Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sehr schönes 3 Sterne Erwachsenen - Hotel in perfekter Lage am Meer !!” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Hotel JS Cape Colom

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise anzeigen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Speichern
Hotel JS Cape Colom gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Hotel JS Cape Colom
3.0 von 5 Hotel   |   C/ Asuncion, 14, 07670 Porto Colom, Mallorca, Spanien   |  
Hotelausstattung
Nr. 2 von 8 Hotels in Porto Colom
Zertifikat für Exzellenz
Bayreuth, Deutschland
1 Bewertung
“Sehr schönes 3 Sterne Erwachsenen - Hotel in perfekter Lage am Meer !!”
5 von 5 Sternen Bewertet vor 5 Wochen

Wir waren eine Woche im Juli 2015 im JS Cape Colom im Erwachsenen - Hotel in Portocolom. Zunächst einmal muß man grundsätzlich sagen....das Preis- Leistungsverhältnis stimmt in jeglicher Hinsicht. Aufgrund seiner einzigartigen Lage an den Klippen mit hervorragendem Blick auf das Meer (Voraussetzung Meerblick Zimmer ) macht dieses Hotel zu einem unvergesslichen Erlebnis. Herrvorzuheben ist seine sehr schöne und nicht überlaufende Terassenanlage, die einfach zum Relaxen und Sonnenbaden einlädt ! Dieses macht das Hotel wirklich einzigartig, da kein überlaufener Rummel vorherrscht und jeder irgendwo auf der schönen Anlage einen beruhigten Platz zum Sonnenbaden findet.
Die Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet und sehr sauber durch tägliche gründliche Reinigung. Ein großes Lob an das gesamte Servicepersonal, dass äußerst bemüht ist, den Wünschen der Gäste nachzukommen. Man spührt insg. beim gesamten Personal ein angenehmes und fast schon "familäre Ambiente". Wir hatten All In gebucht und waren mit der Restaurantleistung für ein 3 Sterne Hotel "zufrieden". Für jeden ist etwas dabei, wobei ich mir mehr typische spanische Gerichte gewünscht hätte. Hervorzuheben ist, dass man alle Mahlzeiten auf der Terrasse mit herrvorragendem Blick aufs Meer einnehmen kann. Sehr schön !!! :) Die angebotene Animation war dezent und nicht aufdringlich. Also insgesamt ein toller und sehr schöner Urlaub, in einem ruhigen sehr schönen 3 Sterne Hotel, in perfekter Lage.

Zimmertipp: unbedingt Meerseite buchen !!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juli 2015, Paar
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
TripMember050720152, Guest Relations Manager von Hotel JS Cape Colom, hat diese Bewertung kommentiert, vor 4 Wochen
Sehr geehrter Gast,

Vielen Dank , dass Sie sich die Zeit genommen haben, um Ihre Eindrücke von Ihrem Aufenthalt bei uns im JS Hotel Cape Colom auf TripAdvisor zu kommentieren. Wir freuen uns, dass Sie Ihren Urlaub bei uns genossen haben und uns weiterempfehlen können.

Wir sind glücklich darüber, dass Sie unseren exzellenten Service geniessen konnten und die Zimmer Ihrem Geschmack entsprachen, wir leiten Ihre Meinung an unser Team weiter. Es freut uns auch zu hören, dass unsere hohen Standards an Sauberkeit Ihren Ansprüchen entsprochen haben.
Unser Hotel hat eine traumhafter Lage und eine sehr angenehme Größe. Einerseits ist Die Atmosphäre in unserer Anlage ruhig und erholsam, andererseits befindet sich das JS Hotel Cape Colom nah genug am Stadtzentrum, um jederzeit nach Belieben durch den Ort bummeln. Der Hafen, der Blick auf den Leuchtturm, die schöne Strandbucht, die Klippen gegenüber, all das sind wunderschöne Bilder, die Ihnen vom Urlaub bei uns in Erinnerung bleiben. Kleiner Tipp: unsere Badebucht eignet sich dank ihres herrlich klaren Wassers hervorragend zum Schnorcheln.

Wir finden auch, dass wir einen sehr guten Service für ein 3 *Sterne Haus bieten, besonders was das Essen angeht. Unser Buffet ist abwechslungsreich, egal ob mit spanischen Spezialitäten , regionalen sowie internationalen Köstlichkeiten, frischen Fisch, saftiges Fleisch, leichtes Gemüse oder leckere Pastagerichte. Showcooking und Themenabende. Es ist wirklich für jeden geschmacklich etwas dabei.

Herzliche Grüße, wir würden Sie gerne wieder bei uns willkommen heißen,
Ihr gesamtes Team vom JS Hotel Cape Colom
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

228 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    76
    99
    28
    15
    10
Bewertungen für
16
138
15
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (14)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Essen, Nordrhein-Westfalen, Germany
Beitragender der Stufe 
6 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 15. Juli 2015

Wir hatten knapp 14 Tage all inclusive im JS Cape Colom

Zimmer: Wir hatten eines in der ersten Etage mit dreiviertel Blick aufs Meer. Die Balkone sind sehr groß und es gibt genügend Möglichkeiten, z.B. seine nassen Badeklamotten/Handtücher zu trocknen. Tägliche Reinigung, an der es nichts auszusetzen gab. Immer genügend frische und saubere Handtücher. Flachbildschirm-TV mit reichlich Auswahl an deutschen Sendern. Ab und an mal winzige Unterbrechungen in der Übertragung, aber locker zu verschmerzen.

Sauberkeit: Sehr ordentlich. Tische wurden nach jedem Gast feucht abgewischt und das benutzte Geschirr zügig abgeräumt.

Personal: Echt Bombe! Sehr aufmerksam, sehr hilfsbereit, sehr freundlich und zugewandt. Viele deutschsprachig.

Lage: Ein Traum! Die Lage direkt am Meer lässt sofort Urlaubsgefühle hochkommen. Das Gelände rund um das Hotel bietet genügend Liegestühle und Nischen, das man sich lassen kann, ohne einem Nachbarn direkt auf der Pelle zu hängen.
Man kann sich wahlweise in 2 Pools (25m Becken und ein kleinerer Pool) oder direkt im Meer erfrischen, denn das Hotel hat einen eigenen privaten Zugang zum Meer.

Essen: Es hat nicht immer meinen Geschmack getroffen, aber das ist eine individuelle Sache. Es gab auf jeden Fall immer genügend Auswahl, so dass immer was dabei war. Die Küche hat sich da sehr viel Mühe gegeben.

Animation: Jeden Abend wurde verschiedene Unterhaltungsprogramme angeboten, aber nicht aufdringlich, so dass man auch seine Ruhe haben konnte.

Die Bar hat bis 1 Uhr in der Früh geöffnet, wobei bis 23 Uhr all-inklusive gilt, danach kostenpflichtig, aber ich habe nicht erlebt, dass man jemanden nach 23 Uhr zur Kasse gebeten hat, Manche Cocktails sind trotz all-in kostenpflichtig, aber klar ausgewiesen. Aber es gibt reichlich Auswahl an anderen Cocktails und sonstigen Alkoholicas. Da kommt keiner zu kurz.

Fazit: ein kleines, aber feines 3 Sterne Hotel, dass man ruhigen Gewissens weiterempfehlen kann. Das Haus ist schon etwas in die Jahre gekommen, was man an einigen Stellen sieht, aber man sieht auch umsichtige und gastorientierte Instandsetzungen und Modernisierungen.
Preis-Leistung stimmt hier für mich, vor allem, weil man sich wirklich willkommen fühlt.

  • Aufenthalt Juli 2015, Paar
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
TripMember050720152, Guest Relations Manager von Hotel JS Cape Colom, hat diese Bewertung kommentiert, 16. Juli 2015
Sehr geehrter Gast,

Vielen Dank , dass Sie sich die Zeit genommen haben, um Ihre Eindrücke von Ihrem Aufenthalt bei uns im JS Hotel Cape Colom auf HolidayCheck zu kommentieren. Wir freuen uns, dass Sie Ihren Urlaub bei uns genossen haben und uns weiterempfehlen können. Dank Ihrer ausführlichen Kommentare können sich bestimmt andere Reisende ein hervorragendes Bild unserer Anlage und Serviceleistungen machen.

Wir sind glücklich darüber, dass Sie unseren exzellenten Service geniessen konnten und die Zimmer Ihrem Geschmack entsprachen, wir leiten Ihre Meinung an unser Team weiter. Es freut uns auch zu hören, dass unsere hohen Standards an Sauberkeit Ihren Ansprüchen entsprochen haben.

Wir finden auch, dass wir einen sehr guten Service für ein 3 *Sterne Haus bieten, besonders was das Essen angeht. Unser Buffet ist abwechslungsreich, egal ob mit spanischen Spezialitäten , regionalen sowie internationalen Köstlichkeiten, frischen Fisch, saftiges Fleisch, leichtes Gemüse oder leckere Pastagerichte. Showcooking und Themenabende. Es ist wirklich für jeden geschmacklich etwas dabei.

Schön, dass Sie auch unsere Modernisierungen wahrgenommen haben. Stück für Stück wird unser Hotel so ein richtiges Schmuckstück.

Herzliche Grüße, vielen Dank für Ihre Weiterempfehlung, und natürlich - wir würden Sie gerne wieder bei uns willkommen heißen,
Ihr gesamtes Team vom JS Hotel Cape Colom
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Lindenberg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. Juli 2015

Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Mein Freund und ich waren für 9 Tage im Hotel JS Cape Colom. Der Aufenthalt hat uns sehr gut gefallen. Das Hotel liegt sehr sehr schön direkt am Meer. Von der Terrasse des Hotels kann man direkt über eine Leiter ins Meer zum Baden. Der Sandstrand in der nahe gelegenen Bucht ist zu Fuß in ca. 5-10 Minuten zu erreichen. Das Hotel lädt sehr gut zum Entspannen ein, super Erholungswert. Liegt zum Teil wahrscheinlich auch daran, dass es ein Erwachsenenhotel ist. Nichts gegen Kinder, aber es war doch sehr angenehm, am Pool und auf den Liegen zu Ruhen ohne lärmendes Kindergeschrei. Das Essensangebot war abwechslungsreich, für jeden Geschmack etwas dabei. Die Zimmer waren sauber, ebenso das Badezimmer, wir hatten einen schönen Ausblick zur Meerseite, lohnt sich !!! Der Einzige Verbesserungsvorschlag wäre von unserer Seite, neue Betten anzuschaffen, da diese nicht ganz so bequem waren und wir doch Rückenschmerzen bekommen haben. Unser gewünschtes Sportprogramm haben wir auch bekommen, wir sind leidenschaftliche Tennisspieler, auch das hat wunderbar funktioniert. Großes Lob auch an das Hotel, was den Ankunft- und Abreiseservice betrifft. Wir mussten schon um 5:30 Uhr abreisen, weil unser Flug nach Deutschland schon so früh ging. Was uns sehr gefreut hat, war, dass das Hotel extra für solche Gelegenheiten den Frühstücksraum geöffnet hatte, so dass wir nicht hungrig abreisen mussten. Besonders hervorheben muss man auch die Freundlichkeit des Personals, wir haben uns sehr willkommen gefühlt. Großes Lob gilt ganz besonders JJ (Rezeption), Toni (Bar und Service), Dolores, Svitlana, Lourdes, Daniel.

Zimmertipp: Zu empfehlen sind die Superior Zimmer in der oberen Etage mit Meeresblick
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juli 2015, Paar
    • 3 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
TripMember050720152, Director de Relaciones con Clientes von Hotel JS Cape Colom, hat diese Bewertung kommentiert, 15. Juli 2015
Sehr geehrter Gast,

Vielen Dank , dass Sie sich die Zeit genommen haben, um Ihre Eindrücke von Ihrem Aufenthalt bei uns im JS Cape Colom auf TripAdvisor zu kommentieren. Wir freuen uns, dass Sie Ihren Urlaub bei uns genossen haben und uns weiterempfehlen können.


Wir sind glücklich darüber, dass Sie unseren exzellenten Service geniessen konnten und die Zimmer Ihrem Geschmack entsprachen, wir leiten Ihre Meinung an unser Team weiter. Es freut uns auch zu hören, dass unsere hohen Standards an Sauberkeit Ihren Ansprüchen entsprochen haben.

Wir finden auch, dass wir einen sehr guten Service für ein 3 *Sterne Haus bieten, besonders was das Essen angeht. Unser Buffet ist abwechslungsreich, egal ob mit spanischen Spezialitäten , regionalen sowie internationalen Köstlichkeiten, frischen Fisch, saftiges Fleisch, leichtes Gemüse oder leckere Pastagerichte. Showcooking und Themenabende. Es ist wirklich für jeden geschmacklich etwas dabei.
Selbstverständlich werden wir Ihre lobenden Worte an unsere Angestellten weiterleiten. Herzlichen Dank dafür!

Herzliche Grüße, wir würden Sie gerne wieder bei uns willkommen heißen,
Ihr gesamtes Team vom JS Hotel Cape Colom
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Duisburg, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 25. Juni 2015

Wir haben im Juni 2015 zwei Wochen in diesem tollen Hotel verbracht und möchten unbedingt davon erzählen.

Die wichtigsten Sachen zuerst, die vermutlich alle interessieren:

HOTEL ab 18:
Falls es noch nicht bekannt war: Es dürfen nur Personen ab 18 Jahren in diesem Hotel ihren Urlaub verbringen. Ich vermute wegen der Klippen rund um das Hotel ist es zu gefährlich für Kinder. Das heißt es ist ein Hotel das ruhig ist und zum erholen einlädt.

Sauberkeit:
Die Sauberkeit im Hotel war top! Die Frauen leisten dort tolle Arbeit.
Unser Zimmer war 311 mit komplettem Meerblick und wurde von AINA (hoffe sie wird so geschrieben) sauber gemacht. Immer mehr als sauber.

Freundlichkeit:
Super freundlich sind ALLE im Hotel. Keine aufgesetzte Freundlichkeit, sondern richtig herzlich – jeder Angestellte im Hotel! Es wird nachgefragt ob man zufrieden ist und falls es Anmerkungen gibt, werden diese schnell umgesetzt.
Ich habe (z.B.) vorgeschlagen für Urlauber, die kein WLAN am Handy haben (1 Woche 15€) das Wetter auszuhängen. Das wurde sofort an der Rezeption gemacht!!
Schnelle Umsetzung - Sehr erwähnenswert.

Zimmer:
Die Zimmer sind vollkommen ausreichend für einen Sommerurlaub am Meer. Wer noch einen Röhrenfernseher in Katalogen etc. gesehen haben sollte – die wurden gegen Flachbildschirme ausgetaucht. Als Frau wünscht man sich vielleicht noch ein, zwei Schubladen mehr zum verstauen der Kleidung oder Gegenstände, aber wir haben alles unter bekommen
Selbstverständlich alle Zimmer mit Balkon und guter Klimaanlage.

Hotelanlage:
Die Hotelanlage mit der atemberaubenden Aussicht ist ein absoluter Knaller!
Sie können zu jeder Mahlzeit draußen auf der Terrasse speisen (oder im Speisesaal) und haben einen grandiosen Ausblick aufs offene Meer und die Felsen zum Strand entlang. NICHTS stört die Aussicht, da das Hotel auf einem Fels gelegen ist.

Das Essen:
Das Essen ist für ein drei Sterne Hotel absolut angemessen. Es ist für jeden immer etwas im Buffet dabei. Salate die man sich selbst zusammen stellen kann als auch fertige. Es gibt immer Variationen von Fleisch und Fisch.
Kartoffeln, Nudeln, Reis, Pommes etc. hübsche Nachspreisen, Obst, Eis … eine bunte Auswahl.
Zusätzlich wird noch vor Augen der Urlauber immer etwas ganz ganz frisch zubereitet.
Einmal in der Woche gab es draußen auf der Terrasse Showcooking und eine spitzen Sangria!
Gegrillt wurde ebenfalls draußen an der Feuerstelle auf dem Gelände.

ANMERKUNG
Ich habe eine Bewertung gelesen die auch vom JUNI 15 stammt und in der gesagt wird man hätte sich eine Lebensmittelvergiftung zugezogen. Bitte so etwas ignorieren, denn wer so was schreibt kann sich höchstens an dem All inclusiv total verfressen und zuviel getrunken haben.
Nur weil es All inclusiv ist muss man sich nicht so viel ausschaufeln als gebe es keinen morgen mehr… das ist wirklich eine bodenlose Frechheit so etwas zu schreiben.

Strand:
Die schöne Strandbucht ist in 10min Fußweg erreicht und führt an ein paar Bars, Souveniershops, Restaurants und ein einem Spar vorbei.

Bar:
Die Bar hat alles was das Herz begehrt. Am besten all inclusiv buchen

Abendprogramm / Animation:

Es ist kein Remmidemmi Hotel. Es gibt Tagsüber die Möglichkeit an Wassergymnastik im Pool mitzumachen oder Tennis, Billard, etc. aber es ist nicht aufdringlich.

Abends gibt es z.B. Bingo, Livemusic, Reptilienshow, Papergeienshow, etc.
Wer mag kann sich freiwillig zu einer Radtour anmelden, oder einem Fußmarsch zum Leuchtturm.


Allgemeines:
Es ist kein Massenhotel! (so was mögen wir nicht) Auch wenn das Hotel ausgebucht ist, die Menschen verteilen sich auf dem Gelände und man fühlt sich wohl. Die Liegen sind überall verteilt und haben einen guten Abstand zum „Nachbarn“, jeder hat seine Ruhe. Die Pools sind toll. Es gibt einen zum Bahnenschwimmen und einen zum so planschen. Es kann auch auf dem Gelände direkt von den Felsen über eine Leiter ins Meer gegangen werden.
Palmen auf dem Gelände geben ein zusätzliches Urlaubsfeeling.

Wir sahen andere Hotels wo der Pool in der Mitte ist und von der Straße aus eingesehen werden konnte. Es lagen alle Liegen nah beieinander rund um den Pool … ein graus für uns. Das JS Cape Colom kann von der Straße nicht eingesehen werden und man kann prima die Boote, Jetskies, Tretboote etc. beobachten.

Die 6. Etage ist eine Aussichtsplattform mit Spabereich, Duschen und Fitnissraum (verglasst) Sonnenliegen außen. UNBEDINGT HOCH GEHEN UND DIE AUSSICHT GENIEßEN.

Die Mitarbeiter sind fantastisch, um wenige Namen zu erwähnen: Toni und Marc von der Bar, Daniel und seine Crew vom Restaurant, die Frauen an der Rezeption (tolle Tipps zu Märkten und Ausflügen (kann an der Rezeption gebucht werden ebenfalls wie günstige Autos!!!) und die Reinigungskräfte waren auch alle klasse.

Wir waren rundum zufrieden mit diesem drei Sternehotel.
Preis Leistung stimmt hier voll und ganz.

Zimmertipp: am besten mit Meerblick buchen - es lohnt sich sowas von !!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juni 2015, Familie
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Zimmer
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
TripMember050720152, Guest Relations Manager von Hotel JS Cape Colom, hat diese Bewertung kommentiert, 27. Juni 2015
Sehr geehrter Gast,

herzlichen Dank für Ihre ausführliche Bewertung auf Tripadvisor.

Wir freuen uns sehr, dass Sie Ihren Aufenthalt in so angenehmer Erinnerung haben und Sie uns durchweg positiv bewertet haben.

In der Tat wer Ruhe und Entspannung sucht ist bei uns richtig ,unser Hotel hat eine perfekte Lage. Über dem Meer, am Strand entlang und in einer ruhigen und malerischen Gegend von Porto Colom. Da es nur auf Erwachsene ausgerichtet ist, ist die Atmosphäre ruhig und beschaulich. Ideal für einen Sommerurlaub.

Es stimmt, das Hotel läd alleine schon durch seine wunderschöne Lage, direkt am Meer ,in einer ruhigen Gegend,zum Träumen ein und wird abgerundet durch den tollen Service, die grossen Zimmer mit Balkon , eine weitläufige Gartenanlage und zwei grosse Schwimmbecken, eines davon mit 25 Meter Bahnen. Wie sie auch erwähnen kommt der sportliche Aspekt, neben der Erholung, auch nicht zu kurz- Dart, Bogenschießen, Luftgewehrschießen, Aquajogging, Volleyball, Tennis und Squash.

Wir bieten unseren Gästen den größtmögliche Service, wozu auch der Wellnessbereich des Hotels zählt, der eine Erwähnung wert ist. Er Befindet sich in der obersten Etage des Gebäudes und bietet dank rundum Verglasung einen herrlichen Ausblick auf Meer, Strände und Küste.

Einrichtungen des Hotels sind komfortabel und meist sehr angenehm für alle Gäste.
Wir finden auch, dass wir einen sehr guten Service für ein mehr Sterne Haus bieten, besonders was das Essen angeht. Unser Buffet ist abwechslungsreich, egal ob mit spanischen Spezialitäten , regionalen sowie internationalen Köstlichkeiten, frischen Fisch, saftiges Fleisch, leichtes Gemüse oder leckere Pastagerichte. Showcooking und Themenabende. Es ist wirklich für jeden geschmacklich etwas dabei.

Wir bedanken uns ebenfalls für das Lob bezüglich des gastronomischen Angebotes. Insbesondere auch für folgende Klarstellung: „Nur weil es All inclusiv ist muss man sich nicht so viel ausschaufeln...“ Ja, in solchen Fällen wird einen schnell mal schlecht.

Wir sind auch glücklich darüber, dass Sie unseren exzellenten Service geniessen konnten und die Zimmer Ihrem Geschmack entsprachen, wir leiten Ihre Meinung an unser Team weiter. Es freut uns auch zu hören, dass unsere hohen Standards an Saubarkeit Ihren Ansprüchen entsprochen haben.

Wir sind sehr erfreut, dass Ihr Aufenthalt Ihren Erwartungen und Ihrem Geschmack entsprochen hat und es wäre uns eine Freude, Sie wieder in unserem Hotel willkommen zu heissen.

Das Team Hotel JS Cape Colom sendet Ihnen allerliebste Grüße.
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Düsseldorf, Deutschland
Beitragender der Stufe 
9 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 14 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. Juni 2015

Vorab direkt gesagt: Für ein 3 Sterne Hotel, in dem nicht alles Mögliche Inklusive sein muss, war alles in Ordnung und das Angebot übertraf sogar unsere Erwartungen! Daher auch eine 6/6 Bewertung.

Dennoch ist das JS Cape Colom eines der teureren 3 Sterne Hotels in der Umgebung, daher habe ich aufgeschrieben, was extra kostete oder unserer Meinung nach verbessert werden sollte.

Das JS Cape Colom ist ein bereits etwas betagtes Hotel im ruhigen Ort Porto Colom, direkt auf den Klippen zum Meer hinaus. Wir waren Ende Mai / Anfang Juni dort mit AI. Reichlich Essen über den Tag verteilt & Getränke bis 23 Uhr. Es waren überwiegend deutsche Gäste (40-60) anwesend, in der ersten Juniwoche verjüngten sich die Besucher (mehr 20-40).

ZIMMERLAGE :)
Es hat ca. 120 Zimmer auf 5 Etagen, davon auch einige Dreier-Eckzimmer. Der Ausblick ist von fast allen Seiten super, die Zimmer *10,*11, gehen nach vorne, *09 und *12 sind Eckzimmer, wobei die 12er zweiseitig Meer haben. 12 aufwärts geht Richtung Leuchtturm, unter 09 ist der Ausblick mit Garten und Land dabei.

ZIMMERVERGABE :/
Man wollte uns zuerst in der ersten Etage unterbringen, mit Buchung "Doppelzimmer Meerblick" (Kein Lowcost). Das wäre zwar mit Meerblick gewesen, nach vorn, aber auch direkt über der Bar / Restaurant. Für 900 Euro pro Woche erwarte ich ein besseres Zimmer. Wir waren aber auch schon vormittags da, vielleicht war einfach kein anderes auf Etage 2-4 frei und sauber.

SAUBERKEIT, KOMFORT, ALLGEMEINES :D
Die Sauberkeit war nicht zu bemängeln. Man merkt, dass manches im Hotel schon recht alt ist, einige Bereiche und Zimmer wurden jedoch auch schon saniert oder renoviert. Im Garten wurde im letzten Winter ein neues Toilettenhaus gebaut, alle Liegen draußen waren brandneu. In vielen Zimmern neue Matratzen, Anstrich der Zimmer 1-3 Jahre alt, achte alles einen soliden Eindruck. Bis auf die alten Matratzen in unserem Zimmer, dazu unten mehr.

INTERNET / WLAN :/
2 WLAN Netze (beide etwa 30 Euro / 2 Wochen, das des Fremdanbieters ist etwas günstiger). Safe leider gegen Gebühr, kostet 18 Euro pro Woche.

LEITUNGSWASSER / WASSER :S
Kein Flaschenwasser, aber kauf man sich welche, kann man sie an Automaten mit Wasser / Sprudel auffüllen. Soweit, so gut. Das Wasser aus der Leitung ist äußerst salzhaltig. Das liegt an der Versorgung des Ortes, wie wir der Mallorcazeitung entnehmen konnten. Der Ort wird jedoch ab August an ein neues Wassernetz angeschlossen, welches aus dem Inselinneren kommt und wesentlich frischeres Wasser bereithält. Das Hotel trifft hier keine Schuld! Zähne putzen dennoch lieber mit Wasser aus der Flasche.

RÄUME / PLATZ :D
Die allgemeinen, öffentlichen Räume waren ausreichend groß bemessen, auch wenn das Hotel mit 250 Gästen ausgebucht wäre. Sowohl draußen als auch drinnen immer freie Tische und genug Platz. Sehr schön: Abends konnte man sich auch einfach mal eine ruhige Ecke suchen und saß quasi alleine, da sich die Gäste so aufteilen können, dass jeder eine "ruhige" Ecke finden kann, der möchte. Top!

POST / HANDY / TELEFON
Im Hotel keine normalen "Spanische Post" - "Correos" Briefmarken. Der Briefkasten im Hotel ist von einem anderen Anbieter. Telefon / Handy: Mit Vodafone (/HITS) Daten HSDPA+.

Mehr Details nun folgend in den Abschnitten. Bei Fragen mailt mich gerne an ;).


LAGE

Am Ortsrand (Cala Marsal) von Porto Colom, direkt auf Klippen. Wunderbarer Ausblick in 3 Richtungen. Windig da oben, kann man aber mit rechnen.

Strand: 10 Minuten zu Fuß vom öffentlichen, ganz seicht abfallenden Sandstrand.

Einkaufen: Spar um die Ecke. Bis zum echten Supermarkt (mit normalen Preisen), Apotheke usw. im Ortskern ca. 15 zu Fuß oder 5 per Auto. Bis zur kleinen Hafen / Promenade Hafen (wo auch der Tabakladen, der ebenfalls kleine Souvenirs, Karten usw. verkauft, ist) ca. ebenfalls 15 Minuten zu Fuß / 5 Auto.

Im Ort selber keine großen Shopping-Angebote - wussten wir vorher, kleiner Fischerort, passt. Auch kein Nightlife. Nach Felanitx, der nächsten größeren Stadt, mit dem Auto 20 Minuten (per Bus auch nicht viel länger). Dort kann man sich dann austoben. Oder nach Cala D'Or runter, 25 Minuten Auto / Bus keine Ahnung.

Bus: Vor der Tür Bushaltestelle
Parkplätze waren bis 19 Uhr anliegend (keine 5 Minuten zu Fuß) immer zu kriegen.

SERVICE
Alle Angestellten waren freundlich, Die Rezeptionistinnen dürften gerne mal lächeln, waren aber nicht unfreundlich. Im Service waren alle Mitarbeiter sehr zuvorkommend, mehr oder weniger des Deutschen und Englischen mächtig.

Hervorzuheben sind hier:
- Tony an der Bar - super Service, immer für einen Plausch zu haben, freundlich und zuvorkommend.
- Svetlana, die in allen Abteilungen zu finden war. Vom Frühstück bis zur Bar am Abend. Fleißig, freundlich und absolut zu loben für ihren Arbeitseinsatz!
- Das Zimmer wurde täglich gründlich gereinigt - Dank an Hanane, ein kleines Trinkgeld wurde mit Bonbons belohnt :). Handtücher wurden getauscht, sofern man sie auf dem Boden hinterließ. Haben wir alle 3 Tage gemacht, war völlig ausreichend.

Etwas zu beanstanden haben wir aber leider auch:
Die Bar war zu den Essenszeiten nur sporadisch besetzt, zumindest solange im Restaurant noch viel zu tun war. Man musste dann etwas länger warten, bis man bestellen konnte - oder sich im Restaurant selbst bedienen. Allerdings befanden sich mehrere Mitarbeiter in Anlernung, hier ist also mit Besserung zu rechnen. Der Restaurantleiter und die Direktorin des Hotels haben ganztägig nach dem Rechten gesehen - in der ganzen Anlage. Top.

Ein Arzt war 24 Stunden verfügbar. Wir hatten nur eine Beschwerde - die Klimaanlage funktionierte zunächst nicht (Sicherung flog raus). Wurde binnen 24 Stunden repariert, alles gut.

Alle Mitarbeiter konnten mindestens ein bisschen Deutsch, viele gut. Englisch war immer benutzbar. Spanische Grundlagen sind aber auch nicht so schwer, so dass man sich jederzeit verständigen konnte.

GASTRONOMIE
Getränke:
Weine und Sangria aus der Leitung (nicht so prall). Cocktails waren Fertigmischung und nicht sonderlich schmackhaft. Bier war okay, Softdrinks COCA Cola, Fanta, Sprite. Café leider aus dem Pulverautomaten, war aber genießbar. Gegen Bares auch frischer Café aus dem Siebträger, frische Cocktails und Importbier (Erdinger, Spanisches Bier, Alkoholfreies) sowie einiges mehr. Preise durchaus im Rahmen (Café 1,20, frische Cocktails 5-8 Euro, etc.).

Buffetform. Frühstück, Mittag- und Abendessen waren immer tip top. Die Auswahl genügte einem 3 Sterne Hotel absolut. Etwas mehr Wechsel beim Aufschnitt wäre schön, nur eine Käsesorte und eine Schinkensorte, Wurst (wechselte täglich) & Leberwurst. Mehrere Marmeladen und Nutella, auch ein wenig Müsli / Cornflakes.

Entgegen anderslautender Berichte war die Wartezeit auf frisch zubereitetes (immer zu Mittag/Abend Grill, zum Frühstück Eier in Omelette, Spiegel- und Rühreiform und Pfannkuchen) NICHT extrem lang. Ein Spiegelei braucht eben ein paar Minuten. Wir haben maximal 5 Minuten warten müssen um an frisch gegrilltes oder Eier zum Frühstück zu kommen - da war alles okay.

Das Buffetangbot zu Mittag und Abendessen war ausreichend, immer Fleisch, Fisch, Geflügel oder Schwein. Einen Abend gab's sogar leckeren Braten. Außerdem großes, immer sehr frisches Salatangebot, Nudeln, entsprechende Soßen.
Außerdem, das aber dann eher halbherzig, Thementage wie "Wellness" oder "Spanisch".
Das DESSERT war IMMER ein Traum!
Snacks waren leider nur etwas Brot und Aufschnitt.

Zu allen Mahlzeiten gab's frisches Obst (Ananas, Melonen, etc.) - und zwar bereits häppchenweise vorbereitet. Super!

Alle Speisen waren immer frisch (insbesondere auch Brot / Baguette / Brötchen) und wurden mit angemessener Temperatur (nicht zu heiß, nicht zu kalt) angeboten.

Wie erwähnt, für ein 3 Sterne Haus ein super Angebot.

SPORT POOL UNTERHALTUNG
Animation: Seit diesem Jahr erstmals ein Animateur, Martijn. Ein lieber Niederländer, der DE/ES/EN spricht - mehr oder weniger.

Tagsüber seichte Animation (Gym, Boule, Tennis, Ausflüge zu Markt & Leuchtturm, Spanisch-Kurs, Dart, kleine Dinge).

Abends zwischen 21.30 und 23.00 Uhr Animation im Barbereich - ebenfalls kleine Dinge. Musik-Quiz, Reptilienabend, zwei verschiedene Sänger, Bingo (lol), Karaoke (kläglich mangels Interesse gescheitert), Chill-Abend (Nur seichte Musik und Brettspiele, Unterhaltungen mit Gästen).

Übrigens konnten wir Fußball gucken (Relegation, Buuuh!, DFB Pokal, Champions League) und es wurde mit der Abendveranstaltung gewartet, bis das Spiel fertig war.

Der Garten und Liegenbereich und beide Pools waren sehr sauber (jeden Abend / Morgen wurde sauber gemacht, Waser über Nacht und am Abend aufgefrischt). Die Liegen waren neuwertig, keine Auflagen nötig. Handtücher brachten wir uns selber mit, können aber auch gegen Gebühr (2 Euro am Tag) gemietet werden. Es standen jederzeit genug Liegen und Sonnenschirme zur Verfügung. Auch im Pool war immer eine Bahn frei. An allen Orten im Garten immer auf irgendeine Art Blick aufs Meer und Meeresrauschen, einfach schön! Der Pool an der Bar wurde nicht so rege genutzt. Zum einen gab es da oben nur ein paar einzelne Liegen, zum anderen kam man sich dort schon ein bisschen beobachtet vor, da es eben direkt am Bar- und Restaurantbereich ist. Dafür ist der Pool dort 2,70 tief, der Schwimmmerpool nur 1,70.
Daher wurde auch ein Tauch-Schnupperkurs oben kostenlos angeboten von einer Firma, die nebenan sitzt.

Insgesamt kann man sagen: Wie erwartet eine Anlage die groß, sauber, nicht überfüllt, zum Entspannen einlädt. Kein Ramba-Zamba, alles 100% nach unserem Geschmack.

ZIMMER
Die Zimmer sind von ausreichender Größe und haben fast alle einen Ausblick aufs Meer. Die Schränke sind ein bisschen klein und muffig, wir haben aber schon vorab damit gerechnet und Lavendelsäckchen mitgebracht. In unserem Zimmer gab es etwa 15 Kleiderbügel, davon kann man an der Rezeption aber noch mehr ordern, falls nötig. Schubladen und Fächer haben für 2 Personen 2 Wochen gereicht. Das Bad war gut, recht groß und mit Badewanne / Vorhang ausgestattet. Der Vorhang "klebte" beim Duschen an der Wanne, nicht am Bein, daher gut. Kein Schimmel auszumachen. Leider ein großes Manko... Das Bett und die Wände.

Unsere Matratzen waren glaube ich der älteren Natur. Man sank sehr tief ein und konnte sich kaum umdrehen. Nach 1,5 Wochen Rückenschmerzen. Meine Frau schlief die letzte Nacht sogar auf dem Boden. Das wurde ehrlich unerträglich. ABER: Wir wissen und haben gesehen, dass Matratzen nach und nach getauscht wurden. Hier versprechen wir uns also Besserung. Die Betten sind nicht unbedingt „Pärchen-geeignete“ Metallgestelle mit normalen Lattenroste. Durch den Fliesenboden und das Matratzenproblem musste man als Paar... Kreativ werden.

TV an der Wand Flat und recht groß, Empfang mehrerer deutscher Sender gut - fast auf HD Niveau, kein Analogfernsehen, top. ARD hatte immer mal kleine Aussetzer. Für den Urlaub aber absolut ausreichend und im Vergleich mit allen anderen Hotels, die ich bisher besucht habe, ein sehr guter TV Empfang und TV.

Man könnte übrigens auch einen HDMI Stick (Firetv, Chromecast oder Handy mit HDMI Kabel) anschließen. WLAN ist breitbandig genug zum Streamen.

Etwas hellhörig war es. Jedoch haben wir das nur bemerkt, weil nebenan einige Tage ein Paar war, das per Skype Gruppenanrufe durchführte. Wir und die Nachbarn auf der anderen Seite haben uns dann freundlich per Briefchen beschwert, dann war einigermaßen Ruhe.
Ansonsten haben von oben das Laufbandband im Fitnessraum der 6. Etage hören können, ab ca. 8.30 Uhr.

Einige Bewertungen sagen, es wäre so hellhörig, dass man das Geschäft des Nachbarn hören könnte. Ist uns nicht passiert. So schlimm war es nicht.

Empfindliche sollten trotzdem Stö0sel mitbringen.

Wenn die Betten, insb. Matratzen, erneuert werden (und damit nicht mehr so weich sind), verdient das Zimmer sicher 5/6.

TIPPS
- Mit Aufschlag 5. Etage nach vorne nehmen (509,10,11,12) - eine traumhafte Aussicht!

- Mietwagen kann man machen, wenn man sich ein bisschen was ansehen möchte, ist das viel günstiger als Ausflüge über den Reiseveranstalter. Die Preise im Hotel sind aber für Mietwagen zu teuer. Wir haben uns in Palma einen genommen, 2 Wochen mit allem Pipapo 300 Euro (Bikeking). An der Rezeption 1 Woche 190 Euro.

- Jacke und ein paar langarm-Shirts mitnehmen. Es zieht sehr auf der Klippe und kann schon Frühabends, je nach Wetter, etwas kühl werden.

- Wer kann und will, besorgt sich Handykarten im Vodafonenetz - HITS ist z:B. recht günstig (8 Euro / Internetflat / 1 GB). Empfang ist sehr gut, vielerorts sogar LTE.

- Nehmt Schrankparfum / Lavendel oder sowas mit, die Schränke sind etwas muffig

- Die Klima geht nur an, wenn die Tür zum Balkon zu ist

- Zimmernummern *09-*12 sind ganz hinten.

- Der Aufzug ist sensationell, muss man gemacht haben

- Die Katzen in der Anlage freuen sich über ein Schälchen Futter

Zimmertipp: 5. Etage, Zimmernummern *09-*12 sind ganz hinten.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Mai 2015, Paar
    • 4 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
TripMember050720152, Director de Relaciones con Clientes von Hotel JS Cape Colom, hat diese Bewertung kommentiert, 16. Juni 2015
Schönen guten Tag,
Zuerst möchten wir uns bei Ihnen bedanken, dass Sie unser Hotel JS Cape Colom für Ihren Urlaub ausgesucht haben sowie auch für die Zeit, die Sie sich genommen haben, um uns Ihre Meinung mitzuteilen.
Es stimmt, das Hotel lädt alleine schon durch seine wunderschöne Lage direkt am Meer in einer ruhigen Gegend zum Träumen ein. Hinzukommen ein toller Service, die grossen Zimmer mit Balkon, eine weitläufige Gartenanlage und zwei grosse Schwimmbecken, eines davon mit 25 Meter Bahnen. Neben der Erholung kommt der sportliche Aspekt, auch nicht zu kurz. Wer Lust hat, kann sein Können beim Dart- oder Bogenschießen, Luftgewehrschießen, Aquajogging, Volleyball, Tennis und Squash probieren.
Wir haben uns besonders über Ihren Kommentar zu unserem gesamten Team gefreut. Es ehrt uns immer wieder sehr, wenn unsere Gäste unser Verständnis von Service und Qualität so nah erleben und dies auch gern weitersagen.
Wie Sie selbst anmerken, ist das Hotel JS Yate ist ein Haus mit äußerst angemessenen und durchgehend guten Leistungen im Einklang mit der Qualität und den angebotenen Tarifen. Zahlreiche unserer Kunden erwähnen, dass es ein ausgezeichnetes Preisleistungsverhältnis aufweist.
Danke auch, dass Sie sich die Zeit genommen haben, auf einige Punkte näher einzugehen. Wir werden diese Kommentare eingehend prüfen und soweit es uns möglich ist, bei kommenden Veränderungen mitberücksichtigen.
Haben Sie nochmals herzlichen Dank für die investierte Zeit und Ihren Aufenthalt bei uns,
es grüßt Sie sehr herzlich,
das gesamte Team vom JS Hotel Cape Colom
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. Mai 2015

Das JS Cape Colom liegt absolut super an einer Steilküste, mit herrlichem Blick auf das Meer und auf eine Bucht. Sonne gibt es zum Frühstück und zum Abendessen (mittags waren wir nicht im Hotel), so dass wir nur einmal im Restaurant gegessen haben, sonst immer draußen. Es gibt verschiedene Terrassen, mit und ohne Überdachung, unter Pinien, am Pool... so kann man sich einen schönen Platz raussuchen.
Das Essen entsprach einem sehr guten Preis Leistungsverhältnis. Mehrfach hat es unsere Erwartungen übertroffen.
Eine Anregung: Frühstück ab 7:00Uhr wäre für Ausflügler angenehmer, aber wahrscheinlich würden das nur wenige Gäste in Anspruch nehmen.
Aber als Alternative gibt es die Möglichkeit ein Lunchpaket am Vorabend zu bestellen.
Der Kaffee schmeckte nicht, was aber bei einem ALL INN Hotel nun mal so sein kann.
Anregung: für anspruchsvollere Gäste einen kostenpflichtigen Kaffee, Esspresso, Cappuccino anbieten

Das gesamte Personal war super freundlich und sehr aufmerksam.
Besonders möchten wir uns bei Daniel (Manager oder Restaurantchef ?) für seine sehr guten Ausflugstipps bedanken!
Toni, der Mann an der Bar, ist nicht zu toppen (übertreffen)! Super schnell, sehr sympathisch... Und brachte uns noch Ein paar spanische Worte bei.
Wir hatten aufgrund unseres Sparangebotes ein sehr kleines Zimmer, aber wenn man den ganzen Tag unterwegs ist, völlig ausreichend.
Alles war sauber und wir bekamen auf Wunsch eine härtere Matratze und zusätzlich zwei Kissen.
Wir sind mit unserem Mietwagen in 10 Tagen ca. 1200 km gefahren, haben bis auf die Südwestküste (fast) alles erkundet.
Zusammen gefasst: traumhafte Insel, wir kommen wieder... Und bestimmt ins JS Cape Colom.
Vielen Dank!
Ines und Steffen

Aufenthalt Mai 2015, Paar
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
TripMember050720152, Director de Relaciones con Clientes von Hotel JS Cape Colom, hat diese Bewertung kommentiert, 8. Juni 2015
Liebe Gäste,
vielen Dank für dieses tolle Feedback!
Es ist für uns eine große Freude, dass Sie Ihren Aufenthalt in unserem Hotel in vollen Zügen genossen haben und wir dazu das uns mögliche beitragen konnten.

Es stimmt, das Hotel lädt alleine schon durch seine wunderschöne Lage, direkt am Meer zum Träumen ein. Wie Sie auch erwähnen, bieten die weitläufige Gartenanlage, unsere Terrassen und die beiden grossen Schwimmbecken, eines davon mit 25 Meter Bahnen, jede Menge Raum zum Entspannen. Wer sich mehr bewegen möchte, kann zwischen Dart, Bogenschießen, Luftgewehrschießen, Aquajogging, Volleyball, Tennis und Squash wählen.

Es freut uns sehr, dass Sie von der Qualität des Hotels positiv überrascht waren. Wir bei JS HOTELS sind immer darum bemüht, die Qualität unseres Produktes zu verbessern, um ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis anbieten zu können.

Herzlichen Dank auch für die vielen hilfreichen Anregungen, wir werden diese zusammen mit dem dicken Lob umgehend an den Hoteldirektor und sein hervorragendes Team weiterleiten. Es ist sehr wichtig für uns, die Vorlieben und Bedürfnisse unserer Gäste zu kennen und so unseren Service immer weiter verbessern zu können.

Die größte Auszeichnung ist aber für uns, Ihr Wunsch wiederzukommen. Gerne werden wir Sie wieder bei uns begrüßen und verwöhnen.
Herzliche Grüße
Ihr Team vom JS Cape Colom Hotel
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Karlsruhe, Deutschland
Beitragender der Stufe 
22 Bewertungen
7 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 12 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 21. Mai 2015

Dieses Hotel bietet schöne Zimmer, ein freundliches Persinal, einen schönen Pool und ein gutes Frühstück. Strände sind etwas weiter weg, am bewsten mit einem Fahrrad zu erreichen. Außerdem ist es preiswert, Preis/Leistungsverhältnis stimmen total.

  • Aufenthalt Mai 2015, Freunde
    • 4 von 5 Sternen Lage
    • 4 von 5 Sternen Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen Service
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
TripMember050720152, Guest Relations Manager von Hotel JS Cape Colom, hat diese Bewertung kommentiert, 22. Mai 2015
Lieber Gast,
Zuerst einmal wollen wir uns bei Ihnen bedanken, dass Sie unser Hotel JS Cape Colom für Ihren Urlaub ausgesucht haben, sowie auch für die Zeit die Sie sich genommen haben um uns Ihre positive Meinung mitzuteilen.

Wie Sie selbst anmerken, ist das Hotel JS Cape Colom ist ein Haus mit äußerst angemessenen und durchgehend guten Leistungen im Einklang mit der Qualität und den angebotenen Tarifen. Zahlreiche unserer Kunden erwähnen, dass es ein ausgezeichnetes Preisleistungsverhältnis aufweist.

Wer Ruhe und Entspannung sucht ist bei uns richtig ,unser Hotel hat eine perfekte Lage. Über dem Meer, am Strand entlang und in einer ruhigen und malerischen Gegend von Porto Colom. Da es nur auf Erwachsene ausgerichtet ist, ist die Atmosphäre ruhig und beschaulich. Ideal für einen Sommerurlaub.

Vielen Dank für Ihre positive Bewertung und Ihre Weiterempfehlung des Hotels. Wir wünschen Ihnen alles Gute und senden sonnige Grüsse aus Porto Colom,
das ganze Hotelteam, JS Cape Colom
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Preis für Ihren Aufenthalt
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Porto Colom.
0.2 km entfernt
Ola Hotel El Vistamar
Ola Hotel El Vistamar
Nr. 1 von 8 in Porto Colom
4.0 von 5 Sternen 462 Bewertungen
0.7 km entfernt
Cala Marsal
Cala Marsal
Nr. 4 von 8 in Porto Colom
4.0 von 5 Sternen 818 Bewertungen
0.5 km entfernt
Aparthotel JS Es Corso
Aparthotel JS Es Corso
Nr. 3 von 8 in Porto Colom
4.0 von 5 Sternen 215 Bewertungen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
59.1 km entfernt
Barcelo Illetas Albatros
Barcelo Illetas Albatros
Nr. 26 von 179 in Calvia
4.0 von 5 Sternen 728 Bewertungen
59.2 km entfernt
Melia de Mar
Melia de Mar
Nr. 9 von 179 in Calvia
4.5 von 5 Sternen 609 Bewertungen
48.6 km entfernt
Hotel Astoria Playa Only Adults
Hotel Astoria Playa Only Adults
Nr. 1 von 48 in Port d'Alcúdia
4.5 von 5 Sternen 1.269 Bewertungen
Preise anzeigen
Preise anzeigen
Preise anzeigen

Sie waren bereits im Hotel JS Cape Colom? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel JS Cape Colom

Anschrift: C/ Asuncion, 14, 07670 Porto Colom, Mallorca, Spanien
Lage: Spanien > Balearen > Mallorca > Porto Colom
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 2 von 8 Hotels in Porto Colom
Preisspanne pro Nacht: 60 € - 147 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Hotel JS Cape Colom 3*
Anzahl der Zimmer: 119
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Hotels.com, Low Cost Holidays, TripOnline SA, Weg, Odigeo, Odigeo und Despegar.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel JS Cape Colom daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Cape Colom Porto
Hotel JS Cape Colom Porto Colom, Mallorca
Js Cape Colom Hotel Porto Colom
Hotel Cape Colom

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Hotel JS Cape Colom besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.