konnte man jedes Wort aus dem Nachbarzimmer verstehen, was an den dünnen Hotelzimmerwänden lag. Das Essen war eine einzige Katastrophe, weshalb ich das Restaurant nur einmal besuchten. Es entstanden Bauchkrämpfe und Durchfall. Insgesamt würde ich dieses Hotel nicht weiterempfehlen.

  • Aufenthalt Juli 2014
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
CustomerServiceMgr, Guest Relations Manager von MedPlaya Hotel Santa Monica, hat diese Bewertung kommentiert, 15. August 2014
Sehr geehrter Gast,

Es tut uns sehr leid, dass das Hotel Ihre Erwartungen nicht erfüllt hat und dass Sie Ihren Urlaub nicht genossen haben. Wir legen Wert auf jeden Kommentar und deshalb wird jede Bemerkung von unserem Management überprüft, um Ihnen besseres Service und angenehme Erfahrung anbieten zu können.

Danke wieder mal für ihre Bewertung.

Mit freudlichen Grüßen,
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

384 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    104
    144
    83
    28
    25
Bewertungen für
186
96
9
1
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Schwedt/Oder
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 24. Juli 2011

Also ich muss zugeben, das ich im Voraus nicht sehr viel erwartet habe, da wir unsere Abi-Fahrt sehr kostengünstig gestaltet haben (Frühbucherrabatt, ein eher billiges Hotel etc.). Aber als wir im "Santa Monica" ankamen war ich sehr positiv überrascht! Das Personal war sehr freundlich (obwohl wir mit einer weiteren Gruppe anreisten und somit über 60 Personen an der Rezeption waren!). Und die Zimmer waren so sauber und ordentlich wie ich es in so einer Preisklasse noch nie erlebt habe! Wirklich top! Der Strand ist gleich um die Ecke, man läuft vielleicht 4 min wenns hochkommt. Außerdem ist man in unmittelbarer Nähe der Clubs, der Nachhauseweg ist also in fast jedem Zustand zu meistern ^^. Störend sind allerdings die Securities, die nachts im Hotel Streife laufen, und schon bei gedämpften Erzählen einen mahnenden Blick aufsetzen. Aber das ist ja kein Hindernis, schließlich kann man sich auch aufs Zimmer zurückziehen. Die Wände sind ziemlich dünn, wer eine Räumlichkeit direkt neben der Treppe bezieht wird schonmal das ein oder andere Geplappere am Tag mitbekommen, aber man kann trotzdem in Ruhe auskomern, auch wenn man einen leichten Schlaf hat, da spreche ich aus Erfahrung ;-). Das Essen ist in Ordnung, man muss allerdings fast ganz auf Brot und dergleichen verzichten, wenn man nicht zum Frühstück erscheint (das geht nämlich nur bis 9.45 und ist für die Partygänger ein Ding der Unmöglichkeit). Vieles ist tatsächlich frittiert, aber es gibt auch genügend Salate, sowie Obst und Gemüse. Auch wenn man wählerisch ist, wird man immer etwas finden. Und für diese Preisklasse ist die Auswahl super! Die Drinks an der Bar sind lecker und man kann dort den Abend mit gemütlichem Zusammennsitzen und Vorglühen beginnen. Neben uns waren auch noch einige andere deutsche Reisegruppen dort, sodass die meist gehörte Sprache Deutsch war ^^. Der Pool ist wiederum eher mittelmäßig, sehr sauber, aber einfach zu klein um sich mit mehreren Leuten auszutoben. Stattdessen würde ich einfach zum Strand gehen, da ist das Urlaubs-Feeling doch eh viel besser und die paar Schritte kann man sich schon mal antun. Alles in allem war es eine super Abschlussfahrt mit tollen Erinnerungen, zu denen das Hotel einen erheblichen Beitrag geleistet hat. Ich kann nur meine Empfehlungen aussprechen, für das Geld einfach top, Daumen hoch!!!

  • Aufenthalt Juni 2011, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 30. Juni 2011

Also um ganz ehrlich zu sein : Ich bin mit meinem Jahrgang in den Urlaub gefahren & habe mich schon darauf eingestellt, dass das Hotel nicht übermäßig schön sein würde. Aber was dann kam, war schon ziemlich erschreckend. Das Personal war dermaßen unfreundlich, sowas hat man noch nicht gesehen ! Wenn diese Leute mit Abiturjahrgängen nicht umgehen können, sollen sie sich dafür nicht anbieten -.-* .
Noch schlimmer als das Personal war jedoch das Essen. Wie um Himmels willen kann man einfach ALLES frittieren ?! Die Hälfte meines Jahrgangs klagt noch 5 Tage später über Magenkrämpfe & Übelkeit.
Ansonstan war Calella schön...zur Not einfach am Strand schlafen ( dieser ist wenigstens nicht komplett durchgelegen).

  • Aufenthalt Juni 2011, Freunde
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 29. Juni 2011 über Mobile-Apps

Ich war auf einer Abi-all inclusive Reise...
Also hatte ich keinen wirklich hohen Ansprüche, das Hotel selber war auch so weit in Ordnung die Zimmer waren so weit Okey.im all inclusive Angebot wurde viel mehr versprochen wie. eingehalten wurde!!
Der Service war unterste Schiene von teilen der Service kräfte wurden wir auf spanisch beleidigt es gab nur unfreundliche antworten auf bitten und diese wurden wenn überhaupt mit gemaule erfüllt!
Das essen war eine einzige
Katastrophe es war am Mittag und Abend Buffet nichts genießbar von
Frühstück habe ich nie etwas mitbekommen weil dies nur bis
9:45 einzunehmen war.
Der Pool war klein aber Okey es gab jeden Abend bis 12 Uhr bis die hoteleigene bar geschlossen hat eine Art unterhaltungsprogramm aber eher für Familien...!
Im groden und ganzen ist es meiner Meinung nach definitiv kein Abireise
Hotel!!!
Man durfte nur bis 6 Uhr den Pool benutzen und auch nachts wurde das ganze Hotel von ca. 20 Securities bewacht damit auf keinen Fall Lärm gemacht wird....
Wenn doch dann wird sofort sehr unfreundlich gepöbelt und mit hotelrauswurf gedroht!

  • Aufenthalt Juni 2011
    • 3 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Westerkappeln
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 15. Juni 2011

Nachdem ich im letzten Sommer einen Party Urlaub mit Freunden in Lloret de Mar gemacht hatte erwartetete ich vom Hotel unserer Abifahrt in Calella nicht zu viel und wurde sehr überrascht.
Die Zimmer sind wirklich sauber. Handtücher werden auch täglich gewechselt. Betten werden auch gemacht.
Schade. Die Wassertemperatur schwankt extrem hin und her, ohne dass man den Wasserhahn verändert. Zweiter Kritikpunkt: Wir waren im ersten Stock und der Balkon der größer ist wurde von den Zimmern über uns nachts oft mit Müll bombadiert. Der Müll wurd nicht entfernt, sodass wir den Balkon nicht nutzen konnten.
Ausblick und Lärmpegel auch nicht schön.
Der Weg zum Strand und zum Supermarkt ist nicht weit. Die Diskotheken und Bars sind auch schnell und problemlos zu erreichen.
Alternativ kann ich den Pool empfehlen, auch wenn der Pool-Ausischts-Security Mann alles, was ansatzweise Spaß macht mit einem Kopfschütteln verbietet.
Das Essen ist halt wie in einem All-In-Party Hotel zu erwarten war nicht so bombastisch.
Das Brot schmeckt wie das Gemüse, wie die Pommes, wie die Kartoffeln, wie das Fleisch und wie der Fisch.. Alles schmeckt gleich grenzwertig nach nichts. Zumindest sind die Tische gedeckt und man bekommt Salz und Pfeffer um dem Essen zumindest ein wenig Geschmack zu verleihen.
Das Personal ist abgesehn von dem Mann an der Rezeption und dem Pool- Boy nett.
All-Inclusive lohnt sich, da die Barkeeper super Mischungen bei den Longdrinks machen.
Das Abendprogramm ist nett gemeint, nervt aber manchmal ein wenig. Pool Animation (Wasserball etc.) böte sich meiner Meinung nach eher an.
Problematisch ist, dass auch ältere Menschen und Familien in dem Hotel sind, die sich teilweise unverständlich früh und stark durch feiernde aber freundliche Abiturienten belästigt fühlten. Das Hotel sollte entscheiden. Rentner und Familien oder Abi-Gruppen. Zusammen geht man sich nur unnötig auf die Nerven. Ich kann das Hotel allen Abi-Reisen-Gruppen sehr empfehlen und kann jedem, der plant mit seiner Familie dort Urlaub zu machen nur raten, sich bewusst zu machen, dass es in einer Pary und Abi-Reisen Metropole immer etwas laut und wild sein kann. Gelungener Urlaub an den ich mich gerne zurück erinnern werde!

  • Aufenthalt Juni 2011, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Galia_Medplaya, Guest Relations von MedPlaya Hotel Santa Monica, hat diese Bewertung kommentiert, 21. Juni 2011
Hallo Ceddy,

Vielen Dank für Ihren Kommentar. Es freut uns zu hören, dass Sie eine schöne Zeit im Santa Monica gehabt haben.
Wir bemühen uns unseren Kunden den besten Service zu geben und aus Ihren Urlaub eine unvergessliche Erfahrung zu machen.
Wir freuen uns darauf Sie wiederzusehen.

Mit freundlichen Grüssen
Galia
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Stadtlohn
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 29. August 2010

Leider ist der Service in diesem Hotel sehr schlecht: in den Zimmern gibt es z.B. keinen Kühlschrank, keinen Kulli, keinen Mülleimer, keine Informationen.....wie man es eigentlich gewohnt ist. Die Sauberkeit in den Zimmern ist zwar i.O. , jedoch sehen die Zimmer-unserer Meinung nach- schrecklich aus! Der Ausblick ist ebenfalls nicht schön und an einer befahrenen Straße. Sehr unangenehm ist die Hellhörigkeit (TV und Stimmen usw. der Nachbarn sind deutlich zu hören). Der Flur (Teppich) sieht schrecklich schmutzig aus!! Der Service/ Hilfsbereitschaft an der Rezeption ist mangelhaft.
Trotz allem ist das Restaurant und Essen positiv zu bewerten. Hier gibt es für jeden was und auch immer genug. Die Lage des Hotels ist auch gut.

  • Aufenthalt August 2010, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
oO
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. Juli 2010

Ich fuhr für eine Woche zur Abi-Fahrt nach Calella und muss sagen, das Hotel war entgegen den teils ziemlich schlechten Bewertungen in einem top Zustand:
die Zimmer waren groß genung, in einem sehr sauberen Zustand (auch unter den Betten) und wurden täglich gereinigt (neue Handtücher, Betten wurden gemacht, die leeren Chipstüten blieben auch nicht verschont xD) das Personal war auch sehr locker drauf (der Barkeeper lachte nur noch, als wir "uno cola" bestellten) und wollte uns offensichtlich, dank unserem all-inklusive-Armband, an den Abenden vor Discobesuchen schon einmal mit einer "guten" Vodka-Lemon Mischung aufheitern ^^, natürlich wurde hier fast ausschließlich Englisch gesprochen, oder eben mit Handzeichen kommuniziert. Tagsüber bietet der hoteleigene Swimmingpool die Möglichkeit auf einer der kostenlosen Liegestühle bei einem (für uns wieder kostenlosen) Cocktail, neue Kräfte zu sammeln. Der gemeinschaftsraum mit Bar, Spieleautomaten, Xbox, Computer mit Internet, Billardtischen und kostenlosem W-LAN Netz ist eine gute Möglichkeit Abends, vor dem Partystress sich mental auf eine lange Nacht vorzubereiten. Das Hotel ist außerdem nur ca. 4 Minuten vom Sandstrand entfernt, und keine 5 Minuten von der Nightlife-Gegend, also den Riesendiscos und Edelabsteigen :-P Daher kann ich das Santa Monica wirklich jedem Abschlussreisenden empfehlen, der mal richtig Spass in einem sauberen Hotel haben will !!!

  • Aufenthalt Juni 2010
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im MedPlaya Hotel Santa Monica? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über MedPlaya Hotel Santa Monica

Anschrift: Avda del Turisme 72 - 78, 08370 Calella, Spanien
Telefonnummer:
Lage: Spanien > Katalonien > Provinz Barcelona > Calella
Ausstattung:
Bar/Lounge Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 5 der Romantikhotels in Calella
Preisspanne pro Nacht: 40 € - 132 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — MedPlaya Hotel Santa Monica 3*
Anzahl der Zimmer: 216
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, T4B, Booking.com, TripOnline SA, Odigeo, Odigeo und HostelBookers als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei MedPlaya Hotel Santa Monica daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Santa Monica Calella
Santa Monica Calella
Calella Santa Monica
Santa Monica Hotel

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie MedPlaya Hotel Santa Monica besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.