Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“finger weg von Anfi abzocke” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Club Gran Anfi

Für dieses Hotel sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für dieses Hotel sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Arguineguin suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Club Gran Anfi
Speichern Gespeichert
Club Gran Anfi gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Barranco de la Verga 7, 35120 Arguineguin, Mogan, Gran Canaria, Spanien   |  
Hotelausstattung
Nr. 1 von 7 Hotels in Arguineguin
Neunkirchen, Deutschland
1 Bewertung
36 "Hilfreich"-<br>Wertungen 36 "Hilfreich"-
Wertungen
“finger weg von Anfi abzocke”
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. Oktober 2011

wenn sie anfi besuchen wollen nur über ein reisebüro oder mieten
wenn sie anfi kaufen wollen nur über anfi club deutschland, da zahlen sie
1/4 des geldes, wie bei Anfi, mehr wie 5-6000 € ist anfi nicht wert, bei anfi direkt
bei den druchverkäufer zahlen sie unverschämte 19- 24000 € pro woche, lachhaft
und sie bekommen versprechungen gemacht die nicht stimmen

  • Aufenthalt September 2011, Paar
    • 2 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 36
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

89 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    71
    15
    1
    0
    2
Bewertungen für
39
30
Allein/Single
0
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    5 von 5 Sternen
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin, Deutschland
Profi-Bewerter
29 Bewertungen 29 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
Bewertungen in 15 Städten Bewertungen in 15 Städten
23 "Hilfreich"-<br>Wertungen 23 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 23. August 2011

Wir durften hier unsere Flitterwochen verbringen, und waren sehr begeistert. Familie hat hier irgendwelche Punkte und hat es für uns gebucht, dass heißt ich kann leider keine Preisangaben zur übernachtung geben ;( Ansonsten merkt man das Gran Anfi ein neuer Komplex ist, als in einem Top zustand. Wir hatten ein 1Bed Apartment in 10. Stock. und mit der Küche ist es sogar möglich sich selbst was zukochen man hat alles dar (ausser Lebensmittel natürlich, auch salz ). Wir sind meistens aber in der Anlage des Hotels Essen gegangen, was anfangs Teuer erschien. Später stellte sich heraus das unter dem Durchschnitt für Cran Canaria lag, in der Qualität. Ich weiß das es sich bei der Anlage um Timeshare handeln muss, da sich die Manager die Füße wund liefen mit Hausführungen. Ich muss sagen das die Anlage in jedem Aspekt top gepflegt ist/wird!
Einziger Nachteil ist das man keine Möglichkeit hat irgendwo in die Nachbar Orte oder Arguinigin selbst zu laufen, entweder sind sie zu weit entfernt, oder es befindet sich nichts interessantes dort. Ein Mietwagen ist empfehlenswert, die Tiefgarage liegt auch unter Insel Niveau mit €6. wer die Möglichkeit hat und vieleicht ein anderes Hotel gebucht hat und angeworben wird sollte es mal propieren, es schadet nicht. Man kann sich verwöhnen lassen ohne das man zusagen muss. So bekammen wir durch eine Hausführung einmal Frühstuck für 2, hehe

  • Aufenthalt August 2011, Paar
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 8
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Germany
Top-Bewerter
223 Bewertungen 223 Bewertungen
61 Hotelbewertungen
Bewertungen in 89 Städten Bewertungen in 89 Städten
223 "Hilfreich"-<br>Wertungen 223 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. August 2011

Das GRAN ANFI ist eines von vier Häusern die zur Anlage ANFI DEL MAR gehören. Und es ist das neueste, fertiggestellt vor etwa 6 Jahren. ANFI DEL MAR fügt sich an die Küste zwischen Arguineguin und Puerto Rico, und hat von weitem betrachtet etwas Gewaltiges. Näher betrachtet verliert sich dieser Eindruck jedoch sehr schnell, da jedes der Hotels separat steht.

GRAN ANFI beherbergt auf 11 Etagen 1-, 2- und 3 Schlafzimmer Apartements, wobei die großen 3-Schlafzimmer Apartements IMMER Penthäuser sind und jeweils über sehr große Dachterrassen verfügen. Von der Ausstattung her sind die Apartements jedoch vergleichbar: alle sind modern und vollständig eingerichtet. Es fehlt an nichts: von der Kaffeemaschine bis zum Bügelbrett und vom Föhn bis zur Mikrowelle ist alles vorhanden. Natürlich auch moderne TV-Flatscreens in allen Schlafzimmern und im Wohnzimmer.
Meist findet man in einem der Schlafzimmer auch noch einen großzügigen Whirlpool; die Penthouse Suiten haben sogar noch einen Whirlpool auf der Dachterrasse.

Das Personal an der Rezeption war ausgesprochen freundlich und unsere Reservierung wurde zur vollsten Zufriedenheit erfüllt. Täglich sorgt der Zimmerservice für das Nötigste (Müllentsorgung, Handtücher auffrischen, etc.) und regelmäßig alle paar Tage gibt es ein 'Groß-Reinemachen' mit komplettem Wäschewechsel.

Der Bereich zwischen Hotel und Küste (siehe Foto) wurde in einer Art Wasser-/Park-Landschaft gestaltet. Da gibt es auf der einen Seite einen großen Pool, ein Kinderbecken mit Rutsche und einen geräumigen Whirlpool. Nebenan haben die Landschaftsarchitekten einen wirklich sehenswerten Minigolf-Platz gestaltet. Die Golfanlage ist eingebettet in einen Park bestehend aus hohen Palmen, Teichen, Wasserläufen und Kakteengärten. Einmalig!!!

Im Erdgeschoss ist das Restaurant GRAN BAHIA untergebracht. Neben dem morgendlichen Frühstück bietet das Restaurant eine Abendkarte, die tendenziell Steakhaus-Charakter hat.

Insgesamt darf man das GRAN ANFI durchaus eine luxuriöse und ein wenig exklusive Ferienanlage nennen, denn ohne Weiteres lässt sich dort kein Aufenthalt buchen. Einlass ins GRAN ANFI finden nur Mitglieder des Clubs und deren Gäste und jene Glückspilze, die über Tauschbörsen oder Schnupperangebote in den Genuss einer Ferienwoche kommen.

Wir sind jedenfalls rundherum begeistert. Wenn es das GRAN ANFI noch nicht gäbe, es müsste sofort erfunden werden! Wir werden im nächsten Jahr wiederkommen! Garantiert!

  • Aufenthalt Juli 2011, Familie
    • 5 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 8
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt

Sie waren bereits im Club Gran Anfi? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Club Gran Anfi

Anschrift: Barranco de la Verga 7, 35120 Arguineguin, Mogan, Gran Canaria, Spanien
Lage: Spanien > Kanarische Inseln > Gran Canaria > Mogan > Arguineguin
Ausstattung:
Restaurant Zimmerservice Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 von 7 Hotels in Arguineguin
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Club Gran Anfi Gran Canaria
Club Gran Anfi Gran Canaria/Arguineguin
Club Gran Anfi Hotel Gran Canaria

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Club Gran Anfi besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.