Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Bester Urlaub aller Zeiten!!” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Ola Aparthotel Cecilia

Speichern Gespeichert
Ola Aparthotel Cecilia gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Für die besten Preise Reisedaten eingeben
Ankunftsdatum TT.MM.JJJJ Abreisedatum TT.MM.JJJJ
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Ola Aparthotel Cecilia
3.0 von 5 Hotel   |   C/ Gavina s/n, 07670 Porto Colom, Mallorca, Spanien   |  
Hotelausstattung
Nr. 7 von 9 Hotels in Porto Colom
Cuxhaven, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
Bewertungen in 2 Städten Bewertungen in 2 Städten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
“Bester Urlaub aller Zeiten!!”
4 von 5 Sternen Bewertet am 8. August 2012

Der beste Urlaub den ich seit langem hatte. Die Zimmer hatten für eine 4-Kopf familie eine angemessene größe und auch das rundum-Programm hatte abwechslung für groß und klein.
Die nicht ganz so zentrale Lage ist nichts für Urlaub-shopper, da man zum nächsten größeren Ort gut eine 1/4Stunde mit dem Auto fahren muss. Dies wird jedoch durch die tollen Ausflüge des Animationsteams wieder wet geamcht, da diese an verschiedenen Wochentagen,mit den Gästen, zu den jeweils größten Attraktionen gehen. Anna, Silvia, Katarina, Carlitos und Sasa´ haben, das Animationsprogramm für verschiedene Interessen und Altersgruppen interesant gestaltet und auch die abendlichen Bingo-Runden werden durch die Witze von Carlitos und Sasa´gleich doppelt so interessant. Also alles in allem ein Super Urlaub, immer wieder gerne.
Das Essen kann ich leider nicht bewerten, da wir uns selbstverpflegt haben. (was eine super altanative zum all-in ist, da viele kleine, wie auch größere Supermärkte vorhanden sind)

  • Aufenthalt Juli 2012, Familie
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

370 Personen haben dieses Hotel bewertet.

Bewertung von Reisenden
    81
    139
    81
    30
    39
Bewertungen für
152
105
3
1
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Ein Expedia-Reisender
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. August 2012

Sehr entspannter Bade/Faulenzurlaub.All inclusive Getränke gibt´s im Pappbecher(ist leider notwendig,da sonst spielende kinder am pool gefährdet sind !)Dadurch aber viel unnötiger Müll.Personal jederzeit freundlich und zuvorkommend.Störend war der Transfer zum hotel,da "Open travel Service"die Koordination nicht geregelt bekommt.mehrere Busse fahren in dieselben Orte.So dauerte der Transfer(70km Wegstrecke!) 3 Stunden!!!

Mietwagen evtl. bereits am Airport buchen.So spart man sich den lästigen Transfer

  • Aufenthalt Juli 2012
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Ein Expedia-Reisender
4 von 5 Sternen Bewertet am 27. Juli 2012

Der Landeskategorie ( 3 Landesschlüssel ) entsprechend war das Hotel ausgestattet. Insgesamt entsprach es unseren Vorstellungen, wobei das Inventar und das Badezimmer sanierungsbedürftig sind. Der Pool war der Anlagengröße entsprechend zu klein. Der naheliegende Strand hebt diese Einschränkung mehrfach auf. Der Speisesaal im halberdigen Keller ist gewohnheitsbedürftig. Die AI-Gäste mit ihren erhöhtem Bedarf an alkoholische Getränken waren ein wenig nervig aber nicht störend. Das Abendprogramm war bis auf die Bingoabende ok, wobei ich einen Besuch der tollen Strandbar jedesmal bevorzugen würde.


Das Hotel wirbt selbst mit drei Landesschlüsseln. Diese Bewertung ist ok.
Einige Anbieter bewerten den Club mit 3 Sternen.
Diese Bewerung ist nicht zutreffend.
Ich würde die Anlagen mit 2 Sterne bewerten.

  • Aufenthalt Juli 2012
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 4 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Dorsten, Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
Bewertungen in 4 Städten Bewertungen in 4 Städten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 22. September 2011

der Ort (Portocolom) niedlich, urig – die Insel wie immer schön – das Hotel schrecklich!
Die Zimmer alt – verrottete Türen, im Bad die Decke kam beinahe herunter, die Armaturen mit Grünspan, aber das WC sauber, die Kitchenette ein Witz mit Möbeln vom Sperrmüll (hatten die Mäuse dran genagt???), die „Betten“ Liegestatt aus Sperrplatte, der Rahmen an einem Bett kaputt, aber saubere Bettwäsche, die Vorhänge sauber, der Raum an sich sauber, aber viel zu klein…
Das Essen – unbeschreiblich!!!!! Kaffee, Tee und Kaltgetränke zum Frühstück aus der Maschine (es lebe die Nespresso-Welt). Pappbrötchen mit Pappkäse und Pappwurst, Butter und Konfitüre nur eine Auswahl, aber immerhin einzeln verpackt, da kann man nicht viel falsch machen. Ansonsten eher englisches Büffet (die Hotelleitung hat noch nicht mitbekommen, dass die Engländer schon lange nicht mehr in diesem Hotel waren, dafür umso mehr Osteuropäer…). Aber genial: die 5-Minuten-Eier. Das war der Hauptbestandteil meines Frühstücks. Mein Partner hielt sich an Speck und Bohnen…
Das Geschirr alt und ziemlich gebraucht, das Personal aufdringlich, hektisch, aber bemüht.
Jedesmal, wenn wir zum Frühstück kamen, hatten wir das Gefühl, in einer Kantine zu sitzen. Abzuräumendes Geschirr wurde mit einem Lärm entfernt, der zu lautstarken Gesprächen der Gäste führte. Wenn man gegen 10.30 Uhr noch frühstücken wollte, hatte man Pech: dann konnte man nicht einfach so einen Platz nehmen. Das Personal musste ja aufräumen für die AI-Urlauber zum Mittag, die Mitarbeiter verscheuchten einen dann regelmäßig von dem Wunschplatz (der in der Regel bei den Gästen ein ruhigeres Plätzchen sein sollte, verständlicherweise). Ich hätte mir das als Gast nicht gefallen lassen, alle anderen Gäste haben das. Ich hab darüber nur den Kopf geschüttelt.
Mit unserer Halbpension haben wir einmal das Abendessen ausprobiert – danach sind wir drei Abende auswärts essen gewesen. Unzumutbar trifft das Wort nicht einmal richtig…

  • Aufenthalt September 2011, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 3 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ein Expedia-Reisender
4 von 5 Sternen Bewertet am 14. September 2011

Der Strand war das Beste, das Essen war auch o.k., Das Frühstück hätte abwechslungsreicher sein können. Man muss ein bißchen fahren um an den Highlights zu sein, aber zur Erholung perfekt.

Wer nicht nur am Pool oder Meer liegen will, sollte sich unbedingt ein Mietwagen nehmen, da drumherum nicht so viel ist.

  • Aufenthalt September 2011
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 5 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.
Worms, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 12. September 2011

Bei Ankunft mußten wir schon 2 Zimmer ablehnen , da diese ein total verschimmeltes Bad hatten.Das 3 . war geradeso zu aktzeptieren . Nicht ganz so viel Schimmel aber ein total mit Grünspan überzogener Wasserhahn und ekligem Plastik - Duschvorhang.
Die Möbel waren wohl vom Sperrmüll erworben und das Bett "G R A U E N V O L L".
Statt Latenrost gab es nur nur eine Holzplatte mit einigen Löchern.
Abendessen gab es im Keller ohne Fenster. Total ungemütlich. Waren wir hier im Gefängniss ??? Nein es war doch unser teuer bezahlter Urlaub ! ! !
Um überhaupt erst in den Speisesaal zu kommen, mußte man in langen Schlangen
-v o r- der Tür warten , bis ein Tisch frei wurde.
Geboten wurde uns dann ein sehr primitives Mahl ( Lasagne, Nudeln , Pommes,Hamburger, Nuggets aus Fisch oder Hähnchen, Obst aus der Dose , Salat ohne Dressing ) Selten gab es mal was anderes.
Vom Nachmittaglichen Kuchenbüffet mußte man am Strand traümen, denn es gab höchstens ein paar Kekse aus der Tüte und bei bedarf eines Kaffees mußte man diesen aus dem Plastikbecher genießen ?
Wollte man an der Bar ein Getränk erbeten, so gab es Höchstens 2 Plastikbecher a 0,25 ml. ( Trotz All Inklusive ) .
Da auch die Tische außerhalb der Poolbar zu wenig waren, mußten mein Mann und ich uns getrennt für 2 Getränke anstellen , damit unser Platz nicht besetzt wurde.
Erlebnissreich war es wohl für die Urlaubskinder mitanzusehen , wie man verzweifelt versuchte eine schwimmende Ratte aus dem Pool zu entfernen , welche dann erfolgreich auf eine Palme flüchten konnte.
Am naheliegenden Sandstrand war es sehr schön aber leider etwas überfüllt und ein Sonnenschirm mit 2 Liegen mußte für stolze 12 € am Tag erworben werden.
Es ist mir ein absolutes R Ä T S E L wie ein soooo schlechtes Aparthotel zu 3 Sternen gekommen ist.
Angebracht wäre höchstens 1 Stern .
Und dafür hat man unser mühsam erspartes Geld bekommen ???

  • Aufenthalt August 2011, Paar
    • 1 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ein Expedia-Reisender
3 von 5 Sternen Bewertet am 3. September 2011

Unser Urlaub war schön. Mallorca ist eine schöne Insel. Unser Strand war schön, und das Wetter auch. Aber, bei allem Respekt, dieses war das mit Abstand schlechteste Hotel wo ich jemals war, eine reine Zumutung! Nie wieder dieses heruntergekommene Hotel und nie wieder Dertour!! Soviel ist klar!

Nur ein Tip - meiden Sie dieses Hotel und buchen Sie woanders!

  • Aufenthalt August 2011
    • 5 von 5 Sternen Lage
    • 2 von 5 Sternen Check-in/Rezeption
    • 1 von 5 Sternen Zimmer
    • 1 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Individualreisenden und nicht die von TripAdvisor LLC oder Partnerunternehmen.

Sie waren bereits im Ola Aparthotel Cecilia? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Ola Aparthotel Cecilia

Anschrift: C/ Gavina s/n, 07670 Porto Colom, Mallorca, Spanien
Lage: Spanien > Balearen > Mallorca > Porto Colom
Ausstattung:
Bar/Lounge Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche Restaurant Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 7 von 9 Hotels in Porto Colom
Preisspanne pro Nacht: 40 € - 124 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Ola Aparthotel Cecilia 3*
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, ab-in-den-urlaub, HostelWorld, Booking.com, Unister, HotelsClick, BookingOdigeoWL, BookingOdigeoWL, Agoda, LogiTravel, Hotels.com und Otel als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Ola Aparthotel Cecilia daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Ola Club Cecilia Porto Colom
Ola Cecilia
Hotel Ola Club Cecilia
Porto Colom Hotel Ola Aparthotel Cecilia
Ola Aparthotel Cecilia Porto Colom, Mallorca
Hotel Ola Aparthotel Cecilia
Ola Aparthotel Cecilia Hotel Porto Colom

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Ola Aparthotel Cecilia besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.